Gazelle E-Bike Display Bedienungsanleitung – Bosch, Shimano & Impulse

Gazelle Display Bedienungsanleitung - Bosch, Shimano und Impulse

Gazelle E-Bikes kommen aus den Niederlanden, wo Zweiräder seit jeher unverkennbar das Stadtbild unverkennbar prägen. Drei Hersteller statten die Systeme mit moderner Technik aus, jedes mit charakteristischem Display als Steuerzentrale am Lenker. Wie sich die Modelle unterscheiden, erfahren Sie in diesem Vergleich.

Gazelle E-Bikes mit qualitativen Bosch-, Shimano- und Impulse-Displays haben eins gemeinsam: Die Bedienung ist unkompliziert. Logischer Aufbau, geradlinige Menüs für grundlegende Einstellungen und Fahrdaten zeigen alle relevanten Werte übersichtlich an. Ihre Ansprüche entscheiden, mit welchem Display das E-Bike geliefert wird.

Gazelle E-Bike Display Bedienungsanleitung für verschiedene E-Bike Motoren

Seit 1892 stellt Gazelle Fahrräder her. Seitdem E-Bikes das Sortiment komplettieren, findet hier wirklich jeder vom Tiefeinsteiger bis zum Speed Pedelec sein Wunsch-Bike. Welches System verbaut ist, erkennen Sie auf den ersten Blick:

  • HMB = Bosch
  • HMS = Shimano
  • HMI = Impulse

HMB Gazelle mit Bosch Motor

Gazelle E-Bikes erhalten Sie mit Motoren der Baureihen Active Line, Active Line Plus und Performance Line. Dazu wählen Sie Ihr Display:

  • Purion – Mit dem linken Daumen bedienen Sie vier Tasten, die in verschiedenen Kombinationen gedrückt Einstellungen und weitere Funktionen ermöglichen. Die Anzeige informiert über Tageskilometer, Geschwindigkeit, Fahrmodus und Ladestand. Das fest montierte Display enthält zwei austauschbare Knopfzellen, die den Start-Impuls für das E-Bike geben.

Bosch Purion Display
ANSEHEN*

  • Intuvia – Mit der Fernbedienung und vier Tasten am abnehmbaren Display gestaltet sich die Handhabung einfach und intuitiv. Die sieben Fahrdaten bleiben auch in abgenommenem Zustand aktiv. Am USB-Port können Sie unterwegs das Handy aufzuladen. Fahrer genießen praktische Funktionen, wie automatisches Einschalten der Beleuchtung beim Start.
  • Kiox – Ambitionierte Tourenfahrer und Leistungsfahrer nutzen 10 Farbscreens mit detaillierten Fitness- und Fahrdaten. Die Vernetzung über Smartphone und App enthält GPS Navigation und zahlreiche digitale Dienste. Kiox ist mit der Lock-Funktion und eShift für elektronische Schaltungen erweiterbar.

HMB Gazelle Display mit Bosch Motor Bedienungsanleitung als PDF

HMS Gazelle mit Shimano Steps Display

Für E-Bikes mit Shimano Steps Motoren E-6001, E6050 und E6010 stehen zwei Bordcomputer zur Wahl:

  • SC – E6000 – An den Unterstützungsschaltern des linken Bedienteils wechseln Sie bequem die Display Anzeige und schalten Fahrmodi, am Bedienteil auf der rechten Seite wechseln Sie die Gänge. Der Status Screen zeigt übersichtlich 7 Funktionen inklusive automatische oder manuelle Gangumschaltung an.
  • SC – E6010 – Der Status Screen zeigt 9 Fahrdaten im Hochformat an. Untermenüs erreichen Sie auf verschiedenen Screens durch Auswahl der Punkte am unteren Bildrand. Die Inhalte entsprechen dem E6000 in anderer optischer Darstellung. Auf beiden abnehmbaren Displays befinden sind Start- und Lichtschalter, seitlich sind die An-Aus-Taste und die Schiebehilfe platziert.

HMS Gazelle Display mit Shimano Steps Motor Bedienungsanleitung als PDF

HMB Gazelle mit Impulse Motor

Gazelle E-Bikes mit Impulse System sind wahlweise mit LED- oder LCD-Display lieferbar.

  • Impulse LED Display – Der einfache Bordcomputer wird mit zwei Tasten bedient. Daneben zeigen LEDs den Ladestand und die Unterstützungsstufe an. Darüber sehen Sie die Schiebehilfe, darunter befindet sich die Ein-Aus-Taste.
  • Impulse LCD Display – Das Bedienelement weist mehr Funktionen durch mehrfache Belegung der Tasten auf. Über Plus und Minus stellen Sie die Unterstützungsstufe ein, die Set-Taste dient zur Anzeige der Geschwindigkeit, der Reichweite und Umstellung von Meilen in Kilometer. In vier übersichtliche Bereiche aufgeteilt zeigt das Display Fahrgeschwindigkeit, Akkustand, Unterstützungsstufe und Restreichweite an.

HMI Gazelle Display Impulse Motor Bedienungsanleitung als PDF

Lesenswert:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.