Die 10 wichtigsten Stromerzeuger Hersteller in Deutschland

Die wichtigsten Stromerzeuger Hersteller aus Deutschland

Deutsche Stromerzeuger Marken genießen weltweit guten Ruf: Solide Konstruktion, modernste Technologien und die Verfügbarkeit von Ersatzteilen lassen lange Lebensdauer erwarten. Folgende 10 Stromerzeuger Hersteller aus Deutschland sollten Sie kennen:

Die 10 wichtigsten Stromerzeuger Hersteller aus Deutschland

1. MATRIX

Die Matrix GmbH aus Wörth an der Isar produziert Werkzeuge und Geräte der Sparten Werkstatt – Großgeräte, Garten und Holzbearbeitung mit elektrischen und benzinbetriebenen Motoren.

Die Zweigstelle in Shanghai produziert Lizenzwaren für Kawasaki, Michelin und Stanley, doch deutsche Kunden können sich weiterhin auf den heimischen Kundendienst verlassen.

Matrix 2000 W Inverter
ANSEHEN*

Flüsterleise Laufgeräusche zeichnen den kompakten 4-Takt Inverter Stromerzeuger aus. Zwei Steckdosen à 230 V und ein 12 V Anschluss bieten vielseitige Einsatzmöglichkeiten in Beruf, Hobby und Freizeit.

2. SCHEPPACH

Das Unternehmen Scheppach stieg 1927 in die Maschinenbaubranche ein. Der Sitz in der waldreichen Region Ichenhausen / Landkreis Günzburg begründet den anfänglichen Schwerpunkt rund um Maschinen zur Holzbearbeitung. Mit den Jahren erweitern Druckluftgeräte, Baumaschinen und Stromgeneratoren das Angebot.

SCHEPPACH Inverter 2000 W
ANSEHEN*

Der Inverter Stromerzeuger ist in drei Varianten von 1000 W bis 2000 W Leistung lieferbar. Die stärkste Ausführung stellt 2 x 230 Schuko Steckdosen sowie 2 USB-Anschlüsse bereit. Der Viertakter arbeitet mit nur 64 Dezibel sehr leise.

3. GÜDE

1980 realisierte Günther Denner seinen Traum von einem eigenen Landhandel in Mangoldsall bei Heilbronn. Seine Initialen bilden den Markennamen GÜDE.

Laufende Vergrößerungen sowie die Gründung der Tochterfirmen erfordern mehrmalige Umzüge, bis im Jahr 2000 der Hauptsitz in Wolpertshausen bezogen wird.

Der Stromerzeuger Hersteller in Deutschland setzt seinen Expansionskurs durch verstärkte Kooperation mit Service- und Vertriebspartnern im Ausland erfolgreich fort.

Güde Inverter 2000 W
ANSEHEN*

Fast vier Stunden lang geben 2 Steckdosen 230 V ‘sauberen’ Haushaltsstrom in Sinus-Qualität sowie 12 V Gleichstrom ab. Eine unten liegende Nockenwelle und Gummifüße neutralisieren Vibrationen bei 4500 U/min Volllast.

4. DENQBAR

Der Stromerzeuger Hersteller Denqbar aus Pirna / Sachsen in Deutschland blickt auf über 40 Jahre Erfahrung in den Bereichen Maschinenbau und Gartengeräte zurück.

Seit 2004 erweitern innovative technische Produkte das Angebot, speziell hochwertige Inverter Stromerzeuger zu günstigen Preisen verdankt die Marke ihren exzellenten Ruf.

Denqbar 2,2 kW Inverter
ANSEHEN*

Der mehrfach prämierte Stromerzeuger versorgt Verbraucher mit schwankungsfreiem, 2200 Watt ‘saubererem’ Sinusstrom. Im leisen Öko-Modus liegt der Verbrauch besonders niedrig. Hier stehen 2 x 230 V und 1 × 12 V Anschlüsse bereit.

5. EBERTH Bamberg

Der Hersteller Eberth ist bei Handwerkern sehr beliebt: Die leistungsstarken Rasenmäher, Kompressoren, Gartengeräte, Stromerzeuger und eine umfangreiche Auswahl an Handwerkszeugen werden exklusiv über die Berliner Rocket Tools GmbH vermarktet.

Eberth 5500 W Benzin Stromgenerator
ANSEHEN*

Automatische Volt Regelung AVR sorgt für ausgeglichenen Lauf bei hohen Anlaufströmen induktiver Verbraucher. Das luftgekühlte Aggregat liefert 400 V sowie 230 V bei 200 W Nennleistung.

6. ROTEK

Die Ingenieur-Familie Treusch übernahm im Jahr 2000 die Hasselbach & Kausch Elektrokleinmotoren GmbH, ein Spezialist für Synchronmotoren und Getriebebau aus Bremerhaven. Inzwischen sind Rotek Stromerzeuger in 20 Ländern erhältlich.

Rotek Benzin Stromerzeuger
ANSEHEN*

Dieser Generator erzeugt pro Tankfüllung rund 8 Stunden lang 1-phasigen 230 V Strom für den Hausgebrauch.

7. BERLAN

Im sächsischen Klingenthal befindet sich der Firmensitz der Handelsvermittlung Berlan. Der Vertrieb von Elektrowerkzeugen, Gartengeräten und leistungsstarken Stromgeneratoren bilden den Schwerpunkt der reinen E-Commerce Tätigkeit.

Berlan Benzinstromerzeuger 2800 Watt
ANSEHEN*

Der effiziente 4-Takt-Motor liefert konstant 2500 W Nennleistung, womit sich vielseitige berufliche und private Einsatzmöglichkeiten bieten. Auch technische Laien können das Aggregat dank Ölmangelsensor, Voltmeter, integrierte Schutzstecker und Überlastschalter sicher betreiben.

8. MAGIRA

2011 ist das Gründungsjahr des Unternehmens ‘batterium’. Am Standort im schwäbischen Remseck teilen die Gründer Ihren Marktauftritt in die Hausmarken autobatterienbilliger, Ective und Magira auf. In der Anfangszeit lag der Schwerpunkt auf der Entwicklung und Herstellung von Autobatterien.

Magira Inverter
ANSEHEN*

Nach dem Start per Fernbedienung stehen aus 2 x 230 V Wechselstrom Schuko-Steckdosen sowie 1 x 12 V Gleichstrom-Anschluss bis zu 7 Stunden lang Strom zur Verfügung. Ein schallgedämpftes Gehäuse ermöglicht leisen Lauf, aktuelle Leistungsdaten zeigt das beleuchtete Display an.

9. DEUTZ

Köln Deutz ist nicht nur ein Stadtteil der rheinischen Metropole, sondern eine Hommage an einen der bekanntesten deutschen Maschinenbauer. Die 1864 gegründete Deutz AG ist ein Pionier im Motorenbau sowie unabhängiger Anbieter für Gas-, Diesel- und Elektromotoren.

Bei dieser Netzersatzanlage kommt ein wirtschaftlicher Langsamläufer zum Einsatz. Das manuelle Startsystem für 230 V und 400 V schaltet bei geringem Öldruck, Übertemperatur und Überdrehzahl automatisch ab. Tankinhalt ab 80 L gewährleistet lange Laufzeiten.

10. EINHELL

Der Elektriker Hans Einhell überträgt 1964 seinen Neffen den kleinen Betrieb in Landau / Isar.

Der gelernte Elektromaschinenbauer beweist Weitblick mit eigener Entwicklung von Batterie Kleinladegeräten, die in den 1980-er Jahren europäische Marktführer werden.

Elektrische Geräte und Stromerzeuger mit Firmensitz in Deutschland bilden das zweite erfolgreiche Standbein des Herstellers.

Einhell Stromerzeuger (Benzin) TC-PG 25/1/E5
ANSEHEN*

2400 W Nennleistung und 15 L Tankvolumen versorgen gleichzeitig 2 Verbraucher mit 230 V Strom.

Die AVR-Funktion entschärft Spannungsspitzen, Voltmeter und Überlastschalter gewährleisten sicheren Betrieb des Viertakters.

Fazit

Ein solides Notstromaggregat aus deutscher Entwicklung versorgt Verbraucher in Situationen ohne Strom zuverlässig mit Energie. Guter Service und ein dichtes Netz an Fachhändlern bestätigt einmal mehr den hohen Standard heimischer Qualität „Made in Germany“.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.