Gute wasserdichte Kopfhörer – In Ear für unter 50 Euro

wasserdichte bluetooth kopfhörer testWasserdichte Kopfhörer liegen im Trend: Sind Sie eigentlich motiviert Sport zu treiben, doch irgendwie ist das alles zu schnell langweilig?

Die bleierne Eintönigkeit beim Joggen oder Schwimmen vertreibt bei mir ein Paar ultraleichter Bluetooth Sportkopfhörer – ich nehme meine Lieblingsmusik mit nach draußen, kann telefonieren ohne Trainingspause und genieße dabei die frische Luft!

Die nachfolgende Auswahl von wasserdichten Kopfhörern ist bereits für unter 50 Euro zu haben:

1. Soundcore Spirit X Bluetooth Kopfhörer von Anker

Soundcore Spirit X Bluetooth Kopfhörer von Anker Test

  • absolut wasserdicht durch SWEATGUARD TECHNOLOGIE
  • 12 h Akkulaufzeit
  • 90 Minuten Ladezeit
  • 10 mm Treiber
  • mit praktischem Zubehör
  • Preis: EUR 35,99

Design und Verarbeitung

Obwohl sie günstig sind, wirken die Anker Soundcore Spirit X Kopfhörer durch das Aluminium mit schwarzen Silikonkomponenten und die schlanke Form ausnehmend elegant.

Dank IP68-Zertifizierung sind die In-Ears resistent gegen Schweiß, staubdicht und in der Anker-Werbung kommen sie sogar zum Surfen mit.

Ob das ein empfehlenswerter wasserfeste Bluetooth Kopfhörer Test ist, ohne Schutzkappe auf dem Micro USB-Port?

Der Tragekomfort

Die Ohrhörer lassen sich an ihren magnetischen Oberseiten zusammenklippen, wodurch sie in den Hörpausen nicht lästig am Hals herumbaumeln.

Der Sitz ist fest und bequem, wenn Sie beim Einsetzen die Alugehäuse so gedreht haben, dass ein vorstehender Kunststoffzapfen gegenüber dem Kabelanschluss nicht drückt.

Die Klangqualität

Wenn ein Musikliebhaber entspannt mit einem 250 Euro teuren Over Ear Sennheiser oder Bose Musik genießt, ist da natürlich ein Unterschied.

Lesenswert: Günstige Bluetooth Kopfhörer im Test – Tribit XFree Tune

Der Anker SoundCore Spirit X hat einen kraftvollen und konsistenten Bass, einen klaren und neutralen Mitteltonbereich und einen gleichmäßigen und ausgeglichenen Höhenanteil.

Das ist für diese Preisklasse und Bauart zu erwarten.

Ihr Bass ist jedoch etwas übermächtig, was von den Fans basslastiger Genres begrüßt werden kann. In ihrem Mittelteil fehlt es etwas an Vocals und Lead-Instrumenten, die Höhen haben ausreichende Abbildungsleistung.

Der Akku

Mit 9,5 h Spieldauer liegt der Soundcore Spirit X gut im Rennen. Bei Erreichen der letzten 20% leert sich der Akku spürbar schneller und ein akustisches Signal erinnert in regelmäßigen Abständen, ans Ladegerät anzudocken.

Das Laden dauert etwa 40 Minuten, was verglichen mit anderen wasserdichten Bluetooth Kopfhörern auf dieser Liste sehr schnell ist.

Vorteile

+Schweiß- und salzwasserfest
+ satter, ausgewogener Klang
+blocken sehr gut Umweltgeräusche ab

Nachteile

– die Kabelfernbedienung zieht das Kabel schief
– Micro USB-Port ohne Schutzkappe

Jetzt auf Amazon ansehen

2. Mpow Flame Bluetooth Kopfhörer, IPX7 Wasserdicht

Mpow Flame Bluetooth Kopfhörer, IPX7 Wasserdicht

  • IPX7 Nano-Beschichtung
  • Akkulaufzeit 7-10 Stunden
  • Ladezeit: 1,5 h
  • Gewicht: 20,2 g
  • Bluetooth 4.1 + EDR-Technologie
  • Preis: EUR 17,99

Design und Verarbeitung

Das rund 20 g leichte Gehäuse besteht komplett aus sehr sauber verarbeitetem Kunststoff.

Die roten Elemente mit dem Firmenlogo und die farblich passenden Ohrhörer verleihen den In Ear Headphones ein modernes, wertiges Aussehen.

Der Tragekomfort

Jeder Hörer wiegt ca. 9,5 g, da die nötige Elektronik für den Akku und die Bedienung intern verbaut ist. Damit erhöht sich die Bewegungsfreiheit deutlich.

Auch die Kombination mit einer Brille ist problemlos, da der Gummiohrbügel auf dem Brillenbügel liegt und die Ohrhörer ohne Kontaktpunkte mit der Brille sitzen.

Mit IPX7 Schutzklasse vertragen die Kopfhörer unbeschadet eine Dusche, doch von Tauchen und Schwimmen raten die Anbieter ab.

Die Klangqualität

Die Bedienung erfolgt über drei Knöpfe am rechten Ohrhörer.

Telefonate mit dem Headset hören sich beim Gegenüber wie mit eingeschaltetem Lautsprecher an, doch die Sprachqualität ist gut verständlich.

Beim Musikhören dominieren auch hier wieder die Bässe, mittlere und hohe Töne kommen auch durch Nachregeln nicht optimal klar hervor.

Der Akku

Immerhin reicht die ausgesprochen stabile Bluetooth-Verbindung etwa 8 m weit und der 100 mAh Akku sorgt rund 7 Stunden lang für Musik.

Bei niedrigem Ladestand warnt eine Sprachmeldung alle 60 Sekunden und schaltet nach 5 Minuten automatisch ab.

Vorteile

+ guter Halt im Ohr
+ perfekte Schallabdichtung
+ umfangreiches Zubehör

Nachteile

– etwas dumpfe Klangfarbe, dünne Höhen
– Turnhallen-Effekt bei Telefonaten

Jetzt auf Amazon ansehen

3. Philips ActionFit Sportkopfhörer
Philips ActionFit Sportkopfhörer

  • Geschlossenes Akustik-Design
  • Verstellbarer Ohrbügel
  • Schweiß- und feuchtigkeitsbeständig
  • 1,2m langes Kevlar-verstärktes Kabel
  • mit Kabel-Clip und Aufbewahrungstasche
  • Preis: EUR 31,52

Design und Verarbeitung

Der Phillips SHQ3300LF/00 ActionFit Sportkopfhörer kommt dem Geschmack von Damen und Herren in drei Farbstellungen entgegen.

Schweißbeständige, größenverstellbare Ohrbügel sorgen für optimalen Sitz und Geräuschabschirmung von außen – daher empfielt sich dieses In Ear Headset eher für das Fitness-Studio.

Der Tragekomfort

Die Kopfhörer sitzen eng an und wiegen nur 21,5 g, was beim Cardio-Training vorteilhaft ist. Das verstärkte Kabel verdreht sich mit der Zeit, was nicht so schön aussieht, doch dafür entleeren kabellose Kopfhörer das Smartphone schneller.

Die Klangqualität

Für die meisten Käufer ist der Sound in Ordnung, doch in diesem Preissegment weit entfernt von “High-Performance”.

Er hat einen schwachen Bass, gedämpfte Höhen und nicht viel Volumen in der Mids-Abteilung. Für aktive Sportler ist die Klangqualität nicht oberstes Gebot, wenn sie mit dem Lieblings-Track einen Hügel hinabstürzen, sondern Lautstärke und sicherer Sitz am Ohr.

Der Akku

Die Akkulaufzeit beträgt nach Nutzer-Erfahrungen bei etwa sieben Stunden.

Dieser Sportkopfhörer ist beliebt, doch Philips hat ihn inzwischen aus dem Programm genommen und durch Nachfolger ersetzt. Dieses finden Sie ebenfalls auf Amazon.

Vorteile

+ lange Laufzeit
+ ideal für dynamische Sportarten
+ ohne Steuerteil am Kabel

Nachteile

– wenig Bass
– das Kabel verdreht sich
– keine separaten Ersatzteile erhältlich

Jetzt auf Amazon ansehen

Meine Empfehlung für wasserdichte Budget In Ear Kopfhörer

Der beste In Ear Kopfhörer aus unserer kleinen Gegenüberstellung hat eine sportliche Ästhetik, die nach mehr aussieht und sich angenehmer trägt, als ihre Preisklasse vermuten lässt.

Die Steuereinheit bietet ein einfaches Kontrollschema für alle wesentlichen Funktionen.

Der Sound besticht durch tiefen, voluminösen Bass, womit in Summe der Soundcore Spirit X Wasserdichte Bluetooth Kopfhörer von Anker unser Vergleichssieger wird.

Für wen sind wasserdichte Kopfhörer interessant?

Wasserdichte Kopfhörer ermöglichen auch bei Regenwetter allen möglichen Outdooraktivitäten nachzugehen, denn:

  • Sie wiegen nur wenige Gramm
  • Die Bewegungsfreiheit bleibt erhalten
  • Ohrbügel halten sicher bei Erschütterungen
  • Geringer Akkuverbrauch im Gegensatz zu Over-Ear-Kopfhörern

Spritzwasser macht ihnen nichts aus, sogar Untertauchen nehmen sie unbeschadet hin – also genau das Richtige für Wassersport.

In-Ears gibt es kabelgebunden oder mit Bluetooth-Verbindung.

Viele neuere Endgeräte besitzen allerdings keinen oder einen unpassenden USB-Port, sodass bei diesen Pairings die Sportkopfhörer kabellos sein sollten. Auch bei Kopfhörern für die Apple Watch ist Bluetooth erforderlich.

Beim Schwimmen arbeitet Bluetooth allerdings nur eingeschränkt, da unter Wasser die Funkverbindung nicht funktioniert.

Da die Bluetooth-Reichweite nur 10 m im Umkreis beträgt und Sie gerade auf einem riesiegen aufblasbaren Einhorn entspannt in Richtung See treiben, lohnt es sich, eine wasserdichte Hülle fürs Smartphone zu kaufen und auf Kabelverbindung umzusteigen. Alternativ gibt es Kopfhörer mit integriertem wasserdichten MP3 Player.

Worauf kommt es zuerst an?

Wasserdichte Kopfhörer zu kaufen ist nur die halbe Miete, denn die Musik muss ja von einer Speicherkarte übertragen werden.

Achten Sie darauf, dass Handy, Laptop oder MP3-Player kompatibel und gegebenenfalls gegen Spritzwasser geschützt sind.

Sony bietet dahin gehend eine gute Lösung an, den Walkman – Kopfhörer und MP3 Player in einem.

Wie viel Kapazität?

Immer nur zwei, drei Songs hören geht gar nicht bei einer langen Trainingsrunde. 4 GB Speicher sollte mindestens sein und die Akkulaufzeit nicht unter fünf Stunden Laufzeit liegen.

Allgemeine Ausstattung

Bequemer Tragekomfort durch elastische Bügel und unterschiedliche Ohrstöpsel sind unabdingbar, denn je dichter die Passform am Gehörgang abschließt, umso reiner ist das Klangerlebnis.

Die Bedienung – Titelauswahl, Vor- und Zurückspulen, Lautstärke, Pause – sollte direkt am Kopfhörer einstellbar sein.

Falls Sie zwischen mehreren Kopfhörern die Klangqualität vergleichen möchten, finden Sie hier geeignete Musikstücke.

Fazit

Suchen Sie wasserfeste In-Ear-Kopfhörer, haben Sie an solchen mit integriertem MP3 Player (bereits unter 50 Euro erhältlich) die meiste Freude – schließlich muss das Smartphone nicht mit ins Wasser und Sie kommen ohne Verkabelung aus.

Hier nochmal unsere Auswahl an wasserdichten In Ear Kopfhörern:

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere