Cube E-Bike Licht einschalten – Schnellhilfe für Neulinge

cube E-Bike Licht einschalten

Cube belegt mit breitem E-Bike Portfolio Spitzenplätze in den deutschen und europäischen Verkaufs-Charts. Der Erfolg kommt nicht von ungefähr: seit 2014 setzt die bayerische Fahrrad-Marke Cube auf Bosch E-Bike Antriebe, nur das Licht lässt sich nicht aus- oder einschalten? Woran das liegt, erfahren Sie im Beitrag!

Cube E-Bike Licht am Bosch Display einschalten – Purion, Intuvia, Nyon, Kiox

Ganz gleich, ob Sie sich für Antriebe der Baureihen Active Line, Active Line Plus, Performance Line oder für das Smarte System mit Performance Line CX Antrieb entscheiden, Bosch Displays an einem hochwertigen Cube E-Bike erfüllen Ihre Ansprüche umfassend.

Wie Sie das Licht anmachen, unterscheidet sich je nach Modell.

Bosch Purion Lichtfunktion

Das Purion spricht sportliche Fahrer an und solche, die ‘aufgeräumte’ Optik und den Fokus auf das Wesentliche bevorzugen.

  • Schalten Sie zunächst das System an der Power-Taste am oberen Display-Rand durch längeres Drücken ein.
  • Die beiden Bedientasten Plus und Minus sind mit mehrfachen Funktionen belegt. Auf eine separate Licht-Taste verzichtet Bosch hier.
  • Durch mindestens zwei Sekunden langen Druck der Plus-Taste lässt sich manuell das Licht anmachen. Nach dem Einschalten erscheint unten im Display das Lichtsymbol.
  • Erneuter langer Druck auf die Plus-Taste schaltet das Licht aus.

Tipp: War das Licht beim Ausschalten des E-Bikes an, schaltet es sich beim nächsten Systemstart automatisch ein.

So geht’s:

Bosch Intuvia Lichtfunktion

Intuvia ist das beliebteste Bosch Display. Es ist abnehmbar und lässt sich bequem mit der Bedieneinheit steuern.

  • Mit der Lichttaste unten rechts am Display schalten Sie die Beleuchtung durch kurzes Antippen ein und aus.
  • Wie am Purion bewirkt Ausschalten des Systems mit aktivem Licht automatisches Einschalten der Beleuchtung beim nächsten Start.

Tipp: Benutzen Sie das herausgenommene Intuvia als Fernbedienung. Betätigung der Lichttaste aktiviert die Beleuchtung am ausgeschalteten E-Bike, wenn der Akku eingesetzt ist. So finden Sie Ihr E-Bike in großen Abstell-Anlagen sofort wieder.

So geht’s:

Bosch Nyon Lichtfunktion

Starten Sie voll vernetzt die nächste Tour mit der eBike Connect App. Die Hintergrundbeleuchtung passt sich der Umgebungs-Helligkeit automatisch an, sodass Sie Fitnessdaten und Routenplanung jederzeit optimal ablesen können. Die Hintergrundbeleuchtung ist nicht abhängig vom Fahrlicht.

Kurzes Anklicken der Lichttaste unten am Display aktiviert Fahrlicht und Rücklicht, längeres Drücken schaltet die Beleuchtung aus. Das Nyon 2 führt die gleiche Bedienung fort.

So geht’s:

Bosch Kiox Lichtfunktion

Neben umfangreichen Funktionen aktivieren Kiox und Nyon die optional erhältliche Lock Premium-Sicherung, die durch Abziehen des Displays die Motorunterstützung blockieren.

Das über Bluetooth verbundene Smartphone versorgt das Multiscreen-Farbdisplay mit Fitness- und Fahrdaten.

Erfrischend einfach lässt sich das Licht einschalten:

  • Nach dem Drücken der Power-Taste drücken Sie lediglich kurz die Licht-Taste am unteren Display-Rand.
  • Etwas längerer Druck schaltet das Licht aus.

Bosch Kiox 300 Lichtfunktion

Das Bosch Smarte System ist an Cube E-Bikes ein Highlight für ambitionierte Fahrer: Positionierung des kompakten Farbdisplays am Lenker nach Wunsch sowie Bedienung über die ergonomische Remote liefert vernetzte Konnektivität über die umfangreiche eBike Flow App.

Licht schalten Sie durch längeren Druck auf die Plus-Taste an der Fernbedienung ein und aus.

Das Cube E-Bike Licht lässt sich nicht einschalten – ist es defekt?

Wer früher gerne am Rad geschraubt hat, möchte sicherlich am neuen Cube E-Bike selbst das Licht nachrüsten.

Die meisten E-Bikes werden ohne Beleuchtung geliefert, da jeder Kunde seine eigene Vorstellung von Fahrscheinwerfer und Rücklicht hat.

Der Anbau ist relativ einfach, da ‘nur’ Kabel im Rahmen verlegt und angeschlossen werden.

Dann kommt der große Moment – oder nicht: Das fachmännisch korrekt angeschlossene Licht bleibt dunkel. Was nun?

  • Kontrollieren Sie zunächst, ob die Stecker des Lichtkabels für Fahr- und Rücklicht versehentlich vertauscht sind.
  • Können Sie das ausschließen, kontaktieren Sie den Händler, um in der Motor-Software das Licht freischalten zu lassen.

Möchten Sie sich die Mühe nicht geben und auf Nummer sicher gehen, greifen Sie zu akkubetriebener Beleuchtung für E-Bikes:

SIGMA Fahrradbeleuchtung
ANSEHEN*

Cube E-Bike Licht lässt sich nicht ausschalten

Der Händler kann die Lichtfunktion so freischalten, dass sie manuell nach Bedarf bedienbar ist oder als Dauerlicht ständig leuchtet. Sie möchten tagsüber auf ihren kurzen Wegen im Alltag auf Licht verzichten, da Sie mit dem Pedelec sowieso den Radweg benutzen. Auch der ungewollte Akkuverbrauch stört Sie.

Ist die Licht–Taste möglicherweise defekt?

Ich empfehle Ihnen, den Händler zu kontaktieren.

Mit der Bosch Diagnose-Tool lassen sich Fehler in der Elektrik auslesen. Ist jedoch alles in Ordnung, bringt die Anpassung der System-Software die manuelle Lichtfunktion zurück.

Beachten Sie, dass für S-Pedelecs gesetzlich Dauerlicht vorgeschrieben ist.

Beleuchtung nach StVZO

Sobald Sie am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen, muss das E-Bike einer Reihe gesetzlichen Vorschriften entsprechen. Die Beschaffenheit sogenannter ‘lichttechnische Einrichtungen’ regelt Paragraph 67 der Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO). Seit der Änderung 2017 sind einige Verbesserungen hinsichtlich der Beleuchtung an Fahrrädern und E-Bikes in Kraft getreten.

  • Bei Helligkeit entfällt die Pflicht, Licht am Bike zu haben. Achtung: Zum Zeitpunkt einsetzender Dämmerung oder bei Tunneldurchfahrten muss Licht vorhanden sein
  • Die Lampen dürfen durch Batterien betrieben werden
  • Jede Lampe muss mit einer Wellenlinie, der Zulassungsnummer und dem Buchstaben K gekennzeichnet sein
  • Sie dürfen auch 2 Fahr- oder Rücklichter montieren
  • Der Scheinwerfer darf Fernlicht- und Tagesfahrlicht-Funktion aufweisen, das Rücklicht mit Bremslicht-Funktion ist ebenfalls erlaubt.

Fazit

Licht einschalten am Cube E-Bike ist einfach und logisch gelöst. Moderne Bosch Displays lassen keine Wünsche offen, was intuitive Bedienung betrifft. Wenn die Beleuchtung nicht tut, was Sie erwarten, wenden Sie sich an den Händler, der die elektronischen Weichen im System stellt.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.