Fahrrad Trommelbremse quietscht – 5 schnelle Lösungsansätze

fahrrad trommelbremse quietscht lösung

Eine Fahrrad Trommelbremse quietscht nur unter bestimmten Bedingungen, berichten leidgeprüfte Biker. Das ist verwunderlich, da diese Nabenbremse durch ihre geschlossene Bauart witterungsunabhängig arbeitet.

Mittels Werkzeug lässt sich das Quitschen in der Regel schnell beseitigen. Lesen Sie in unserem Ratgeber, wie!


Fahrrad Trommelbremse quietscht - 5 schnelle Lösungsansätze

Otger Lensker Fahrrad Reparatursatz

Warum kaufen? Es gibt kleinere und handlichere Sets, aber mit diesem 25 tlg. Werkzeugset sind die meisten, wenn nicht alle Reparaturarbeiten am Fahrrad abgedeckt.

Auf Amazon


Aufbau der Trommelbremse

Ähnlich aufgebaute Trommelbremsen wie in Pkws werden auch an Fahrrädern eingebaut. Ihr Platz ist in der Nabe des Reifens. Durch Ziehen des Bremshebels werden zwei Bremsblöcke an die Innenwand der Trommel gepresst.

Die Kraftübertragung vom Bremshebel auf die Bremsbeläge geschieht mittels Hydraulik, über Bremszüge oder Gestänge. Die bekannteste Variante der Trommelbremse ist die Rücktrittbremse.

5 Gründe warum eine Fahrrad Trommelbremse quietscht

1. An der Innenseite hat sich Rost gebildet
2. Neue Bremsbeläge
3. Die Betriebstemperatur
4. Abrieb auf der Trommel
5. Spiel der Bremsnockenwelle

1. An der Innenseite hat sich Rost gebildet

Manche Trommelbremsen quietschen nur bei feuchtem Wetter. Innerhalb weniger Stunden kann sich beim Parken im Freien bei entsprechender Witterung Flugrost bilden.

Dies ist auch möglich, wenn das Rad über den Winter im Keller steht und nicht bewegt wird.

Lösung

Während der Fahrt einige Male Vollbremsungen ausführen, um den Flugrost abzuschleifen. Nach einigen Kilometern sollte das Quietschen beseitigt sein.

Wenn die Geräusche weiterhin auftreten, sollten Sie den Deckel der Bremse mit einem Fahrradtool abschrauben und die Bremsbeläge sowie die Trommel mit 120er Sandpapier anschleifen.

2. Fahrrad Trommelbremse quietscht bei neuen Bremsbelägen

Neu eingebaute Bremsbeläge quietscht anfangs. Das ist normal. Ein häufiger Grund dafür ist die Form der Bremsbacken.

Lösung

Bauen Sie die Bremsbeläge aus und schrägen die radialen Kanten mit feinerem Schmirgelpapier ein wenig an. Auch die Innenseite der Trommel können Sie leicht anrauen oder mit Aceton entfetten.

3. Die Betriebstemperatur

Zu kalte und heiß gelaufene Trommelbremsen neigen zum Quietschen.

Lösung

In kaltem Zustand quietscht die Trommelbremse, da sich möglicherweise das Schmiermittel an der Bremsnockenwelle im Inneren ungleichmäßig verteilt hat. Fahren Sie Tempo und bremsen einige Male stark, um die Bremse auf Betriebstemperatur zu bringen.

Beim bergab fahren mit Trommelbremse ist es besser, die Geschwindigkeit punktuell abzustoppen, als durchgehend mit schleifender Bremse zu fahren.

Trommelbremsen überhitzen bei Dauerbelastung, wodurch der Schmierfilm reißen kann – es quietscht schon wieder. Kühlt die Bremse wieder ab, verschwinden die Geräusche von selbst.

4. Abrieb auf der Trommel

Beim Bremsvorgang schleift Material von den Bremsbelägen ab. Aus Staub und Feuchtigkeit bildet sich ein Schmierfilm.

Diese Ablagerungen mindern die Bremswirkung und erzeugen Schwingreibung (der gleiche Effekt entsteht, wenn Sie mit einem Finger über einen feuchten Gläserrand fahren und es zum Klingen bringen).

Lösung

Die Trommelbremse öffnen und von innen reinigen.

5. Spiel der Bremsnockenwelle

Lässt sich der Bremshebel in Achsrichtung hin- und herbewegen, hat die Nockenwelle Spiel. Beim Bremsen drückt eine Bremsbacke normal gegen die Trommel, die andere kommt den Nocken in die Quere und beginnt zu vibrieren.

Lösung

Tauschen Sie die abgenutzte Welle und die Bremsbeläge aus.

Trommelbremse quietscht nicht mehr

Die Trommelbremse ist robust und wartungsarm.


Otger Lensker Fahrrad Reparatursatz

Warum kaufen? Es gibt kleinere und handlichere Sets, aber mit diesem 25 tlg. Werkzeugset sind die meisten, wenn nicht alle Reparaturarbeiten am Fahrrad abgedeckt.

Auf Amazon


Die Lebensdauer der großen Bremsbeläge übertrifft Scheiben- und Felgenbremsen, auch sammelt sich kein Schmutz von außen an.

In diesem Beitrag gehen wir allen anderen gängigen Geräuschquellen auf den Grund.

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: