Die besten Marikoo Jacken (2022) – Schnellhilfe für Neulinge

Die besten Marikoo Jacken im Test

Marikoo heißt die Einkaufsquelle für trendige Jacken rund ums Jahr. Hier finden weibliche Style-Ikonen ihre warme Steppjacke, eine leichte Übergangsjacke oder eine modische Regenjacke. Die beliebtesten Marikoo Jacken stellt die folgende Übersicht vor.

Marikoo Jacken verleihen kleinen, großen, schlanken und kräftig gebauten Frauen das perfekte Erscheinungsbild. Raffinierte Schnitte, Steppungen und die obligatorischen großen Kunstpelzkragen kreieren einen unverkennbaren Look, der nicht nur perfekt sitzt, sondern mit vielen praktischen Details aufwarten.

Die besten Marikoo Jacken – Schnellhilfe für Neulinge

1. Softshelljacke: Marikoo B856

ANSEHEN*

Sonnige Farben lassen schlechtes Wetter fast vergessen: Die lang geschnittene Jacke aus Wasser abweisendem Softshell schützt effektiv vor kühlem Wind und leichtem Regen.

Details wie der abgedeckte Frontverschluss, mit Klappen versehene Taschen und die großzügige Kapuze halten warm und trocken.

Ein Reißverschluss macht die Innentasche zum Safe für Handy und Geldbörse. Fünf Prozent Elasthan sorgt für glatten Sitz und Bewegungsfreiheit im Rücken, das hochwertige Polyester wertet die Optik der Jacke sichtbar auf.

Da sich Marikoo für glattes Futter entschieden hat, lässt der leicht taillierte Schnitt genügend Platz für einen dicken Pullover.

Pro
+ Winddichte Eigenschaften
+ Schnell trocknendes Obermaterial
+ Stretchanteil für guten Tragekomfort
Contra
– Für Winterwetter zu dünn
– Reißverschluss geht nicht bis zum Saum
– Unten offene Ärmel

2. Übergangsjacke: Marikoo B862

ANSEHEN*

Die schwierigste Saison ist die Übergangszeit: Die leichte Marikoo B862 löst alle Jackenfragen im Frühjahr und Herbst.

Am Körper wärmt flauschiger Fleece, während die Ärmel glatt gefüttert sind und der hohe Kragen Kälte effektiv abblockt. Zwei RV- Einschubtaschen nehmen kühle Hände und unterwegs benötigte Dinge auf.

Die RV-Innentasche ist für das Handy reserviert. Große Kunstleder-Zipper Anhänger peppen das schlichte Design dezent auf.

Anliegende Bündchen und die ebenfalls gefütterte Kapuze schützen vor Auskühlung durch leichten Regen und Wind. Der über die Hüfte reichende Saum und die mitteldicke Wattierung sorgen für hohen Wohlfühlfaktor.

Pro
+ Hoher Kragen mit Kinnschutz
+ Passt stilmäßig zu allen Outfits
+ Ist leicht und hält warm
Contra
– Viele Fäden schauen aus den Nähten
– Reißverschluss klemmt oft
– Starker oder langer Regen dringt durch

3. Parka: Marikoo B362

ANSEHEN*

Der Parka ergänzt die Wintergarderobe perfekt mit geradem Schnitt und schnörkellosem Design.

Umso auffälliger darf dafür der füllige Kunstfellkragen ausfallen, der in Kontrastfarbe zum absoluten Hingucker avanciert. Bei Bedarf ist der Kunstfellbesatz mit Druckknöpfen einfach abnehmbar.

Eine breite Windleiste, der Stehkragen und Bündchen schließen rundum dicht ab.

Viele Ziernähte, zusätzliche Knopfverschlüsse, gefütterte Einschubtaschen und eine verschließbare Innentasche zeugen von detailreicher Verarbeitung.

Marikoo wattiert diesen Parka mit hochwertiger Kunstdaune, die nach der Maschinenwäsche ihr volles Volumen und Isolierung erneuert. Der ideale Begleiter für den Alltag in der Stadt und Freizeit in der Natur.

Pro
+ Leichter als ein konventioneller Wintermantel
+ Bequeme Passform
+ Schlichtes, aber exklusives Design
Contra
– häufig haben sich Nähte gelöst
– für kleine Frauen zu lang
– lose Knöpfe und Druckknöpfe

4. Winterjacke: Marikoo B618

ANSEHEN*

Ansprechende Steppungen und figurbetonter Schnitt schmeicheln trotz warmer Wattierung der Figur.

Der große Kunstfellkragen an der Kapuze ist abnehmbar, wodurch die Kapuze eingerollt im Kragen verstaubar ist. Ein zweiter gefütterter Kragen schützt den Halsbereich vor Wind und Kälte.

Viel Stauraum bietet eine Innentasche sowie zwei Brust- und Hüfttaschen mit Handwärmefutter. Eine Windleiste und Bündchen schließen rundum dicht ab.

Speziell kleinere Frauen steht der abgerundete Saum, der die Größe optisch streckt. Die Winterjacke wirkt in gedeckter Farbe elegant und in strahlender Farbe sportlich.

Pro
+ Kunstdaune Wattierung wärmt bei Minusgraden
+ Runder Saum für schlanke Optik
+ Hoher Tragekomfort
Contra
– Einrollbare Kapuze passt nicht in den Kragen
– Probleme mit den Reißver
– Fällt zwei Nummern kleiner aus

5. Wintermantel: Marikoo B401

ANSEHEN*

Der Wintermantel B401 bietet alles, was Sie sich für frostige Temperaturen wünschen: Das griffige Obermaterial lässt Feuchtigkeit abperlen und das doppelte Reißverschluss-System verengt den Umfang, wenn nur ein Shirt darunter getragen wird.

Ein hoher Stehkragen und flauschiges Teddyfutter sorgen für intensive Wärme am Körper.

Die Hände sind in den Fleece gefütterten Seitentaschen gut aufgehoben, während das Handy in der Innentasche dank Kabeldurchführung Unterhaltungen ermöglicht.

Falls Sie Mützen bevorzugen, knöpfen Sie die Kapuze oder nur den Kunstfellbesatz einfach ab. Senkrechte Tascheneingriffe und Taillenzug lassen jede Frau größer und schlanker wirken.

Pro
+ Doppelter Frontreißverschluss zur Weitenregulierung
+ Viele Taschen
+ Abnehmbare Zipper-Bänder
Contra
– Teilweise wenig haltbare Nähte
– Vergleichsweise schwer
– Schwacher Reißverschluss vorne

Wo werden Marikoo Jacken hergestellt?

Marikoo, Navahoo und die Herren Kollektion Stone Harbour bilden die Marken-Familie des Unternehmers Selim Sayan aus Gelsenkirchen.

Seit der Gründung 2013 befinden sich die Marikoo Verwaltung, die Design-Abteilung und die Fertigung im Ruhrgebiet.

Damit können kritische Kundinnen sichergehen, dass alle Normen für Arbeitszeiten, Lohnfortzahlung und Sicherheit strikt erfüllt werden.

Wie fallen Marikoo Jacken aus?

Alle Marikoo Jacken basieren auf deutscher Konfektion. Je nach Schnitt, Material und Einsatzzweck kommen stretchige oder feste Stoffe zum Einsatz.

Die Marikoo Größen fallen normal aus, doch zur Sicherheit sind viele, vor allem anliegende Modelle, mit eigenen Größenhinweisen deklariert.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.