Beste Winterjacke für Kanada (2021) – 5 Kriterien und 2 Empfehlungen

Die beste Winterjacke für Kanada für Damen und Herren

Kanada ist mit 25.300 Quadratkilometern Ausdehnung das zweitgrößte Land der Welt. Die Temperaturen im Winter unterscheiden sich erheblich aufgrund unterschiedlicher klimatischer Regionen. Eine richtig warme Winterjacke ist hier überlebenswichtig.

Daunenparkas müssen über zwei Kleidungslagen locker sitzen, damit sich genügend Luftpolster zur Wärmeisolierung bilden können. Für kanadische Winter haben sich Daunenfüllungen als beste Option erwiesen.

Winterjacke für Kanada Empfehlungen:

Die ideale Winterjacke für Kanada – 5 Kriterien

Der Norden Kanadas ist eisigen polaren Strömungen ausgesetzt, wodurch in den meisten Regionen sehr lange, schneereiche und strenge Winter bis – 40 Grad herrschen. Im milden Westen, Osten und Süden treten in den Wintermonaten Regenfälle auf.

  1. Großzügige Passform, um mit dem Zwiebellook in den Prärie-Provinzen plötzlichen Wetteränderungen zu begegnen.
  2. Obermaterial mit atmungsaktiven, wind- und wasserfesten Eigenschaften für den regnerischen, milden Winter an der pazifischen Westküste, Ontario und Quebec im Süden
  3. Für Rundum Abdichtung durch Kordelzüge, Schneefang und Velcro-Streifen für den schneereichen Norden Kanadas mit polaren Minusgraden.
  4. Bei trockener Kälte in den Rocky Mountains haben sich Daunenfüllungen bewährt
  5. Zahlreiche verschließbare Taschen nehmen Accessoires bei Touren in den Metropolen Toronto oder Vancouver auf.

 Für Damen – Fjällräven Singi Daunenjacke

Eine 600 cuin Füllung aus rückverfolgbaren 80% Gänsedaunen und 20% Federn machen den Fjällräven Singi Parka winterfest für zweistellige Minusgrade. Das robuste G-1000-Material aus 65% Polyester und 35% Baumwolle ist im Schulterbereich und an den Ellbogen mit Heavy-Duty Qualität gedoppelt.

Die großzügige Passform lässt genügend Platz für zwei Layer. Der Frontreißverschluss ist mit doppelter Leiste sowie einer Schutzblende abgedeckt. Die extra großen Brusttaschen besitzen vertikale Zipper, dazu kommen zwei Hüfttaschen, eine Ärmel- und eine Innentasche.

Kordelzüge an Taille und Saum sowie Klettbänder an den Ärmeln erhalten anliegende Passform. Die einstellbare Kapuze ist wie der Kunstfellbesatz abnehmbar. Der bei 40 °C waschbare Parka erhöht mit Fjällräven Grönlandwachs behandelt seine wasserabweisenden Eigenschaften. Füllmenge Daunen: 295 g.

Diesen Jacke jetzt auf Amazon ansehen

Für Herren – The North Face McMurdo Parka

Der gerade geschnittene The North Face McMurdo Parka aus wasserdichtem, abriebfestem und atmungsaktivem DryVent-Material ist mit 550 cuin nach EOCA und Responsible Down Standard zertifizierten Gänsedaunen isoliert. Der 2-Wege-Front-Reißverschluss liegt unter einer Windschutzleiste.

Mit Klettband einstellbare Ärmelbündchen und der innen warm gefütterte Stehkragen dichten Körperwärme ab. Die Kapuze und der Kunstpelz lassen sich separat abnehmen. Doppeltaschen mit verstärkten Eingriffen auf der Hüfte, zwei verdeckte große Brusttaschen, eine Ärmeltasche und zwei Innentaschen mit Kabeldurchführung bieten Stauraum.

Das Steppfutter des 1,8 kg leichten Parkas besteht aus recyceltem Polyester mit WR-Isolierung.

Diese Jacke jetzt auf Amazon ansehen

Gute Marken für eine Winterjacke aus Kanada

In Winterjacken nordischer Hersteller stecken praktische Erkenntnisse aus vielen Generationen in den eisigen Regionen. Aus Kanada stammen diese Outdoor-Marken mit Weltruf:

Canada Goose

Die 1957 in Toronto gegründete Marke revolutioniert 1970 mit der ersten volumenbasierten Daunenfüllmaschine die Herstellung warmer Expeditions-Parkas für die kältesten Orte der Erde: Daunenparkas kleiden Mount-Everest-Bezwinger sowie Wissenschaftler der McMurdo Forschungsstation in der Antarktis. Nachhaltigkeit und Ethik schreibt Canada Goose groß.

Lesenswert:

Arc’teryx

Den Schwerpunkt seiner Innovationen legt das kanadische Design-Unternehmen Arc’teryx nicht allein auf zeitlos ästhetische Funktionalität seiner Textilien, sondern setzt neue Maßstäbe hinsichtlich Haltbarkeit, Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit. Dazu kommen strenge ethische Grundsätze bei der Beschaffung von Wolle, Daunen und Leder.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.