Robustes Smartphone für Handwerker (2020) – 10 Fakten Test

Robustes Smartphone für Handwerker Test

Was ein robustes Smartphone für Handwerker leisten muss, liegt weit jenseits der Belastbarkeit normaler Geräte. Das Gehäuse ist auf der Baustelle oder in der Werkstatt extremen Einflüssen ausgesetzt. Fettfinger, Herunterfallen oder ein Tauchbad im Wassereimer sind an der Tagesordnung.

Ebenso müssen die Funktionen von besonderer Güte sein – schließlich handelt es sich um ein unverzichtbares Werkzeug im Arbeitsleben. Das Zeug dazu, bestes Handwerker Smartphone zu werden, haben diese drei Kandidaten:

 DisplayAkkuSpeicherGrößePreis

Samsung Galaxy Xcover 4s

5,0 Zoll2.500 mAh32 GB14,6 x 7,3 x 0,97 cmANSEHEN

Cubot Kingkong

5,0 Zoll4.400 mAh2 + 16 GB15,3 x 8,0 x 1,5 cmANSEHEN

CAT 77333 S60

4,7 Zoll14 Wh32 GB1,29 x 7,34 x        14,79 cmANSEHEN

Die besten robusten Smartphone für Handwerker

1. Samsung Galaxy Xcover 4s Enterprise Edition

ANSEHEN

Das Galaxy Xcover 4s ist durch IP68 Zertifizierung für extreme Bedingungen in Schmutz und Nässe gerüstet. Auch mit nassen Fingern oder Handschuhen reagiert das hochauflösendes Display zuverlässig, die Darstellung läuft dank 8-Kern-Prozessor exakt und flüssig.

Die Software entspricht dem aktuellen Stand: Android 9 (Updates gibt es mindestens 4 Jahre), Bluetooth 5.0, Wi-Fi 802.11 ac sowie LTE 4G sind integriert. Ideal für die berufliche Nutzung ist die Dual-SIM, um private Anrufe abzugrenzen.

Eine positive Ausnahme gegenüber anderen Outdoor Handys stellt der auswechselbare Akku dar, womit ein Reserve-Akku ununterbrochene Erreichbarkeit gewährleistet.

Was wäre ein Handwerker Handy oder Smartphone ohne hochwertige Kamera? Die verbesserte Auflösung von 16 MP und f/1.7 Blende hebt die leichtesten Flecken in der frisch gestrichenen Wand deutlich sichtbar hervor.

Passend dazu lässt sich der 32 GB Flash-Speicher mit Micro-SD-Karte erweitern, um mit zahlreichen Fotos und Videos den Fortschritt der Bauprojekte zu dokumentieren.

Pro

+ Schnellladefunktion
+ Transportable Größe
+ Wechselbarer Akku

Contra

– Display kein Gorillaglas und spiegelt
– Kamera ohne Zoom und Weitwinkel
– Nur mittelmäßige Akkulaufzeit

DIESES SMARTPHONE JETZT KAUFEN

2. Cubot Kingkong

ANSEHEN

Während die Hersteller wetteifern, wer das schnellste und umfangreichste System auflegt, konzentriert sich die chinesische Marke Cubot auf das Wesentliche bei einem Outdoor Smartphone.

Das günstige Gerät wiegt 246 g und besitzt ein 5 Zoll HD-Display, das 10 Berührungen gleichzeitig erkennt sowie kapazitive Sensortasten zur Steuerung. Der Speicher lässt sich um 128 GB erweitern.

Die Slots für eine Micro-SD Karte sowie 2 x Micro-SIM liegen aufgrund der IP68 Zertifizierung unter verschraubten Klappen. Ein Micro-USB und ein Klinkenanschluss sind mit Gummiabdeckungen geschützt.

Der Quad-Core MT6580 Prozessor unterstützt kein LTE, arbeitet ansonsten mit Android 7, Wi-Fi im 2,4 GHz, GPS und Bluetooth 4.0 bemerkenswert ausgewogen. Die 8 MP Rückkamera produziert im Freien und mit LED-Blitz recht gute Bilder für ein Handy dieser Preisklasse.

Pro

+ Lange Akkulaufzeit
+ Gute Display Darstellung
+Lauter klarer Lautsprecher

Contra

– Schwergängiger Powerbutton im seitlichen Rand
– Etwas träge Performance
– Ohne 4G (LTE)

DIESES SMARTPHONE JETZT KAUFEN

3. CAT 77333 S60 Robustes Handwerker Smartphone

ANSEHEN

Massiv ist die passende Beschreibung des Cat S60: Das Outdoor Handy wiegt 223 g und es wirkt mit seinem Metallrahmen und dem Display unter Gorilla Glas 4 sehr robust.

Die elektronische Ausstattung entspricht mit dem Qualcomm Snapdragon 617 Prozessor, 3 GB RAM sowie IP68 Zertifizierung der guten Mittelklasse. Neben WLAN 802.11 b, g und n sind zwei SIM-Kartenslots ist schnelles LTE Mobilnetz verfügbar.

Videos werden mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen und der Autofokus der 13 MP Hauptkamera liefert aus jeder Distanz klare Bilder. Die Frontkamera hat 5 MP Auflösung.

Über der Rückkamera befindet sich das Highlight für Handwerker, die Wärmebildkamera des renommierten Herstellers Flir.

So lassen sich unkompliziert Wärmelecks an Fenster, Türen und Heizanlagen auffinden. Das System erstellt gleichzeitig ein Wärmebild als Foto, Panorama, Video oder Zeitraffer sowie ein normales Foto. Beide Aufnahmen werden zur Auswertung übereinander gelegt und können durch diverse Filter bearbeitet werden.

Pro

+ Mit Flir Wärmebildkamera
+ Robust und solide konstruiert
+ Gute Empfangsleistung

Contra

– Keine Öse oder Ähnliches für eine Sicherungsleine
– Klinkenstecker stört Einhandbedienung
– Schweres Gewicht

DIESES SMARTPHONE JETZT KAUFEN

Robustes Handwerker Smartphone Test – 10 Fakten-Check

Ein normales Smartphone auf die Baustelle mitzunehmen, ist ein riskantes Unterfangen. Selbst wenn es die ganze Zeit in der Tasche bleibt, kann eindringender Staub das Todesurteil bedeuten.

In jeder Hinsicht widerstandsfähige Bauweise ist gefragt, selbstverständlich ohne Kompromisse hinsichtlich der Funktionalität einzugehen. Machen Sie selbst den „Robustes Handwerker Smartphone Test“ und prüfen Sie die folgenden 10 Kriterien.

1. Die Widerstandsfähigkeit

Je höher der “International Protection Standard” ausfällt, umso besser. Schwammige Herstellerangaben helfen Ihnen kaum weiter, nur der IP-Code enthält aussagekräftige Angaben zur Staub- und Wasserdichtigkeit der Gehäuse.

Ihr zukünftiges Outdoor Smartphone sollte mindestens die Schutzklasse IP64 aufweisen, besser sind IP67 bis IP69.

Noch umfangreicher gestaltet sich der US amerikanische Militärstandard MIL-STD 810G (1), der 28 verschiedene Belastungen wie Vibration, Salznebel oder UV-Belastung in einem „robusten Smartphone für Handwerker Test“ vorsieht. Zivile Produkte werden allerdings nur auf relevante Punkten geprüft.

Lesenswert: Outdoor Smartphone IP68 Vergleich – Staubdicht und wasserdicht!

2. Das Display

Spiegelungen durch Sonnenlicht vermeidet ein Touchscreen mit mattierter Oberfläche. Das Display sollte aus Gorilla Glas oder anderem Sicherheitsglas gefertigt sein, das Rissbildung bei Stürzen minimiert.

Achten Sie des Weiteren auf eine hohe Auflösung, variable Regelung der Kontraste, der Farben und der Helligkeit.

Der resistive Touchscreen hochwertiger Smartphones ist zudem durch eine bestimmte Ausrüstung mit Handschuhen, einem Stift oder nassen Fingern bedienbar.

3. Gute Audio-Qualität

Die Freisprech-Funktion im Auto und Telefonate im Freien erfordern gute Klangqualität in hoher Lautstärke. Starker Wind und Arbeitsgeräusche erschweren die Kommunikation enorm.

Der Gesprächspartner versteht Sie besser, wenn das Mikrofon eine Geräuschunterdrückung besitzt, der Lautsprecher sollte bei großer Lautstärke klar verständlich bleiben.

4. Das Material

Im Arbeitseinsatz verspricht ein Metallgehäuse maximale Haltbarkeit, denkt man im ersten Moment. Bei einem Handwerker Smartphone gelten andere Gesetze:

Optimale Stoßfestigkeit bietet ein Gehäuse aus Kunststoff, das mit Gummi-Elementen verstärkt ist.

  • Es liegt rutschfest in der Hand
  • Gummi federt Aufprallenergie ab
  • Die Aufpralldämpfung schont empfindliche elektronische Bauteile
  • Gummigehäuse isolieren gegen Kälte und elektrischen Strom

Lesenswert: Robustes Smartphone – Top 5 Stabile Smartphones im Vergleich

5. Navigation

Handwerker, die Material abholen müssen und danach zur Baustelle fahren, benötigen zumindest bei den ersten Fahrten ein zuverlässiges Navi. Besonders in Großstädten ist der Routenplaner eine große Hilfe, falls Umleitungen durch unbekannte Gegenden führen.

GPS und zusätzlich der russische Satellit Glonass erhöhen durch mehr Funksignale die Genauigkeit der Wegführung deutlich.

6. Licht und Kamera

Eine essenzielle Funktion für Handwerker ist eine integrierte Taschenlampe. Bei Reparaturen und Inspektionen strahlt das Smartphone in schwer zugängliche Bereiche, wodurch sich das Mitnehmen einer herkömmlichen Stabtaschenlampe erübrigt.

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, wenn es um handwerkliche Tätigkeit geht.

Garantiefälle, Probleme bei der Installation oder Funktionsstörungen lassen sich mit der Videoaufzeichnung in Aktion dokumentieren.

Das beste Handwerker Handy Smartphone in unserem Vergleich verfügt über eine Wärmebildkamera, die bei Renovierungsarbeiten entweichende Wärme an Fenstern und Türen sichtbar macht.

7. Robustes Smartphone für Handwerker – Die Akkuleistung

Moderne Smartphones mit vielen Funktionen verbrauchen mehr Strom als ein einfaches Outdoor Tasten Handy.

Die Akkukapazität sollte demnach zwischen 3000 und 4000 mAh liegen, um einen Tag bei intensiver Nutzung auszureichen.

Ideal, doch heutzutage eher seltener anzutreffen, ist ein Wechselakku. Ansonsten ist die Ladedauer eines fest eingebauten Akkus interessant.

8. Eine Multifunktionstaste

Wenn es schnell gehen muss, lässt sich eine vorher individuell ausgewählte Funktion auf Knopfdruck aktivieren. Beliebte Anwendungen sind Kamera und PTT.

“Push to Talk” verwandelt das Handwerker Smartphone in ein Walkie-Talkie-Funkgerät, das an alle Teilnehmer gleichzeitig sendet. Ältere Semester werden es lieber verwenden, als die heute üblichen Messenger.

9. Gute Empfangsleistung

Starke Konnektivität ist das A und O bei einem Handwerker Outdoor Smartphone. Verbindungen in unterschiedliche Frequenzbänder beim Telefonieren, Verbindung in 2,4 oder 5 GHz WLAN Bänder werden täglich benötigt.

GPS und mobiles Internet zwecks Anwendung vieler nützlicher Android Apps für Handwerker, die Notizblock und Stift heutzutage ersetzen, erleichtern Arbeitsabläufe.

10. Anschlüsse

In lauter Umgebung bevorzugen manche Anwender kabelgebundene In-Ear-Kopfhörer (auch um sie nicht zu verlieren) unter dem Gehörschutz. Achten Sie daher auf eine runde Klinkenbuchse.

USB-Port oder Micro-USB-Port ersetzen das Ladegerät. Bluetooth zur Datenübermittlung oder zur Koppelung mit Peripherie-Geräten kommen öfter zum Einsatz. Diese Standard-Anschlüsse liegen bei einem IP68 Smartphone unter Gummiabdeckungen.

Das beste, robuste Handwerker Smartphone

Die drei Modelle aus unserem Vergleich können Sie als Orientierung bei der Auswahl nutzen.

 DisplayAkkuSpeicherGrößePreis

Samsung Galaxy Xcover 4s

5,0 Zoll2.500 mAh32 GB14,6 x 7,3 x 0,97 cmANSEHEN

Cubot Kingkong

5,0 Zoll4.400 mAh2 + 16 GB15,3 x 8,0 x 1,5 cmANSEHEN

CAT 77333 S60

4,7 Zoll14 Wh32 GB1,29 x 7,34 x        14,79 cmANSEHEN

Bruachen Sie ein einfaches und zuverlässiges Gerät ohne tolle Sensoren, die Sie als Kundendienst Handwerker nie brauchen?

Dann ist das günstige Cubot King Kong mit hoher Akkuleistung das geeignete Einsteiger Smartphone.

Benötigen Sie das Smartphone für private und berufliche Zwecke?

Mit Dual-Sim, guter Kamera und flotter Performance begleitet Sie das handliche Samsung Galaxy Xcover 4s im Arbeitsalltag und in der Freizeit bei feuchtfröhlichen Angelwochenenden oder sportlichen Aktivitäten, wo es schon einmal rau zugehen kann.

Wollen Sie das beste vom Besten?

Das CAT S60, bestes Handwerker Smartphone mit den meisten Funktionen und der Wärmebildkamera, eignet sich perfekt für den professionellen Einsatz. Die zweite Zielgruppe sind Extremsportler, die anspruchsvolle Touren in gefährlicher Umgebung unternehmen.

In abgelegenen Bergen, im Wald und falls Sie am liebsten alleine unterwegs sind, wird ein zuverlässiges Outdoor Smartphone mit SOS-Blinklicht im Notfall ein lebenswichtiger Ausrüstungsgegenstand.

Fazit – Robustes Smartphone für Handwerker

Ein robustes Smartphone für Handwerker ist je nach Funktionsumfang schon preiswert erhältlich. Der wichtigste Aspekt ist ein gut isoliertes, stoßfestes und wasserdichtes Gehäuse, denn nicht jede Handyhülle schützt ein herkömmliches Smartphone vor Displaybruch.

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: