E-Bike Kette zur Reinigung und Pflege rückwärts drehen – Geht das?

E-Bike Kette zur Reinigung und Pflege rückwärts drehen geht das

Wie kann man bei der Kettenpflege Zeit sparen? Ein Kettenrückführungstool überlistet den Freilauf, der das Kettenblatt beim E-Bike Kette rückwärts drehen stilllegt. Im Beitrag stellen wir die praktischen Helfer in verschiedenen Ausführungen vor.

E-Bike Kette zur Reinigung und Pflege rückwärts drehen – Geht das? JA!

Eine gut gereinigte und geölte E-Bike Kette ist essenziell für einen reibungslosen E-Bike Antrieb.

Die Pflege war bisher etwas aufwendig: Wenn Sie das E-Bike rückwärts schieben oder die Pedale entgegen die Fahrtrichtung drehen, entkoppelt das Getriebe die Kurbel, wodurch das Kettenblatt und die Kette sich nicht bewegen.

So benötigen Sie zum Schmieren einen Montageständer oder rollen das E-Bike Stück für Stück vorwärts, um die Kettenglieder rundum zu erreichen.

Mit einem Kettenrückführungstool ist die Wartung auf kleinem Raum gründlich und schnell erledigt.

1. Das Crankstick Kettenrückführungstool

E-Bike Kette zur Reinigung und Pflege mit dem Cranstick rückwärts drehen

ANSEHEN*

Der Cranktstick eignet sich für frei zugängliche Kettenblätter. Es wird zwischen Kurbel und Kettenblatt eingesetzt, wodurch es beide Komponenten fixiert. Bitte beachten Sie das Kettenblatt-Design, damit das Tool passt.

Lieferbar sind die Größen Small bis 4 mm und Big mit 4 bis 10 mm. Das Cranktool wird im 3D Druck aus PLA hergestellt, um Beschädigungen im Lack auszuschließen.

2. Das lamaki McQuade’s Kettenrückführungstool

E-Bike Kette zur Reinigung und Pflege mit dem lamaki McQuade Kettenrückführungstool rückwärts drehen

ANSEHEN*

Dieses genial einfache lamaki McQuade’s Werkzeug besteht aus haltbarem Nussbaumholz mit Härtegrad 24 HB und 3 mm starkem Edelrid Multicord mit 2kN hoher Bruchlast.

Hergestellt wird das erfolgreich am Markt platzierte deutsche Start-up im Schwarzwald. Zur Wahl stehen zwei Größen, deren kompaktes Format in der Flickzeug-Box für unterwegs Platz findet.

  • Führen Sie die Kordel um die Kurbel und eine Kettenblattstrebe
  • Fädeln Sie danach die Schnur 2x durch die Nut
  • Kurbel und Kettenblatt lassen sich nun zusammen rückwärts drehen

McQuade’s Kettenrückführungstool Anleitungen für kleine Kettenblätter:

und für große Kettenblätter:

3. Kettenmeister Kettenrückführungstool

Modell A für kleine Kettenblätter
ANSEHEN*

Modell B für große Kettenblätter
ANSEHEN*

Das Kettenmeister Tool ist ideal für Antriebe mit Kettenschutz. Stecken Sie einfach das U-förmige Ende auf die Kurbel und fixieren es mit dem Stift an der Kettenschutzscheibe. Drehen Sie die Kurbel ein kleines Stück rückwärts, bis es hörbar einrastet.

Das Werkzeug erleichtert nicht nur die Kettenpflege, sondern spart auch Zeit beim Einstellen des Schaltwerks. Die Macher des deutschen Start-ups sind dabei, Werkzeuge für andere beliebte Antriebe, wie Shimano, Brose und Yamaha auf den Markt zu bringen. Momentan sind Modell A für kleine Kettenblätter und Modell B für große Kettenblätter verfügbar.

Kettenmeister Anwendung für kleine Kettenblätter:

Kettenmeister Anwendung für große Kettenblätter:

4. Das gratis Kettenrückführungstool

Es ist nicht unbedingt nötig, ein spezielles Tool zu kaufen: Stecken Sie einfach ein 5-er Inbus Bit in eine Kettenblattschraube. Führen Sie die Kurbel vorsichtig heran und drehen Sie rückwärts. Um den Lack zu schonen, können Sie ein Inbus-Bit nur für diesen Zweck mit Isolierband präparieren.

Mit einem Inbus die E-Bike Kette rückwärts drehen:

Fazit

Erfindergeist und Einfallsreichtum verkürzen langwieriges Reinigen und Schmieren der E-Bike Kette. Die vorgestellten Werkzeuge sind günstig zu haben. Da jedes Produkt lackschonend konzipiert ist, kann es bedenkenlos an teuren E-Bikes zum Einsatz kommen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.