Beste Flooder Taschenlampe (2019) – Acebeam X80, der smarte Bolide

beste flooder taschenlampe test

Flooder oder Thrower? Wenn man recht überlegt, wird in den meisten Fällen flächige Ausleuchtung im nahen und mittleren Bereich benötigt. Die beste Flooder Taschenlampe kommt für mich von Acebeam: Die überraschend kompakte X80 zündet einen wahren Feuerball – und sie kann noch weit mehr.


Flooder Empfehlung:

Bester Flooder – Acebeam X80

Warum kaufen? Extrem heller Flooder aus hochwertiger Fertigung mit bis zu 27.480 cd und 5 Farbmodi.

Günstiger Flooder – Fenix FD30

Warum kaufen? Sehr zuverlässiger, günstiger, aber mit 10.000 cd auch ein starker Flooder, der sich als EDC eignet.


Beste Flooder Taschenlampe: Acebeam X80

Acebeam X80 flooder taschenlampe

  • Maße: 11,8 x 6,5 x 4,9 cm
  • Lumen: max. 25.000
  • Energieversorgung: 4 x 18650 (bereits enthalten)
  • Gewicht: 748 g
  • 5 Leuchtfarben
  • diverse Leuchtmodi
  • Leuchtweite: max. 332 m
  • Preis: ANSEHEN

Acebeam präsentiert die X80 in gewohnter Spitzenqualität. Fehlerfrei anodisiertes Luftfahrt Aluminium und stimmiges Design sind allein schon ein Hingucker. Rund um den Lampenkopf das User Interface integriert.

Der Aufbau

Ein wertiger Edelstahl-Druckschalter ist das einzige Bedienelement der X80, gegenüber zeigt die LED-Anzeige den Akkustand an:

  • Grün: > 14 Volt
  • Orange: 13V bis 14V
  • Rot: < 13 Volt Spannung

Des Weiteren enthält der Lampenkopf eine Lanyard-Öse, die gleichzeitig als Wegrollsperre fungiert. Wenn diese herausgeschraubt ist, kommt darunter ein Stativgewinde zum Vorschein.

An der nächsten Position befindet sich eine Entlüftung mit dem Hinweis “Don’t block”, nicht abdecken.

Das Griffende schließt eine Schraubkappe ab, die sicheren Tailstand ermöglicht.

Licht und Leistung

25.000 Lumen (!) in so einem kompakten Gehäuse unterzubringen, ist schon eine technische Meisterleistung. Insgesamt verbaut Acebeam 19 LEDs in dem Reflektor, wovon nur bei der weißen Lichtfarbe Helligkeitsstufen wählbar sind.

LEDFarbeHelligkeitLumenLeuchtdauer
12 x CREE XHP50.2weiß27480 cd25000
Strobe50003h
Turbo max. 25000-40001 min + 1,3 h
Turbo11000-40003 min +1,5h
High5000-400020 min +1 h
Medium25003h
Low8008,5 h
Ultra Low8052h
2 x CREE XPE2-G3grün261cd35010 h
2 x CREE XPE2-R2rot237 cd2709 h
2 x CREE XPE2-B4blau150 cd1706,7 h
1 x Nichia UV

Die Handhabung

Dank ausgeprägter Strukturierung liegt die X80 mit oder ohne Handschuhen auch bei Nässe voll in der Hand.

Achtung heiß!

Verständlich bei dieser Mega-Leistung, erhitzt sich der Lampenkopf in den höheren Modi.

Weißes, farbiges und UV lassen sich nur separat einschalten, da sämtliche LEDs durch gedrückt halten des Bedienknopfes der Reihe nach durchlaufen werden.

Pro

+ unübertroffen helles Flooder-Licht
+ solide und hochwertige Fertigung
+ professionelle UV-Lichtstärke

Contra

– Lampenkopf erhitzt sich stark
– Durchsteppen aller Farb- und Lichtmodi in eine Richtung
– enger Akkukäfig mit starken Federn

Die Taschenlampe auf Amazon ansehen


Eine günstigere Flooder Taschenlampe – Fenix FD30

Fenix FD30 kleine flooder taschenlampe

  • Maße: 14 x 2,5 x 2,5 cm
  • Lumen: max. 900
  • Energieversorgung: 2 x CR123A
  • Gewicht: 90 g
  • Leuchtdauer: max. 170 h
  • Leuchtweite: max. 200 m
  • Preis: ANSEHEN

Die fokussierbare FD30 ist mit einem neuartigen Reflektorsystem ausgerüstet.

Damit bietet Fenix in der Klasse seiner kompakten Taschenlampe einen starken Allrounder, der praktikable Vielseitigkeit im Nahbereich und der Fernsicht verspricht.

Der Aufbau

Einem Markenprodukt entsprechend ist das Flugzeug-Aluminium makellos CNC-gefräst, selbst das Square Cut Gewinde am Heck ist schwarz anodisiert.

Der Lampenkopf ist fest mit dem Mittelrohr verbunden. An seiner Rückseite ist zwecks Aufpralldämpfung, aber auch zur Benutzung verschieden langer Akkus, eine Feder eingelassen.

Licht und Leistung

Mit dem Drehrad lässt sich der Reflektor vor- und zurückbewegen. Der Lichtstrahl zeigt in eng fokussierter Thrower-Einstellung mäßigen Spill und einen konzentrierten Spot.

Als breit aufgestellter Flooder zeigt das Lichtbild kaum dunkle Stellen – insgesamt bietet die kleine Lampe mit maximal 10.000 cd eine sehr ordentliche Leistung und den bestmöglichen Kompromiss zu einer reinen Reflektorlampe.

ModusLumenLeuchtdauer
Eco8170 h
Low5040,5 h
Medium15011 h
High3504,5 h
Turbo9002h
Strobe900

Die Handhabung

Ein Forward-Clicky im Heck aktiviert das Momentlicht, Moduswahl und Strobe werden mit dem silberfarbenen Drücker geschaltet.

Auf weitere Klick-Kombinationen verzichtet Fenix, wodurch die FD30 alltagstauglich ist. Der Clip verhindert das Wegrollen und der Heckschalter den Tailstand.

Pro

+ Fokussierbarer Allrounder
+ Ein vielseitiges EDC
+ Klares Lichtbild

Contra

– etwas fummeliges Holster
– Akku Charger ist notwendig
– kein Tailstand

Diese Taschenlampe auf Amazon ansehen

Fazit beste Flooder Taschenlampe

Die beste Flooder Taschenlampe spielt ihre Stärke in Alltagssituationen auf, die manchen Thrower regelrecht erblassen lassen.


Flooder Empfehlung:

acebeam X80 beste flooder taschenlampe

Acebeam X80

Warum kaufen? Extrem heller Flooder aus hochwertiger Fertigung mit bis zu 27.480 cd und 5 Farbmodi.

Fenix FD30

Warum kaufen? Sehr zuverlässiger, günstiger, aber mit 10.000 cd auch ein starker Flooder, der sich als EDC eignet.


Acebeam, bekannt für Hochleistungs Taschenlampen, packt bei der X80 die momentan höchste technisch realisierbare Leistung in ein handliches Format.

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: