Prophete E-Bike Licht einschalten – Schnellhilfe für Neulinge

Prophete E-Bike Licht einschalten - Schnellhilfe für Neulinge

Gutes Sehen und gut gesehen werden erhöht die Sicherheit im Straßenverkehr. Für Beleuchtung am Prophete E-Bike sind Blaupunkt, AEG und eigene Displays zuständig. Da eine separate Licht-Taste fehlt, verrät Ihnen dieser Beitrag, wie Sie bei Ihrem Prophete E-Bike das Licht einschalten.

Die Funktion zum Licht einschalten liegt bei Prophete Displays etwas versteckt. Einmal aktiviert, können Sie die Funktion in den Automatik-Modus versetzen, wonach jeder Start das Licht aktiviert und nach Beendigung abschaltet.

Prophete AEG Easy Control E-Bike Display Licht einschalten

Wie Sie am Prophete AEG E-Bike Display Licht einschalten, ist ohne Lesen der Bedienungsanleitung eine echte Suchaufgabe.

Die Stromversorgung für Fahrlicht und Rücklicht übernimmt der im Bike eingesetzte Akku. Die Helligkeit des Displays passt sich automatisch der Umgebung an.

  • Schalten Sie das E-Bike ein
  • Um das Licht einzuschalten, drücken Sie 3 Sekunden die Plus-Taste an der Bedieneinheit
  • Manuelles Ausschalten erfolgt ebenfalls durch 3 Sekunden Druck auf die Plus-Taste
  • Alternativ können Sie die Beleuchtung durch Abschalten des Antriebssystems ausschalten

Das AEG Easy Control Display aktiviert automatisch die Standlichtfunktion. So werden Sie auch im Stand im Dunkeln von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen.

Sollte sich der Motor aufgrund eines leeren Akkus abschalten, ist die Beleuchtung noch mindestens zwei Stunden in Betrieb, damit Sie sicher ankommen.

Am Prophete E-Novation LCD Display Licht einschalten

Die gesamte Bedienung des E-Bikes und alle Informationen laufen im LCD Display an der linken Lenkerseite zusammen. An der Unterseite des Bordcomputers befinden sich die Plus- und Minustaste mit mehrfacher Belegung.

  1. Schalten Sie das System ein
  2. Betätigen Sie die Ein-Aus-Taste oben links am Gehäuse und schalten das System ein
  3. Halten Sie zum Einschalten der Beleuchtung die Plus-Taste drei Sekunden gedrückt
  4. Im Display erscheint das Licht-Symbol in eingeschaltetem Zustand
  5. Zum Ausschalten drücken Sie die Plus-Taste erneut.

Die Helligkeit des Displays passen Sie im Einstellungsmodus an. Dahin gelangen Sie durch gleichzeitiges Drücken der Plus- und Minus-Taste für zwei Sekunden.

Navigieren Sie zum Menüpunkt ‘Brightness’ und bestätigen die Auswahl mit der Ein-Aus-Taste aus.

Verlassen Sie die Einstellungen durch Auswahl der Menüpunkte ‘Back’ und ‘Exit’.

Prophete E-Bike Display geht nicht an – So gehen Sie vor

  • Drücken Sie den Akkuknopf, um den Sleep-Modus zu beenden
  • Prüfen Sie den Sitz des Akkus
  • Sind die Steckverbindungen am Display-Kabel und am Akku fest?
  • Ist das Display gerade auf die Halterung gesteckt?
  • Führen Sie durch Drücken der Akkutaste für 20 Sekunden ein Reset durch

Falls das E-Bike mit dem Pro-Lock Entriegelungssystem ausgestattet ist, gehen Sie wie folgt vor:
Drücken Sie die Ein-Aus-Taste, wonach das Pro-Key-Symbol auf dem Display erscheint. Halten Sie nun den Schlüssel an das Sensorfeld der Fernbedienung. Damit ist das Display ist aktiviert.

Wichtig: Halten Sie NICHT die Masterkey-Karte an das Sensorfeld, da anschließend das Starten mit dem Schlüssel nicht mehr möglich ist. Abhilfe: Erneuern Sie die Codierung und programmieren den zweiten Schlüssel, um das E-Bike weiterhin nutzen zu können.

  • Schalten Sie mit der Ein-Aus-Taste das Display ein. Das Pro-Key Symbol erscheint.
  • Halten Sie die Masterkey-Karte an das Sensorfeld. Das Display zeigt den Hinweis CArd1
  • Codieren Sie den ersten Schlüssel durch Anhalten an das Sensorfeld
  • Das Display zeigt den Hinweis CArd2
  • Halten Sie jetzt den Ersatzschlüssel an das Sensorfeld. Damit sind beide Schlüssel einsatzbereit

Lesenswert: Prophete E-Bike Display geht nicht an

Prophete eSUV
ANSEHEN*

Bedienungsanleitungen für Prophete Displays zum Ansehen:

Blaupunkt LCD Display:

Blaupunkt LED Display:

AEG Multidisplay:

AEG Easy Control Display:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.