E-Bike Kette spannen – Bosch, Cube, Kalkhoff und mehr…

E-Bike Kette spannen - Schnellhilfe für Neulinge

Rutscht die Kette von den Zahnkränzen ab und ist das Treten mühselig? Wenn sich auch die Gänge nur hakelig schalten lassen, stimmt die Kettenspannung nicht mehr. Wie Sie die E-Bike Kette Schritt für Schritt richtig spannen, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

  • Die E-Bike Kette ist neben den Bremsbelägen das am meisten beanspruchte und wohl am häufigsten gewechselte Verschleißteil. Durch Nachspannen verlängert sich die Lebensdauer vorerst.
  • Denken Sie daran, Kettenblatt und Ritzel nach zwei verbrauchten Ketten zu wechseln, denn alte und junge Komponenten harmonieren nicht so gut.

Wann sollte ich die E-Bike Kette spannen?

Der Zeitpunkt zum Nachspannen der Kette ist gekommen, wenn bei jeder Fahrt Probleme auftreten: Mechanische Abnutzung der Glieder führt zu einer Kettendehnung.

Sie sehen bereits mit bloßem Auge deutliches Durchhängen und nach dem Überfahren der ersten Bordsteinkante wartet Arbeit auf Sie: Die Kette fällt ab.

Drücken Sie die Kette im mittleren Bereich nach oben oder unten. Im Idealfall lässt sie sich maximal zwei Zentimeter bewegen, besser ist noch eine höhere Spannung.

Eine zu lockere Kette erhöht den Verschleiß von Ritzeln, Kettenblatt, Umwerfer und Schaltwerk deutlich.

Kettenschaltung oder Nabenschaltung?

Ein E-Bike mit Kettenschaltung ist wartungsarm: Der Kettenspanner am Schaltwerk reguliert automatisch die optimale Einstellung. Bei einer Nabenschaltung hingegen ist regelmäßige Kontrolle nötig, um die Spannung anzupassen, wenn sich die Kette gelängt hat.


Welches Werkzeug benötige ich zum Kette spannen?

  • Einen Maulschlüssel
  • Einen Drehmomentschlüssel
  • Optional einen Montageständer, da Sie ein E-Bike wegen des Displays schlecht auf Lenker und Sattel stellen können

E-Bike Kette spannen in 5 Schritten

  1. Fixieren Sie das E-Bike in dem Montageständer
  2. Lockern Sie mithilfe der Maulschlüssel die Schrauben rechts und links am hinteren Ausfallende
    Verschieben Sie das Hinterrad gerade nach hinten, bis die Kettenspannung 1,5 – 2 cm beträgt
  3. Da die Ritzel nicht perfekt rund sind, erzielen Sie die optimale Spannung durch Drehen des Rades während der Justierung
  4. Nachdem Sie die Kettenspannung geprüft haben, benutzen Sie den Drehmomentschlüssel zum
  5. Anziehen der Muttern am Ausfallende. Richten Sie das Anzugsmoment nach den Herstellerangaben in der Betriebsanleitung.

Video-Anleitung – Bosch E-Bike Kette spannen:

E-Bike Kette mit Kettenspanner einstellen

  • Cube E-Bike Kette spannen – Möchten Sie an einem Cube E-Bike mit Kettenschaltung die Kette spannen, erhält eine Feder im Schaltwerk die optimale Spannung beim Schalten, wenn die Kette auf verschieden große Ritzel wechselt. Je länger der Käfig am Schaltwerk ist, desto größer fällt der Einstellbereich aus. Weiter unten geht es speziell um die Cube Shadow Technologie.
  • Falls Sie bei Ihrem Kalkhoff E-Bike die Kette spannen und sich die Länge trotz Spanner nach kurzer Zeit schon wieder verändert, ist dieser wahrscheinlich mit Schmutz zugesetzt. Bleibt trotz Reinigung Besserung aus, könnte die Feder im Schaltwerk gebrochen sein. Wechseln Sie den Kettenspanner aus.
  • Sind Sie es leid, an Ihrem Gazelle E-Bike die Kette zu spannen, lohnt sich bei dem Ultimace C11 City Bike mit Alfine 11 Nabenschaltung der Einbau eines Kettenspanners. Beachten Sie die verschiedenen Ausführungen:

Fix Nippel Kettenspanner – Kompatibel mit horizontalen Ausfallenden, fixiert die Position des Hinterrades
ANSEHEN*

XLC Kettenspanner CR-A05 – Montage am Schaltauge, kompatibel mit vertikalen Ausfallenden
ANSEHEN*

Sonderfall: Cube E-Bike Kette spannen mit Shadow Technologie

An einem Cube Stereo Hybrid 120 EXC lässt sich am Shimano SLX-Schaltwerk (ab der Deore Gruppe) die Vorspannung der Feder einstellen. Die Shadow Technologie wirkt starkem Schwingen des Schaltwerkarms entgegen, wodurch die Kette nicht mehr so extrem gegen den Rahmen schlägt oder abspringt.

Der Mechanismus stabilisiert den eigentlichen Schaltkäfig mit zwei Führungsrollen, damit die Kette und mit ihr der Käfig im Gelände nicht übermäßig ins Taumeln gerät. Bedienung der Schaltung bleibt weiterhin so leichtgängig, wie gewohnt. Die Shadow-Plus-Funktion lässt sich über einen Hebel deaktivieren, wodurch sich das Laufrad bequemer ausbauen lässt. Damit stellen die Japaner eine gute Alternative zur Kettenführung bereit

Alternative zum Kettenspanner

Eine elegante, doch nicht ganz preisgünstige Lösung bietet eine Exzenternabe, deren Bezeichnung auf ihrem exzentrischen Innenlager beruht.

Dieses wird in der vorderen Nabe integriert. Die Tretachse liegt hierbei nicht zwingend im Zentrum, sondern lässt sich innerhalb der Nabe nach vorne oder zurück justieren.

So lässt sich die Distanz zwischen Hinterrad und Tretlager erhöhen – die Kette spannt sich.

E-Bike Kette gelängt – Kürzen als Lösung

Sind die Kettenglieder nach mehreren hundert Kilometern gelängt, reicht Nachspannen nicht mehr aus. Mithilfe von Werkzeug lässt sich die vorhandene Kette kürzen, auch neue Ketten werden in einer großzügigen Standardlänge geliefert. Vor dem Kürzen sollten Sie zunächst die benötigte Kettenlänge bestimmen.

  • Zuerst öffnen Sie die Kette. Ein Kettenschloss entriegeln Sie mit einer Zange, Ketten ohne diesen Verschluss öffnen Sie mit einem Kettennieter.
  • Entfernen Sie die überzähligen Glieder, schließen die Kette und montieren Sie am E-Bike.
  • Kontrollieren Sie vorher noch die Beweglichkeit der Nahtstelle.

Lesenswert:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.