LED Lenser P7R – Pro und Contra der Taschenlampe

LED Lenser P7R 2017 - Pro und Contra im DetailDie LED Lenser P7R gehört zu den beliebtesten Taschenlampen der Reihe LED Lenser.

Der Buchstabe P ist die Abkürzung für professional und meint, dass die Taschenlampe für den Gebrauch durch Profis entwickelt wurde.

Das ist aber nicht ganz korrekt, weil die LED Lenser P7R auch von Privatleuten gern benutzt wird.

Der Buchstabe R ist übrigens die Abkürzung für rechargeable, zu deutsch: wiederaufladbar.

–>>Die LED Lenser P7R auf Amazon kaufen

LED Lenser P7R Taschenlampe im Detail

  • Leuchtstärke: 1.000 Lumen
  • Leuchtweite: 210 Meter
  • Betriebsdauer: maximal 40 Stunden
  • Lichtquelle: 1 High End Power LED
  • Stromquelle:1 Li-Ion Akku
  • Gewicht: 550 Gramm
  • Abmessungen: 22 x 10,3 x 6,5 Zentimeter
  • Gehäuse: Aluminium
  • Farbe: schwarz
  • Preis:EUR 71,25

Die LED Lenser P7R Taschenlampe ist eine durchdachte Konstruktion, die für den Einsatz in der Praxis bestimmt ist.

Dies wird vor allem dann deutlich, wenn diese einem harten LED Lenser P7R Test ausgesetzt wird.

Sturzsicher

Die Lampe ist robust und zeichnet sich durch eine hohe Leuchtkraft aus. Dank ihrer kompakten Abmessungen kann sie nicht nur von Profis benutzt werden, sondern passt auch bequem in die Handtasche oder das Handschuhfach des Autos.

Das matte und profilierte Aluminium des Gehäuses sorgt dafür, dass die Taschenlampe nicht so schnell aus der Hand rutscht. Sollte das doch mal passieren, übersteht das Metallgehäuse auch einen moderaten Sturz oder eine heftige Erschütterung.

Leuchteigenschaften

Die LED Lenser P7R ist mit dem patentierten Advanced Focus System ausgerüstet. Der Lichtstrahl der Taschenlampe kann mit einer Hand reguliert werden.

In der diffusen Einstellung leuchtet er den Nahbereich gleichmäßig aus, wird er gebündelt, wirkt der helle Lichtstrahl wie ein Scheinwerfer, der mehr als 200 Meter weit strahlt.

Die Helligkeit des Lichtes entspricht in etwa der einer herkömmlichen 75 Watt Glühlampe.

Die Taschenlampe verfügt wie die mesten LED Lenser Taschenlampen über 3 Lichtmodi:

  • Booster (sehr hell),
  • Normal
  • und Sparmodus.

Was ist im Lieferumfang enthalten?

Zum Lieferumfang gehören

  • die Taschenlampe mit Umkarton,
  • ein Li-Ion Akku,
  • ein USB Ladekabel,
  • eine Ladestation, geeignet zur Wandmontage,
  • eine Befestigungsschnur
  • und ein Holster mit Gürtelclip.

Eine Tasche für die Aufbewahrung und Transport muss separat hinzugekauft werden.

Was spricht für den Kauf der LED Lenser P7R?

Mit der P7R ist LED Lenser ein guter Wurf gelungen. Die Taschenlampe ist bei den Kunden so populär, weil sie so vielen Ansprüchen gerecht wird.

Sie ist alles andere als riesig, aber andererseits nicht so klein, dass sie sich in der Handtasche verliert. Das können die Mini-Taschenlampen „besser“.

In Puncto Leuchtkraft kann sie es mit so manchen weitaus größeren Produkten aufnehmen. Die leuchtstarke LED Taschenlampe ist ein unverzichtbarer Begleiter für alle, die viel in der Dunkelheit unterwegs sind.

Ob Jogger, Angler, Wachleute oder Wanderer, sie alle wissen die LED Lenser P7R zu schätzen, die stundenlang Helligkeit spendet.

Der wahre Clou ist auch, dass die Taschenlampe Akkus anstelle von Batterien verwendet. Das spart im Laufe der langen Lebensdauer eine ganze Menge Betriebskosten, weil das lästige und teure Nachkaufen von Batterien entfällt.

Sehr praktisch ist auch, dass die Taschenlampe zum Aufladen über einen USB Anschluss verfügt. Da muss man nicht unbedingt die Ladestation zur Hand haben, sondern kann den LED Lenser P7R Akku auch über jedes Ladegerät mit USB Anschluss oder mittels Adapter auch am Zigarettenanzünder des Autos aufladen.

Pro

+ hohe Leuchtkraft
+ lange Betriebsdauer
+ kompakte Abmessungen
+ wiederaufladbar
+ spritzwassergeschützt

Contra

– die Leuchtkraft von 1.000 Lumen bezieht sich auf die Boost Funktion und steht nur kurzfristig zur Verfügung
– die Lampe ist nicht wasserdicht
– keine Stroboskop – oder Morsefunktion

–>>Die LED Lenser P7R auf Amazon kaufen

5 Gute Tipps für gutes Licht

Es steht außer Frage, dass die LED Lenser P7R ein ausgezeichnetes Produkt ist. mit ein paar einfachen Kniffen können Sie aber noch mehr aus der Taschenlampe machen.

1. Boostfunktion in dringenden Fällen verwenden

Da wäre zum Beispiel die Boostfunktion. Sie gibt blendend helles Licht, wenn es gebraucht wird. Trotzdem sollte diese Funktion nur sparsam benutzt werden, weil dadurch der Akku sehr schnell ler wird.

Die vom Hersteller angegebene Betriebsdauer bezieht sich auf den Betrieb mit der geringsten Helligkeit.

2. Längeren Kontakt mit Wasser vermeiden

Die Taschenlampe ist zwar gegen Spritzwasser geschützt, aber nicht wasserdicht. Sie übersteht zwar ohne weiteres eine Dusche im strömenden Regen, sollte aber nicht ins Wasser fallen.

3. An Ersatzakkus denken

Wer die Taschenlampe auf einer längeren Tour benutzen möchte, ist gut beraten, wenn er einen Reserveakku oder eine Energiebank mitnimmt. Nicht immer ist es unterwegs möglich, den Akku über das Ladekabel zu laden.

Als Alternative zu einem Reserveakku kann der Akku auch mit einer Powerbank und dem Ladekabel geladen werden. Dafür ist jedoch Voraussetzung, dass die Powerbank über eine genügend große Kapazität verfügt.

Der zur Taschenlampe gehörende Li-Ion Akku hat eine Kapazität von 2.200 mAh.

4. Beim Transport

Wenn die Taschenlampe transportiert wird, dürfen Sie nicht vergessen, die Lock-Funktion zu aktivieren. Diese Funktion verhindert das versehentliche Einschalten der Lampe, wenn sie im Holster getragen wird.

Vielen Nutzern ist es schon passiert, dass sich ihre Taschenlampe ohne ihr Wissen durch eine unachtsame Bewegung einschaltete. Als sie die Taschenlampe benutzen wollten, war der Akku leer.

5. Bei Nichtgebrauch

Wird die Taschenlampe über längere Zeit nicht benutzt, ist es besser, den Akku vor der Einlagerung zu entfernen. Am häufigsten werden Taschenlampen durch auslaufende Batterien oder Akkus zerstört.

Welches LED Lenser P7R Zubehör gibt es?

Für die Taschenlampe bietet LED Lenser eine ganze Reihe von nützlichem Zubehör an. Dazu gehört zum Beispiel ein Wegrollschutz.

1. Wegrollschutz

Der Wegrollschutz besitzt die Form eines achteckigen Rings, der auf die Taschenlampe gesteckt wird. Er verhindert, dass die Lampe wegrollt, wenn sie auf den Boden gelegt wird.

Sehr clever ist der Fakt, dass der Wegrollschutz mit Farbfiltern kombiniert werden kann. Die Folie in den Farben Rot, Gelb, Grün und Blau wird in den Wegrollschutz eingelegt.

2. Universalhalterung für Fahrrad und Co.

Ein sinnvolles Zubehör ist auch die Universalhalterung, die im Handel für die LED Lenser P7R erhältlich ist.

Mit diesem Zubehör kann die Taschenlampe an jedem runden Gestänge befestigt werden, vom Fahrradlenker über eine Zeltstange bis hin zu einem Geländer oder Wasserrohr.

Fazit

Es steht außer Frage, dass eine Taschenlampe ein praktisches Hilfsmittel ist. Es gibt unzählige Gelegenheiten, bei denen sie gute Dienste leistet.

Sei es bei einer Autopanne nachts auf einer einsamen Landstraße oder wenn man auf dem dunklen Dachboden nach einem bestimmten Kartons mit alten Fotos sucht, sei es, um einen Schlüssel zu finden, der aus der Hand fiel und unter einem geparkten Auto verschwand, überall leistet eine Taschenlampe gute Dienste.

Leider machen viele den Fehler und kaufen sich ein billiges Produkt, das im entscheidenden Moment versagt. Nicht so die LED Lenser P7R, ein hervorragendes Qualitätsprodukt des deutschen Herstellers Zweibrüder.

–>>Die LED Lenser P7R auf Amazon kaufen

Die LED Lenser P7R ist eine hochwertige Taschenlampe, die sich nicht nur für den professionellen, sondern auch den privaten Einsatz eignet.

Sie ist kompakt aber leuchtstark und überzeugt durch eine lange Betriebsdauer von bis zu 40 Stunden. Besonders positiv sticht der Fakt hervor, dass sie mit einem wiederaufladbaren Akku anstelle von Batterien betrieben wird.

Das spart nicht nur Geld, sondern schont auch die Umwelt, weil Li-Ionen Akkus keine giftigen Schwermetalle enthalten und mehrere Tausend Mal aufgeladen werden können.

Das Aufladen erfolgt über eine USB Buchse. Dadurch können notfalls auch andere Ladegeräte mit USB Kabel benutzt werden.

Die LED Lenser P7R ist zwar nicht gerade eine billige Taschenlampe, ist aber ihr Geld auf jeden Fall wert. Wenn sie richtig behandelt und bestimmungsgemäß eingesetzt wird, verrichtet sie über viele Jahre lang zuverlässig ihren Dienst und wird Sie auch in schwierigen Situationen nicht im Stich lassen.

Weitere beliebte LED Lenser Taschenlampen:

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Teilen macht Spaß!
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: