Der beste Lenkerkorb (2022) – 7 Anforderungen und 5 beliebte Modelle im Detail

Der beste Lenkerkorb im Test

Auf alltäglichen Fahrten bietet der Fahrradkorb für vorne praktischen Stauraum für den kleinen Einkauf oder die Handtasche. Damen und Herren haben ihre Utensilien stets im Blick, auch der schnelle Zugriff ist jederzeit möglich. Unser Special zum Lenkerkorb klärt Kriterien, die Ihre Kaufentscheidung erleichtern sollen.

Ein hochwertiger Lenkerkorb ermöglicht nicht nur den sicheren Transport unterschiedlichster Gegenstände, sondern Sie erhalten gleichzeitig einen praktischen Einkaufskorb. Dieses Zubehör verleiht Ihrem Bike individuelles Design und es ist unverzichtbar für alle Radler, die gerne und oft unterwegs sind.

Die besten Lenkerkörbe im Detail

1. KLICKfix Damen Fahrradkorb

KLICKfix Damen Fahrradkorb

ANSEHEN*

Aus robustem Polyesterstoff in verschiedenen Designs ist der elegante Klickfix Fahrradkorb kaum als solch einer zu erkennen:

  • Der 26 x 35 x 38 cm große Korb fasst noch mehr als 15 Liter, da eine Abdeckung mit Kordelverschluss den Inhalt bis weit über den Aluminiumrand hinaus sichert.
  • Mit nur 800 g Gewicht und zusammenklettbaren Tragegriffen ist der Korb ein vielseitig nutzbares Leichtgewicht.
  • Ein Steckfach für das Handy, ein abnehmbares Utensilientäschchen für Schlüssel und Geldbörse ersparen Suchen.
  • Zwei seitlich einsteckbare Kunststoffstäbe verleihen dem Korb zusätzliche Stabilität. Das KlickFix-System hält 7 kg Belastung stand.

Bitte beachten: Aufgrund zahlreicher Lenkerformen ist der KlickFix-Lenkeradapter separat zu bestellen.

Pro
+ Die Abdeckung erweitert das Ladevolumen
+ Einstecktasche außen, Innentasche plus separate, fixierte Reißverschlusstasche
+ Bis 7 kg belastbare Klick-Fix Halterung
Contra
– Beladener Korb schlägt den Lenker seitlich ein
– Anfangs chemischer Geruch
– Nicht schwarz-weiß, sondern schwarz-creme

Diesen Lenkerkorb jetzt kaufen*

2. KLICKFix feinmaschiger Lenkerkorb

KLICKFix feinmaschiger Lenkerkorb Test

ANSEHEN*

Der feinmaschige Drahtkorb ist ein echter Klassiker in hoher Bauform. Die schwarze Kunststoffbeschichtung schützt das Material vor Oxidation und Ermüdung.

Mit den Abmessungen 25 x 36 x 26 cm lassen sich 16 Liter Volumen für Einkäufe und Transporte bis zu 7 kg nutzen. Der klappbare Griff mit dickerem Handstück ermöglicht bequemes Tragen.

Die Adapterplatte für das KlickFix-System an der Korb-Rückseite sowie Schrauben und Muttern zur Befestigung liegen bei. Da jedes Fahrrad anders ist, sollte der Käufer den für ihn passenden Lenkeradapter separat zu erwerben, wobei eine abschließbare Option Diebstahlschutz bietet.

Pro
+ Durch den leeren Korb ist die Straße sichtbar
+ In der Höhe variable Montage
+ Mit abschließbarer KlickFix-Halterung verwendbar
Contra
– Ohne Adapterplatte, obwohl in der Beschreibung angegeben
– Korb drückt den Bremszug zur Seite, Bremsbeläge lassen die Felge nicht los

Diesen Lenkerkorb jetzt kaufen*

3. Büchel Fahrrad-Lenkerkorb aus Polyrattan

ANSEHEN*

Der aufwendig verarbeitete Büchel Lenkerkorb aus witterungsbeständigem Polyrattan im trendigen Retro Look ergänzt ein Damen- oder Herren-Citybike optisch und praktisch. Die Ladekapazität von 19 Liter und den Abmessungen von 35 x 25 x 26 cm fasst einen kleinen Einkauf von 5 Kilo Gewicht, den Sie an dem Griff gleich an der Kasse in den Korb packen können.

Das im Lieferumfang enthaltene Befestigungsmaterial inklusive patentierter Klick-Halterung passt für Lenkerdurchmesser bis 31,8 mm, womit sich der Korb schnell anklicken und lösen lässt. Für gute Stabilität und Belastbarkeit bürgt das TÜV/GS Zertifikat.

Tipp: Falls sich Staub auf dem Korb absetzt, reicht einfaches Abwischen mit mildem Seifenwasser.

Pro
+ Ansprechendes Korb-Design
+ Robuste und saubere Verarbeitung
+ Passend zum Gepäckträgerkorb der gleichen Serie
Contra
– Verschlechtert beladen die Fahreigenschaften
– Steht hoch über dem Lenker hinaus
– Halterung mit Klick-Funktion ist unzureichend

Diesen Lenkerkorb jetzt kaufen*

4. KLICKfix mini Weidenkorb Lenkerkorb

ANSEHEN*

Der aus honigfarbener Naturweide gefertigte Lenkerkorb im schicken Retro Look weist mit nur 960 g weniger Gewicht als ein Drahtgeflechtkorb auf. Die Befestigung inklusive Abnehm-Funktion erfolgt mit einem Klickfix Adaper, den Sie bitte separat in passender Ausführung bestellen.

Die Abmessungen betragen 37,1 x 32,9 x 25,2 cm, womit der Korb einem kleinen Einkaufs-Shopper entspricht oder unterwegs die Handtasche aufnimmt. Der klappbare Griff aus gleichem Material ist mit verchromten Befestigungen an dem 13 L fassenden Korb fixiert, die eine lange, rostfreie Lebensdauer versprechen.

Pro
+ Ansprechendes Design
+ Naturweide ist leichter als Kunststoff
+ Verchromte Adapterbügel
Contra
– KlickFix Halterung wackelt an einigen Lenkern
– Naturmaterial ist weniger wetterfest

Diesen Lenkerkorb jetzt kaufen*

5. Lixada faltbarer Fahrradkorb für vorne

ANSEHEN*

Der abnehmbare Fahrradkorb von Lixada aus robustem schwarzem oder grauem Oxford-Tuch passt zu fast allen Lenkerformen mit 25,8 cm bis 31,2 cm Durchmesser von. Dank handlicher Abmessungen von 35 x 22 x ​​24 cm sowie flexiblen Tragegriffen eignet sich der Hängekorb perfekt als Einkaufstasche und Transportkorb für kleine Hunde oder Katzen bis 5 kg Gewicht.

Der Lenkerkorb selbst wiegt nur 950 Gramm und ist bei Nichtgebrauch platzsparend faltbar. Drei Außentaschen nehmen eine Trinkflasche oder Utensilien auf, die schnell greifbar sein sollen. Reflektierende Details erhöhen die Sichtbarkeit.

Der Korb hält an einem Lenkerhaken, Montagezubehör und Adapter sind im Lieferumfang enthalten.

Pro
+ Reflektierende Elemente
+ Stabile Ausführung
+ Für kleine Hunde und als Einkaufstasche einsetzbar
Contra
– Halterung passt nicht zur Lenkerform
– Schraube an der Lenkerbefestigung rutscht durch
– Ohne Abdeckung bei Gebrauch als Einkaufskorb

Diesen Lenkerkorb jetzt kaufen*

Welcher Fahrradkorb ist der richtige? 7 entscheidende Kriterien

1. Passendes Modell und passende Befestigungen

Bevor Sie die Auswahl nach dem Design oder anderen Punkten beginnen, sollten Sie die Befestigung am Lenker sicherstellen:

  • Schauen Sie, ob die Fahrradlampe unter den Korb passt und ob der Lichtkegel weiterhin im richtigen Winkel den Sichtbereich ausleuchtet. Fragen Sie in Ihrem Fahrradshop, ob die Beleuchtung anpassbar wäre. Einfacher als ein Umbau ist es jedoch, nach einem Lenkerkorb mit passenden Abmessungen Ausschau zu halten.
  • Auch auf dem Rahmen verlaufende Bremskabel müssen einwandfrei funktionieren.

Übrigens gibt es keine speziellen Damen oder Herren Fahrradkörbe. Für Jugendliche und Kinder stehen kleinere Ausführungen zur Wahl, um Snacks, Trinkflasche und das Lieblingsspielzeug mitzunehmen.

2. Der Fahrradkorb für vorne mit Klicksystem

Lenkerkörbe mit Griff sind ideale Shopper-Einkaufstaschen, die das Umräumen des Inhalts ersparen.

Der KlickFix Vorteil ist das Anbringen und Abnehmen mit einer Handbewegung.

Beachten Sie dabei die zulässige Belastung von fünf oder sieben Kilogramm, die der Hersteller bei diversen Haltesystemen angibt.

3. Halterung mit Diebstahlsicherung

Die zum Lenkerdurchmesser passende Befestigung gewährleistet festen Sitz, wobei sich zu dünne Lenkerrohre mit Gummi-Adaptern anpassen lassen.

Lesenswert:

Dank KlickFix Haltesysteme verschiedener Anbieter lassen sich auch größere Lenkerkörbe sicher anbringen, ohne das Lenkverhalten einzuschränken.

Lenkerhalterung nicht inklusive: Beachten Sie beim Kauf, dass lediglich die Adapterplatte für den Korb inklusive ist, die passende Klicksystem Lenkerhalterung bestellen Kunden selbst. Ich empfehle ein abschließbares Adaptersystem, damit Sie den Korb noch vorfinden, wenn Sie das Fahrrad während Ihres Einkaufs unbeaufsichtigt abstellen.

4. Das Material

  • Kinder lieben es bunt oder passend zur Fahrradfarbe. Lenkerkörbe aus Kunststoff sind daher beliebt. Diese werden einfach mit Bügeln an den Lenker gehängt. Wer täglich fährt und den Korb oft am Lenker lässt, fährt gut mit hochwertigem Polyrattan. Das UV-beständige Material versprödet nicht durch Sonnenlicht, es ist frostbeständig und hält unbeschadet Regen stand
  • Ein Weidenkorb ziert stilecht manches Holland- und Citybike. Unlackiertes Naturmaterial ist empfindlich gegen Nässe und hält nicht ganz so hohe Belastung aus. Dafür punkten ästhetische Retro Optik und niedriges Gewicht umso mehr.
  • Eng- oder weitmaschige Drahtgeflechtkörbe mit Kunststoff-Ummantelung erlauben ohne Inhalt den Blick auf die Fahrbahn.
  • Fester Polyesterstoff spricht Damen an, die stilvoll radeln. Diese faltbare Variante mit Alu-Umrandung lässt sich in der Winterpause platzsparend lagern oder allein als Einkaufskorb nutzen. Vorteilhaft sind Reflektoren und Stecktaschen für kleine Dinge.

5. Mit oder ohne Abdeckung?

Weidenkörbe mit einem Klappdeckel gelten als klassische Picknickkörbe. Praktischer für den Alltag ist eine Abdeckung aus Stoff mit Zugband an der Einfüllöffnung, die den Inhalt vor dem Herausfallen bewahrt. Ein kuppelförmiges Drahtgitter stellt sicher, dass kleine Hunde und Katzen während der Fahrt schauen können.

Tierkörbe benötigen ein Sicherungssystem zur Befestigung einer Kurzleine.

ANSEHEN*

Wenn Sie regelmäßig bei jedem Wetter fahren, lohnt sich eine Regen-Abdeckhaube für Textil- und Weidenkörbe. Praktischer für Vielfahrer sind Kunststoffkörbe mit Gitterboden, woraus das Wasser gleich abläuft.

6. Gewicht und Größe

Kompakte Lenkerkörbe wiegen gewöhnlich weniger als 1000 Gramm. Mit einer Ladekapazität bis zu sieben Kilogramm ist das Maximum für sicheres Lenken erreicht. Ein Fassungsvermögen von 13 Liter bis 19 Liter ermöglicht den Transport empfindlicher oder voluminöser Dinge, wie einem Blumenstrauß, Sportzeug oder einem kleinen Laptop.

Während der Fahrradkorb für den Gepäckträger eine größere Grundfläche und niedrige Seitenhöhe aufweist, ist der Lenkerkorb im Schnitt 25 cm hoch und 35 cm breit.

Zusätzliche Streben halten beim Parken den Lenker gerade, was Umfallen des Rades vermeiden soll.

Ich empfehle eine Probefahrt mit voll beladenem Korb, um das Fahrverhalten in Kurven abzuschätzen.

7. Zuverlässige Lenkerkorb Hersteller

Der Sicherheit und langer Lebensdauer wegen lohnt sich die Investition in qualitative Produkte renommierter Fahrrad-Marken, die teilweise sogar GS/TÜV geprüft sind.

  • KLICKFIX
  • BASIL
  • LIXADA
  • REISENTHEL
  • FISCHER
  • BÜCHEL

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.