Grüezi Bag Kinderschlafsack im Test – Das Abenteuer ruft!

Review of: Grüezi Bag

Reviewed by:
Rating:
5
On 20. Juni 2017
Last modified:4. August 2017

Summary:

Dieser Grüezi Bag ist ein robuster und relativ günstiger Kinderschlafsack für den Sommer.

Grüezi Bag Kinderschlafsack im Test - Das Abenteuer ruft!„Ein Grüezi Bag Kinderschlafsack?“, runzelt meine Frau nachdenklich die Stirn, als ich meine neueste Entdeckung präsentiere.

„Waren die nicht bei „Höhle der Löwen“?“

Stimmt genau!

Ich kann nicht sagen was genau der ausschlaggebende Grund war: der Name, der nach Heimat klingt; die Tatsache, dass die Hälfte der Kids im Umfeld bereits ein Grüezi Bag hatten oder einfach nur der günstige Preis.

Auf alle Fälle war es Grund genug für mich, den allseits beliebten und mitwachsenden Grüezi Bag Kinderschlafsack einmal genau unter die (Kinder-)Lupe zu nehmen.

Grüezi Bag Kinderschlafsack

Die meisten Kinder und selbst viele Jugendliche sind begeistert vom Camping. Das liegt wahrscheinlich daran, dass eine Übernachtung im Zelt etwas Besonderes ist und einen Hauch von Abenteuer und Romantik in sich trägt.

Wo sonst kommt man der Natur so nahe wie beim Camping?

Jeder, der schon einmal mit Kids auf einem Campingurlaub war, weiß wie wichtig ein guter Kinderschlafsack für sie ist.

Er gewährleistet einen guten und komfortablen Schlaf, so dass sie am nächsten Morgen frisch und ausgeruht, bereit zu neuen Taten, aufwachen.

Schauen wir mal, ob der Grüezi Kinderschlafsack diese Anforderungen erfüllen kann.

Grüezi Bag Eckdaten

  • 140 – 180 x 65 x 45 cm
  • Farbe: grün
  • Gewicht: 800g
  • Alter: 4-14 Jahre
  • Material: 100% Polyester
  • Packmaß: 20 x 20 cm (5 l)
  • Preis: EUR 17,99

Der Grüezi Kinderschlafsack wird aktuell nur in der Farbe „Grün“ angeboten. Er gehört zur Kategorie der Mumienschlafsäcke mit den Abmessungen (L x B x H) von ca. 140 – 180 x 65 x 45 cm und wird aus 100 Prozent Polyester gefertigt. Zum Lieferumfang gehört eine praktische Tragetasche mit dazu.

Trotz seiner relativ großen Abmessungen wiegt der Grüezi Kinderschlafsack weniger als 800 g und schrumpft in seiner Tragetasche komprimiert auf gerade mal 5l.

Er kann im Fußraum erweitert werden und eignet sich dadurch für Kinder im Alter von etwa 4 bis 14 Jahren.

Grüezi Bag Kinderschlafsack im Praxistest

Einmal ausgepackt und bereits auf den ersten Blick besticht der Grüezi Kinderschlafsack durch sein geschmackvolles Design.

Wer sich die Mühe macht, genauer hinzusehen, erkennt, dass sich die Entwickler bei diesem Produkt wirklich Gedanken gemacht haben.

Innen- und Außentasche

Jeweils eine kleine Tasche für Innen (Klettverschluss) und Außen zum Aufbewahren von kleinen Sachen.

Reißverschluss – gutes Design

Das wird zum Beispiel bei den Reißverschlüssen deutlich.

Sie sind durch eine gefütterte Abdeckleiste geschützt, die verhindert, dass dort Wärme nach außen dringen kann. Gleichzeitig verhindert die Abdeckleiste das Eindringen von Feuchtigkeit.

Ein gut durchdachtes Rückhalteband am Reißverschluss verhindert das Einklemmen der Finger.

Dadurch können die Kinder sich selbst abends im Schlafsack einpacken, ohne dass sie sich die Finger verletzen. Bei vielen billigen Schlafsäcken bilden die Reißverschlüsse eine Schwachstelle.

Sie lassen die Wärme heraus und Kälte hinein. Nicht so beim Grüezi Kinderschlafsack; und bei warmen Temperaturen führt das schon mal zu Protesten bei den kleinen Kinderschlafsack Testern: „Papa, zu warm!“

Kein Problem!

Schnell den ersten Zipper runter und den zweiten hochgezogen, beiden Zipper treffen sich in der Mitte und schon kommt frische Luft an den Körper.

Abstriche beim zweiten Zipper

Und da sind wir bei einem der wenigen Kritikpunkte, die ich am Grüezi Bag zu beanstanden habe.

Der zweite Zipper (im Fußbereich) lässt sich im Gegensatz zum ersten nur schwer hochziehen und meine kleine Tochter (4) kam damit alleine nicht zu recht.

Meine Lösung war es, den zweiten Zipper nicht komplett runter in das Endteil einrasten zu lassen, sondern einen halben Zentimeter Abstand zwischen Zipper und Endteil zu lassen (siehe Bild).

Grüezi bag kinderschlafsackDann klappt alles wieder prima!

Falls sich hier in einem Langzeittest Nachteile ergeben sollten, werde ich diesen Artikel entsprechend ergänzen.

Kleine Spielerei – ein Kompass

Eine gute Idee ist auch der Anhänger am Zipper des Reißverschlusses. Er ist ein zwar kleiner, aber voll funktionstüchtiger Kompass und kommt dem kindlichen Drang nach Abenteuern und Spiel entgegen.

Mitwachsender Schlafsack

Der besondere Clou beim Grüezi Kinderschlafsack ist jedoch das verstellbare Fußteil. Dadurch kann der Schlafsack „mitwachsen“ und für viele Jahre genutzt werden.

Das freut die Umwelt und schont den Geldbeutel der Eltern.

Die Einstellung erfolgt mittels eines leichtgängigen Reißverschlusses und benötigt nur ein paar Handgriffe.

Hier rastet der Zipper sicher in das Endteil und lässt problemlos mit sich hantieren. Das bringt mich auf den Gedanken um meine Schwierigkeiten mit dem anderen Reißverschluss: „Habe ich vielleicht nur ein Montagsstück erwischt?“

Vorteile

  • kompakte Abmessungen
  • geringes Gewicht
  • wasserabweisendes Äußeres
  • warmes, angenehm weiches Innenfutter
  • größenverstellbar (mitwachsend)
  • atmungsaktiv
  • waschbar
  • robust

Nachteile

  • Nicht für Winter geeignet
  • Fummeliger Zweit-Zipper
  • Reißverschluss nicht umlaufend

Jetzt bei Amazon.de kaufen

Für wen eignet sich der Grüezi Bag Kinderschlafsack?

Der Grüezi mitwachsende Kinderschlafsack gehört zur Kategorie der Mumienschlafsäcke.

Diese Schlafsäcke tragen ihren etwas seltsamen Namen, weil ihre äußere Form den groben Konturen des menschlichen Körpers folgt und entfernt an eine Mumie erinnert.

Mumienschlafsäcke liegen eng am Körper an und bilden nur wenige Luftpolster. Dadurch halten sie wärmer als andere Schlafsäcke, weil sich Luftpolster nur schwer erwärmen.

Die isolierende Schicht ist dick genug, um auch in einer kühlen Sommernacht guten Schlafkomfort zu gewährleisten.

Der Schlafsack ist bequem und robust genug, dass er nicht nur für eine Nacht taugt, sondern auch auf einen längeren Campingurlaub mitgenommen werden kann.

Dem kommen auch sein geringes Gewicht und die kleinen Packmaße entgegen.

Lesenswert: Kinderschlafsack Vergleich

Hinweis: Im Gegensatz zu Schlafsäcken für Erwachsene können gemäß EN 13537 bei Kinderschlafsäcken keine Angaben darüber gemacht werden, für welchen Temperaturbereich sie zugelassen sind.

Aufgrund seiner Ausstattung ist jedoch offensichtlich, dass der Grüezi Kinderschlafsack nicht für eine Übernachtung bei Minusgraden bestimmt ist.

Der Schlafsack eignet sich vielmehr eher für ein normales Camping im Sommer.

Was muss beim Grüezi Kinderschlafsack noch beachtet werden?

Vor dem ersten Gebrauch empfiehlt es sich, den Schlafsack unbedingt zu waschen. Dadurch werden mögliche Rückstände und Schmutz von der Fertigung sicher und zuverlässig entfernt.

Der Schlafsack darf aber keinesfalls im Trockner getrocknet werden, weil sonst die Fasern der Füllung verklumpen und der isolierende und wärmende Effekt verloren geht.

Stattdessen können Sie den Schlafsack ohne große Probleme einfach an die frische Luft raushängen.

Richtig lagern und Umgang lernen

Nicht nur vor dem ersten Gebrauch, sondern auch wenn der Schlafsack längere Zeit nicht benutzt werden wird, empfiehlt es sich, ihn vor der Einlagerung zu waschen.

Ebenso ratsam ist es, mit dem Kind vorher zu üben, wie es in den Schlafsack schlüpft und allein wieder herauskommt, wie der Reißverschluss betätigt wird und nicht zuletzt, wie der Schlafsack ordentlich in der Tragetasche verpackt wird.

Wir haben es in Form eines Spiels geübt. Ohne Zwang lernt es sich am besten.

Zusammenfassung

Der Grüezi Bag Kinderschlafsack ist meiner Meinung nach ein empfehlenswertes Produkt, das sich nicht hinter Größen, wie Vaude, Mammut und Jack Wolfskin zu verstecken braucht.

Er besteht zu 100 Prozent aus Polyester und dadurch unfassbar leicht, sowie an der Außenseite wasserabweisend, gleichzeitig aber atmungsaktiv.

Da er nur relativ dünn ist, kann er zwar nicht für das Camping im Winter (dafür gibt es die warmen Daunenschlafsäcke) benutzt werden, ist aber andererseits dick genug, um auch in einer kühlen Sommernacht im Zelt guten Schlafkomfort zu bieten.

Dadurch, dass sich seine Größe im Fußraum durch einen Reißverschluss verstellen lässt und die Komponenten einen robusten Eindruck machen, ist das Geld gut investiert.

Er stellt zum Beispiel eine originelle Geschenkidee zum Geburtstag in Verbindung mit einem anstehenden Outdoorausflug.

Weitere Testberichte und Bewertungen auf Amazon.de

Dieser Grüezi Bag ist ein robuster und relativ günstiger Kinderschlafsack für den Sommer.

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Teilen macht Spaß!
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: