Das beste Duffle Bag – 6 Packs für Reisen, Gym und Outdoor

Das beste Duffle Bag - 6 Packs für Reisen, Gym und OutdoorEs soll leichter als ein Trekkingrucksack sein und soviel Volumen haben wie ein Koffer: Ich brauche ein neues Duffle Bag.

Natürlich habe ich so meine Vorstellungen, die bei wasserabweisendem Material beginnen und bei der Fächereinteilung noch nicht enden.

Aussehen ist für mich zweitrangig, aber ein netter Bonus. Welches Duffle Bag macht das Rennen?

Hier sind meine Favoriten:

Das beste Duffle Bag – Helly Hansen Duffle Bag

Günstiges Duffle Bag – BW Canvas Seesack von Normani

Die besten Duffle Bags

1. Helly Hansen Hh Classic Duffel – Weekender Bag

Helly Hansen Hh Classic Duffel - Weekender BagHelly Hansen, die bekannte norwegische Marke für strapazierbare Arbeitskleidung, Sportausrüstung und Mode liefert auch ein gutes Duffle Bag mit durchdachten Funktionen dazu, um auch unter rauen Bedingungen – Stichwort Flughafen – alles sicher ans Reiseziel zu bringen.

Material & Design

Die Helly Hansen Hh Classic Duffel Bag Reisetasche sieht schick aus und ist aus robuster Lkw-Plane hergestellt, die Regenwasser abhält. Mit Kompressionsgurten lässt sich das Volumen bei Bedarf anpassen. Kleinere Dinge können in eine Außentasche eingesteckt werden.

Die stabilen Reißverschlüsse und die sauber gearbeiteten Nähte sehen so gut aus, dass sie Werfen und Stauchen bei voll beladenem Zustand auch in einem harten Test auf Dauer gut wegstecken sollten: Ich meine damit speziell die Gepäckabfertigung am Airport, wo es meiner Erfahrung nach schon öfters Bruch gab.

Innen gibt es eine kleine Innentasche sowie eine größere Reißverschlusstasche im Deckel. Die Idee ist, dass Sie bei vollgepackter Tasche sofort Zugriff auf Kleinteile haben, aber in der Praxis aufpassen müssen, dass Ihnen beim Öffnen des separaten Zippers dieselben nicht herausfallen.

Der Tragekomfort

Die Helly Hansen Tasche kann an den Handgurten, an einem Schultergurt sowie als Rucksack getragen werden. Die gepolsterten, verstellbaren Rucksackgurte sind fest vernäht und lassen sich bei Nichtgebrauch einfach im Deckelfach verstauen.

Zur Auswahl stehen sechs Farbstellungen in 30 L und 50 L.

Größe: 59cm x 30cm x 30cm, Volumen: 50 L, Material: Nylon Tarpaulin, Farbe: 9 Modelle, Gewicht: 1000 g, Extras: Rucksackfunktion, Kompressionsgurte

Pro

+ Deckelfach für Rucksackgurte
+ eher Reisetasche als Sporttasche
+ strapazierfähig

Contra

– hohes Gewicht
– steifes Material
– Aufdruck kann sich ablösen

Jetzt den aktuellen Preis prüfen


2. The Friendly Swede Duffel Dry Bag wasserfeste Reisetasche

The Friendly Swede Duffel Dry Bag wasserfeste ReisetascheEs ist wohl nichts so unangenehm, wie durchnässte Kleidung und Ausrüstung: The Friendly Swede stellt mit seinem wasserfesten Seesack eine Reisetasche vor, die Ihnen bei einem Regenguss keinen Strich durch die Rechnung macht.

Lesenswert: Ausführliche Besprechung des TFS Duffle Bags

Material & Design

Das Urban-Style-Design der The Friendly Swede Wasserfeste Reisetasche Duffel Dry Bag ist schlicht, aber hochwertig.

Viel Raum bietet der Seesack von The Friendly Swede mit 60 Liter Stauraum: In der 90 Liter-Variante kann man diese Duffle Bag schon als Crew-Tasche bezeichnen.

Starke Lkw-Plane hält die Duffle Bag wasserdicht, wenn Sie von schlechtem Wetter überrascht werden.

Reißverschlüsse, sonst ein typischer Schwachpunkt, sind hier gummiert und unter einer ausreichend überlappenden Abdeckung vor eindringendem Wasser abgeschirmt. Da alles dicht schließt, hakelt der Zipper manchmal.

Die Ordnung im Inneren erleichtert drei Innentaschen plus eine verschließbare Netztasche.

Der Tragekomfort

Der Duffle Bag Rucksack erleichtert auf kurzen Strecken schweres Gepäck freihändig zu tragen, wenn es in der Hand oder mit dem Schultergurt nicht schnell genug geht, beispielsweise wenn Sie wenig Zeit haben, beim Umsteigen den Zuganschluss zu erreichen.

Die Tasche bleibt durch den quer verlaufenden Brustgurt nahe am Körper, womit sich die Belastung der Gurtnähte beim schnellen Laufen oder beim Radfahren über holprige Strecken deutlich verringert.

Zum Absetzen und um Ausrüstung anzuhängen, können Sie zwei Griffe an den kurzen Seiten benutzen.

Apropos Gurtnähte, diese sind bei den neuen Modellen seit April 2017 doppelt vernäht. Prima, dass der Preis nach der Verbesserung trotzdem beibehalten wurde.

Größe I: 60 cm x 36 cm x 36 cm (60L), Größe II: 70 cm x 40 cm x 40 cm (90L), Volumen: 60 L, 90 L, Material: 500D Industrie-PVC, Farbe: gelb, schwarz (60L), schwarz (90L), Extras: Rückengurte, wasserfeste Verarbeitung

Pro

+ verbesserte Nähte
+ drei Tragemöglichkeiten
+ klein zusammenfaltbar

Contra

– Zipper hakelig
– Rucksackgurte ohne Schnellverschlüsse
– keine Außentasche
– teils unsaubere Verarbeitung

Jetzt den aktuellen Preis prüfen


3. The North Face Unisex Reisetasche Base Camp

The North Face Unisex Reisetasche Base CampVor rund 50 Jahren begann die Geschichte von The North Face, die ihren Ruf mit innovativer Bergsteiger-Ausrüstung erwarb. Das amerikanische Unternehmen hält inzwischen mit Kleidung, Schuhen, Zelten und Taschen ein lückenloses Sortiment für die Outdoor-Welt bereit.

Material & Design

Die The North Face Unisex Reisetasche Base Camp besteht aus ballistischem Nylon. Eine zweite Nylonschicht verdoppelt den Boden, der damit noch stabiler ausfällt.

Die Nähte sind doppelt und dreifach vernäht, aber nicht getaped.

Der 71 Liter große Stauraum ist typisch für ein Duffle Bag nicht unterteilt, weshalb das Packen etwas Überlegung und Organisation verlangt. Unter der großen Deckelklappe ist eine Netztasche integriert.

Beim Schließen fallen mir die nicht wasserdichten Reißverschlüsse auf, doch aufgrund des etwa 4 cm breiten Randes des Deckels dürfte die Abdeckung dicht halten.

In die transparente Außentasche können Sie den Fahrausweis einstecken und an der Stirnseite der Duffle Bag Northface nimmt ein separates Fach Schuhe oder nasses Badezeug auf.

Der Tragekomfort

Mit den verbesserten, abnehmbaren Rucksackgurten schwingen Sie die Tasche einfach auf den Rücken, wenn Sie die Hände für andere Dinge freihaben möchten. Und bei halber Beladung flattert dank Kompressionsriemen nichts umher.

Das umlaufende Gurtband enthält an den kurzen Seiten gepolsterte Griffe und an den langen Seiten ist es als „Daisy Chain“ verarbeitet: An den Schlaufen können Sie Ausrüstung anhängen oder eine Schnur zum Befestigen auf dem Autodach hindurch ziehen.

Größe: 35,5 x 64,5 x 35,5 cm, Volumen: 71 Liter, Material: Ballistic-Nylon, Farbe: 7 Modelle, Extras: Seitengriffe, Kompressionsriemen, separates Reißverschlussfach

Pro

+ Daisy Chain
+ Material und Verarbeitung stabil
+ große Öffnung zum Befüllen

Contra

– Nähte nicht getaped
– hoher Preis
– separates Innenfach fehlt

Jetzt den aktuellen Preis prüfen


4. Under Armour Unisex Sporttasche Storm Undeniable II MD

Under Armour Unisex Sporttasche Storm Undeniable II MDDas amerikanische Label Under Armour hat ein Händchen dafür, eigentlich rein funktionelle Ausrüstung mit ansprechendem Design aufzuwerten. So eine stylishe Sporttasche ist unbestreitbar unverzichtbar – undeniable – für Damen und Herren auf dem Weg ins Fitness-Studio.

Material & Design

Die Under Armour Unisex Sporttasche Storm Undeniable II MD aus wasserabweisendem Polyestermaterial ist in fünf attraktiven Farbstellungen erhältlich. Schaumstoff verstärkte Einsätze erleichtern die Organisation, doch beim Boden wäre eine festere Einlage zweckmäßiger.

60 Liter Stauraum enthält eine Netztasche, eine zusätzliche geräumige Reißverschluss-Tasche sowie ein belüftetes Fach für feuchte Handtücher oder Schuhe bis maximal Größe 42, wie einige Nutzer kritisch bemerkten. Alternativ könnte man Sportschuhe mit Schnürsenkeln an dem D-Ring auf der Vorderseite befestigen.

Der Tragekomfort

Neben den normalen Handtragegurten ist ein abnehmbarer, gepolsterter HeatGear Schultergurt vorhanden. Einige Kunden berichten über Quietschen bei jedem Schritt, das aus Bewegungen der Karabiner auf den Kunststoffösen herrührt.

Die Under Armour Duffle Bag erhält größtenteils Zustimmung aufgrund des weicheren Materials, das sich gut ins Spind drücken lässt.

Größe:33 x 56 x 28 cm, Volumen: 60 L, Material: Polyester, Farbe: 5 Modelle, Extras: Zusatztasche, gepolsterter Schultergurt

Pro

+ diverse Fächer
+ schönes Design
+ für Damen und Herren

Contra

– Zipper nur ein Schlitten
– instabiler Boden
– Turnschuhfach klein

Jetzt den aktuellen Preis prüfen


5. Normani BW Canvas Seesack mit Metallverschluss

Normani BW Canvas Seesack mit MetallverschlussWeit entfernt von der spartanischen Militärkluft hat der Seesack längst Einzug ins zivile Leben gehalten. In frischen Farben passt er sich moderner Kleidung an, doch seine unverwüstliche Natur steht dem Original in nichts nach.

Material & Design

Der BW Canvas Seesack mit Metallverschluss besteht aus kräftigem Baumwollstoff und ist es nicht ein Prachtstück, das auch bei Ihnen schöne Erinnerungen weckt?

Eine Herstellerangabe, ob der Duffle Bag wasserdicht ist, fehlt. Da Baumwolle bekanntermaßen Wasser anzieht, sind vor Reisebeginn gründliches Einsprühen mit einem Imprägniermittel und anschließendes Auslüften angesagt.

Der geräumige Seesack wird von der oben liegenden Schmalseite beladen. Die Stoffränder werden einfach übereinandergelegt, die Ösen über den Verschlussbügel gelegt und mit dem integrierten Karabiner verschlossen.

Eine Außentasche mit Druckknopf-Lasche nimmt EDCs auf, die schnell erreichbar sein sollen.

Der Tragekomfort

Dank fest angenähten, verstellbaren Rucksackgurten lässt sich schweres Gewicht günstig verlagern, jedoch könnte längeres Tragen aufgrund der minimalen Polsterung unangenehm werden. Einige Käufer kritisieren, dass sich die Nähte des Handtragegriffs unter hoher Belastung gelöst haben (Duffle Bag nähen – s.u.).

Natürlich spielt ein günstiges Duffle Bag wie dieser BW Seesack in einer anderen Klasse als ein Tommy Hilfiger Duffle Bag, doch aufgrund seines Packvolumens und des robusten Materials wird er über viele Jahre ein treuer Begleiter sein.

Größe: ca. 78 X 32 x 32 cm, Material außen: Canvas (Baumwolle), Farbe: beige, olive, pink, rostbraun, rot, weiß, petrol, Extras: Rucksackgurte

Pro

+ solide Verarbeitung
+ robust und geräumig
+ 7 Farben

Contra

– keine Angabe zu Wasserresistenz
– Tragegurte schneiden ein
– sperrig

Jetzt den aktuellen Preis prüfen


6. Bagbase: Der unkomplizierte Mini Duffel Bag für zwischendurch

Bagbase SeesackBagbase bringt Farbe in Ihre Taschen-Kollektion: Allein die kleine Barrel Bag ist in 13 Farbstellungen lieferbar, womit sich Präferenzen leicht umsetzen lassen. Der HSV-Fan nimmt blau-weiß, zum Kampfsport geht es uni-schwarz und die Damen können passend zum Outfit diverse Bonbonfarben auswählen.

Material & Design

Zwei Kontrastfarben strukturieren die optische Performance der zylindrischen Bagbase Seesack / Reisetasche. Mehr wäre auch zu viel, darum gibt es nur noch eine dezente Zippertasche zwischen den Tragegurten.

Die Mini-Größe soll nicht über die tatsächliche Qualität hinweg täuschen: Die Mini Duffle Bag besteht aus strapazierfähigem 600 D-Polyester.

Der Tragekomfort

Da sich die Tragehenkel zusammenkletten lassen, entsteht eine praktische Halterung, um obenauf gelegte Sportschuhe zu fixieren. Diese passen nämlich nicht mehr in die mit Handtüchern und Kleidung vollgefüllte Tasche hinein.

Nutzen sie den abnehmbare und verstellbaren Schultergurt, wenn Sie mit dem Rad kommen. Das 20 Liter-Format eignet sich perfekt für Besuche im Sportstudio, ins Schwimmbad oder einen Wochenend-Trip.

Größe: 50 x 25 x 25 cm, Volumen: 20 L, Material außen: 600 D Polyester, Farbe: 13 Modelle, Gewicht: 349 g, Extras: variabler, abnehmbarer Schultergurt, Innentasche

Pro

+ formstabiles Gewebe
+ gute Verarbeitung
+ viele Farben

Contra

– nicht wasserdicht
– Sportschuhe passen nicht mehr hinein
– Kunststoff-Reißverschluss teils schwergängig

Jetzt den aktuellen Preis prüfen


Meine Favoriten

Die Duffle Bag hat sich im mobilen Zeitalter als gute Reisetasche herauskristallisiert, sei es im militärischen Bereich oder mit den richtigen Labels als Urban-Outdoor Statement.

Mein Blick geht zuerst in Richtung wasserfeste Outdoor-Tauglichkeit, ob das Gewicht auf den Schultern drückt und welche Details Nutzen bringen.

Und für unser wöchentliches Work-out haben meine Frau und ich die alten Riesen-Koffer ausrangiert und die kleinen Taschen für uns entdeckt.

Die besten Duffle Bags

Das beste Duffle Bag – Helly Hansen Duffle Bag

Günstiges Duffle Bag – BW Canvas Seesack von Normani

Bester Allrounder in diesem Vergleich ist der Helly Hansen Duffle Bag, dessen Vielseitigkeit und gleichzeitiger Minimalismus einfach überzeugend wirken. Ordentlich gepolsterte Tragegurte, die platzsparend im Deckel verschwinden können, Kompressionsgurte, Netz-Innentaschen und robuste Lkw-Plane setzen Standards bei der Vielseitigkeit von Reisetaschen.

Der Preis-Leistungs-Sieger wird diesmal der BW Canvas Seesack, da man in seinem riesigen Stauraum die komplette Ausrüstung locker unterbringen kann und das starke Baumwollgewebe sehr langlebig ist. Leider ist das Material nicht wasserabweisend.

Was genau heißt Duffle Bag auf deutsch?

Damit bezeichnet man eine Reisetasche mit Schultergurten, bei zylindrischer Form auch Seesack genannt.

Duffle Bags sind auch in rechteckiger Form populär, wobei mich diese großen Taschen unwillkürlich an Mary Poppins erinnern, die unzählige Dinge aus ihrer hervorholte.

In angepasster Grammatik sieht man oft die Schreibweise “Duffel Bag”.

Vielreisende brauchen ein gutes Duffle Bag

Die Taschen-Kollektionen großer Label beinhalten allgemein auch eine Duffle Bag. Mondäne Eleganz auf Geschäftsreisen versprüht eine Tommy Hilfiger Duffle Bag.

Wenn Sie ein extrem belastbares Stück für häufigen Einsatz suchen, schauen Sie sich einmal das Tasmanian Tiger Duffle Bag an.

Bevorzugen Sie den klassischen, edlen Stil, werden Sie sich sicherlich für ein Duffle Bag aus Leder entscheiden.

Zählen Sie jedoch zu den dynamischen Menschen, denen es nicht schnell genug gehen kann, sind Signalfarben ideal. So sehen Sie frühzeitig Ihre Tasche am Gepäckband.

Wenn Sie Ihre Sachen absolut trocken wissen möchten, dann greifen Sie am besten zu einem Drybag.

Kann man ein Duffel Bag nähen, wenn es kaputt gegangen ist?

Sie nehmen Ihre Tasche am Gepäckband in Empfang und bemerken einen Schaden. Kann man das reparieren? Zuerst sollten Sie am Flughafen oder am Bahnhof zur Schadensannahmestelle gehen und den Fall zwecks Schadensersatzes protokollieren lassen.

Ein gutes Duffle Bag können Sie oftmals bei einem Taschen-Fachgeschäft zur Reparatur abgeben, zudem unterhalten die großen Koffer-Label in vielen Städten Reparaturstellen.

Preiswerter wird die Sache, wenn Sie einen Schuster aufsuchen, der mit entsprechenden Nähmaschinen Griffe wieder festnäht oder Reißverschlüsse erneuert.

Bei Reparaturfällen sollten Sie zuerst den Verkäufer auf Garantie ansprechen.

Fazit

Ich habe ein Duffel Bag gefunden, das mich zu Wochenend-Trips und zum Sport begleitet. Dabei lege ich lieber zwei Geldscheine mehr dazu, als mich über abgerissene Griffe zu ärgern.

Moderne Materialien und das Design erfüllen alle meine Bedürfnisse an ein vielseitiges Gepäckstück, dass jeder im Alltag und in der Freizeit benötigt.

Das beste Duffle Bag – Helly Hansen Duffle Bag

Günstiges Duffle Bag – BW Canvas Seesack von Normani

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Teilen macht Spaß!
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: