• Home
  • Fahrrad

Sitzknochenabstand selber messen – So finden Sie die richtige Sattelgröße

Sitzknochenabstand selber messen - Die Vermessung zu hause

Einen Fahrradsattel auszuwählen, kann zur Herausforderung werden. Manche Radler probieren ein Modell nach dem anderen, doch die Suche lässt mit der Sitzknochenvermessung zuhause immens verkürzen. Wie es funktioniert, den Sitzknochenabstand selber zu messen, erfahren Sie im Beitrag.


Beliebte Fahrradsättel:

Sitzknochenabstand selber messen mit Sqlab

SQlab Stufensattel – 621 Ergolux Active Infinergy 2.0
ANSEHEN

 

Selle Royal – RESPIRO Soft Moderate Sattel
ANSEHEN


Die Sitzknochenvermessung in Eigenregie

Zuerst sollten Sie festlegen, auf welchem Fahrradtyp der Sattel montiert wird. Je nach Sitzposition ändert sich nämlich die Druckverteilung auf der Sitzfläche und damit die Belastung bestimmter Stellen am Gesäß.

Je aufrechter die Sitzposition, desto breiter sollte der Sattel sein.

Auch das eigene Gesäß muss im Verhältnis zum Sattel stimmen. Der Fahrradsattel muss so breit sein, dass die Sitzknochen komplett aufliegen. Viele Sattelmodelle sind daher in unterschiedlicher Breite erhältlich.

Den Sitzknochenabstand selber messen in 8 Schritten

Um den Sitzknochenabstand zu ermitteln, benötigen Sie zwei Stücke Wellpappe im DIN A4 Format, einen Schreibstift zum Anzeichnen und ein Lineal.

  1. Legen Sie die Wellpappe mit den Wellen nach oben auf eine ebene harte Unterlage. Das kann ein Hocker sein, die Küchenbank oder eine Treppenstufe.
  2. Setzen Sie sich mitten auf die Wellpappe.
  3. Stellen Sie die Füße auf die Zehenspitzen und machen Sie ein Hohlkreuz. So treten die Sitzknochen deutlicher hervor.
  4. Ziehen Sie den Stuhl, auf dem Sie sitzen, mit den Händen hoch, um den Druck zu verstärken.
  5. Fertig! Nun sollten Sie die Abdrücke in der Wellpappe sehen.
  6. Kreisen Sie die Abdrücke mit dem Stift ein und markieren das tief liegende Zentrum.
  7. Messen Sie nun den Abstand zwischen den Mittelpunkten der Abdrücke. Dies ist Ihr Sitzknochenabstand.
  8. Wiederholen Sie die Messung mit der zweiten Wellpappe, um das Ergebnis zu überprüfen.
Tipp: Die Pappe darf nicht zu hart sein, sonst bildet sich kein Abdruck. Beim Hersteller SQlab, dem Erfinder der Sitzknochenmessung, können Sie eine Messpappe bestellen (Link).

Wie werte ich das Ergebnis aus?

Nun wissen Sie den Sitzknochenabstand, doch beachten Sie die eigenen Infos führender
Hersteller zu den Sattelgrößen:

SQLAB:

Je nach Sitzposition geben Sie bei einem SQlab Sattel folgende Zugaben hinzu:

  • +/- 0 cm für Zeitfahrer und Triathleten mit tiefem Lenker
  • +1 cm für sportliche Sitzhaltung auf dem MTB und Rennrad
  • + 2 cm für Tourenfahrer auf dem MTB, Rennrad und Fitnessbike
  • + 3 cm für bequemes Fahren in fast aufrechter Position auf dem Trekkingbike
  • + 4 cm für die aufrechte Sitzposition auf einem City Bike

Sitzknochenabstand selber messen mit sqlab

SQlab Stufensattel – 621 Ergolux Active Infinergy 2.0
ANSEHEN

Ein Messwert zwischen zwei Zentimetern wird stets aufgerundet. Beachten Sie innerhalb der Modellreihe 621 City/Comfort eine Sonderregelung:

  • Sitzknochenabstand kleiner oder gleich 12 cm: Sattelbreite = 18 cm
  • Sitzknochenabstand größer als 12 cm: Sattelbreite = 21/24 cm

SELLE ROYAL

Die Sattelkategorien bei Selle Royal ordnen sich wie folgt:

  • Small: bis 11 cm Breite
  • Medium: 11 – 13 cm Breite
  • Large: > 13 cm Breite

Selle Royal – RESPIRO Soft Moderate Sattel
ANSEHEN

Auf der Website steht ein Sattelfinder bereit.

ERGON:

Hier klassifiziert der Hersteller seine Sattel in S, M und L. Auch hier, auf der offiziellen Webseite können Sie den Saddle Selector nutzen.

Die Sattelbreite betrifft nicht die Gesamtbreite, sondern allein die nutzbare Sitzfläche.

Kann ich auch ohne Wellpappe messen?

Falls keine Wellpappe griffbereit ist, können Sie andere Dinge benutzen, die einen Abdruck hinterlassen, beispielsweise:

  • Ein Stück Styropor
  • Legen Sie ein Blatt Papier auf ein Sitzpolster oder ein dickes Handtuch
  • Ein Bogen Kohlepapier
  • Feuchter Sand
  • Feine Katzenstreu
  • Das Memory Foam Hundebett

Natürlich können Sie auch einen Fahrradladen aufsuchen, der diese Sattel im Angebot hat. Dort steht ein Messgerät bereit.

Beachten Sie auch: Auf einem neuen Fahrradsattel schmerzen bei den ersten Ausfahrten die Sitzknochen, bis sie sich an den Druck gewöhnt haben. Dies ist kein Grund zur Sorge.

Legen Sie zwischen den Touren zwei Tage Pause ein, denn die Muskel und Sehnenansätze sowie die gereizte Knochenhaut benötigen noch Schonung.

Fazit

Den Sitzknochenabstand selber zu messen, ist schnell erledigt. Mit konkreten Maßen können Sie den passenden Sattel im Internet bestellen und sicher gehen, dass alles passt.

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: