1

Beste Elektronische Dartscheibe 2019 – Den großen Wurf wagen

beste elektronische dartscheibe testWas kann man an langen Winterabenden unternehmen? Sich immer nur zum gemeinsamen Essen und Trinken zu treffen, geht auf die Figur und ins Geld – also wäre zumindest etwas Bewegung klasse.

In unserer Stammkneipe hängt eine elektronische Softdart Scheibe, die wir im Freundeskreis gern benutzen. Da das Teil immer sehr umlagert ist, kamen wir nach langen Wartezeiten zu dem Entschluss, unserer eigenes E-Dart zu spielen – zu Hause!

Welche die beste elektronische Dartscheibe für uns Hobbyspieler ist, verraten wir Ihnen im nachfolgenden Bericht!

Bevor es ans Eingemachte geht, hier vorab die Favoriten:

Beste elektronische Dartscheibe – Dartona JX2000 Turnier Pro
(jetzt auf Amazon ansehen)

Günstige elektronische Dartscheibe – Best Sporting OXFORD
(jetzt auf Amazon ansehen)

1. Empfehlung – Dartona JX2000 Turnier Pro

Dartona JX2000 Turnier Pro elektronische Dartscheibe test

  • Für 1 – 16 Spieler
  • 41 Spiele in mehr als 200 Varianten
  • 4 LED-Displays zeigen Punktestand und Spielernamen an
  • 34 cm Durchmesser, 2 Loch Double und Triple Segmente
  • 24 Soft-Darts mit Ersatzspitzen

Dartona zählt zu den führenden Herstellern elektronischer Dart Boards. Das Angebot ist sehr spezialisiert und setzt auf Qualität anstatt Quantität.

Eine überschaubare Anzahl hochklassiger Modelle sprechen sowohl ambitionierte Freizeit-Spieler an als auch Dart Profis in Liga-Turnieren.

Das Design

Die JX2000 Turnier Pro ist das Dartona Spitzenmodell, und das honorieren viele Kunden mit ordentlichen Verkaufszahlen.

Schon der erste Blick vermittelt eine sehr wertige und robuste Verarbeitung des Gehäuses – wenn trotzdem eine Fehlfunktion auftreten sollte, kümmern sich eigene Techniker um schnelle Reparatur.

Die 24 zugehörigen Dartpfeile stecken bei Nichtgebrauch in Gehäuseöffnungen, Ersatzspitzen sind in dem Ablagefach an Ort und Stelle greifbar.

Die Ausstattung

Eine rechteckige Grundfläche beinhaltet die Spielfläche in Turnierabmessungen mit 2-Zonen Bull’s Eye, 2 Loch Double und Triple Segmenten.

Kaum eine andere elektronische Dart Scheibe bietet so detaillierte Anzeigen wie die JX2000:

  • Eine separate Cricket-Anzeige,
  • Double-In,
  • Double-Out,
  • Masterout und alle drei Würfe der aktuellen Runde sind ablesbar.

Vier LED-Displays für Spieler mit Punktestand und ein Laufband mit dem Spielernamen, der an der Reihe ist, lässt sich gut sichtbar ablesen.

Die Spielvarianten

Bei 41 Spielen in über 200 Modi kommt garantiert keine Langeweile auf. Über die Schnellstart-Tasten können Sie mit den vier beliebtesten Spielen:

  1. Big Six,
  2. Cut Throat,
  3. Cricket
  4. und 301 – 501

sofort loslegen.

Bis zu 16 Spieler können einzeln oder in Teams gegeneinander antreten. Die Scheibe eignet sich für Einsteiger, Gelegenheitsspieler und Profis, da unterschiedliche Schwierigkeitsgrade einstellbar sind.

Die einzige Kritik gilt dem gewaltig lauten Sound beim Start, und dass sich die Lautstärke nicht komplett stumm schalten lässt. Doch das sind im Ganzen gesehen nur Kleinigkeiten, die vernachlässigbar sind.

Vorteile

+ große Spielevielfalt
+ variable Schwierigkeit einstellbar
+ inklusive Fehlwurfring

Nachteile

– Startknopf klemmt manchmal
– sehr laute Begrüßungsmusik
– Kontaktmatte relativ schnell defekt

Diese Dartscheibe jetzt auf Amazon kaufen

2. Günstig – Die Best Sporting OXFORD

Best Sporting OXFORD elektronische Dartscheibe im Test

  • 16 Einzelspieler oder 8 Teams mit 2 Spielern
  • 27 Spiele mit 159 Varianten
  • 12 Dartpfeile plus 12 Ersatzsspitzen

Der hanseatische Kaufmann Bernd Stüssel störte sich schon immer an lieblos in Verkaufsregale gestopfte Freizeit- und Sportartikel.

Mit seinem 1978 gegründeten Unternehmen Best Sporting Deutschland präsentiert er genau diese Produkte in ansprechender, recycelbarer Kartonverpackung und entwickelt ein Gespür für neue Trends und Aktivitäten, die Menschen Spaß bereiten.

Das Design

Nicht umsonst ist die Best Sporting Oxford Dartscheibe ein Verkaufsrenner. Allein schon das hochwertig verarbeite Kabinett mit Einlagen aus Walnuss-Optik ist ein dekorativer Blickfang.

Einen Pluspunkt wert sind die aufgeräumten Innenseiten der Türen, die Ablagefächer für die 12 mitgelieferten Darts, sowie 12 Ersatz-Spitzen bieten.

Die LED-Anzeigen leuchten in grün und rot, wodurch sie sich optisch noch besser voneinander abheben. Die umfangreichen Funktionen lassen sich durch Druckknöpfe einfach einstellen und Fehlwürfe richten dank Game Guard Tastensperre kein Durcheinander an.

Die Ausstattung

Die Einstellungen sind durch Beschriftung selbsterklärend:

  • Double In – /Double Out – Optionen,
  • Bounce Out
  • und Wurfberechnung bei “01”-Spielen

Jeder Treffer wird von Ansage und Sound begleitet, was die Motivation der Mitspieler natürlich noch mehr anfacht. Wem diese Spielhallen-Atmosphäre zu viel ist, kann den Sound komplett abschalten.

Die Spielvarianten

Bis zu 16 Einzelspieler oder vier 2er-Teams können sich bei den Klassikern Cricket, 301 – 501, Big Six und Cut Throat messen, oder bei den 159 Varianten der 27 vorprogrammierten Spiele neue Favoriten entdecken.

Zum zwischenzeitlichen Trainieren, oder wenn gerade kein Gegenspieler dabei ist, gibt es das Cybermatch-Feature. Hier stehen fünf Computergegner bereit, die nach Käufermeinung jedoch ziemlich schwierig zu bezwingen sind.

Vorteile

+ attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis
+ ideal für Hobbyspieler
+ schicke Optik

Nachteile

– empfindliche Kunststoffumrandung
– sehr schwierige Computer-Gegner
– Türen fallen zu

Diese Dartscheibe jetzt auf Amazon kaufen

3. Spannende Wettkämpfe garantiert die Darters Darts elektronische Profi-Dartscheibe FUTURE

Darters Darts elektronische Profi-Dartscheibe Test

  • bis zu 8 Spieler
  • 22 Spiele
  • 12 Darts inklusive
  • Cybermatch vs. Computer

Spaß an der Bewegung ist die Kernkompetenz des Schwabacher Unternehmens Sunflex Sport. 1969 begann die Firmenlaufbahn mit Produkten für Tischtennis, danach folgten Badminton und Wassersport, die neuesten Kategorien beschäftigen sich mit Funsport und Dart.

Das Design

Mit stabiler Verarbeitung im Profi-Design ist die Darters Darts Scheibe mit allem ausgestattet, was sich Hobby-Spieler wünschen. Das Gehäuse ist keinesfalls überladen mit Anzeige-Elementen und Bedienknöpfen, sodass die Grundzüge des Dartspiels an sich erhalten bleiben.

12 Darts werden mitgeliefert, wovon sechs Stück in seitlichen Aufnahmen auf ihren Einsatz warten. Dann muss nur noch der Stecker eingesteckt weden, ein Netzteil liegt bei.

Die Ausstattung

Eine funktionelle Anordnung des Spielfeldes mit dem darunter liegenden Bedienteil benötigt nur 39 cm Durchmesser, doch die Turnierabmessungen sind erfüllt. Bis zu 8 einzelne Spieler oder 4 Zweier-Teams zeigen die LED-Anzeigen an.

In der Mitte liegen Tasten für

  • In-Out-Double,
  • Master-Out,
  • Hold und Game Guard,

auf der rechten Seite liegen die übrigen beschrifteten Funktionsknöpfe.

Der Aufwand mit dem Programmieren ist so überschaubar, das selbst größere Kinder dies problemlos hinbekommen.

Die Spielvarianten

Ganz egal, ob Einsteiger auf der Darters Dart Future das Werfen erlernen oder Fortgeschrittene auf ihr trainieren: Nutzer bestätigen, dass die Wurfpfeile sehr gut halten und die Elektronik Treffer vollzählig und richtig wertet.

Zur Auswahl stehen 22 Spiele, die am unteren Gehäuserand gelistet sind.

Big Six, Cut Cricket, Cricket und 301 – 501 werden direkt mit Schnellstart aktiviert, zudem können Sie noch 102 weitere Variationen einstellen oder im Cybermatch ihr Spielerlevel verbessern.

Jeder Wurf wird angesagt, angezeigt und automatisch addiert, sodass Papier und Stift in der Schublade bleiben können.

Vorteile

+ Pfeile bleiben stecken
+ 6 cm breiter Auffangring
+ gut ablesbares Display

Nachteile

– lauter Start-Sound nicht abstellbar
– freie Cricket-Felder schlecht zu sehen
– Computergegner zu schwierig

Diese Dartscheibe jetzt auf Amazon kaufen

4. Star am geselligen Abend: Der Karella 807201 Dartautomat CB 90

Karella 807201 Dartautomat Test

  • bis zu 16 Spieler
  • 38 Spiele in 211 Varianten
  • 5 LED Spielstandsanzeigen
  • 8-fach regelbare Lautstärke

Karella ist eine Marke des süddeutschen Versandhauses WinSport. Das Unternehmen stattet unter anderem Jugendheime mit individuell gestalteten Tischkickern und Billardtischen aus, beliefert Sportfachgeschäfte und Großhandelsunternehmen mit neuesten Freizeit- und Hobbyartikeln.

Das Design

Wenn nicht gespielt wird, decken schick gestaltete Flügeltüren die Dartscheibe ab. Dieses Kabinett wertet die Optik der Karella CB90 enorm auf und es bietet noch zwei Vorteile:

Das Zubehör wird an den Innenseiten aufbewahrt. Das schützt einmal vor dem Verstauben und so können kleinere Kinder in unbeobachteten Momenten keinen Unsinn anstellen.

Falls doch Fehlfunktionen auftreten, können Segmente ausgetauscht werden. Aufgeklappt beträgt die “Spannweite” einen ganzen Meter, zusammengeklappt 49 cm.

Darunter präsentiert sich die blau-weiß-rote Turnierscheibe in 2-Loch-Ausführung inmitten vielfältiger LED-Anzeigen und Funktionen. Bei 5 Kilo Gewicht sind größere Dübel für die Aufhängung anzuraten.

Die Ausstattung

Die Karella CB90 eignet sich für Einsteiger, da jedes Spiel in fünf Schwierigkeitsstufen einstellbar ist und die Elektronik Fehlwürfe automatisch löscht.

Die LED-Anzeigen sind gut sichtbar über der Scheibe platziert. Die Bedientasten im unteren Bereich lassen sich sperren, damit ein verirrter Pfeil nicht schlagartig die Einstellungen durcheinanderbringt.

Die Spielvarianten

Es dauert sicherlich eine ganze Weile, bis Sie 38 Cricket-, Punkt-, Sport-, Casino- und Wettbewerbsspiele in über 211 Varianten probiert haben.

Dazu stehen noch 5 Computer-Gegner bereit, um Ihre Skills zu verbessern.

Falls die Treffer-Sounds und Ansagen stören, kann die Lautstärke in 8 Stufen herunter geregelt werden. Bis zu 16 Spieler können auf der Karella CG90 gegeneinander antreten.

5 LED-Anzeigen und 4 LED-Turnier Cricketanzeigen zeigen die Spielstände korrekt an – da gibt es keine Diskussionen!

Vorteile

+ komplette Spinne und Segmente austauschbar
+ Einstellungen für Anfänger und Fortgeschrittene
+ leichte Bedienung

Nachteile

– zählt nicht oder falsch
– hohe Abprallerquote

Diese Dartscheibe jetzt auf Amazon kaufen

5. Eine echte Spaßmaschine: Die Homcom Dartscheibe

Homcom Dartscheibe Test

  • bis zu 16 Spieler oder Turniermodus
  • 27 Spiele mit 247 Varianten
  • 6 Dartpfeile, 24 Ersatzsspitzen

Homcom, eine Marke des Hamburger Versandhandels Aosom, führt Fitnessgeräte und Unterhaltungselektronik, die unter anderem Massagesessel, Bauchtrainer und eine ganze Reihe Softdartscheiben enthält.

Das Design

Die Homcom elektronische Dartscheibe findet überall sonst Platz, da sie ohne Kabinett auskommt. Das Bedienfeld ist an der Unterseite integriert und die Pfeile stecken zur Aufbewahrung in seitlichen Fächern am Spielfeldrand.

Nach Anschluss des Netzteils oder einlegen der 4 AA-Batterien kann der Spaß sofort losgehen. Eine detaillierte Spiele- und Bedienungsanleitung sowie sechs Dartpfeile mit 24 Ersatzspitzen liegen bei.

Die Ausstattung

Auf vier gut ablesbaren LED-Anzeigen können bis zu 16 Einzelspieler oder maximal vier Vierer-Teams ihre einzelnen Punktezahlen und Spielstände ablesen. An darunter liegenden beschrifteten Tasten ist die Spielewahl und der Spielmodi einfach einzustellen.

Soundeffekte und Sprachmeldungen begleiten jeden Treffer. Die Lautstärke lässt sich in acht Stufen bis auf null regeln, damit die Nachbarn nicht über Gebühr gestört werden.

Die Spielvarianten

Die Homcom Dartscheibe weist mit 34 cm Durchmesser des Spielfeldes Turniermaße auf und ist mit extrabreitem Rand für Fehlwürfe umgeben. Zur Auswahl stehen 27 Spiele, die links am Bedienfeld übersichtlich aufgeführt sind.

Hieraus ergeben sich auf Knopfdruck 234 Spieloptionen, die Einzelspielern mit dem Trainingsspiel Shanghai gute Vorteile für spätere Turniere einbringt.

Ansonsten sind bekannte und beliebte Games vertreten, wie 6 Cricket-Varianten, Forty One und Vorwärts-rückwärts-Zählen.

Vorteile

+ flexibel durch Batteriebetrieb
+ Spiele für Anfänger und Fortgeschrittene
+ beschriftete Tasten

Nachteile

– Pfeile beschädigen die Display-Abdeckung
– minderwertige Pfeile
– zählt Punkte falsch oder gar nicht

Diese Dartscheibe jetzt auf Amazon kaufen

Die beste elektronische Dartscheibe in unserem Vergleich

Dart hat sich vom Kneipen-Sport längst den Weg in den Partykeller, ins Büro und ins Jugendzimmer gebahnt. Eine gute elektronische Dartscheibe wie unser Champion ist bezahlbar und bietet für 41 Spiele fast endlosen Spielspaß in 200 Varianten.

Dazu gibt es 24 Darts, das ist doppelt so viel wie bei den Mitstreitern.

Detaillierte, gut ablesbare LED-Anzeigen, speziell für Cricket, ein automatischer Fehlwurfring, fünf Computer-Gegner und das Spielfeld mit Turniermaßen überzeugen mit zuverlässig funktionierender Technik: Mit dieser Vielfalt erklären wir die Dartona Dartscheibe JX2000 Turnier Pro zum unumstrittenen Vergleichssieger.

Diese Dartscheibe jetzt auf Amazon kaufen

Welche elektronische Dartscheibe wird Preis-Leistungs-Sieger?

Eine unübertroffen günstige elektronische Dartscheibe wird nicht automatisch Sieger. Zu viele Ärgernisse begleiten die Produkte im unteren Preissegment, sodass die Funktionalität auf der Strecke bleibt.

Deshalb fällt unsere Wahl auf ein umfangreich ausgestattetes Modell mit 27 Spielen im Kabinettschrank. Große Vielfalt bieten 159 Spielvarianten, auch das Addieren der Würfe in “01”-Spielen übernimmt unser Preis-Leistungs-Sieger, die komfortabel ausgestattete Best Sporting elektronische Dartscheibe OXFORD.

Diese Dartscheibe jetzt auf Amazon kaufen

Eine elektronische Dartscheibe Empfehlung für Einsteiger

Und last, but not least möchten wir noch eine elektronische Dartscheibe vorstellen, die sich als perfektes Einsteigermodell oder als Geschenk für größere Kinder präsentiert.

Die Bedienung gestaltet sich einfach und es kommt hier nicht auf möglichst große Spiele- und Spieleranzahlen an: Unsere Empfehlung gilt dem solide verarbeiteten Darters Dart Future Dartautomaten.

Diese Dartscheibe jetzt auf Amazon kaufen

Welche Vorteile bietet eine elektronische Dartscheibe gegenüber einem Dartboard?

Das ursprüngliche Dart wird auf Sisalscheiben gespielt, doch seit der Gründung des Deutschen Sportautomaten Bund (DSAB) ist das elektronische Soft-Dartspiel zur gleichwertigen Alternative aufgestiegen.

Die früher als Spielzeug oder Hobby eingestufte elektronische Variante bespielen heute sogar Profis in einer eigens aufgelegten E-Dartliga. Hier werden sogenannte Soft-Darts benutzt: Pfeile mit Kunststoffspitzen halten in der fein perforierten Kontaktmatte fest.

Im Gegensatz zu den scharfen Stahlpfeilen des klassischen Dartboards ist das Verletzungsrisiko beim E-Dart deutlich geringer. Beim Herausziehen der Pfeile wurden schon oft Mitspieler durch zu früh geworfene Steeldarts an der Hand verletzt.

Elektronik moderiert das Match

Größter Vorteil elektronischer Dartscheiben ist das automatische Zählen guter Treffer – so gibt es keine Diskussionen unter den Spielern, falls kein Schiedsrichter die Spielleitung übernimmt.

Jeder Zähler erhält Feedback mit einem Sound, der die Stimmung natürlich hochhält. Dazu hat jeder Spieler seine eigene Leistung an der LED-Anzeige im Blick.

Bei Profi-Scheiben gestaltet sich der Spielverlauf noch komfortabler durch eine elektronische Stimme: Sie sagt den Spieler an, der an der Reihe ist, und nennt den Teilnehmer mit dem führenden Punktestand.

Diese ganzen Vorteile machen sicherlich Lust auf mehr – doch ungetrübten Spielspaß genießen Sie nur, wenn Sie vorher konkrete Informationen einholen.

Eine elektronische Dartscheibe kaufen – worauf sollten Sie achten?

Vielleicht haben Sie die erste Bekanntschaft mit der elektronischen Dartscheibe in einer Spielhalle oder im Urlaub gemacht, und möchten nun auch so einen blinkenden, surrenden Automaten Ihr Eigen nennen?

Bei der riesigen Auswahl an elektronischen Dartscheiben sollten Sie strategisch vorgehen und nicht allein nach der Optik entscheiden.

Offen oder Kabinett

Überlegen Sie, wie viele Spieler mitmachen werden und ob die Dartscheibe offen oder mit Kabinett sein soll.

Türen am Kabinett erfordern stabile Scharniere, damit sie richtig schließen, wenn sie das auch sollen – und nicht durch auftreffende Dartpfeile mitten im Spiel zusammenklappen.

Anzahl der Spiele

Danach geht es um die Anzahl der Spiele, die mindestens 20 Stück betragen sollte.

Regulierbare Lautstärke

Achten Sie auf regulierbare Lautstärke oder bestenfalls abstellbaren Sound, damit Ihre Nachbarn ungestört bleiben.

Preis

Natürlich spielt auch der Preis eine wichtige Rolle, doch hier lauert schon die erste böse Falle.

Böse Falle?

Genau.

Ist der Preis ZU heiß, erstehen Sie eine Spaßbremse. Das äußert sich in minderwertigem Gehäuse, klemmenden Bedienknöpfen und vielen Abprallern: Die Softdarts fallen mit verbogener oder abgebrochener Spitze herunter.

Eine möglichst feine Spinne, also die Metallverstrebungen zwischen den Segmenten, mindert die Anzahl der Bouncer (aufgeprallte Darts).

Gehen Sie bei Scheiben unter 40 Euro von genannten Mängeln aus und nehmen lieber bekannte Marken ab 90 oder 100 Euro in Augenschein, die auch einem harten Test trotzen können.

Hochwertige Scheibe

Beim Stöbern fallen Ihnen sicherlich gewisse Unterschiede bei den Dartscheiben auf. Falls Sie Ihr Spiel intensivieren möchten und vielleicht sogar einem Dart-Club beitreten, wählen Sie am besten eine Scheibe nach Turnier-Standard.

Welche Anforderungen erfüllt eine Dartscheibe für Profis?

Der Deutsche Dart Verband hat die Maße für Profi-Dartscheiben genau festgelegt. Sie können davon ausgehen, dass hochklassige Produkte renommierter Herstellern diesen Vorgaben entsprechen.

Bei preiswerten Scheiben liegen die Dart Maße oft außerhalb der Norm. Der Gesamtdurchmesser weicht ab, das Bullseye ist nicht unterteilt oder die Double- und Triple-Segmente fallen zu breit aus.

Die offiziellen Maße der Profi-Dartscheibe betragen:

  • Bullseye: Durchmesser 12,7 mm
  • Bull: Durchmesser 31,8 mm
  • Triple- und Double Felder: Breite 8 mm
  • Vom Außenrand des Doublerings bis Mitte Bullseye: 170 mm
  • Vom Außenrand des Triplerings bis Mitte Bullseye: 107 mm
  • Durchmesser der Spielfläche: 340 mm

Der schwarze äußere Rand ist in der Breite frei wählbar, womit der gesamte Durchmesser bei etwa 45 cm liegt. Die Dart Maße sind nur der erste Teil: Nun geht es weiter mit der korrekten Montage.

Wie hoch muss eine Dartscheibe hängen?

Wenn Sie zu Hause wie ein Profi darten möchten, brauchen Sie außer Scheibe und Pfeilen noch etwas: genug Platz und ein Maßband. Machen Sie den elektronischen Dartscheibe Test und messen Sie die nachfolgenden Abstände:

  1. beim E-Dart befindet sich das Bullseye in 1,73 m Höhe,
  2. und der dart Abstand zur Scheibe, also die Abwurflinie, liegt auf dem Boden 2,44 m vor der Wand,
  3. die Diagonale vom Bullseye zur Abwurflinie beträgt demnach 2,98 m.

Ist dann die Dartscheibe richtig aufgehängt – Höhe und Abstand zur Seite und nach hinten müssen Sie auch noch einbeziehen.

Wenigstens 90 cm vom Bullseye aus gemessen sollte an der Seite Freiraum bis zur Wand sein, also die Scheibe nicht zu sehr in eine Zimmerecke aufhängen.

Hinter der Abwurflinie brauchen Sie mindestens 1,50 m Platz, um die korrekte Wurfhaltung einzunehmen.

Braucht man für E-Dart spezielle Dartpfeile?

Wenn Sie auf klassischen Kork- oder Sisalscheiben spielen möchten, benötigen Sie Darts mit Stahlspitzen. Diese dürfen Sie keinesfalls auf elektronische Dartscheiben werfen, da tieferes Eindringen die Kontaktmatte ruiniert.

  • Die Spitze (Tip): Sogenannte Softdarts besitzen kurze oder längere Kunststoff-Spitzen, die gleichzeitig das Verletzungsrisiko senken.
  • Das Griffstück (Barrel) bildet den Schwerpunkt des Pfeils. Unterschiedliches Gewicht und die Form des Barrels beeinflussen die Flugbahn.
  • Der Schaft (Shaft) kann aus Nylon oder Aluminium bestehen. Je länger der Shaft ist, um so stabiler verläuft die Flugbahn der Softdarts.
  • Der Flügel (Flight) besteht aus Polyester, Kunststoff oder Carbon. Seine Form variiert, was wiederum die Flugbahn beeinflusst. Je größer der Flügel ist, um so geradliniger fliegt der Pfeil.Große Flights lassen sich einfacher werfen und eignen sich besonders für Einsteiger, lange Schäfte und schwere Pfeile. Bei kleinen Flights ist es genau umgekehrt: Sie erfordern kräfiges Werfen fortgeschrittener Spieler und kleine, leichte Pfeile.

Die meisten Dartscheiben werden mit einer Anzahl Dartpfeilen geliefert. Deren Haltbarkeit lässt oft zu wünschen übrig, die Spitzen brechen ab oder die Pfeile halten nicht.

Es ist auf jeden Fall empfehlenswert, gleich ein Set Dartpfeile mitzubestellen.

12 qualitätive Softdarts sind berits um 14 Euro erhältlich. Wenn Sie sich an die vorhandenen Pfeile gewöhnt haben, reicht es aus, nur die Spitzen auszutauschen. 100 Stück lange Dart-Tips erhalten Sie bereits unter fünf Euro.

Nice to have – Dartzubehör

 Wandschutz aus Styropor oder Kork
Zur schnellen und ordnungsgemäßen Vorbereitung des Spielplatzes können Sie einen Dart-Teppich mit eingezeichneter Abwurflinie anschaffen. Diese Unterlage schützt bei hartem Fliesenboden herunterfallende Darts vor Beschädigung.

Ebenso empfehlenswert ist ein Wandschutz aus Styropor oder Kork hinter der Scheibe, damit die Softdarts bei Fehlwürfen nicht so schnell abbrechen. Ganz flexibel können Sie mit einem mobilen Dartständer spielen, womit Sie sich das Löcherbohren in der Wand ersparen und im Sommer Ihre Dartscheibe auch im Garten aufstellen können.

Wandschutz jetzt auf Amazon ansehen

Kennen Sie die Wurfseite der verheirateten Männer?

Bei der Antwort müssen wir weiter ausholen – es geht um Brian Gamlin, dem Erfinder des Zahlenkranzes an der Dartscheibe. Der englische Zimmermann hat sich 1896 diese perfekt gemischte Kombination ersonnen.

Seinerzeit verdienten sich Tischler und Zimmerleute ein Zubrot durch die Herstellung hölzerner Dartscheiben, die an umliegende Pubs verkauft wurden. Der Lohn fand oft nicht den Weg nach Hause, sondern die Kneipenwirte verrechneten ihn als Guthaben an der Theke.

Die Nachbarschaft hoher und niedriger Zahlen erfordert hohe Treffsicherheit, sodass Betrunkene keine Chance auf den Sieg haben: Wenn ein Spieler die 20 verfehlt, wird dies mit 1 oder 5 Punkten “bestraft”.

Dank dieser bahnbrechenden Erfindung erlebte das Spiel „Around the Clock“ einen Boom wie nie: Hierbei müssen Felder in numerischer Reihenfolge geschlossen werden, was sich durch Gamlins Zahlensalat zu superspannenden Runden entwickelte.

Was ist nun mit den Verheirateten?

Wenn Sie die linke Spielfeldseite betrachten, befinden sich dort die hohen Zahlen 9 – 12 – 14- 19 – 16. Viele Dart-Einsteiger werfen bevorzugt dort hin, da die Tiefstwerte 1 – 2 – 4 – 6 auf der rechten Seite liegen.

Bei dieser Wurftaktik gehen Spieler auf Nummer sicher – und deshalb wird die linke Spielfeldhälfte auch “die Seite der verheirateten Männer” genannt (obwohl Dart ja auch sehr beliebt bei Damen ist)!

Wie dämmt man eine elektronische Dartscheibe?

Wenn Sie ein frei stehendes Eigenheim besitzen, können Sie diesen Absatz überspringen. Ansonsten sollten Sie den Frieden in der Nachbarschaft wahren und die durchdringenden Sounds dämpfen.

Dartscheibe von außen dämmen

Ohne das Gehäuse des Dartautomaten zu öffnen, bringt schon eine mit Schaumgummi gepolsterte Umrahmung hörbaren Erfolg.

Entweder kaufen Sie einen tiefen Bilderrahmen in passender Größe und nehmen die Abdeckscheibe heraus oder fertigen selbst eine Dämm-Box an und füllen sie.

Achten Sie auf freiliegende Lüftungsschlitze!

Dartscheibe von innen dämmen

Alternativ können Sie die Dartscheibe von innen dämmen. Besorgen Sie dazu aus dem Baumarkt etwa 1 m² Dämmplatten zur Bodenverlegung und schrauben Sie die Rückplatte der Dartscheibe ab.

Schneiden Sie nun ein Stück zu, um die Rückseite des Spielfelds abzudecken. Mit einem Locher können Sie saubere Öffnungen für die Befestigungsschrauben der Spinne einstanzen. Verkleiden Sie ebenso die Lautsprecher mit Dämmstoff.

Nun geht es daran, die vielen Vertiefungen des Gehäuses auszukleiden, um alle Resonanzböden im Innern zu beseitigen. Diese Maßnahmen sind sehr effektiv und von außen nicht zu sehen.

Falls noch Dämmstoff übrig ist, kleben Sie diesen von außen auf die Rückseite, dann kann es endlich losgehen!

Die richtige Dart Technik

Einsteiger beginnen mit dem intensiven Beobachten guter Spieler. Bei der Wurftechnik geht es um drei grundlegende Dinge:

  • Der Stand – richtige Körperhaltung ist Voraussetzung für einen gelungenen Wurf. Rechtshänder stellen das rechte Bein an die Abwurflinie, Linkshänder das linke Bein. Das andere Bein balanciert den leicht nach vorn geneigten Körper aus. Beide Füße müssen jederzeit in Bodenkontakt bleiben.
  • Der Grip – das Greifen des Dartpfeils ist eine ganz persönliche Sache, genau wie einen Schreibstift zu halten. Der Daumen liegt hinter dem Dart-Schwerpunkt, die Anzahl der übrigen Finger richtet sich nach der Länge des Barrels. Zeigefinger und Daumen schicken den Dart auf seine Flugbahn.
  • Der Wurf – das Zielen geschieht in tiefer Konzentration, wobei sich allein der Unterarm vor- und zurück bewegt. Es folgt die Rückbewegung nach persönlicher Vorliebe zum Ohr, zum Auge oder zum Kinn, um die Beschleunigung einzuleiten. Beim Abwurf kontrollieren Profis den Zeitpunkt des Loslassens perfekt und verfolgen die Flugbahn auf einer Linie mit dem dominanten Auge. In der abschließenden Nachwurfbewegung ist der Arm komplett ausgestreckt.

Die Treffsicherheit stellt sich nach viel Üben langsam ein. Profis empfehlen dazu, Würfe auf ein Feld zu konzentrieren, beispielsweise je 100 Würfe auf einfach 11, Double 11 oder Triple 11. So können Sie sich alle Segmente vornehmen.

Die wichtigsten Dart Spielregeln

Jeder Spieler hat pro Runde drei Würfe, die nacheinander absolviert oder auslassen kann. Dabei darf die Abwurflinie nicht überschritten werden. Jeder Spieler kann eigene Soft-Tip-Pfeile benutzen, die höchstens 15 cm lang und 18 g schwer sein dürfen.

Ein Pfeil zählt als geworfen, wenn er vor der Abwurflinie ist. Das gilt auch bei Fehlwürfen und wenn der Pfeil nicht stecken bleibt oder Ihnen einfach aus der Hand fällt. Steckt der Pfeil, doch die elektronische Zählung löst nicht aus, bleibt es bei 0 Punkten.

Nachhelfen per Hand ist unerlaubt!

Jeder Spieler muss darauf achten, wann er an der Reihe ist. Wirft er an der falschen Spielerposition, wird das Spiel unterbrochen und auf den nächsten Spieler weitergeschaltet.

Bei weniger als drei falschen Würfen dürfen die restlichen Pfeile im Spielverlauf geworfen werden. Bei drei falschen Würfen ist die Runde für denjenigen Spieler oder sein Team verloren und beendet.

Nach einem Stromausfall ist der Neustart erforderlich. Falls alle Spielstände korrekt erhalten sind, wird weitergespielt.

Die beliebtesten Dart Spiele

Erstklassige E-Dartscheiben enthalten Hunderte Spielvarianten. Die drei beliebtesten Klassiker darunter stellen wir nachfolgend kurz vor.

  • Elimination oder 301/501/701: Gewonnen hat der Spieler, der mit möglichst wenigen Würfen genau auf 0 Punkte kommt. Dazu werden die erreichten Punkte addiert und beispielsweise von 301 abgezogen. Werden zu viele Punkte geworfen, geht der Punktestand zurück auf den Wert vor dem letzten Wurf.
  • Master Out: Bei dieser Varianten der “01”-Spiele beendet der letzte Wurf auf Triple, Double oder Bullyeye das Spiel beim Master Out. Beim Double Out zielt der finale Wurf auf das Double-Feld.
  • Cricket: Nach drei Treffern auf dieselbe Zahl kann ein Spieler dieses Feld für sich “schließen” und Punkte sammeln. Wer das Bullseye sowie alle Felder von 15 – 20 mit der höchsten Punktzahl geschlossen hat, ist der Sieger. Schafft es niemand, alle Felder zu schließen, gibt es einen Sieger nach Punkten.
  • Shanghai: Dreimal nacheinander werfen die Spieler auf ein Feld im Bereich 1 – 7, wobei Single, Double- und Triple-Treffer die entsprechenden Punkte einbringen. Bei ausschließlichen Single-Treffern geht es mit der höheren Feldzahl weiter. Wirft ein Spieler innerhalb eines Feldes Single, Double und Triple, heißt dieser Sieg “Shanghai”. Verbuchen alle Spieler nur Singles, gewinnt der Spieler mit dem höchsten Punktestand.

Fazit

Eine elektronische Dartscheibe bietet nicht nur Unterhaltung, sondern ist auch förderlich für die Gesundheit, wenn einem gerade nicht nach Wandern ist. Nicht jeder mag ins Fitness-Studio oder findet Aktivitäten in der Natur zu umständlich und wetterabhängig.

Beste elektronische Dartscheibe – Dartona JX2000 Turnier Pro
(jetzt auf Amazon ansehen)

Günstige elektronische Dartscheibe – Best Sporting OXFORD
(jetzt auf Amazon ansehen)

Das Dartspiel schult beim Wurf die Koordination der Muskeln und steigert die Konzentrationsfähigkeit. Einzelspieler, der Freundeskreis und sogar schon Kinder ziehen mit wenig Aufwand viel Spaß und Entspannung aus diesem tollen Funsport.

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 1 comments
Bertram

Die Dartona JX2000 ist eine top elektronische Dartscheibe, aber auch sehr teuer. Mit einer CB160 Cabinett kann man gutes Geld sparen und hat trotzdem noch ein Spitzenmodell. Viel Unterschied ist da nicht 🙂

Reply

Leave a Reply: