Flyer Akku Ladegerät blinkt – Schnellhilfe für Neulinge

Flyer Akku Ladegerät blinkt - Schnellhilfe für Neulinge

Flyer Ladegeräte zeichnen sich durch einfache Handhabung aus. Ohne weitere Einstellmöglichkeiten steuert die Elektronik im Akku und im Charger alle Vorgänge automatisch. LEDs kommunizieren Statusmeldungen: Erfahren Sie hier, warum ein Flyer Akku Ladegerät blinkt und was rotes und grünes Blinken bedeutet.

Selbst rotes Blinken beruht häufig nur auf feuchten oder verstaubten Kontakten. Laden Sie niemals einen beschädigten Akku und wenden sich bei Störungen immer an den Flyer Fachhändler, der sich um den Austausch kümmert.

Flyer Akku Ladegerät blinkt – Was bedeutet das?

LED am Flyer LadegerätBeschreibungLösung
ist auskeine Stromversorgungist der Netzstecker richtig eingesteckt?
blinkt rotLadefehlerReinigen Sie die Kontakte
blinkt grünStand-by Betriebstecken Sie den Akku auf
leuchtet dauerhaft rotder Ladevorgang läuftnormaler Betrieb
leuchtet dauerhaft grünLadevorgang ist abgeschlossentrennen Sie den Akku vom Ladegerät

1. Die LED blinkt rot

Nach dem Einschalten blinkt die rote Statusanzeige am Ladegerät. Der Ladevorgang kann nicht ausgeführt werden, denn es liegt entweder am Akku oder am Charger ein Fehler vor.

Der Akku und das Ladegerät führen bei jedem Kontakt Selbsttests durch und beenden alle Vorgänge bei elektronischen Abweichungen wie Über- oder Unterspannung zum Schutz der Akku-Zellen.

LIQUI MOLY Elektronikspray
ANSEHEN*

  • Laden Sie den Akku direkt am Bike, entfernen Sie ihn und laden extern am Ladegerät. Reinigen Sie die Ladebuchse und konservieren sie mit Kontaktspray gegen Feuchtigkeit.
  • Stecken Sie einen anderen Akku auf das Ladegerät. Lädt dieser auch nicht, ist der Charger defekt. Beginnt der Ladevorgang, liegt der Fehler beim Akku. Führen Sie ein Reset durch.
  • Laden Sie den Akku nicht sofort nach einer Fahrt im Winter oder Hochsommer. Zu niedrige oder zu hohe Temperaturen blockieren die Ladefunktion. Lassen Sie dem Akku Zeit, Raumtemperatur anzunehmen

Benutzen Sie einen E-Bike Vision Power Pack?

Die Batterie ist kompatibel mit dem Panasonic System am Flyer E-Bike, doch der Ladevorgang ist aufgrund der anders programmierten Elektronik im Akku nur mit einem Vision Charger möglich.

Das Panasonic Ladegerät zeigt mit rotem Blinken einen Ladefehler an.

2. Flyer Ladegerät blinkt grün

Sobald Sie das Ladegerät mit dem Stromnetz verbinden, beginnt die grüne LED zu blinken. Jetzt ist der Stand-by Modus ohne aufgesteckten Akku aktiv.

3. Die Statusanzeige leuchtet dauerhaft rot

Das grüne Blinken wechselt beim Einsetzen des Akkus zu rotem Dauerlicht. Der Ladevorgang beginnt und läuft so lange, bis die volle Kapazität erreicht ist oder Sie die Batterie vorher entnehmen.

4. Die LED leuchtet dauerhaft grün

Die volle Kapazität ist geladen. Trennen Sie den Akku vom Ladegerät.

5. Keine LED am Ladegerät leuchtet

Schauen Sie nach, ob der Netzstecker fest eingesteckt ist und ob äußerliche Schäden am Kabel zu sehen sind.

Wenn das Ladegerät an einer anderen Steckdose auch ohne Reaktion bleibt, ist wahrscheinlich ein Kurzschluss die Ursache.

Ersetzen Sie das Ladegerät oder reklamieren es im Rahmen der Gewährleistung.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.