Beste Bundeswehr EPa 2019 – Der Küchenbulle empfiehlt

bundeswehr epa test

Bundeswehr EPa bedeutet abgekürzt Einmannpackung. Genau gesagt geht es um das Verpflegungspaket für einen Soldaten, falls die Feldküche keine regulären Mahlzeiten ausgeben kann.


Beliebte EÜas:


Was ist eigentlich in einer EPa enthalten und welche Rolle spielen EPas im zivilen Bereich?

EPa-Verpflegung: Vollwertkost für jeden Geschmack

Wer bei Bundeswehr Essen an langweilige Einheitskost denkt, ist nicht auf dem aktuellen Stand.

Zur Auswahl stehen fünf Varianten, die ausgewogene Nährstoffe liefern sowie Eigenheiten der persönlichen Ernährung entgegenkommen. Beispielsweise wird ein Paket ohne Schweinefleisch oder vegetarisch zusammengestellt.

Prepper und Camper können nicht nur Bundeswehr EPa kaufen, auch andere Nationen versorgen ihre Streitkräfte mit ähnlichen Rationen. Sehr beliebt ist das US-amerikanische MRE (Meal ready to eat).

EPa und MRE kurz vorgestellt:

1. MRE Meals Ready to Eat, US Rationen EPa Case A oder B

MRE Meals Ready to Eat, US Rationen Epa Case A oder B

  • Gewicht : 9,3 kg
  • Kalorien pro MRE: ca.1250 kcal
  • Preis: ANSEHEN

MREs der US-Armee sind aktuell in 24 Varianten lieferbar. Dieses Paket enthält 12 kalt oder heiß verzehrbare Tagesrationen der Typen A oder B.

Auf den amerikanischen Geschmack zugeschnitten besteht das Sortiment unter anderem aus

  • einem Hauptgericht,
  • Keksen oder Brot,
  • diversen Aufstrichen,
  • Süßigkeiten und Kuchen,
  • sowie verschiedenen Getränkepulvern.

Jede Einheit enthält einen flammenlosen Heizer, um in wenigen Minuten das Hauptgericht oder Getränke zu erhitzen, was natürlich besser schmeckt.

Unter Zubehör fallen scharfe Soße oder Gewürz, Zucker, Salz, Kaugummi, Hygienepapier und eine Gabel.

Diese Bundeswehr Kampf Ration MRE / EPa jetzt kaufen

2. EPa Typ IV – Hamburger – Einmannpackung

Epa Typ IV - Hamburger - Einmannpackung

  • Gewicht netto: 1300 g
  • Kalorien pro EPa: ca. 3000 kcal
  • Preis: ANSEHEN

Diese Bundeswehr EPa Typ 4 Tagesration bietet die Firma Feddeck Dauerwaren an.

Enthalten sind 27 verschiedene Lebensmittel zum sofortigen Verzehr. Die Auswahl setzt sich aus originaler Bundeswehr Ware, sowie artgleichen zivilen Produkten zusammen:

  • Roggenschrotbrot mit diversen süßen und herzhaften Belägen,
  • Hartkekse und Schokolade sättigen als Frühstück und Zwischenmalzeit.,
  • mit 4 x 100 ml Wasser können Trinkbrühe, Espresso, Tee oder isotonische Getränke zubereitet werden.

Highlight im Sortiment ist das mit 300 g recht üppige Fertiggericht in einer Aluschale: Hier ist es ein Hamburger in Tomatensoße, der heiß oder kalt schmeckt.

Zubehör liegt in Form von Papiertaschentüchern, Streichhölzern und einem Basismodul im Zipbeutel bei.

Diese Bundeswehr Kampf Ration MRE / EPa jetzt kaufen

Welchem Zweck dient das Bundeswehr EPa?

Zur Zeit des Kalten Krieges lagerte die Bundeswehr EPas für den Fall militärischer Zwischenfälle ein, nach der Wiedervereinigung wurden die Vorräte abgebaut. Erst zu Beginn deutscher Auslandseinsätze füllten sich die Depots erneut.

Ein weiterer Grund für die Aufstockung der EPas ist die groß angelegte Versorgung der zivilen Bevölkerung bei Naturkatastrophen. Und letztendlich wächst mit dem Outdoor Boom auch der Bedarf an sättigender, gut transportabler Nahrung.

Besser zivile oder militärische EPas kaufen?

Zivile und militrische Notfallrationen enthalten meist die gleichen Komponenten. Damit ergibt sich eine in etwa identische Kalorienzahl, auch der Nährstoffgehalt ist ausgewogen.

Die Trennung beider Varietäten begründet sich, da beispielsweise die US-Regierung den Herstellern von militärischen MREs nicht erlaubt, diese an die breite Öffentlichkeit zu verkaufen. Auch deutsche EPas enthalten teilweise handelsübliche Produkte.

Warum sind zivile EPas manchmal teurer als originale Notrationen?

Alle militärischen EPas beginnen mit dem gleichen hohen Qualitätsniveau wie zivile Pendants. Wenn Sie die militärische Verpflegung im Internet kaufen, ist nicht bekannt, unter welchen Bedingungen sie gelagert wurden.

Mit militärischen EPas könnten Sie einige Euros sparen, aber:

  • reiste dieses Paket vielleicht schon für 6 Monate mit in die brennend heiße afghanische Wüste?
  • oder war es wochenlang in der Jahrhundertflut in Sachsen-Anhalt untergetaucht?

Falls Sie Notvorräte anlegen wollen, bedenken Sie, dass ungünstige frühere Lagerung die Haltbarkeit verkürzt.

Wie unterscheiden sich EPa neu und alt?

  • Bis in die 1970er Jahre enthielt eine Tagesration zwei Hauptmahlzeiten in Konservendosen ohne Ringpull – Soldaten benötigten den Dosenöffner am Feldbesteck.
  • Mit dem Taschenmesser ließen sich Alu-Tuben mit Aufstrichen öffnen. Die späteren EPas ließen sich ohne Werkzeuge handhaben.
  • Das alte EPa enthielt eine Hauptmahlzeit in quadratischer Schale, die ins Kochgeschirr passte. Die neue rechteckige Verpackung passt leider nicht mehr hinein.
  • Alte EPas hatten 10 Jahre langes Haltbarkeitsdatum, das neue EPa nur noch 3,5 Jahre.

Sind alle Bundeswehr EPas gleich zusammengesetzt?

  • Das Standard-EPa Typ l bis V enthält jeweils zwei Hauptgerichte, die auf dem Esbitkocher der persönlichen Ausrüstung erwärmt werden können. Der sonstige Inhalt ist in jedem EPa identisch und lässt sich miteinander kombinieren.
  • Das “EPa leicht” wiegt nur 1000 g. Es liefert Spezial-Einsatzkräften 2200 Kalorien mittels dehydrierter Lebensmittel, Kekse und Energieriegel.
  • “EPa arktisch” passt sich dem erhöhten Energiebedarf bei Kälte mit 5000 Kalorien an.

Fazit

Wie die damaligen Care-Pakete helfen EPas, Versorgungsengpässe in militärischen und zivilen Krisensituationen zu überbrücken.


Beliebte EPas:


Frei verkäufliche EPa und MRE sind eine sinnvolle Vorsorge und beliebte Verpflegung bei Outdoor Aktivitäten.

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: