Bosch Kiox Bedieneinheit reagiert nicht – Soforthilfe für Neulinge

Bosch Kiox Bedieneinheit reagiert nicht - das können Sie tun

Irgendwann trifft es jeden E-Biker: Das Display fällt aus. Selbst stolze Besitzer einer Bosch Kiox Bedieneinheit sind vor Fehlermeldungen nicht sicher – irgendwann reagiert sie einfach nicht mehr. Doch die meisten Ursachen lassen sich selbst beheben. Schnelle Hilfe, wenn das E-Bike streikt, erfahren Sie hier!

Mit den genannten Tipps finden Sie sicherlich schnell den Grund, warum das Bosch Kiox nicht reagiert. Oft reichen wenige Handgriffe, um das Problem zu lösen. Bei schwerwiegenden und unbekannten Fehlern sollten Sie sich immer an den Händler wenden, der mittels Diagnose-Tool tiefgehende Störungen lokalisieren kann.

Bosch Kiox Bedieneinheit reagiert nicht – Soforthilfe für Neulinge

1. Das Bosch Kiox Display funktioniert nicht

Schauen Sie nach, ob das Display richtig in der Halterung eingerastet ist. Falls die Kontakte nicht zusammentreffen, ist die Funktion gestört und das E-Bike lässt sich ohne Display nicht starten. Ein Wackelkontakt kann sich in Motoraussetzern oder nachlassender Geschwindigkeit äußern. Nehmen Sie das Display heraus und setzen es gerade ein. Prüfen Sie auch die Kabelverbindungen an der Unterseite sowie am Motor auf festen Sitz.

Bosch Kiox Halterung
ANSEHEN*

2. Das Kiox startet nicht

Möglicherweise haben Sie versehentlich den Lagerungsmodus eingeschaltet. Diese Funktion soll die Entladung des internen Akkus auf ein Minimum reduzieren. Die Anzeigen für Uhrzeit und Datum werden gelöscht. Den Lagerungsmodus aktivieren Sie durch langes Drücken von mindestens acht Sekunden der Ein-Aus-Taste. Erneuter Druck für zwei Sekunden führt zum normalen Modus zurück.

3. Der Bildschirm bleibt dunkel

Falls nach dem Drücken der Ein-Aus-Taste der Screen nicht reagiert und der Bosch Fehlercode 430 erscheint, ist der interne Akku leer.

Lesenswert: Alle Bosch E-Bike Fehlercodes

Im Kiox befindet sich eine separate Batterie, die den Betrieb übernimmt, wenn das Display vom E-Bike getrennt ist. Falls der Akku leer oder durch Feuchtigkeit defekt ist, können Sie diesen nicht wie beim Bosch Nyon einfach austauschen.

Im Kiox ist der Akku fest mit der Platine verlötet. Öffnen Sie das Display nicht selbst, um nur mal zu schauen, da sonst die Gewährleistung / Garantie erlischt und keine Werkstatt das geöffnete Display annimmt.

Der Händler schickt das Kiox nach Bosch ein, wo es gegebenenfalls ausgetauscht wird.

4. Das Kiox schaltet sich ein und aus

Es kommt häufiger vor, dass sich das Kiox von selbst an- und ausschaltet, ganz gleich, ob es am Bike eingesteckt ist oder am Ladegerät angeschlossen ist. Bosch ist dieser Fehler bekannt und die Techniker suchen nach der Ursache für den Fehler in der Software. Falls Sie betroffen sind, bringen Sie das Display zum Händler.

Der Händler kann in diesem Zustand keine Diagnose stellen. Es ist nötig, die Lichttaste mindestens acht Sekunden gedrückt zu halten, um in den Connect-Modus zu wechseln. Dort hört das An- und Ausschalten auf und nach dem erneuten Aufspielen der Software per USB funktioniert das Kiox einwandfrei. Persönliche Daten und Einstellungen bleiben erhalten.

5. Fehler am Kiox nach der Regenfahrt

Nach einer Fahrt in langandauerndem, starkem Regen können Störungen auftreten. Wischen Sie alle Kontakte an der Halterung und an der Unterseite trocken. Kontrollieren Sie den USB-Ausgang, da die Abdeckung Feuchtigkeit eindringen lässt. Lassen Sie das Display an einem warmen Ort trocknen.

Falls das Kiox Bedienteil nach angemessener Trockenzeit nicht reagiert, bringen Sie es mit Kaufbeleg zum Händler, da zwei Jahre lang Gewährleistung besteht. Das Gerät wird eingeschickt und gegebenenfalls ausgetauscht.

6. Veraltete Software

Leistungsschwankungen des Motors können in manchen Fällen mit einem Software-Update behoben werden. Zum Aufspielen benötigen Sie die Verbindung zur Bosch eBike Connect-App und folgen der offiziellen Anleitung HIER.

Wie wird der Bosch Kiox Akku geladen?

In der E-Bike Halterung lädt der Akku während der Fahrt automatisch. Alternativ können Sie das Kiox per USB aufladen. Öffnen Sie die Abdeckklappe und schließen das Micro-USB-Ladekabel an ein Ladegerät, oder den PC an. Das Kiox lädt nicht? Während des Ladevorgangs muss es eingeschaltet sein!

Lesenswert:

1 Gedanke zu „Bosch Kiox Bedieneinheit reagiert nicht – Soforthilfe für Neulinge“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.