Der große Trinkrucksack Vergleich – Dem Durst ein Schnippchen schlagen

Der große Trinkrucksack Vergleich - Dem Durst ein Schnippchen schlagen„Ich bin es satt, durch Trink-Stopps jedes Mal Zeit und Konzentration zu verlieren!“, das war die Zeit, bevor ich mit meinem Trinkrucksack ultralight auf langen Strecken unterwegs war.

Denn auf einem halbtägigen Wanderausflug (ohne Kinder) oder einem staubigen MTB-Trail ist mir ein normaler Rucksack zu viel.

Mit einem Trinkrucksack sitze ich auch auf der Tagestour oder der Etappe nicht mehr auf dem Trockenen, habe Werkzeug, Wechselshirt, EDCs dabei.

Mein alter Trinkgürtel hat erst mal Pause, denn heute nehme ich mir Trinkrucksäcke vor die Flinte.

Doch zuerst möchte ich wie immer eine Paar Worte zu meinen persönlichen Favoriten verlieren, bevor es mit dem eigentlichen Vergleich weitergeht.

Bester Trinkrucksack

CamelBak Unisex Classic

CamelBak Trinkrucksack Unisex ClassicWarum interessant? Der Camelbak Trinkrucksack Classic ist nicht so warm wie eine Westenform, sein ergonomisches Design passt jedoch für Damen und Herren und das Trinksystem ist praxisorientiert.

Günstiger Trinkrucksack

Cox Swain Trinkrucksack

Warum interessant? Der Cox Swain Trinkrucksack ist mit seiner Expander-Erweiterung äußerst praktisch, genau wie die vielen auf Radfahrer abgestimmten Details, die auch im Alltag schnell unverzichtbar werden.

Die besten Trinkrucksäcke

1. Empfehlung – CamelBak Trinkrucksack Unisex Classic

CamelBak Trinkrucksack Unisex Classic

Dem Radsportler Michael Eidson kam während des „Hotter´n Hell 100“– Straßenrennens die geniale Idee zum ersten hands-free-Trinksystem. Schnell entwickelte er seinen Prototypen und gründete die Marke Camelbak.

Hydrationspacks wie den CamelBak Unisex Trinkrucksack Classic und weitere Outdoor-Ausrüstung finden weltweit Verwendung bei vielen Sportarten, sowie als Profi-Ausrüstung bei Militär oder Katastrophenschutz.

Ausstattung & Tragekomfort

Der Camelbak Trinkrucksack Classic begleitet Damen und Herren fast unmerklich leicht auf Läufen oder Biketouren.

Gute Belüftung am Rücken bewirken Air-Kanäle und Mesh-Einsätze.

Der Brustgurt fixiert den Trinkrucksack eng am Körper, sodass nichts schwingt oder klappert. Da die Abdeckung an der Trinkblase befestigt wird, kann der Trinkrucksack ohne Blase allerdings nicht verschlossen werden.

Pro

+ Reflektoren
+ maschinenwaschbar
+ angenehme Passform

Contra

– Plastikgeschmack
– keine Halterung fürs Mundstück
– scheuert bei Bewegung

Jetzt auf Amazon kaufen


2. Günstig – Cox Swain Trinkrucksack

  • Expander-Funktion
  • Helmnetz, diverse Fächer, Karabiner
  • 590 g Gewicht
  • Größe: 45 x 20 x 10 cm
  • Preis EUR 14,99

Ist variables Volumen nur mit Kompressionsgurten oder Gummis möglich? Nein! Der Cox Swain Trinkrucksack mit Airrücken inkl. Helmhalter in schwarz mit Reflektoren und Expander zeigt, wie es besser geht.

Ausstattung & Tragekomfort

In das Hauptfach passt eine 3 Liter-Trinkblase oder zwei 0,5 Liter-Flaschen oder eine 2 Liter-Flasche. Eine Schlauchführung für Ihr Trinksystem ist integriert.

Der Cox Swain ist gleichzeitig ein komfortabler Fahrrad Rucksack mit Helmnetz, Reflektoren und Luftpumpenhalterung im Hauptfach.

Das erweiterbare Bodenfach (Expander) belässt die schmale, windschnittige Form, die der Brustgurt fest an den Körper fixiert. Besonders bei längeren Touren macht sich die Entlastung der Schultern beim Fahren oder Laufen positiv bemerkbar.

Pro

+ höhenverstellbarer Brustgurt
+ gute Passform
+ Thermo-Innenfutter in großem Staufach

Contra

– labile Rückenstütze
– teilweise schlecht genäht
– ohne Regenschutz

Jetzt auf Amazon kaufen


3. Salomon Trinkrucksack Adv Skin 5 Set

  • Trinkblase: 5 L kompatibel, Unterarmschlauchführung
  • 2 x 500 ml Softflask enthalten
  • Größen: 2XS, XS/S, M/L, XL
  • Gewicht: 310 g
  • viele Taschen, Notfallausrüstung
  • Preis EUR 106,91

Wenn Sie Flüssigkeit und Ausrüstung brauchen, aber ein Rucksack hinderlich ist, bietet der Salomon Adv Skin 5 Set Black/Matador eine alternative Tragelösung.

Ausstattung & Tragekomfort

Der Trinkvorrat befindet sich in 2 Soft-Flask à 500 ml auf der Vorderseite, auf dem Rücken können Sie eine 5 L-Trinkblase mitnehmen, deren Isolierung herausnehmbar ist.

Die Weite der Weste können Sie über zwei Gummibänder einstellen. Zwei kräftige Gummis bilden die Stockhalterung, die sich nur für lange Stöcke bewährt hat.

Pro

+ Trinkblase mit 4D Isolierhülle
+ gepolsterte Gurte
+ 4D Stockhalterung

Contra

– Faltstöcke sind zu kurz für die Halterung
– nur eine Einstellmöglichkeit vorn
– hoher Preis

Jetzt auf Amazon kaufen


4. Deuter Trinkrucksack Race Exp Air

  • Größe: 47 x 24 x 22 cm
  • Volumen: 12 L
  • mit 3 L-Trinkblasen kompatibel
  • Material: je 50 % Polyester und Nylon
  • Preis EUR 53,50

Tagestouren mit dem Rad, Nordic Walking und Trainingseinheiten beim Skifahren sind die bevorzugten Einsatzbereiche des kompakten Deuter Herren Wanderrucksack Race Exp Air.

Ausstattung & Tragekomfort

Hexlite 100 und Deuter Ripstop 210 verleihen dem Deuter Trinkrucksack Langlebigkeit. Unverzichtbare EDCs finden in den äußeren Netztaschen Platz, zudem sind eine Helmhalterung, eine Regenhülle sowie Nasswäschefach integriert.

Der Clou ist das Hauptfach, das Sie durch einen Zipper um fast das Doppelte erweitern können. 12 Liter Volumen kann durch eine 2- oder 3 Liter-Trinkblase komplettiert werden.

Das Deuter Aircomfort FlexLite System im Rückenbereich hält den Rucksack in Form. Falls es drückt, kann das Gestänge entfernt werden.

Pro

+ Nasswäschefach
+ abnehmbare Regenhülle
+ große Bewegungsfreiheit

Contra

– Gestänge drückt beladen
– Tragegurtlänge nicht feststellbar
– Beckenflossen sitzten nur bei kleinen Personen richtig

Jetzt auf Amazon kaufen


5. Unigear Trinkrucksack 2 L

  • Kapazität Trinkblase: 2 L
  • Größe:H 41,9 cm, L 20,1 cm, B 15,2 cm
  • ergonomisch ausgereiftes Design
  • 6 Farben
  • Preis EUR 25,99

Laufen, Wandern und Radfahren machen Durst: Einige Schlucke zwischendurch aus dem Trinkrucksack Hydrationspack mit 2L Trinkblase beugen Leistungsabfall vor.

Ausstattung & Tragekomfort

Der Unigear Laufrucksack überzeugt mit Spritzwasser abweisendem Nylonmaterial und BPA-freiem Kunststoff der Trinkblase.

Ein Air-Flow-System hält das Wasser angenehm kühl und die Sicherheitstasche nimmt das Handy und andere Kleinteile auf. Weiteren Stauraum gibt es nicht, aber an dem Regulierungsgummi können Sie ein Shirt oder Ähnliches unterstecken.

Mit ergonomischer Form und sehr gut gepolsterten Gurten ermöglicht der recht kleine Unigear Trinkrucksack Kinder, Damen und Herren konforme Einstellungen für alle Outdoor-Aktivitäten.

Pro

+ an jede Körpergröße anpassbar
+ Trinkblase aus BPA-freiem Material
+ kühlendes Luftstromsystem

Contra

– wenig Stauraum
– Wasser mit Beigeschmack
– zu wenig Rückenpolsterung

Jetzt auf Amazon kaufen


6. Nathan Trinkrucksack

  • Kapazität gesamt: 6 L
  • Kapazität Trinkblase: 2 L
  • Preis EUR 78,99

Im Sommer, wenn Sie mit einem T-Shirt laufen, zeigt sich der NATHAN Herren Trinkrucksack von seiner besten Seite mit extra weichen Schulterauflagen.

Ausstattung & Tragekomfort

Viele Taschen kann Mann immer gebrauchen: An der linken Brustseite ist eine doppelte Reißverschluss- und Einstecktasche, rechts können Sie noch eine Softflask unterbringen und hinten befindet sich ein rechteckiges Fach für eine dünne Regenjacke oder Ähnliches.

Das weiche Material der Trinkblase lässt sich zur Reinigung einfach auf links drehen, allerdings berichten einige Kunden von undichten Schweißnähten oder durchgescheuerten Stellen im Kunststoff.

Ohne Trinkblase getragen vergrößert sich das Volumen um 2 Liter. Die Westenform wird lediglich durch einen Brustgurt zusammengehalten, wodurch sich angenehme Bewegungsfreiheit ergibt. Netzstoff belüftet den Rücken gut.

Pro

+ Schlauch vermeidet Hautkontakt
+ vorn und hinten Taschen
+ Trinkblase herausnehmbar

Contra

– für Damen ungeeignet
– Nähte nicht verschweißt
– Löcher aufgrund dünnen Materials

Jetzt auf Amazon kaufen


7. Vaude Trinkrucksack Aquarius

  • integrierter Organizer
  • Helmhalterung
  • 5 Farben
  • Preis EUR 53,97

Der baden-württembergische Ausrüster Vaude verbindet die Entwicklung langlebiger, durchdachter Outdoor-Produkte mit aktivem Umweltschutz. Der Vaude Rucksack Aquarius, 6+3 liters wird aus zertifiziertem Material hergestellt.

Ausstattung & Tragekomfort

Der Vaude Trinkrucksack aus strapazierfähigem PU-beschichteten 210 D HT Maxi Ripstop Polyamid ist in fünf Farben lieferbar. Das Volumen können Sie von 6 Liter auf 9 Liter erweitern.

Enormes Raumangebot bieten ein Hauptfach mit diversen Innentaschen, Netz-Seitentaschen, eine Halterung für die Luftpumpe, Schlüsselhalterung und ein integriertes Regencape in der Bodentasche. Eine Helmhalterung, Reflektoren und Halterungen für Blinklichter sind selbstverständlich.

Die Stufenlose, synchrone Einstellung der Schultergurte erfolgt durch das Ziehen eines eingelassenen Gurts mit aufgedruckten Größenangaben. Dank Aeroflex-Rücken kann nichts drücken und gute Belüftung ist auch bei gefülltem 2 Liter-Aquarius-Trinksystem gegeben.

Pro

+ hoher Tragekomfort
+ Wasser ohne Beigeschmack
+ einfache Reinigung

Contra

– hoher Preis
– Zipper nur beidhändig zu bedienen
– ohne Schnellverschluss am Schlauch

Jetzt auf Amazon kaufen


8. Kite Dakine Trinkrucksack Waterman Hydration Pack

Speziell für Wassersportler hat der süddeutsche Ausrüster Dakine den kompakten Kite Dakine Waterman Hydration Pack W/70Oz aufgelegt, doch auch Wanderer und Läufer nehmen das Leichtgewicht gern mit.

Ausstattung & Tragekomfort

Die Außenhaut besteht aus reißfestem und schnell trocknendem Nylon. Eine 2 Liter-Trinkblase wird mitgeliefert, auch andere Fabrikate lassen sich problemlos kombinieren.

Verstellbare Schultergurte und die Seitenteile liegen nie lange klamm auf der Kleidung, da der verwendete Netzstoff kaum Wasser aufnimmt. Zwei externe Fächer nehmen EDCs auf.

Pro

+ angenehm leicht
+ Notfallpfeife
+ weiche Polsterung im Schulterbereich

Contra

– Verschluss-Schieber klemmt manchmal
– Trinkwasser erwärmt sich
– nur 2 kleine Taschen

Jetzt auf Amazon kaufen


9. EVOC Fr Enduro Protektor Rucksack

  • herausnehmbarer Protektor
  • (Lieferung ohne Trinkblase)3 Liter
  • Größen S und M-L
  • Gewicht: 1050 g
  • Material: PU-beschichtetes Ripstop-Nylon
  • Preis EUR 152,12

Biker-Ausrüstung der Münchener Evoc Sports stellt mit dem EVOC Trinkrucksack ein High-End-Produkt für längere Touren und Enduro-Rennen vor.

Ausstattung & Tragekomfort

Mit 98 % Schockabsorption schützt der herausnehmbare, TÜV-geprüfte Lightshield-Protektor Rad-Enthusiasten auf der Strecke. 16 Liter Volumen bieten viel Stauraum und nützliche Features wie: Ein Brillenfach, ein Handyfach, Helmhalterung, Hydrations-, Backlight- und Schlüsselclips, Signalpfeife und ein komplett aufklappbares Werkzeugfach.

Ärgerlich äußern sich einige Käufer darüber, dass eine Regenhülle und die Trinkblase für etwa 45 Euro separat gekauft werden müssen. Trinksysteme bis 3 Liter anderer Hersteller sind kompatibel.

Die Hauptlast überträgt der breite Neopren-Hüftgurt auf den Körperschwerpunkt, wobei die ergonomischen Schultergurte und der Brustgurt den Evoc Trinkrucksack genau am Körper fixieren.

Pro

+ komplett öffenbares Werkzeugfach
+ Sicherheit durch Protektor
+ durchdachte Staufächer

Contra

– Regenhülle muss separat erworben werden
– Wärmestau am Rücken
– Träger teils schlecht vernäht

Jetzt auf Amazon kaufen


10. Fox Trinkrucksack 6 L Oasis

  • 2 Liter Platypus Tank
  • Material: Ripstop-Nylon
  • abnehmbarer Beckengurt
  • Preis EUR 80,00

Wer eine bestimmte Menge Gepäck plus Trinkwasser braucht, kommt um einen geräumigen Backpack wie den Fox Herren Trinksystem 6l Rucksack Oasis Hydration Pack nicht herum.

Ausstattung & Tragekomfort

Um es gleich vorwegzunehmen: Das gesamte Volumen beträgt 6 Liter, die Kapazität der Trinkblase 2 Liter. Diese füllt das Hauptfach voll aus, wo auch noch diverse Innentaschen eingearbeitet sind.

Externe Taschenfächer, ein Helmnetz und leichtes, Schmutz abweisendes Ripstop-Nylon hat Fox zu funktionellem und trageangenehmem Design speziell für Zweiradsportler kombiniert.

Die dreieckig gerippte, Rückenpartie dämpft harte Stöße bei Geländefahrten sehr gut ab. Belüftungskanäle und Mesh-Gewebe halten das Klima angenehm, wenn es wieder einmal heiß hergeht.

Pro

+ Kompressionsgurte
+ Rücken mit Belüftungskanälen
+ geräumig und schickes Design

Contra

– einfacher Zipper am Bodenfach
– ungepolsterte Träger
– Schlauch und Blase in einem Stück

Jetzt auf Amazon kaufen


Welche Vorteile bringt ein Trinkrucksack?

Neben guten Trekkingschuhen, gehört auch ein guter Rucksack zu einer seriösen Ausrüstung.

Irgendwann auf Strecke beginnt das große Kramen in der Reisetasche, wenn Sie anhalten, um die Trinkflasche zu suchen oder das Handy klingelt.

Sie können mit einem Trinkrucksack laufen oder mit dem Trinkrucksack Enduro fahren: Fasst ein Trinkrucksack 2 Liter Wasser, reicht diese Menge für eine Tagestour aus.

Wie unterscheiden sich Trinkrucksäcke?

Beim Radwandern oder Kanufahren sind andere Kriterien als bei einem Motorrad Trinkrucksack von Interesse.

1. Trinkrucksäcke für Motorräder

Wenig Stauraum reicht gewöhnlich aus, da das Gepäck in den Packtaschen mitfährt. Eine gute Isolierung hält bei langen Fahrten das Wasser in der Trinkblase kühl, Brust- und Beckengurte verhindern Flattern.

2. Trinkrucksäcke für den Radsport

Ein hochwertiger Trinkrucksack MTB oder Trinkrucksack Enduro schützt die Wirbelsäule mit einem Protektor, im Werkzeugfach liegen ölige Tools getrennt vom übrigen Inhalt.

Trekking Biker oder Stadtboten bevorzugen wasserfeste Materialien und größeres Volumen. Mit einem Trinkrucksack Rennrad fahren ist unpraktisch, da so ein Windfänger auf dem Rücken wertvolle Sekunden kostet.

3. Trinkrucksäcke zum Laufen

Ultraleichte Materialien und ergonomisches Design, wie beispielsweise ein Decathlon Trinkrucksack zeichnen Laufrucksäcke aus. Breite Schulterauflagen sowie ein Brust- und Hüftgurt vermeiden Mitwippen bei jedem Schritt.

4. Trinkrucksack für Kinder

Das Trinksystem und der Aufbau entsprechen den erwachsenen Modellen. Da der Trinkrucksack Kinder nicht einengen darf, fehlt meist ein Beckengurt.

Wie kann man den Trinkrucksack reinigen?

Das Material ist in den wenigsten Fällen für eine Maschinenwäsche geeignet: Bürste und Seifenwasser sind angesagt.

Noch wichtiger ist eine hygienische Trinkblase.

Der Schlauch lässt sich mit einer Schlauchbürste reinigen, das Reservoir können Sie im Idealfall auf links wenden und abwaschen. Ansonsten lösen Sie direkt in der Trinkblase eine Corega Tabs-Tablette auf und spülen sorgfältig nach.

Zum Trocknen wischen Sie zuerst das Restwasser aus und stecken dann den gebogenen Trinkschlauch ins Behältnis, um die Seitenwände auseinanderzuhalten.

Fazit

Ganz gleich, ob Sie laufen, Ski fahren, radeln, klettern oder paddeln: Ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist unverzichtbar.

Mit einem Trinksystem erübrigen sich Pausen und Sie können regelmäßig einen Schluck zu sich nehmen.

Entscheiden Sie nur noch, ob der Trinkrucksack als Day Pack oder für längere Touren eingesetzt wird und genießen Sie Ihre volle Freizeit, ohne am Kiosk Schlange zu stehen.

Meine persönlichen Favoriten:

Guter Trinkrucksack – CamelBak Unisex Classic

Günstiger Trinkrucksack – Cox Swain Trinkrucksack

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Teilen macht Spaß!
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: