Prophete E-Bike Akku rausnehmen – Schnellhilfe für Neulinge

Prophete E-Bike Akku rausnehmen - Schnellhilfe für Neulinge

Prophete E-Bikes sprechen eine breite Zielgruppe an. Die verschiedenen Baureihen sind mit unterschiedlichen AEG Akkus bestückt. Wie Sie Ihren Prophete E-Bike Akku rausnehmen und mögliche Probleme dabei umgehen können, erfahren Sie hier.

Prophete Downtube Akku ein- und ausbauen

  • Drehen Sie den Schlüssel im Akkuschloss Richtung Sattel
  • Ziehen Sie den Akku zur Seite heraus
  • Beim Einsetzten achten Sie auf den korrekten Sitz der Kontakte in der Akkuhalterung
  • Zehen Sie den Schlüssel ab

Prophete Sideclick E-Bike Akku rausnehmen

Der hinter dem Sitzrohr platzierte Akku besitzt eine Ladebuchse, womit Sie die Batterie in eingebautem Zustand an den Charger anschließen können. Ansonsten nehmen Sie den Akku heraus:

  • Drehen Sie den eingesteckten Schlüssel Richtung Hinterrad
  • Der Akku fällt ein kleines Stück heraus und wird seitlich entnehmbar
  • Setzen Sie den geladenen Akku mit dem Unterteil in die Führung ein, ohne zu verkanten
  • Lassen Sie den Akku unter leichtem Druck hörbar einrasten und ziehen den Schlüssel ab.

Prophete Rahmenakku herausnehmen

Beim Einsetzen des integrierten Rahmenakkus klemmt der Verschluss manchmal. Abhilfe schafft, wenn Sie den Akku unten aufsetzen und dann recht schwungvoll, doch ‘mit Gefühl’ einrasten lassen. Langsamer, fester Druck bewirkt nichts.

Etwas Silikonspray auf die beweglichen Teile des Verschlusses wirken Wunder!

Silikonspray
ANSEHEN*

Im Akkufach befindet sich eine Feder mit weißer Kunststoff-Ummantelung. Nachdem Sie das Plastik entfernt haben, rastet der Akku leicht im Schloss ein, empfiehlt der Besitzer des Entdecker 20/20.

  • Stecken Sie den Schlüssel ein und drehen ihn rechts herum
  • Der Akku entriegelt sich und hebt sich am oberen Ende etwa 2 cm heraus
  • Entnehmen Sie den Akku seitlich
  • Achten Sie auf gerade Führung in der Schiene beim Einsetzen und drücken den Akku an, bis er mit einem Klick einrastet
  • Die Diebstahlsicherung aktiviert das Abziehen des Schlüssels

Prophete Gepäckträgerakku ein- und ausbauen

  • Entriegeln Sie den Akku durch Drehen des Schlüssels Richtung Lenker
  • Danach lässt sich der Gepäckträger-Akku nach hinten herausziehen
  • Greifen Sie der Unterseite in die dafür vorgesehene Griffmulde
  • Beim Einsetzen fädeln Sie beide Seitenschienen gerade in die Führung ein und schieben den Akku komplett in seine Aufnahme
  • Drehen Sie den Schlüssel Richtung Rücklicht und ziehen ihn ab

Fazit

Das Herausnehmen aller Prophete Akkus ist gut gelöst. Wichtig beim Einsetzen ist, dass er nicht verkantet. Ansonsten treten Kommunikationsfehler auf, wodurch die Motorunterstützung aussetzt oder der Akku nicht lädt. Bemerken Sie unrunden Lauf, nehmen Sie den Akku heraus und setzen ihn mit dosiertem Schwung neu ein.

Lesenswert: E-Bike Akku ohne Schlüssel entnehmen

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.