Noni Saft – Anwendung, Dosierung, Inhaltsstoffe und Nebenwirkungen

Nonisaft - Anwendung, Dosierung, Inhaltsstoffe und Nebenwirkungen-min

Noni Saft – das neue Superfood für die Gesundheit? Die exotische Noni Frucht, auch als “Indische Maulbeere” bezeichnet, wächst ursprünglich in Hawaii, auf Madagaskar und an den Küsten Mittelamerikas.

Die polynesischen Ureinwohner nutzen die Noni Frucht seit über 2000 Jahren als Nahrungsmittel und traditionelles Naturheilmittel gegen allerlei Krankheiten. Auch in Deutschland liegen Noni-Produkte im Trend – welcher Nutzen erwartet uns Verbraucher?

Noni Saft – das Wichtigste in Kürze

  • Die Noni stammt aus dem pazifischen Raum. Es handelt sich um die Frucht des Baums Morinda citrifolia
  • Die Noni Frucht ist ein Superfood, das zahlreiche Krankheitssymptome von Kopf bis Fuß bessern soll. Gesunde Menschen sollen mehr Lebenskraft erfahren
  • Mehr als 60 verschiedene Substanzen mit gesundheitsfördernden Eigenschaften bilden einen Wirkkomplex, den kein anderes Obst und Gemüse bietet
  • Gesicherte wissenschaftliche Beweise zur Wirkung stehen noch aus. Andererseits werden Noni Saft und andere Bestandteile der Pflanze seit 2000 Jahren in der traditionellen Naturheilkunde genutzt
  • In Europa ist Noni Saft als Lebensmittel zugelassen, darf jedoch nicht als Arznei beworben werden

Nonisaft – Anwendung, Dosierung, Inhaltsstoffe und Nebenwirkungen

In Europa wird Noni Juice ausschließlich als Lebensmittel eingestuft. Aus rechtlichen Gründen ist es Anbietern bislang untersagt, den Saft oder Kapseln mit einer Arzneimittelwirkung zu bewerben.

Noni ist eine der wichtigsten Heilpflanzen des Pazifiks. Wurzeln, Rinde, Blätter, Knospen und Früchte werden zur Behandlung einer Vielzahl von Gesundheitsproblemen verwendet. Ein Teil des Stiels wurde zur Behandlung von Skorpionfisch-Stichwunden verwendet.

Kinder erhielten Noni-Blätter zur Behandlung von Vitamin-A-Mangel. Fisch und andere Lebensmittel wurden vor dem Kochen in Noni-Blätter eingewickelt. Verschiedene Teile der Noni-Pflanze wurden verwendet, um einen Farbstoff für Stoffe und als Hungernahrungsmittel herzustellen. (1)

Ein extrahiertes Noni Öl wurde im Haar als Insektizid gegen Kopfläuse verwendet. Aus dem Saft der Früchte wurde ein medizinisches Getränk als Heilmittel gegen Tuberkulose hergestellt. Überlieferten Berichten zufolge wurden die Früchte entweder roh oder gekocht als alltägliches Nahrungsmittel verwendet. (2)

Nonisaft Anwendung

Obwohl die wissenschaftliche Grundlage fehlt, berichten viele Menschen von positiven Noni Saft Erfahrungen bei zahlreichen Symptomen. So soll der Verzehr:

  • Die Vitalität und das Wohlbefinden steigern
  • Die Konzentration erhöhen
  • Ein- und Durchschlafen fördern
  • Ein gesundes Hautbild bewirken
  • Nervlicher Belastung und Depressionen vorbeugen
  • Viren, Bakterien und Pilze abtöten
  • Ballaststoffe fördern Stoffwechsel und Verdauung

Auf die Haut aufgetragen soll Nonisaft Neurodermitis, Entzündungen oder Blutergüsse eindämmen. Seine antibakterielle Wirkung soll auch die Wundheilung beschleunigen.

In der äußeren Anwendung tränken Sie eine sterile Kompresse mit Noni Saft und belassen diese auf der Wunde oder der schmerzenden Stelle. Legen Sie einen Umschlag an und belassen ihn mehrere Stunden oder besser noch, über Nacht.

Eine Liste der traditionellen Anwendung von Noni Frucht, Blättern, Stielen und Rinde finden Sie hier. Wer das Wissen um Noni vertiefen möchte, findet in dem Noni Handbuch zahlreiche Informationen:


Noni Geschmack

Ihr Geschmack und Geruch empfinden viele Menschen penetrant, fast stinkend, ähnlich Gorgonzola Blauschimmelkäse. Darum wird dieses Obst auch “Käsefrucht” genannt.

Der herb säuerliche Geschmack soll beim ersten Probieren nicht gerade ein kulinarischer Genuss sein. Je öfter Sie jedoch Noni Saft trinken, umso mehr gewöhnt man sich an das Aroma. Hier muss man unweigerlich an die Weisheit denken: “Medizin, die schmeckt, wirkt nicht”.

Dosierung

Noni Saft wird aus der Noni Frucht gewonnen, die auf den fünf bis zehn Meter hohen immergrünen Bäumen der Gattung Morinda citrifolia wächst. Genau gesagt handelt es sich um einen sechs bis zwölf Zentimeter großen Steinfruchtverband.

Die vollreifen eiförmigen Früchte sind weiß bis gelb grünlich gefärbt mit weicher Textur. Sechseckige Segmente mit jeweils einem dunklen Punkt in der Mitte bilden die geschlossene leicht runzelige Oberfläche.

In dem hellen, fast transparenten Fruchtfleisch sind zahlreiche kleine Kerne von jeweils 1 cm Größe eingelagert.

Eine Kur beginnt mit täglich einem oder zwei Esslöffeln Noni Direktsaft auf nüchternem Magen. Langsam kann die Menge bis zu 40 ml erhöht werden.


Noni Saft bei Schmerzen und Krankheiten

Die Noni Frucht und alle anderen Bestandteile des Baums sind in Polynesien seit über 2000 Jahren unter anderem wegen seiner therapeutischen Wirkung in der inneren und äußeren Anwendung bekannt.

1. Gelenkschmerzen, Gicht

Die Hemmwirkung von Noni Fruchtsaft auf XO-Enzyme soll der Mechanismus sein, der Gicht und gichtähnliche Krankheiten lindert. (4)

2. Entzündungshemmende Eigenschaften

Die längere Einnahme von Noni Saft während einer Pilotstudie führte zur Hemmung des Schmerzempfindens. Gleichzeitig stieg der Cortisolspiegel im Blut, wodurch Entzündungen zurückgehen und dadurch weniger Schmerzen auftreten. (5)

Eine weitere Untersuchung belegte die Anregung weißer Blutkörperchen, die Entzündungen entgegenwirken und die Abwehrkräfte stärken. (6)

3. Antioxidative Wirkung

Ein Extrakt aus thailändischen Noriblättern kann freie Radikale im Körper abfangen. Daneben stellten Forscher fest, dass Nori Extrakt das Wachstum unter Laborbedingungen gezüchteter Krebszellen hemmt. Es wird gefolgert, dass die Blätter von M. citrifolia als Nahrungsergänzungsmittel bei Chemotherapie gegen Epidermoid- und Gebärmutterhalskrebs von Nutzen sein können. (7)

4. Noni bei Diabetes Typ 2

Es gibt Hinweise darauf, dass Nonisaft den Blutzuckerspiegel bei Diabetes Typ 2 senken kann. Zusätzlich zur gewohnten Therapie nahmen die Teilnehmer zweimal täglich 2 ml pro Körpergewicht Tahitian Noni Juice ein.

Die Patienten waren angehalten, während der achtwöchigen Nonisaft Kur ein Blutzucker Tagebuch zu führen. Die Werte verbesserten sich deutlich, womit durch die blutzuckersenkende Wirkung eine Verbesserung des Allgemeinbefindens verbunden war. (8)

Eine weitere Studie stellt die mögliche Verstärkung des Insulins durch Noni Saft fest. (9)

5. Nonisaft in den Wechseljahren

Die untersuchte phytoöstrogene Wirkung betrifft die hormonellen Veränderungen im Körper der Frau, wie das Wachstum der Brüste und der Gebärmutter während der Schwangerschaft.

Auch der Ablauf des Monatszyklus oder der Eintritt der Menopause wird durch Phyto Estrogene gesteuert (10). Verschiedene Noni Extrakte nahmen demnach positiven Einfluss auf die Estrogen Rezeptoren, wodurch Begleiterscheinungen der Wechseljahre ausgeglichen wurden. (11)

6. Noni Saft energetische Wirkung

Traditionelle chinesischer Medizin sieht die Ursachen verschiedener Krankheiten in energetischen Störungen. In einem Noni Saft Test stellte sich eine Erhöhung der Meridian Energie ein. Bei genauer Analyse einzelner Parameter bewirkte Noni Saft eine Harmonisierung der Energieströme.

Dies äußerte sich beispielsweise in den Messwerten nervöser Personen, die gelassener wurden oder einer Normalisierung einer Schilddrüsenunterfunktion. Alle Meridiane mit ungewöhnlich hoher oder niedriger Energie pendelten sich auf ein mittleres, ausgeglichenes Maß ein.

Ein weiteres Phänomen ist durch die Kirlian-Fotografie bekannt: der spirituell-energetische Fingerring. Bei Probanden einer Untersuchung, die Noni Saft zu sich genommen hatten, wurde eine Harmonisierung des Energiesystems gemessen, die ansonsten nur durch Meditation oder Reiki erreichbar ist.

7. Noni Saft zum Abnehmen

Noni Saft soll die Fettverbrennung ankurbeln, versprechen Anbieter. Zur Wirkung bei adipositasbedingten Stoffwechselstörungen, gegen nicht alkoholbedingte Fettleber sowie Bluthochdruck sind noch weitere Studien erforderlich, um die Wirkmechanismen von Noni besser aufzuklären.

Also sollten Sie nicht darauf hoffen, durch Noni Saft effektiv Übergewicht zu verlieren (14).

8. Noni Saft gegen Atemwegserkrankungen

In einer Studie wurde die Wirkung von Nonisaft als Kalziumkanalblocker hinsichtlich chronischer Lungenentzündung und zur Hemmung spasmolytischer Krämpfe positiv bewertet. (15)

9. Noni Saft reduziert Osteoporose

In einer Untersuchung im März 2018 wurde 7 Tage lang M. citrifolia -Blattextrakt verabreicht. Die Daten deuten darauf hin, dass die Nerven schützende Wirkung des Extrakts teilweise über die Verbesserung des oxidativen Stress Status erfolgen könnte.

Die Serumspiegel von Calcium, Osteocalcin und alkalischer Phosphatase sowie die Osteoblastendichte waren erhöht. Die Ergebnisse legen nahe, dass der Extrakt eine antiosteoporotische Wirkung besitzt, indem er die Knochenbildung erhöht, aber die Knochenresorption verringert. (16)


Noni Saft in der Schwangerschaft

Nonisaft schwangerschaftNoni Saft ist zwar ein Allrounder, was seine Vorteile für die Gesundheit betrifft. Schwangere Frauen sollten jedoch auf Noni Saft verzichten.

In einem Test erkannten Forscher nachteilige Auswirkungen auf die normale Entwicklung der Organe von Feten. Diese Ergebnisse zeigen, dass weitere Studien mit Noni-Derivaten erforderlich sind, bevor sie bei schwangeren Frauen angewendet werden. (17)

In der Stillzeit

Momentan stehen noch keine Studien hinsichtlich sicherer Anwendung von Noni Saft zur Verfügung. In verschiedenen Publikationen sind die Empfehlungen zu “Ja oder Nein” nicht so zuverlässig, dass stillende Mütter ein Risiko eingehen sollten. Im Zweifelsfall ist es immer besser, während der Stillzeit auf Noni Saft zu verzichten.

Noni Saft bei Kindern

Da zur Dosierung und der Wirkung im Körper noch zu wenige Daten vorliegen, sollten Kinder unter drei Jahren keinen Noni Saft erhalten. Er ist für größere Kinder nicht ungesund, doch der strenge Geschmack stößt auf Ablehnung.


Noni Rezepte

Der beste Noni Saft entspricht 100 % Bio Qualität und ist im deutschen Labor nach DE-ÖKO-006 Standard rückstandskontrolliert. Da weder Zusätze noch Gluten enthalten sind, eignet sich der „Wohltuer Noni Saft“ für Veganer, Rohkostfreunde und Vegetarier.

1. Noni Cocktail

Ein wohlschmeckender Power Wellness Cocktail für aktive Menschen:

  • 30 ml Nonisaft
  • 200 ml Orangensaft
  • ½ Banane pürieren

Die gut gekühlten Zutaten mischen und im Cocktailglas servieren.

2. Noni Smoothie

Falls Sie frische Noni finden, können Sie einen gesunden Smoothie zubereiten: Schneiden Sie die Frucht in Würfel und pürieren Sie mit Wasser und anderen Früchten. Etwas Honig rundet das Aroma ab.

3. Noni Marmelade

Einmal etwas Besonderes auf dem Brötchen essen! Das einfache Grundrezept lässt sich mit Früchten nach Wunsch abwandeln.

  • 500 g 1:2 Gelierzucker
  • 750 g Früchte
  • 250 ml Tahitian Noni Saft (Original,Traube oder Mango nach Wahl)

Die Zubereitung finden Sie hier:

4. Fleischspieße mit Reis und Noni Soße

Noni verleiht dem beliebten Gericht eine ganz neue Note.

Für die Fleischspieße:

  • Hähnchen, Putenbrust oder Fischfilet
  • Gemüse nach Wunsch: Paprika, Zwiebel, Champignons, Zucchini
  • Gewürze wie gewohnt oder Gewürzmischung
  • Erdnüsse gesalzen

Für den Reis:

  • Naturreis (enthält mehr Ballaststoffe), ansonsten normaler Reis
  • Tahitian Noni Tee Jasmin, 4 Beutel

Für die Soße:

  • Tahitian Noni Saft Traube
  • 2 TL Noni Marmelade
  • Curry, Kreuzkümmel

Das Rezept wird so zubereitet:

5. Noni Milch Shake

Eine perfekte Erfrischung für Zwischendurch

  • 300 ml Milch oder Sojamilch
  • 250 g Himbeeren = eine Schale
  • 60 ml Noni Saft Traube
  • optional ¼ bis ½ Vanilleschote

Alles zusammen in ein Becherglas geben und mit dem Stabmixer pürieren.


Nebenwirkungen

Anlass wissenschaftlicher Studien zu Nonisaft waren Berichte, die besagten, dass Noni Saft giftig sei. Der Verzehr soll zu Leberschäden geführt haben. In seiner Veröffentlichung vom 5. Juni 2003 (20) und dem 6. September 2006 bewertet die Europäische Behörde der Lebensmittelsicherheit EFSA den Verzehr von Nonisaft als unbedenklich.

Nach den vorliegenden Informationen sind durch Noni Saft Leberschäden ausgeschlossen. Die Behörde betont, dass diese Bewertung weder Vorteile für die Gesundheit noch den wissenschaftlichen Nachweis einer Wirkung untersucht hat. (21)

Andere kritische Stimmen verallgemeinerten den Noni Saft, der so wie jeder andere Fruchtsaft gesund sei. Untersuchungen ergaben dahin gehend, dass Nonisaft viele gesunde Inhaltsstoffe enthält, die in ihrer Zusammensetzung in keiner anderen Frucht zu finden sind.

1. Nonisaft Allergie

Die Unverträglichkeit eines Lebensmittels kann immer auftreten. Personen, die empfindlich auf Südfrüchte reagieren, spüren bereits bald nach dem ersten Schluck ein Brennen im Mund und im Hals.

2. Sodbrennen

Des Weiteren wurden Magen-Darm-Probleme und Sodbrennen beobachtet. In diesem Falle sollte reichlich Wasser oder Milch getrunken werden, um im Magen die Säure zu neutralisieren. Auch etwas zu essen, kann Besserung bringen.

3. Starke allergische Reaktionen

Bei übermäßigen Symptomen sollten Betroffene einen Arzt aufsuchen, der durch eine Gabe Cortison die körperlichen Abwehrreaktionen mildert.

4. Noni für Hunde, Katzen, Pferde

Naturbezogene Herrchen und Frauchen geben Ihren Hunden Noni Liquid als Futterergänzung, das mit Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren und Kräutern für schönes Fell und gute Kondition sorgen soll.

Ursprünglich fütterten die Einwohner der Südseeinseln ihre Hunde, Katzen, Schweine mit Noni Früchten. Auch Fledermäuse haben zur Verbreitung der Frucht beigetragen, indem sie diese gegessen und auf ihren Flügen die unverdaulichen Samen übers Land verbreitet haben.

Manche Pferdehalter haben Noni Saft bei dm entdeckt und verabreichen es nervösen Tieren.(23)

5. Mit Noni Saft Auto fahren

Da Noni Saft keine Wirkstoffe enthält, die aufputschen, müde machen oder die Reaktion beeinträchtigen, bleibt die Verkehrstüchtigkeit erhalten.

6. Entsteht eine Gewöhnung?

Nach bisherigen Erkenntnissen enthält Noni keine Substanz, die eine Abhängigkeit erzeugt. Ganz im Gegenteil, Noni Saft soll bei der Entwöhnung von Alkohol, Nikotin oder synthetischen Drogen (Kokain, Speed, Crack) eine gute Hilfe sein.

7. Noni Saft und Alkohol

Grundsätzlich soll Noni Saft nicht zusammen mit Nikotin und Alkohol eingenommen werden.

8. Appetitanregende Wirkung

Wenige Noni Saft Erfahrungen handeln von gesteigertem Appetit. Die persönliche Wirkung des Safts kann sich mit einem anderen Hersteller durchaus ändern.

9. Noni für Sportler

Leistungssportler wie Fußball- und Eishockeyspieler, Triathleten oder Basketballer haben Noni Saft längst für sich entdeckt. Seitdem eine verbesserte Ausdauer, mehr Kraft und kürzere Regeneration nachgewiesen wurden, hilft der tägliche Schluck Athleten extrem kräftezehrender Sportarten auf die Sprünge.

Die Fähigkeit von Noni, die Ausdauer bei Sportlern zu verbessern, wurde wissenschaftlich bewertet.

Eine placebokontrollierte klinische Studie mit Noni Saft wurde über drei Wochen an 40 gut trainierten Athleten durchgeführt. Das Trinken von 100 ml Saft zweimal täglich ca. 30 Minuten vor den Mahlzeiten verlängerten die Zeitspanne bis zur Erschöpfung um 21%.

Enthält Noni unerlaubte Substanzen?

Noni Saft wurde von drei verschiedenen Anti Doping Agenturen in den USA, China und der Sowjetunion bewertet.

Tests wurden auf das Vorhandensein von mehr als 170 Chemikalien und Verbindungen durchgeführt, die nach den Richtlinien der Welt verboten sind. Alle drei Agenturen bestätigten, dass Noni keine verbotenen Substanzen enthält. (19)

10. Noni Saft Erfahrungen

Ob und wie Noni Saft wirkt, berichtet ein Anwender in einem Erfahrungsbericht. Ist das Superfood sein Geld wert?


Noni Studien

Studien geben uns Verbrauchern Sicherheit im Umgang mit neuen Lebensmitteln, wozu keine heimische Tradition existiert.

1. Studie zu Estrogenem Potenzial der Morinda Citrifolia

In der Untersuchung wurden in zwei Testverfahren ausgesuchte Inhaltsstoffe und Pflanzenextrakte der Morinda citrifolia L mit Wirkung auf die hormonellen Veränderungen in der Menopause untersucht. Die enthaltenen Pflanzenstoffe wirken auf die besonderen Anforderungen dieser Lebensphase ausgleichend (25).

2. Studie Hamburg zu Zahnfleischentzündung

Elf ausgewählte Teilnehmer mit der Diagnose Parodontitis haben über den vierwöchigen Studienzeitraum standardisierte Mundhygiene betrieben. Gegenstand der Untersuchung war, eine antibakterielle Wirkung von Noni Saft nachzuweisen.

Dies gelang erst mit einem sechsfachen Konzentrat, der Saft blieb wirkungslos. Dafür stellten Teilnehmer der Noni-Gruppe einen Rückgang der Blutungen am Zahnfleisch fest, was den Zustand allgemein verbesserte und die Abheilung beschleunigte.

Noni Saft Konzentrat könnte somit als ergänzende Maßnahme der klassischen Behandlung eingesetzt werden. (26)

3. Noni Saft fördert Kraft und Ausdauer

Noni Fruchtsaft ist ein zunehmend beliebtes Naturkostprodukt mit antioxidativen und immunmodulatorischen Eigenschaften. Wissenschaftliche Studien bestätigen die Erfahrungen mit Noni-Saft zur Bekämpfung von Müdigkeit, zur Verbesserung der Ausdauer und zur Steigerung der körperlichen Gesamtleistung. (27)

4. Auswirkungen auf das Immunsystem

Das Ziel dieser Studie war es, Mechanismen zu untersuchen, die Noni Saft auf das Immunsystem ausübt. Nach 16 Tagen oraler Einnahme zeigten die Ergebnisse durch Aktivierung bestimmter Rezeptoren vorteilhafte Effekte auf ein geschwächtes Immunsystem. (28)

5. Noni Saft gegen Krebs

Diese Überprüfung untersuchte die Beziehung von Noni-Saft oder seinem Extrakt (Obst, Blätter oder Wurzel) zu den Antikrebseigenschaften. Von allen Studien, die sich tatsächlich auf Krebs bezogen, waren zwei Krebsstudien am Menschen.

Die erste bestand darin, gefriergetrocknete Noni-Früchte zu testen, was die Schmerzwahrnehmung verringerte, aber fortgeschrittenen Krebs nicht umkehrte. Die zweite Studie betraf Raucher, die eine unbekannte Konzentration von Noni-Saft einnahmen.

Hierbei traten unter anderem verringerte aromatische DNA-Addukte (Tumorbildung 29) auf. (30)

Eine „konzentrierte Komponente“ in Noni-Saft kann das Immunsystem stimulieren, um „möglicherweise“ den Körper bei der Bekämpfung des Krebses zu unterstützen.

Abschließend könnte eine nicht identifizierte Substanz in nicht pasteurisiertem Noni-Fruchtsaft einen geringen Grad an Antikrebsaktivität aufweisen. Die Isolierung der aktiven Komponente erfordert weitere Forschung. (31)

6. Diverse US-Amerikanische Studien

Auf der Noni-Forschungsseite können Sie 10 verschiedene Studien nachlesen. (32) Noni-Saft hemmte unter anderem das Wachstum des Leishmaniose-Parasiten (33) und es regt die Vermehrung weißer Blutkörperchen (Lymphozyten) an. (34)


Inhaltsstoffe, Wirkstoffe und Nährwerte

Im Handel ist nur der pasteurisierte Noni Saft zugelassen. Bei diesem Konservierungsverfahren bleiben die wertvollen Vitamine, Aminosäuren und Enzyme erhalten. Im Blickpunkt liegt speziell der Inhaltsstoff Xeronin, auf den wir gleich genauer eingehen.

Inhaltsstoffe

Die Analyse der Noni Frucht war Gegenstand diverser Studien an der Universität Hamburg Eppendorf. Prof. Dr. Johannes Westendorf, seines Zeichens Toxikologe und Pharmakologe, untersuchte im Rahmen eines Sicherungs Gutachtens Nonisaft und dessen Wirkung auf die Gesundheit. Die Noni Frucht enthält etwa sechzig Wirkstoffe mit gesundheitlichem Nutzen:

  • Vitamine A, C, W
  • Pantothensäure
  • Folsäure
  • Inositol
  • Mineralstoffe: Magnesium, Kalzium, Kalium, Natrium, Phosphor
  • Spurenelemente: Jod, Eisen, Chrom, Zink, Kupfer, Selen
  • sekundäre Pflanzenstoffe: Xeronin, Iridoide, Damnacanthal
  • Sechs nicht essenzielle und essenzielle Aminosäuren
  • Fettsäuren: Linolsäure

Weniger relevant für die gesundheitsfördernden Eigenschaften soll nicht die Menge der einzelnen Inhaltsstoffe, sondern deren einzigartige Kombination sein. In ihrer natürlichen Zusammensetzung ergänzen sich die Inhaltsstoffe ausgewogen.

Enthaltene Aminosäuren unterstützen das Immunsystem, den Stoffwechsel und die Zellerneuerung. Hormonelle und enzymatische Prozesse sorgen für guten Schlaf und regulieren den Energiehaushalt.

Fettsäuren beugen Herzerkrankungen vor und stärken innere Organe, daneben sorgen sie für die bessere Verwertung fettlöslicher Vitamine. Einige Produkte enthalten eine hohe Menge des Mineralstoffs Kalium, bemerkt die Verbraucherzentrale in einer Veröffentlichung zur Noni Frucht. (35)

Nährwerte

Die Nährwerte variieren je nach Hersteller und Produkt stark, da die unterschiedlichen Säfte nicht als Getränk, sondern als funktionale Nahrungsergänzung angeboten werden.

Vor allem die mit sehr süßen Obstsäften (Traube) versetzten Produkte weisen einen hohen Zuckergehalt auf.

Durchschnittliche Nährwertepro 100 g
Energie65 kJ / 15 kcal
Kohlenhydrate2,53 g
davon Zucker2,5 g
Protein0,5 g
Fett0,08 g
davon gesättigte Fettsäuren< 0,05 g
Salz0,0 g
Vitamin C, Ascorbinsäure250 mg

Relevante ernährungsphysiologische und chemische Analysen haben gezeigt, dass Noni-Früchte 90% Wasser und 10% Trockenmasse enthalten. Die Trockenmasse besteht aus löslichen Feststoffen, Ballaststoffen und Proteinen.

Fünf Prozent der löslichen Feststoffe reduzieren Zucker (Glucose und Fructose) und 1,3 % Saccharose. Ungefähr 11,3 % der Trockenmasse besteht aus Protein. Glutaminsäure, Asparaginsäure und Isoleucin bilden die hauptsächlichen Aminosäuren.

Darüber hinaus sind 10 – 12 % Mineralien wie Kalzium, Schwefel, Kalium, Magnesium, Natrium, Phosphor und Spuren von Selen enthalten.

Die Hauptvitamine in 100 g Noni-Fruchtpüree bilden 250 mg Ascorbinsäure (Vitamin C), Niacin (Vitamin B3) und Vitamin A. (36)

Was bewirkt Noni Xeronin?

Xeronin ist ein Enzym, das im menschlichen Körper gebildet wird. Die Substanz wurde 1985 von dem Forscher Ralph Heinicke entdeckt. (37) Seitdem werben viele Fruchtsäfte mit den Vorteilen dieses Inhaltsstoffs.

Dieses Alkaloid ist bereits in kleinsten Konzentrationen als eine Art Katalysator aktiv. Das heißt, Xeronin (38) setzt chemische Vorgänge im Körper in Gang oder beschleunigt diese. Zwei Beispiele sind die Gewinnung von Energie aus dem Atemvorgang oder die Hormonproduktion.

Der Körper bildet das Xeronin im Dickdarm. Ein Mangel dieses Eiweißstoffs führt zu erhöhter Anfälligkeit für Krankheiten. Das Enzym steuert beispielsweise die Änderung der Durchlässigkeit von Zellmembranen.

Eine Weitstellung ermöglicht somit die Aufnahme größerer Moleküle, die für die Verdauung benötigt werden. Xeronin steht daher in dem Ruf, schnell ein Sättigungsgefühl zu erzeugen: Auch geringe Nahrungsmengen kann die Verdauung optimal verwerten, der Appetit ist gestillt.

Xeronin Wirkung auf das Zentralnervensystem

Im Gehirn soll das Enzym mit bestimmten Rezeptoren korrespondieren, wodurch Hormone ihren Aufgaben besser nachkommen. Als Laie würde man die Noni Saft Wirkung als gesteigertes Wohlbefinden beschreiben.

Zudem soll Xeronin auch andere Enzyme stimulieren, abgestorbene Zellfragmente aus dem Organismus abzutransportieren. Dieses Saubermachen entlastet die allgemeinen Körperfunktionen.

Nachdem der Noni Saft getrunken ist, lagert sich Xeronin dort an, wo zum aktuellen Zeitpunkt ein Mangel besteht. Das Alkaloid scheint an zahlreichen Vorgängen mitzuwirken, denn es ist überall im Körper anzutreffen.

Xeronin in der Noni Frucht

In der Noni konnte nicht mehr Xeronin nachgewiesen werden, als in anderen Früchten. Trotzdem sticht eine Besonderheit heraus: Neben diesem Enzym enthält die Noni in hoher Konzentration Pro-Xeronase sowie Pro-Xeronin. Aus diesen beiden Bestandteilen wird letztendlich Xeronin gebildet.

Dies hat einen Grund: Würde gleich “fertiges” Xeronin vorhanden sein, käme es sofort zum Einsatz und wäre ruckzuck verbraucht – einem Mangel wird so vorgebeugt und die ständige Verfügbarkeit gesichert.

Um die optimale Wirksamkeit an den “Baustellen” im Körper zu gewährleisten, sollte Noni Juice immer auf nüchternen Magen eingenommen werden.


Herstellung

Die Einheimischen pflücken nach überlieferter Weise die noch festen Noni Früchte von Hand. Sie werden nicht wie anderes Obst sofort nach dem Pflücken gegessen. Die volle Reife entsteht durch das Auslegen in die pralle Sonne.

Selber herstellen

Erst nach ein bis drei Tagen, wenn die Nachreifung das Fruchtfleisch weich macht, wird die Noni Frucht zum Verzehr püriert und der Saft mit einem Tuch ausgedrückt. Zum heimischen Gebrauch verenden die Einheimischen auch Blüten, Stängel, Blätter, Rinde und die Wurzel des Noni Baums.

Industrielle Verarbeitung

In kommerziellen Verfahren werden die Früchte extrahiert, um ein Fruchtpulver mit mildem Aroma zu gewinnen. Damit eröffnete sich die Möglichkeit, die natürlichen Wirkstoffe der Noni Frucht nach Europa zu exportieren.

Noni Saft kam später in den Handel. Nach der Ernte werden die Früchte in der Sonne gelagert, wodurch sie weich werden und der abtropfende Saft aufgefangen wird.

Diese Art der Saftgewinnung stellt sicher, dass nur Noni Saft vollreifer Früchte verarbeitet wird.

Da der aufgefangene Saft anschließend pasteurisiert wird, erhalten die Kunden ein völlig naturreines Produkt ohne Zusatzstoffe und Konservierungsmittel. Dunkle Glasflaschen schützen die Inhaltsstoffe vor UV-Licht.


Nonisaft kaufen

Die wachsende Beliebtheit bringt ein großes Angebot Noni Produkte hervor. Den optimalen Effekt erzielen Sie mit einem reinen Produkt ohne Zusatzstoffe:

Gemischte Säfte enthalten oft nur einen geringen Teil Noni Extrakt. Auch die Verarbeitung beeinflusst die Qualität: Die meisten Inhaltsstoffe enthält der Direktsaft aus pürierten Früchten, bei gepresstem Saft gehen einige Inhaltsstoffe verloren.

Bio Zertifikat

Achten Sie auf nachhaltige Produktion bei Noni Direktsaft aus kontrolliertem Anbau. Mit einem Bio Siegel gehen Sie sicher, dass keine Pestizide enthalten sind. Naturbelassener Nonisaft ist schonend und so weit wie möglich unverarbeitet.

Ein gemischter Saft wird aus Noni Sirup oder einem Konzentrat hergestellt und anschließend mit Wasser, Fruchtsaft oder Aromen auf das benötigte Volumen gebracht.

Noni Saft Haltbarkeit

Die angebrochene Flasche sollte im Kühlschrank gelagert und spätestens nach vier Wochen verbraucht werden. Geschlossen ist eine Flasche Saft bei Raumtemperatur in einem Vorratsschrank ohne direkten Lichteinfall ein Jahr haltbar.

Wenn sich die Farbe von Dunkelbraun zu Schwarz ändert, zeigt dies den Verlust der enzymatischen Wirkung an. Der Noni Saft sollte dann nicht mehr eingenommen werden.

Noni Kapseln mit getrockneter Füllung halten sich zwei Jahre.

Ist Noni Saft für Diabetiker geeignet?

Noni-Saft, hergestellt durch dreiwöchiges Fermentieren frischer Fruchtstücke in Wasser senkte den Blutzucker signifikant und verbesserte die Wundheilung (40).

Sechs bis zehn Wochen fermentierte Fruchtstücke reduzierte die Nüchternglukose und verhinderte die Leberdegeneration. (41)

Fermentiertes Exsudat aus reifen Noni-Früchten hemmte die Gewichtszunahme und verbesserte die Glukose- und Insulintoleranz sowie die Nüchternglukose. (42)

Fermentiertes Noni-Fruchtpulver reduzierte Nüchternglukose, glykosyliertes Hämoglobin (HbA1c), Serumtriglyceride und LDL-Cholesterin wirksamer und verbesserte die Insulinsensitivität. (43)

Fruchtsaft senkte den Nüchternblutzucker. (44)

Diese und noch weitere Studien unterstützen die Verwendung von Noni Saft zur Behandlung von Diabetes nachdrücklich. Qualitativ hochwertige klinische Studien sind jedoch unerlässlich, um die optimalen Bedingungen für eine ergänzende oder alternative Behandlung bei Diabetikern zu ermitteln. (45)

Diabetiker sollten reinen Noni Direktsaft ohne Beimischung von Fruchtsäften zu sich nehmen. Die süßen Zugaben dienen nur der Geschmacksverbesserung.

Wo kann man Noni Saft kaufen?

Noni Saft ist in der EU seit 2003 als Lebensmittel zugelassen und daher frei verkäuflich. Bislang führen nur vereinzelte Drogeriemärkte dieses Produkt, beispielsweise gibt es den Hübner Noni Direktsaft bei dm.

Noni Saft suchen Sie bei Rossmann noch vergebens. Noni Saft Müller wird im gleichnamigen Naturhaus angeboten, fragen Sie einfach im örtlichen Reformhaus nach.

Die größte Verkaufsplattform ist das Internet.

Eine gute Auswahl von Noni Saft und Kapseln ist auf Amazon eingestellt.

Wie viel kostet Noni Saft?

Die Preise orientieren sich an der Herkunft, der Qualität und dem Hersteller. Sparpakete mit mehreren Flaschen sind günstiger als eine einzelne 1-Liter-Flasche. Gute Qualität kostet momentan um die 22,- Euro, Premium Produkte können bis 100,- Euro wert sein. Beachten Sie auch das Herstellungs- und Haltbarkeitsdatum.


Darreichungsformen

Die exotische Noni Frucht wird zu unterschiedlichen Produkten verarbeitet. Achten Sie auf die Zutaten, denn oftmals enthalten preiswerte gemischte Säfte nur den geringsten Teil Noni, dafür aber viel Zucker, Konservierungs- und Farbstoffe.

Noni Direktsaft

Premium Qualität bietet ein purer Noni Direktsaft 100 aus selektiv geernteten Früchten zum Zeitpunkt der vollen Reife. Ein hochwertiger Saft enthält kein Wasser oder andere Flüssigkeiten zum Strecken der Menge. Nur der pure Saft kann die positiven Eigenschaften entfalten, was dem Verzehr einer frischen Frucht gleichkommt.

Noni Fruchtpulver

Die Wirkung von Noni Pulver soll durch Trocknen bei niedrigen Temperaturen oder in langsam drehenden Trommeln erhalten bleiben. Das Pulver wird in Wasser eingerührt zu einem gesunden Trank.

Noni Kapseln

Kapseln enthalten ebenfalls getrocknetes Noni Pulver ohne weitere Zusätze.

Getrocknete Noni Fruchtstücke

Hierbei handelt es sich um Scheiben von der ganzen Frucht, die bei Temperaturen unter 45 °C getrocknet werden.

Fermentierter Noni Saft

Der rohe Saft wird nicht pasteurisiert, sondern auf natürliche Art durch Fermentierung haltbar gemacht.

Flash pasteurisierter Noni Saft

Kurzzeitiges Erhitzen auf hohe Temperaturen soll Keime abtöten sowie Farbe und Geschmack besser erhalten. Diese Konservierungsmethode kann Wirkstoffe zerstören, doch der Saft ist hygienisch sicher.

Noni Extrakte

Ein Verschnitt flüssiger Konzentrate, die in Alkohol gelöst sind, vergleichbar mit einer Tinktur.

Noni Tee

Noni Tee ist als Fertigprodukt erhältlich. Traditionell werden getrocknete Noni Blätter aufgebrüht, wodurch ein wohlschmeckendes Getränk entsteht, das die Stimmung hebt und entschlackt.


Gegenanzeigen

Auch wenn Nonisaft bislang als unbedenklich gilt, raten Mediziner in einigen Fällen vom Verzehr ab.

  • Bei schweren Erkrankungen von Herz, Leber und Nieren
  • In der Schwangerschaft und Stillzeit
  • Wechselwirkungen mit bestimmten Medikamenten, insbesondere Angiotensin-II-Rezeptorblocker, kaliumsparende Diuretika und ACE-Inhibitoren
  • Patienten nach einer Organtransplantation: Durch die Wirkung auf das Immunsystem steigt das Risiko einer Abstoßung

Da Noni-Saft reich an Kalium ist, sollte der Verzehr bei Nieren-, Leber- oder Herzproblemen überwacht werden. Patienten sollten daher nur nach Rücksprache mit dem Arzt Noni Saft einnehmen.

Beachten Sie auch, Medikamente, Tabak, Kaffee, Alkohol und Noni mindestens eine halbe Stunde versetzt einzunehmen. So sollen Wechselwirkungen vermieden werden.


12. Noni Saft im Blick der Verbraucherzentrale

Die Verbraucherzentrale bemängelt die unhaltbaren Behauptungen der Anbieter zu angeblichen Wirkungen: Es wären keine Vorteile gegenüber anderen Obstsorten zu erkennen, doch die Produkte sind in den empfohlenen Tagesmengen unbedenklich.

Der hohe Preis begründet sich mit der Bioqualität und der exotischen Frucht. Neben Noni Saft sind Pulver, Püree, Saft Trockenextrakt, geröstete Noni Blätter als Tee in 1-Gramm-Portionsbeuteln und Fruchtsaftkonzentrat zugelassen (52).

Fazit

Noni Saft erobert langsam aber sicher die Kühlschränke gesundheitsbewusster Menschen in Europa. Zahlreiche Studien widmen sich den Vorteilen der exotischen Frucht, doch das Lager der Kritiker ist ebenso stark aufgestellt. Ein mäßiger Konsum schadet nicht, doch Wunder sollten Sie nicht erwarten.

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: