2

Survival Training in Deutschland – Die 10+ Wichtigsten Überlebens-Camps 2019

Survival Training in Deutschland - Die 11 wichtigsten Überlebens-CampsDas komfortable Alltagsleben kann von einem Moment zum anderen einer plötzlichen Krisensituation weichen, in der es dann nur noch um das blanke Überleben geht. Belastbarkeit und die eigenen Grenzen testen – darum geht es beim Survival Kurs in einem deutschen Survival Camp. Um alleine oder gleich mit der ganzen Familie hierauf bestmöglich vorbereitet zu sein, bietet spezielles Survival Training das für den Ernstfall nötige Know-how.

Warum Survival Training?

Krieg, Naturkatastrophen, chemische oder atomare Unfälle bis hin zu urbanen Notlagen – die situative Bandbreite für den plötzlichen Survivalfall ist nahezu unbegrenzt, zu Hause ebenso wie auf Reisen. Von der Outdoorgruppe in den Bergen getrennt oder alleine verletzt im Wald unterwegs, können bereits 2 Tage völlig auf sich selbst gestellt eine große Herausforderung bedeuten.

Besonnenes und richtiges Verhalten und die situationsgerechte Ausrüstung kann hier dann möglicherweise schnell über die persönliche Lebenserwartung entscheiden

  • Im Wald biwakieren,
  • sich aus der Natur Nahrung beschaffen und zubereiten,
  • Werkzeuge herstellen,
  • Verteidigungsstrategien,
  • sich orientieren,
  • hilfreiche Ausrüstung,
  • Klettertechniken

Unter der Anleitung erfahrener Profis ermöglichen zahlreiche Anbieter in einem Survival Camp bundesweit das notwendige Überlebenstraining in seiner ganzen Bandbreite.

Team-Building im Survival Camp

Survival CampSpezielle Natur-Incentives im Survivalrahmen versprechen dabei nach sportlichem Wettbewerbsmsuster die Stärkung des Teamgeists mit anschließenden Prämierungen.

Die Kurse, Camps und Workshops versuchen mit ihrem fachmännischen Angebot möglichst vielen Überlebenssituationen gerecht zu werden und erstrecken sich meist über mehrere Tage.

Von der optimalen Packliste für den Fluchtrucksack über allgemeine Verhaltensregeln bis hin zur Aneignung handwerklicher Überlebenstechniken beinhaltet das Angebot im Überlebenscamp das nötige Spektrum, um nicht vorzeitig sein Testament schreiben zu müssen.

Vom Harz über die Rheinpfalz bis in die bayerischen Alpen und die Schweiz – nachfolgend bieten wir für den Fall aller Survivalfälle eine kleine Liste unserer Meinung nach regional empfehlenswerter Anbieter quer durch die Republik.

Berücksichtigung findet hier auch Survival mit Kindern bzw. der ganze Familie und Gruppen.

Überlebenstraining im Wald Vs Dschungelcamp

Kakerlaken und Regenwürmer vor laufender Kamera und Millionenpublikum verzehren muss man im Trainingslager nicht gleich, jedoch sich vom gewohnten Komfort zu Hause für ein paar Tage verabschieden heißt es hier dennoch.

Im Ernstfall warten in unbekannter Waldwildnis, lebensfeindlicher Wüste oder chemisch kontaminierter Umgebung ja auch keine Duschen, Fernseher und Kühlschränke.

Wehleidigkeit hat im Survival Camp Hausverbot: Ohne ein paar Tage den inneren Schweinehund überwinden zu können geht hier gar nichts. Übungshalber den ganzen Kurs über dieselbe durchgeschwitzte Kleidung am Leib und einige Schrammen riskieren ist immer noch besser als untrainiert später ein ganzes Leben lang tot.

Die Parole im Trainingslager lautet deshalb: Augen zu und durch!

Überlebenstraining im Survival Camp – unseren Informationen zufolge hat bis jetzt noch jeder Kursteilnehmer die notwendigerweise auch fordernden Trainingseinheiten letztlich überlebt und sitzt bereits wieder mit Chips und Bier vor dem Fernseher – bis jetzt noch.

Wo kann ich ein Survival Training absolvieren?

Mittlerweile eigentlich überall in Deutschland – und natürlich nicht nur hier, etwa als „Aktivurlaub“ auch in vielen anderen europäischen Ländern, zusätzlich zum „normalen“ Erholungsurlaub dort.

Zu den wenigen Teilnahmevoraussetzungen zählen in der Regel ein Mindestalter von ca. 15 Jahren sowie eine gesunde geistige und körperliche Verfassung.

Survival Training Baden Württemberg

Survival Training Baden-württemberg

Schwarzwald

Wir können alles außer Hochdeutsch – also auch Survival Training Baden Württemberg: Unter dieser Devise agieren auch im Schwäbischen und Badischen eine ganze Reihe von Teams mit dem Ziel eingehende Wildnisschulung.

1. Lebe die Wildnis

Die routinierte Guide- und Trainercrew von Lebe die Wildnis stellt ein gerade von Firmen zunehmend stark nachgefragtes Angebot in in den Fokus: Survival Team Training.

Auch für Großstädter: Mit Hauptquartier in Crailsheim bei Stuttgart werden zwangsläufig auch Survivalinteressierte in der nahe gelegenen Metropole Württembergs besonders angesprochen.

Als ideales Trainingsgelände dienen hierzu die vielen Wälder und Felslandschaften Württemberg-Hohenlohes und der Schwäbischen Alb und insbesonderes des weitläufigen Pfälzer Waldes. Dort angebotene Survival Touren, Kurse und Team Training erfolgen dabei in Camps oder auf Wanderungen im vielerorts nahezu von Menschen unberührten Pfälzer Wald.

Für Hartgesottene mit wenig Zeit wartet der fordernde Kompakturs „24 Stunden Survival Extreme“ mit Erlernen der wichtigsten Überlebenstechniken bei minimalistischer Ausrüstung durch erfahrene Survival-Guides.

Einzige Voraussetzungen laut Veranstalter: Durchhaltevermögen und Ausdauer, guter Wille also. Neben der Aneignung überlebenswichtiger Basics in menschenleerer Natur rückt hierbei explizit die Schaffung eines Team-Spirits auch zu späterer Anwendung im Berufsalltag in den Mittelpunkt.

Flexibel und vielseitig: Ob im zentralen Camp oder auf einer Wanderung – ausgehend von den 4 Angebotssäulen Wildnisführung, Team Survival, Outdoor-Teamevent und Gruppen-Survivaltraining lassen sich bei Lebe-die-Wildnis auch ganz individuell Survivalangebote nach Anspruch, Zeit und Budget erstellen bzw. passend miteinander kombinieren.

2. Schwarzwald Incoming

Putzige Kuckucksuhren und romantische Bollenhut-Folklore gehören hier freilich nicht zum Kursangebot. Ein Survival Kurs im legendären Schwarzwald bietet neben einzigartiger Naturlandschaft vor allem auch alles Nötige, um (nicht nur) in menschenleerer Baumwildwildnis alleine gut klarzukommen.

Letztlich stark zugeschnitten auf Kletterer, Mountainbiker oder Wanderer werden von Schwarzwald-Incoming insbesondere die Basics in Sachen relevante Strategien zum Überleben im Wald vermittelt – mit und ohne Ausrüstung.

Aldi & Co. ist hier nicht: Im besonderen Fokus steht hier das Erlernen wichtiger Überlebenstechniken in der Natur wie der Beschaffung und Aufbereitung von Wasser, Feuer machen oder das Mitführen bzw. Selbstbeschaffen geeigneter Nahrung oder geschützt im Freien biwakieren – mit Biwak, Zelt oder Tarp.

More-in-one erwünscht? Sinnvoll ergänzend finden sich auch im Portfolio von Schwarzwald-Incoming thematisch verwandte Angebote wie Natur-Incentives, Firmen-Events, Club-Reisen oder die Online-Buchung der Ferienwohnung im Schwarzwald.

Survival Training Bayern

Survival Training Bayern

Eibsee

Weiter geht es mit der Survival-Reise im Süden der Republik. Der besonders wald-, wasser- und gebirgsreiche Freistaat Bayern wartet nicht zufällig gleich mit einer besonders großen Palette professioneller Survival-Camp-Anbieter auf.

3. Jochen Schweizer

Speziell an Stadtmenschen, die wildnistauglich gemacht werden sollen richten sich das Survival Training München des Outdoor- und Eventunternehmens Jochen Schweizer.

„Du bist, was Du erlebst“: Unter diesem herausfordernden Motto soll hier zugleich praktische Schulung wie individuelles Abenteurfeeling efahrbar gemacht werden.

Verkaufsschlager der überregional bekannten Münchner ist das über 2 Tage gehende „Outdoor Survival Camp“, das wahlweise für 17 verschiedene Regionen in ganz Deutschland und Österreich gebucht werden kann.

Trinkwassergewinnung und Schlafplatz bauen wird hier für den Notfall in der Wildnis ebenso nachhaltig antrainiert wie Knotenkunde, Bogenschießen oder Feuer machen.

Auf der Website aktualisiert einsehbar liefern dem „Outdoor Survival Camp“ über 200 Kundenfeedbacks und Erlebnisberichte fast ausnahmslos sehr positives Feedback.

4. Alpha Crew

Ansässig in München macht die Alpha Crew nicht nur mit ihrem Survivalangebot auf sich aufmerksam.

Weitere Standbeine dieser vielseitigen Eventagentur schlagen auch gleich einen sinnvollen Bogen zu sportlichen Outdooraktivitäten wie Canyoning, Paintball oder Rafting – bis hin zum Schusswaffentraining und All-in-one-Management von Firmenevents, Burnout und Personal Coaching.

Im vergleichsweise höheren Preissegment angesiedelt fokussiert das Angebot der Alpha Crew allerdings mehr oder weniger explizit an besser betuchte Survival-Interessenten.

Survival Training Berlin

Survival Training Berlin

Wald Berlin

Überleben im Wald und in der Wildnis. Dieses immer wieder anspruchsvolle Trainingsziel fokussieren auch diverse Anbieter aus der Bundshauptstadt Berlin. Für eine Millionenmetropole mit überraschend vielen Waldflächen, mehreren Seen und in einigen Stadtteilen sogar mit ländlichem Gepräge gesegnet wird ein Survival Training Berlin oft bereits innerhalb der weitläufigen Stadtgrenzen möglich.

5. Survicamp

Berlin und das umliegende Bundesland Brandenburg bedient an der Spree zur Zeit wohl marktführend das Survival Team von Survicamp. Organisiert in Camps und Workshops wartet hier neben dem klassischem Survival Training auch Kurse zur Selbstverteidigung im Alltag oder militärisch orientierte Drillübungen.

Kundenfeedback zufolge gelungen realisierter Anspruch der Berliner ist hierbei die Vermittlung des erforderlichen Know-hows in Gefahren- und Notsituationen mit einem Touch von Abenteuerer-Feeling.

Als einer der wenigen Survival-Veranstalter nennt die übersichtlich gestaltete Website von Survicamp auch explizite Preise für seine einzelnen Trainingsoptionen wie sonstigen Bestellmöglichkeiten.

Eine Besonderheit dieses Anbieters ist neben einer Flatrate für alle Workshops ein gut sortierter Onlineshop mit ausgesuchtem Equipment zum Überleben im Freien wie Survival-Rucksack, wasserfeste Streichhölzer, Survival-Klappmesser oder ganze Survival-Sets.

Von Profis verfasste Survival-Literatur gibt hierzu ergänzend essentielle Überlebens- und Verhaltenstipps für die häufigsten Notsituationen und erfolgreiches Krisenmanagement.

Survival Kurs Niedersachsen

Survival Kurs Niedersachsen

Harz

Rund um den Brocken: Mit dem Mittelgebirge des Harz wartet im südlichen Niedersachsen eine der sagenumwobensten, ursprünglichsten und wildromantischten Landschaften Deutschland. Wie gemacht also, um auch hier im Norden Deutschlands Erfolg versprechende Trainingscamps für Survivalinteressierte von erfahrenen Experten zu veranstalten.

6. Adrenalintours

Adrenalintours aus dem romantischen Städtchen Clausthal-Zellerfeld im Oberharz hält zufriedenen Kundenberichten zufolge wirklich das, was sein ambitionierter Firmenname verspricht – auch in Sachen effektives Survivaltraining.

Zertifizierte Wildnisführer und erfahrene Survivalprofis bieten in den Wäldern und Bergen der Umgebung eine interessante Produktpalette rund um das Thema „Survival – draußen überleben“.

Instruktive Trainingsangebote für jedermann vermitteln hierbei ein großes Spektrum unterschiedlicher Gefahrensituationen in einer, so der Anbieter, „Kombination aus Bushcraft, Woodcraft, Survival und Preppering.“

Für jeden Trainingsanspruch und individuellen Survivortyp sollte demnach hier das Richtige dabei sein. Die ständig aktualisierte Kurspalette erstreckt sich hierbei vom einfach erwerb der aller Survival-Basics „über ein spezielles Wintersurvival bis hin zu Wildniskursen mit Schwerpunktthemen.“

Als oft noch zu wenig bekanntes nördlichstes Wintersportgebiet Deutschlands lässt sich hier im Harz der 2-tägige Überlebenskurs gleich nahtlos mit dem aktiven Winterurlaub verbinden.

Survival Camp Nordrhein-Westfalen

Survival Camp Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen – das bevölkerungssreichste Bundesland besitzt gleichwohl eine Vielzahl abwechslungsreicher, von Menschen wenig frequentierter und zum Überleben auch fordernder Naturlandschaften. Beste Grundbedingungen also, um hier modernes, anspruchsvolles und effizientes Survival Training NRW anbieten zu können.

7. Survival Abenteuer

Im waldreichen und gebirgigen Siegerland im Süden Westfalens, genauer gesagt in Wilnsdorf, ansässig macht die Outdooragentur von Survival Abenteuer auf sich aufmerksam.

Ein flexibles Angebot der Veranstalter ist bemüht, individuell ausgeprägten Interessen und bevorzugten Intensitäten seiner Teilnehmer besonders Rechnung zu tragen.

Die angekündigten Kurse zur Wildnistauglichkeit variieren deshalb zwischen Survival-Eintages-Kurs, mindestens 2-tägigem Intensiv-Survival-Kurs, Einzelkurs und Gruppenkurs für bis zu 10 Personen.

„Ziel bei jedem Kurs ist es, mit möglichst viel Spaß und einem ausgewogenem Verhältnis zwischen theoretischer Wissensvermittlung und angewandter Praxis das (Über-)Leben in und mit der Natur zu erlernen und zu genießen.“

Als seriöser Infoservice vorab macht Survival Abenteuer seine jeweiligen Kurspreise auf der Website unmittelbar einsehbar.

Survival Training Rheinland-Pfalz

Survival Training Rheinland-Pfalz

Eifel

Regelmäßig Rheinland-Pfalz, aber auch Thüringen und Nordrhein-Westfalen zum Schauplatz kompetenten Wildnistrainings macht sich die Mannschaft von Ronny Schmidt und seinem Team Survival aus dem sächsischen Naunhof.

8. Ronny Schmidt und Team Survival

Spezialisierte Survivaltrainer mit jahrelang angesammeltem Know-how stehen bei diesem von Teilnehmern vielfach hervorragend bewerteten Anbieter nicht zuletzt für Kurse mit ganz speziellen Survivalinhalten zur Verfügung.

Drill- und Combatsurvival mit Flucht- und Ausweichstrategien in militärischen Krisengebieten steht dabei ebenso auf der Programmliste wie Prepper Survivaltraining als Krisenprävention zum Überleben nach Natur-, Atomar- oder Chemiekatastrophen.

Bei wenigen anderen Veranstaltern angeboten bedient dieses Survival Training Rheinland Pfalz den Bereich individuelle ERinzelbetreuung mittels speziellem Personal Survivaltraining.

Der Kursklassiker „Überlebenstraining“ lehrt seine Teilnehmer in den Tiefen des Pfälzer Waldes alle nötigen Basics, um sich im Falle aller Notfälle auch ganz alleine und ohne Ausrüstung in der Wildnis gut zurecht zu finden.

9. Bernd Tesch

Einer der landschaftlich wie klimatisch rauesten Landstriche Deutschlands – die Eifel. Die einstige Vulkanregion in der westlichsten Ecke der Republik wie Nordrhein-Westfalens bietet somit optimale Voraussetzungen zum effektiven Training im Survival Camp. Survivingbezogen zweifellos hoch interessante reale Vulkanausbrüche können die Veranstalter jedoch leider nicht mehr anbieten.

Mit Standort Hammer in der Eifel gibt Globetrotrotter- und Survivor-Urgestein Bernd Tesch mit über 40 Jahren Eigenerfahrung alle wichtigen Kniffe und Verhaltensweisen zum Thema „Praktiken des Überlebens“.

Der vollbärtige Survivalpionier bringt die Problematik auf den Punkt: „Bei der Saharahitze brauchst du andere Fertigkeiten als im Dschungel oder in kanadischer Kälte“.

Doch zeigt sich sehr bald, daß das „Draußenleben“ überall in vielen Punkten ähnlich ist:

  • Trinken,
  • Essen,
  • Feuermachen,
  • Schlafen,
  • Orientierung,
  • Wetterschutz,
  • Übernachtung
  • und Hindernisüberquerung

sind überall die gleichen Hauptproblemkreise.

Hilfreiche Trainingsinhalte sind im 3-Tage-Kurs von Bernd Tesch deshalb Essentials wie Behelfshüttenbau, Hindernisüberquerung, Seiltechnik, Feuer machen oder seltenere Survivalinhalte wie Tiergefahren oder medizinische Selbstversorgung.

Besonderes Augenmerk und Special Feature des Trainingsangebots von Bernd Tesch sind eigens für Kinder konzipierte bzw. sie stark integrierende Überlebenskurse.

Survival Training Sachsen

Survival Training Sachsen

Sächsische Schweiz

Exemplarisch für professionelle Survivalmaßnahmen in Ostdeutschland möchten wir uns hier auf einen interessanten Dienstleister im Freistaat Sachsen beschränken.

10. Outdoor Team GmbH

Beheimatet im mittelsächsischen Mittweida präsentiert die Unger Outdoor Team GmbH demgegenüber Survival Training „nur“ als eines von mehreren gleichwertigen Standbeinen zum Thema Outdoor Sachsen.

Bereits seit 1995 vermittelt hier im Herzen Sachsens der 2-tägige „Survival Grundkurs“ – inzwischen im Mittleren Erzgebirge abgehalten – alle Grundlagen zum Überleben und Krisenmanagement in freier Natur.

Notlagerbau und Ernährung aus der Natur stehen hier genauso auf dem Ausbildungsprogramm wie Feuer machen, Abseiltechniken oder Orientierung.

Überlebenstraining grenzüberschreitend: Neben diesem Klassiker offeriert das Outdoor Team aber auch einen „Intensivkurs“ im nahe gelegenen tschechischen Eger-Gebiet zur Wildnisausbildung mit noch detailreicherem Training der im Grundkurs erlernbaren Survivalstrategien – Anreise im Schlauchboot via Fluss inklusive.

Darüber hinaus komplettieren wichtige Spezialkurse das Angebot, so der Erste-Hilfe-Extremkurs, ein Orientierung-GPS-Kompass-Lernkurs oder der Wildnisküche Outdoor-Kochkurs.

Das Portfolio des Outdoor Team vervollständigen zahlreiche Offerten zu sportiven Outdooraktivitäten oder maßgeschneiderten Outdoorevents unterschiedlichsten Zuschnitts.

Survival Training Schweiz

Survival Training Schweiz

Lötschental

Nicht nur Käse, Schokolade und Uhren. Bereits von seiner überwiegend bergigen und waldreichen Naturlandschaft prädestiniert findet sich professionelles Survival Outdoor Schweiz geradezu zwangsläufig auch im Land der Eidgenossen.

11. Swiss Survival Training

Aufgefallen ist uns auf der Suche nach empfehlenswerten Anbietern hier Swiss Survival Training aus Stäfa im Kanton Zürich. Die Inhaber und ihr Trainerteam bieten für Notfälle und Gefahrensituationen in freier Natur buchstäblich naturgemäß zugeschnitten auf spezielle Krisenlagen in der extrem fordernden Bergwelt von Eis und Schnee.

Tierische Notnahrung, Wasser finden und aufbereiten, Schutzüberdachungen bauen, Wärmeschutzstrategien: „Save your life“-Kurs oder Wintersurvival-Kurs machen unter professioneller Anleitung das Erlernen der nötigsten Survival- und nahe verwandten Bushcraft-Techniken möglich.

Aktualisiertes Kundenfeedback auf der Website von Swiss Survival Training gibt Aufschluss über offenbar durchweg hohe Qualität und großen Erlebniswert der Survivalprodukte dieses Anbieters.

Survival mit Kindern

Kinder sind (noch) wesentlich lernfähiger als Erwachsene. Geistig wie motorisch schnelle Auffassungsgabe, große Begeisterungsfähigkeit und rasches Umsetzungsvermögen prädestinieren Kids bereits ab ca. 10 Jahren als Teilnehmer im vielseitigen Survivalkurs.

Natürlich reichen Körperkraft, psychische Belastbarkeit und gesundheitliche Widerstandsfähigkeit von Kindern nicht an die diejenige von Erwachsen heran.

Auch dieser elementare Umstand findet eingehend Berücksichtigung in spezifischen Survivalkursen für Kinder- Nicht nur Papa soll ja überleben: Zahlreiche Survival Camps offerieren deshalb Überlebenskurse für die ganze Familie, vereinzelt sogar ganz speziell für Kinder durch altersbezogen pädagogisch geschulte Ausbilder.

Exemplarisch zu nennen wäre hierzu etwa Bernd Tesch.

Spezifisch, umfassend, nachhaltig – das richtige Überlebenstraining

Outdoor wie Indoor ist Notsituation nicht gleich Notsituation. Die richtige Verhaltensweise beim atomaren Unfall ist eine gänzlich andere, als sich aus einer Lawine zu befreien, Felsenwände zu erklettern oder tagelang alleine in der Wildnis zu überleben. … Eine zuerst faszinierend erscheinende Gegend in freier Natur kann sich unter bestimmten Umständen sehr schnell in eine lebensbedrohliche Umgebung verwandeln.

Auf eine Vielzahl lebensdrohlicher Szenarien im Outdoorbereich eingestellt verspricht professionelles Survival Training effektiv auf die Einzelsituation zugeschnittene Lösungen mit zeitnaher Machbarkeit bzw. Erlernbarkeit für jedermann.

Erlebnispädagogisch geschult vermitteln die meist langjährig erfahrenen Mitarbeiter der Survival-Teams mit Know-how, Geduld und Empathie alles Nötige, um im Ernstfall auch alleine klarzukommen.

Mit systematischer Herangehensweise erfolgt hierbei durch Trainer und Guides die Aneignung ganz unterschiedlicher Überlebenstechniken wie Vermittlung in verschiedensten Gefahrensituationen und Notlagen, um damit in freier Natur erfolgreich bestehen zu können.

Die einzelnen Survival Camps bieten hierzu eine Großauswahl an situationsgerechtem Equipment wie die natürlich auch die nötigen Locations Outdoor wie Indoor zum effektiven Training.

Nur im eigenen Interesse und zum eigenen Schutz: Wirklich Sinn macht der Kurs im Survival Training freilich nur, wenn die Teilnehmer dort auch gesund und ohne größere körperliche Einschränkungen antreten – und nicht zuletzt auch den nötigen Willen hierfür mitbringen.

Motivationsschulung für den Einzelnen sowie Entwicklung des Teamgeists für Gruppe bzw. Familie gehören daher zu den elementaren Ausbildungsinhalten in jedem seriösen Survivalkurs.

Ich war leider nicht ganz fit im Training: Der Ernstfall ist gnadenlos und nimmt keine Rücksicht auf unzureichend ausgebildete, sich selbst überschätzende oder eben willensschwache Campteilnehmer.

Unser Survival Camp Fazit

Die Mehrzahl der angebotenen Survival Camps, Kurse und Workshops erstreckt sich dabei über einen griffigen Zeitraum von 2 Tagen – ideal also für eine Wochenendplanung der besonderen Art.

Typisch (nicht nur) für die allermeisten hier näher vorgestellten Trainingsanbieter ist die Verflechtung des spezifischen Survivalangebots mit mehr oder weniger zahlreichen weiteren Optionen zum Riesenthema Urlaubsmöglichkeiten, Outdooraktivitäten und -veranstaltungen.

Die meisten Agenturen halten sich auf ihren Websiten recht bedeckt hinsichtlich konkreter Preisauskunft, was nicht selten auf individuelle Verhandelbarkeit des jeweils gewünschten Survivalpakets rückschließen lässt.

Überlebenstechniken zum Verschenken: Immer mehr Veranstalter von Survival Camps, Trainings- und Wildniskursen setzen auf die Option Geschenkgutschein bzw. Rabattcoupon in Zusammenarbeit mit einem Gutschein-Portal.

Als originelles Präsent zu vielerlei Anlässen verwendbar kommt der Beschenkte hiermit in den Genuss, sich in einer der zahlreichen reizvollen Naturlandschaften Deutschlands unter professioneller Anleitung kostenlos für den immer möglichen Ernstfall fit machen zu können.

Und dieser Ernstfall kann immer schneller eintreten als man denkt.

Welche Survival Camps kennen Sie noch? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 2 comments
Christian Dost

Hey Leute,
Ihr habt ganz klar vergessen, uns mit aufzunehmen 😉
VG aus Dresden!
Christian

Reply
Dustin Meyer

Grüßt Euch,

wolfaround Survival – wolfaround.com – fehlt noch in Eurer Liste 😁

Liebe Grüße

Dustin

Reply

Leave a Reply: