Der große Familienzelt Vergleich – Vaude, CampFeuer und mehr

Der große Familienzelt Vergleich - Vaude, CampFeuer und mehr„So ein kleines Familienzelt wäre für uns klasse“.

Meine Frau zeigt mir die Amazon-Seite mit den Familienzelten.

“Ich mag nicht mehr in so einer Bettenburg unseren Urlaub verbringen. Du hast ja deine Outdoor-Wochenenden – und wir?“

Wo sie recht hat, hat sie recht.

Ich habe einmal die fünf interessantesten Familienzelte herausgepickt, um Sie bei der Auswahl auf wichtige Unterschiede aufmerksam zu machen.

Gegen Ende folgt ein kleiner Ratgeber mit den wichtigsten Fragen und Antworten rund um das beste Familienzelt.

Doch zuerst meine persönlichen Favoriten vorab:

Bestes Familienzelt – Vaude Badawi Long 6 Personen

Günstiges Familienzelt – CampFeuer Familienzelt 3000mm Wassersäule

Die besten Familienzelte

1. Empfehlung – Vaude Familienzelt Badawi Long 6 Personen

Vaude Familienzelt Badawi Long 6 Personen

Die deutsche Marke Vaude zählt seit Jahren zu den führenden Ausrüstern für hochwertige Rucksäcke, Radtaschen, Reisetaschen und Outdoorbekleidung.

Ebenso durchdacht ist das Vaude Badawi Long 6 Personen Familienzelt, wo die ganze Truppe komfortabel unter einem Dach Platz findet.

Der Aufbau

Das Badawi Long besitzt ein besonders windstabile Form und gut befestigte Abspannleinen, die mit Aufwicklung und Klemme in einem Stück gefertigt sind. Das außenliegende Alu-Gestänge verbindet Innen- und Außenzelt, sodass beides mit einem Schritt aufbauen lässt.

Vaude engagiert sich für Umweltbelange und verzichtet bei allen Zelten auf PVC, dessen enthaltene Weichmacher krankmachen sollen.

Der Innenbereich

In einer Art Kleeblattform angeordnet bietet das Familienzelt 2 Schlafkabinen, sodass alle Ruheplätze gleichberechtigt verteilt sind und niemand “hinten” liegen muss.

Zwölf Innentaschen halten dabei Ordnung in den persönlichen Sachen der Familienmitgleider oder Gäste.

Wenn sich im Familienzelt 6 Personen zugleich aufhalten, sorgt das VAUDE Top-Vent-System und große Netzfenster für angenehmes Klima und sehr gute Belüftung.

Die extra Bodenunterlage unter dem Vorraum hält eine Menge Schmutz ab und der laminierte Zeltboden ist sogar resistent gegen Ameisensäure.

Wasserdichtigkeit

Der Polyamid-Boden und die Zeltwände aus PU-beschichtetem Polyester bieten mit 3000 mm Wassersäule auch bei Dauerregen ausreichende Wasserdichtigkeit.

Der Reißverschluss der Eingangstür, der Boden und die Nähte sind wasserdicht abgetaped. Auch die Belüftungen sind mit regulierbaren Hutzen regengeschützt.

Im Lieferumfang enthalten: Packsack, Bodenunterlage für den Vorraum

Familienzelt 6 Personen, Bauart: Kuppel-/Tunnelzelt, 2 Innenzelte, Material: Polyester, Gewicht: 14,5 kg, Packmaß: 55 x 36 x 29 cm, Abmessungen: Länge: 710 Höhe 215 cm, Zeltfläche außen: 15,6 m², Zeltfläche innen: 8,4 m², Wassersäule 3000 mm

Preis: EUR 704,16

Pro

+ Organizer-Taschen innen
+ stabil
+ Abstand vom Boden für gute Belüftung

Contra

– hoher Preis
– minderwertige Heringe
– zum Aufbau 2 Personen nötig

Jetzt auf Amazon.de kaufen


2. Outwell Familienzelt – Lawndale 500

Outwell Familienzelt - Lawndale 500Das dänische Label Outwell prüft seine Zelte unter extremen Bedingungen in der eigenen Testanlage: Windstärke 10 und 24.000 Liter Regenfälle in einer Stunde hat auch das Outwell Lawndale 500 5-Personen-Zelt erfolgreich absolviert.

Der Aufbau

Der Aufbau mittels Duratec-Fiberglasgestänge gestaltet sich recht einfach. Sie können entweder zuerst das Überzelt separat aufbauen oder gleich mit dem Innenzelt in einem Schritt. Der verwendete Polyester ist leicht und belastbar, sodass die 18,2 Kilo ein kleines Packmaß von nur 34 x 81 cm ergeben.

Vor Ihnen steht ein Zelt nach modernsten Erkenntnissen, mit wasserdichter Eingangstür, einem halbrunden Vordach und Seitenteilen, die Schmuddelwetter, Wind und Staub effektiv abschirmen.

Dank Moskitonetz in der Eingangstür bleiben lästige Insekten ebenfalls draußen.

Der Innenbereich

Das Outwell Familienzelt können Sie wahlweise durch einen Seiteneingang betreten.

Eine Trennwand teilt den vormontierten Schlafraum in zwei Kabinen, wo beispielsweise Kinder und Eltern in Längsrichtung getrennt schlafen können.

Wärme abweisende Beschichtung und ein Hinterlüftungssystem bieten im Familienzelt 5 Personen angenehme Nachtruhe in schwülen Sommernächten.

Großflächige Fenster durchfluten den 2,80 m x 2,40 m großen Wohnbereich mit Helligkeit und gleichzeitig können Sie Ihre draußen spielenden Kinder im Auge behalten.

Wenn Sie abends Ihre Privatsphäre wahren wollen, schließen Sie einfach die integrierten Vorhänge.

Die Wasserdichtigkeit

Das Outtex 3000-Überzelt mit versiegelten Nähten hält Niederschläge bis 3000 mm Wassersäule ab, wobei das Klima im Innenzelt durch atmungsaktiven Polyester gewahrt bleibt.

Enorme 10.000 mm WS hält der doppelt beschichtete Polyäthylen-Boden aus.

Im Lieferumfang enthalten: Packtasche

Familienzelt 5 Personen, Bauart: Tunnelzelt, 2 Schlafräume 1 Wohnraum, Wärme abweisend beschichtet, Material: Polyester, Packmaß: 34 x 81 cm, Gewicht: 18,2 kg, Zeltfläche: 470 x 310 cm, Innenhöhe: 185 cm, 3000 mm Wassersäule

Preis: EUR 338,98

Pro

+ Sonnendach am Eingang
+ qualitativ und preiswert
+ schwer entflammbares Material nach EN5912

Contra

– allein schwierig aufzubauen
– Seitentür ohne Netzstoff
– ohne extra Bodenplane

Jetzt auf Amazon.de kaufen


3. CampFeuer Familienzelt – Tunnelzelt 3000mm Wassersäule

CampFeuer Faimilienzelt - Tunnelzelt 3000mm WassersäuleMit kleinem Packmaß und vom geringen Gewicht her ist das CampFeuer – Tunnelzelt Familienzelt 3000mm Wassersäule der ideale Begleiter für spontane Kurztrips mit der Familie oder den besten Freunden.

Der Aufbau

Das Zelt selbst und sämtliches Zubehör lässt sich mit dem Kleinwagen oder auf einem Zweirad im praktischen Packsack platzsparend transportieren.

Der Aufbau ist schnell fertig, was vor allem bei einbrechender Dunkelheit oder Regen vorteilhaft ist. Sie können zuerst einzeln das Außenzelt errichten und die Schlafkabine einhängen oder routiniert beides zusammen aufstellen.

Das robuste Fiberglasgestänge und straffe Abspannleinen verleihen dem Camping Familienzelt hohe Windfestigkeit und stabilen Halt.

Der Innenbereich

Für so ein leichtes Familienzelt fällt das Platzangebot respektabel aus. Den großen Vorraum können Sie durch zwei Eingänge betreten, wovon der Seiteneingang ein Vordach auf Aufstellstangen besitzt.

Das Gepäck und die Sitzecke finden hier Platz, das Fenster lässt sich mit einem Rollvorhang blickdicht verschließen oder sorgt ansonsten für ausreichende Belüftung.

Es gibt nur eine Schlafkabine aus atmungsaktivem Polyester, deren Eingang dank Mesh-Gewebe insektenfrei bleibt. Einzig die geringe Höhe von 1,50 m ist nachteilig, da Erwachsene innen nicht aufrecht stehen können.

Die Wasserdichtigkeit

Das Überzelt besteht aus PU-beschichtetem Polyester mit 3000 mm Wassersäule, der Boden aus Polyethylen und die anderen Flächen aus Polyester.

Alle Nähte sind vernäht und wasserdicht getaped, auch der Boden der Schlafkabine. Im Vorzelt hält eine lose Bodenplane Schmutz fern.

Im Lieferumfang enthalten: Zelttasche, Anleitung, Erdnägel

Familienzelt 4 Personen, Bauart: Tunnelzelt, Gesamtgröße: (L) 410 x (B) 260 x (H) 150 cm, Packmaß: ca. 64 x 19 cm, 3000 mm Wassersäule, Gewicht: 7,9 kg, Material: PU-beschichtetes 190T-Polyester,

Preis: EUR 99,95

Pro

+ Bodenplane für den Vorraum
+ leicht und kleines Packmaß
+ gute Belüftung

Contra

– aufgepumpte Luftmatratze passt nicht durch den Eingang
– Erdnägel verbiegen schnell
– Nähte nicht zuverlässig wasserdicht

Jetzt auf Amazon.de kaufen


4. Skandika Familienzelt Nordland 6 Personen

Skandika Familienzelt Nordland 6 PersonenDas Essener Unternehmen Skandika zählt zu den Trendsettern bei Fitness und Outdoor. Nicht nur Familien, sondern auch Sportmannschaften oder Ausflugsgruppen spricht das geräumige Skandika Nordland 6 Personen Familien Zelt an.

Der Aufbau

Proben Sie schon einmal vor dem Reisebeginn mit allen Beteiligten den Aufbau, denn ein großes Familienzelt benötigt viele Hände, bis es steht. Geliefert wird das Großraumzelt in einer Transporttasche, die auch Erdnägel, ein Reparatur-Kit und weiteres Zubehör enthält.

Das Fiberglasgestänge und die seitlichen starren Rohre stabilisieren das Zelt sehr gut und treibt das Gewicht nicht unnötig in die Höhe.

Zahlreiche Details wie ein Kabeldurchlass oder Haken, um die Lampe anzuhängen, drei Eingänge mit Vordach oder Spanngurte zur Feinjustierung der Planen an den Heringen bieten einen komfortablen Aufenthalt im Zelt.

Der Innenbereich

Zwei Schlafkabinen nebeneinander für jeweils drei Personen in Längsrichtung belegen die hintere Fläche. Jedes Abteil ist 2,10 m breit und lang. Die Trennwand lässt sich einrollen, sodass ein Raum entsteht.

Die Eingänge mit Moskitonetzen und fest vernähtem Fußboden sperren Krabbeltiere und Mücken aus.

Der großzügige Wohnraum lädt zu längeren Aufenthalten ohne Rückenschmerzen ein: Hier können sich Erwachsene normal bewegen, da die lichte Höhe 2,05 m beträgt. Persönliche Dinge können Sie in Reißverschluss-Innentaschen unterbringen.

Die Wasserdichtigkeit

5000 mm Wassersäule hebt das Skandika Familienzelt Nordland von den Mitbewerbern ab. Der PU-beschichtete 185T Polyester trotzt starkem Dauerregen oder Schneefall. Die Reißverschlüsse liegen abgedeckt und die Aufhängungen der Abspannseile sind mit Hutzen vor Regen geschützt.

Das Innenzelt aus atmungsaktivem 185T-Polyester hält auch bei voller Belegung das Klima angenehm. Falls das Familienzelt 8 Personen beherbergen soll, bietet Skandika eine breite Auswahl verschiedener Bautypen dieser Kapazität an.

Im Lieferumfang enthalten: Tragetasche, Aufbau-Zubehör wie Erdnägel, Abspannleinen, Reparatur-Kit, Aufbau-Anleitung

Familienzelt 6 Personen, Bauart: Tunnelzelt, Gesamtgröße: 580 x 440 cm, Innengröße: 210 x 420 cm, Gewicht: 26,7 kg, Packmaß:84 x 32 x 32 cm, Kabeldurchlass, 5000 Wassersäule, fest eingenähter Boden, 205 cm lichte Höhe,

Preis: EUR 448,98

Pro

+ großes Platzangebot
+ Höhe für großgewachsene Menschen
+ wasserdicht bis 5000 WS

Contra

– Versiegelung der Nähte löste sich
– nur eine Entlüftung
– Fensterabdunkelungen nicht sehr haltbar

Jetzt auf Amazon.de kaufen


5. Coleman Familienzelt – Vis-a-Vis Tunnelzelt für 4 Personen Spruce Falls 4

Coleman Familienzelt - Vis-a-Vis Tunnelzelt für 4 Personen Spruce Falls 4Der Outdoor-Ausstatter Coleman, bringt ein Jahrhundert Erfahrung rund um den Zeltebau mit. Das innovative
Coleman Vis-a-Vis Tunnelzelt für 4 Personen Spruce Falls 4 bietet Festivalbesuchern und Campern eine mobile Unterkunft mit Privatsphäre.

Der Aufbau

Das 30 m² große Coleman Familienzelt macht beim Gepäck nur so viel wie eine mittelgroße Reisetasche aus. Planen Sie den für Anfahrtsweg oder einen Fußmarsch zum Ziel eine Transportmöglichkeit ein, da 14,4 kg Qualität ist, die ganz schön schwer wird.

Nach dem Auspacken der Teile kommt die Anleitung im Tascheninnern zum Vorschein, mit der auch Neulinge das Zelt nach 30 Minuten aufgebaut haben.

Dazu wird einfach das Fiberglas-Gestänge zusammengesteckt und durch die Laschen der Zeltplanen gezogen.

Nach dem Aufrichten und Festmachen der Kabinen verbinden Clips die Stangen und den Stoff zusätzlich, Abspannleinen erhöhen die Stabilität abschließend.

Der Innenbereich

Optimal gelungen ist die Aufteilung des Innenraums: 2,05 m Stehhöhe im Aufenthaltsbereich, der die beiden Schlafkabinen räumlich trennt und für gute Belüftung sorgt.

Auf jeder Seite können zwei Personen in Längsrichtung zum Eingang liegen und noch mehr Frischluft durch die inneren Mesh-Türen genießen.

Coleman hat seine innovative Nachtschwarz-Technologie zum Patent angemeldet: Diese Planen halten 99 % der Lichteinstrahlung ab.

Gleichzeitig reduziert das UV-Guard-Außenmaterial die Wärmeentwicklung durch Sonneneinstrahlung:

  • Im Schlafraum kann die Temperatur tagsüber zu 5 °C niedriger liegen,
  • nachts erhöht die Speicherwärme die Kabine um 1 °C.

Das Zeltmaterial ist feuerhemmend ausgerüstet.

Die Wasserdichtigkeit

Zugluft und Insekten bleiben draußen, denn der Polyethylenboden im Schlafbereich ist rundum verschweißt und sämtliche Nähte solide vernäht und getaped.

Die gesamte Konstruktion hat sich in der Wind- und Regentest-Anlage zuverlässig bewährt und weist 4.500 mm Wassersäule auf.

Im Lieferumfang enthalten: Heringe, Abspannleinen, Transporttasche

Kapazität: 4 Personen, Material außen: PU-beschichteter Polyester, Material innen: atmungsaktiver Polyester, Packmaß: 60x28x25cm, Schlafbereich jeweils 140 x 210 x 160 cm, Stauraum (LxBxH): 180 x 230 x 205 cm, Gewicht: 14,5 kg

Preis: EUR 284,98

Pro

+ Nachtschwarz-Schlafbereich
+ UV-Guard kühlt Innenbereich ab
+ Moskitonetz und Belüftungen

Contra

– dürftige Aufbau-Anleitung
– in die Tragetasche eingenähte Anleitung
– hohes Gewicht

Jetzt auf Amazon.de kaufen


Die Sieger in meinem persönlichen Familienzelt Test

Vaude Familienzelt Badawi Long 6 Personen

Vaude Familienzelt Badawi Long 6 Personen

Natürlich kann man die Familienzelt Empfehlung nicht allein an der Personenzahl festmachen, schon aber an der Witterungsbeständigkeit, dem Raumkonzept und komfortabler Ausstattung. Nach diesen Kriterien bewerte ich das Vaude Familienzelt Badawi Long 6 Personen als das beste Familienzelt in diesem Vergleich.

Bestes Familienzelt – Vaude Badawi Long 6 Personen

Günstiges Familienzelt – CampFeuer Familienzelt 3000mm Wassersäule

Ein hochwertig verarbeitetes, aber ausgesprochen günstiges Familienzelt ist das CampFeuer® – Tunnelzelt: Mit kleinem Packmaß bietet es Wochenend-Campern oder Festivalbesuchern eine trockene, gemütliche Unterkunft.


Ein Familienzelt kaufen – Wichtige Überlegungen

Reisewarnungen für die traditionellen Urlaubsziele, horrende Hotelrechnungen und lärmerfüllte Nächte verhelfen dem Campingurlaub besonders bei Familien zu ständig wachsender Beliebtheit.

Von Skandinavien bis zum Mittelmeer locken hervorragend ausgestattete Campingplätze mit netten Nachbarn und erholsamer Atmosphäre in wunderbaren Landschaften.

Bevor Sie ein Familienzelt kaufen, sollten Sie überlegen, welche persönlichen Ansprüche es erfüllen soll, außer wasserdicht und windfest zu sein.

Wie lange wohnen Sie dort mit wie vielen Personen und reicht das Platzangebot, wenn sich bei schlechtem Wetter alle zusammen drinnen aufhalten?

Fragen über Fragen, die Sie im Voraus bedenken sollten, damit der Urlaub allen Beteiligten Spaß macht und sich Erholung einstellt.

1. Welches Familienzelt ist für Sie ideal?

Die erste Auswahl bestimmt die Personenzahl und das Alter der Kinder. Wenn Sie mit zwei Erwachsenen und zwei kleineren Kindern verreisen, benötigen Sie vier Schlafplätze in zwei getrennten Kabinen.

Lesenswert: 4 Personen Zelte – Der Große Vergleich

Wenn der Nachwuchs heranwächst, entsteht oft der Wunsch nach einem einzelnen Schlafplatz: Dann brauchen Sie in Ihrem Familienzelt 3 Kabinen.

Sinnvoll wäre die Entscheidung für ein 6-Personen-Zelt mit variablen Trennwänden für die Schlafkojen.

2. Stationärer oder flexibler Standort?

Mannschaftszelte, Gruppenzelte, Familienzelte gibt es in verschiedenen Grundrissen, die sich nicht nur in der Bodenfläche, sondern auch in der Stehhöhe unterscheiden.

Damit verbunden sind der mehr oder weniger komplizierte Aufbau und das Gesamtgewicht. Um ein großes Familienzelt aufzubauen, sind mindestens zwei Personen nötig.

Wenn Sie Land und Leute kennenlernen möchten und alle paar Tage weiterreisen, muss der Aufbau schnell und unkompliziert vonstatten gehen. Bleiben Sie jedoch den ganzen Urlaub über auf einem Campingplatz, darf das Zelt umso aufwendiger sein.

Achten Sie auf das Gewicht des Zeltes, und wie das tatsächliche Packmaß ausfällt, denn der Kofferraum füllt sich schnell mit Kleidung, Kochgeschirr und Sportgeräten, was wiederum die Benzinrechnung in die Höhe treibt.

Günstig sind leichte Fiberglas-Gestänge und moderne Synthetikstoffe, die weniger wiegen, als ein Familienzelt aus Baumwolle.

Wichtig: Machen Sie mit Ihren voll beladenen Pkw eine Probefahrt, um ein Gefühl für den verlängerten Bremsweg zu bekommen!

3. Aus welchem Material besteht ein gutes Familienzelt?

Erfahren Sie die Eigenschaften, Unterschiede, sowie das Pro und Contra in der folgenden Übersicht. Wie hoch die Wasserdichtigkeit ist, sehen Sie an den Werten der Wassersäule.

Nylon

Pro

• leichter als Polyester
• verrottet nicht
• reiß- und abriebfest
• Silikonbeschichtung erhöht die UV-Unbeständigkeit
• Ripstop-Ausrüstung stoppt das Ausleiern bei Regen

Contra

• nichts Nennenswertes

Polyester

Pro

• leicht und reißfest
• verrottet nicht
• keine Ausdehnung bei Nässe
• mittelmäßige UV-Resistenz

Contra

• moderates Gewicht

Baumwolle

Pro

• beste atmungsaktive Eigenschaften
• UV-beständig und bei guter Pflege langlebig

Contra

• nur mit Imprägnierung wasserdicht
• an aufliegenden Stellen dringt Wasser trotzdem ein
• weniger reißfest
• hohes Gewicht

PU-Beschichtung

Pro

• erzeugt wasserdichte Oberfläche
• dichtet Bodenplanen zuverlässig ab

Contra

• UV-Strahlung greift Polyurethan auf Dauer an


4. Weitere wichtige Eigenschaften

Je mehr Personen das Zelt fasst, umso besser muss die Belüftung funktionieren. Achten Sie auf doppelte Türen mit Netzstoff und die Anzahl der Lüftungsschlitze.

Ein großes Vorzelt mit vielen Fenstern wird zum Treffpunkt, wo gemeinsam gegessen und gespielt wird. Hier stehen die Sitzgruppe und die Dinge des täglichen Camping-Lebens.

Variabler Innenraum durch aufrollbare Trennwände oder herausnehmbare Schlafkabinen schaffen Raum nach Bedarf.

Details heben den Komfort:

  • Innentaschen in den Wänden,
  • ein Kabeldurchgang,
  • ein zusätzlicher Seiteneingang,
  • Lampenaufhängungen
  • oder Rollos an den Fenstern

gestalten das mobile Heim wohnlich.

Bei längerer Nutzung rentiert sich ein Zelt mit 2,05 m oder höherem Dach, wo Erwachsene normal stehen können.

Damit kommen wir zu den Zeltformen.

Familienzelt – Unterschiedliche Zeltformen

1. Das Igluzelt

Der Klassiker, auch Kuppelzelt genannt, erfährt momentan einen neuen Boom. Ihre einfache, leichte Bauart eignet sich für Trekkingtouren, wo sie die Outdoorer gegen Wind und Wetter schützen.

Eine neue Variante für eine oder zwei Personen ist das Wurfzelt, dessen Gestänge bereits mit den Planen montiert ist.

Durch die Wurfbewegung entfaltet sich das Zelt in wenigen Minuten.

2. Das Tunnelzelt

Diese Form bietet viel und variabel einteilbaren Platz im Inneren, weshalb viele Familienzelte in dieser Art sind.

Die gerundeten Außenwände bieten starkem Wind allerdings Angriffsfläche, die eingedrückt werden kann.

Stabilität ergeben seitliche Stangen und straff gespannte Abspannleinen, die mit Heringen im Boden befestigt werden.

3. Das Firstzelt

Erinnerungen an alte Indianerfilme weckt das kegelförmige Tipi-Zelt aus nur zwei Zeltstangen und einer Plane.

Diese Art sehen Sie oft als Kinderzelt im Garten aufgebaut.

Fazit

Freuen Sie sich auch schon auf den nächsten Campingurlaub? Letztes Jahr ging es in die Berge und das nächste Ziel liegt an der Küste. Sie und Ihre Familie sind da zu Hause, wo es Ihnen gefällt – mit gewohntem Tisch und Bett.

Wenn Sie ein neues Familienzelt anschaffen möchten, kaufen Sie im Zweifelsfall eine Nummer größer, um immer Freiraum in Reserve zu halten, falls überraschender Besuch vorbeikommt.

Bestes Familienzelt – Vaude Badawi Long 6 Personen

Günstiges Familienzelt – CampFeuer Familienzelt 3000mm Wassersäule

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Teilen macht Spaß!
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: