1

Böker Plus Taschenmesser 2018 – Top 5 im Vergleich

böker plus taschenmesser testBöker Plus Taschenmesser – die Marke in der Marke – über Jahrzehnte messerscharfer Erfolg: 2005 geboren mit dem kompakten Subcom von Designer Subcom von Chad Los Banos feiert die Produktlinie Böker Plus noch heute höchst erfolgreich seine Geburtstage.

Für die Solinger Anlass genug, einigen besonders beliebten Messermodellen ihrer mittlerweile nicht mehr wegzudenkenden Produktreihe sogar eine eigene „Decade Edition“ in begrenzter Auflage zu spendieren.

So sind alle Messer der Decade Edition auf 600 Stück weltweit pro Modell weltweit limitiert – und somit heiß begehrtes Sammlerstück.

Zur besseren Veranschaulichung einige der bei qualitätsorientierten Messerfreunden beliebtesten Highlights des beliebten Böker-Plus-Sortiments hier im Kurzporträt.

Empfehlung – Böker Plus Ekskelibur 2
(auf Amazon ansehen)

1. Empfehlung – Böker Plus Exskelibur 2 Taschenmesser

Böker Plus Exskelibur 2 test
Sein Namenspatron König Artus hätte es sicher sehr gerne gehabt. Mit dem cleveren Exskelibur 2 kommt ein weiteres Highlight des aktuellen Böker-Plus-Sortiments.

Lesenswert: Böker Plus Exskelibur 2 Titan – Guter Ersteindruck

Wuchtiges Böker Taschenmesser

Gestaltet von den beiden Designern Fred Burger und Mike Skellern gehört dieser Bestseller mit seinen Maßen 16,2 cm Gesamtlänge und 7,3 cm Klingenlänge zweifellos zu den mächtigeren Messern der Plus-Reihe.

Als bewährtes Klingenmaterial dient auch beim Exskelibur 2 die bewährte Multi-Stahllegierung VG-10 mit zuverlässig korrosionshemmenden, sprich rostfreien Eigenschaften.

Exzellenter Stahl

Aufgrund seines für rostfreie Stahlsorten überdurchschnittlich hohen Kohlenstoffanteils überzeugt die anspruchsvolle VG-10-Qualität mit größerer Härte gegenüber entsprechenden anderen Stahlsorten bei gleichzeitig höher Schärfbarkeit und hervorragenden Schneideigenschaften.

Mit ihrem farblich reizvollen Two-Tone-Finish und edler Sonderlaserung gefertigte Klinge des Exskelibur 2 beansprucht fraglos Zugehörigkeit zum exklusiven Taschenmesserbereich. Als wertige Beschalung des Griffs dient extrem leichte und dennoch hoch feste Kohlefaser in elegant anthrazitfarbener Optik mit zusätzlich farblich abgesetztem Clip und Platine aus Titan.

Sein für Taschenmesser typischer typische Ent- und Verriegelungsmechanismus „Liner Lock“ kommt aus dem Militärbereich und funktioniert zum Auf- und Einklappen mittels Betätigung einer im Griff integrierten Blattfeder durch Daumendruck.

Das Böker Plus Exskelibur 2 auf Amazon kaufen

Unterschiede zum Exskelibur 1

Böker Plus Exskelibur 1
Wie bereits das Exskelibur 2 designed vom englischen Erfolgsduo Mike Skellern / Fred Burger finden sich bei auch der um ein paar Euro teureren Modellvariante Exskelibur 1 alle nennenswerten Vorzüge seines kleineren Bruders. Unterschiedlich zeigt sich das höherpreisige Exskelibur 1insbesondere durch seine mit 20,5 cm spürbar vergrößerte Gesämtlänge und dadurch leicht reduzierte Kompaktheit.

Das Böker Plus Exskelibur 1 auf Amazon kaufen

2. Böker Plus Griploc Taschenmesser – einklappen nur auf Befehl

Böker Plus Griploc Taschenmesser
Bereits der Name kündigt es an: Wesentliches Feature des Böker Plus Griploc Taschenmessers ist sein technisch genialer, besonders geschützter Einklappmechanismus.

Technisch bemerkenswerte Verriegelungsmechanik

Selbst bei stärkerer Belastung des Messerückens gewährleistet eine am Griffende aktivierbare Zusatzsicherung unbegrenztes Offenstehen der edel mattierten Klinge in chrombasierter Stahlqualität AUS-8. Ein ähnlicher Stahl wurde im preisbewußten Spyderco Tenacious verwendet.

Unter bewusstem Verzicht auf eine Verriegelungsautomatik lässt sich dieses Taschenmesser federunterstützt mit einer Hand per Daumenknopf bzw. Flipper komfortabel öffnen.

Selbst ohne aktivierte Zusatzverriegelung klappt das Griploc dank maximal reduziertem Totpunkt der gegenläufigen Griffschenkel bereits bei minimaler Handbelastung nicht mehr eigenständig ein.

In der Praxis

Schon geringste Haltekraft am Griffschenkel genügt zum Widerstehen einer auf den Klingenrücken einwirkender Kräfte zugunsten einer zuverlässig offenen Klingenstellung.

Entworfen vom Designer-Brüderpaar Grant & Gavin Hawk präsentiert sich das Plus Griploc Taschenmesser als ausgewogen elegante Messerschönheit für den optisch anspruchsvollen Gentleman.

Das Böker-Plus-Modell zeigt sich dabei in stattlicher 19,0 cm Gesamtlänge bei 8,3 cm Klingenlänge. Gefertigt in edlem anthrazitfarbenem Aluminium kommt der Griff mit Tip-up-Clip zum bequemen Anstecken an die Kleidung. Alternativ ist das Griploc auch mit auffälliger, schwarz mattierter Klingengestaltung im taktischen Look erhältlich.

Dieses Messer auf Amazon kaufen

3. Böker Plus Urban Trapper Taschenmesser – Überleben in der City

Böker Plus Urban Trapper
Im täglichen Überlebenskampf des Großstadtalltags enorm behilflich sein kann das vielseitig einsetzbare Taschenmesser Böker Plus Urban Trapper.

Für den städtischen Dschungel

Der Grizzly biegt hier wohl eher selten um die Ecke, aber zum oft unfreiwilligen Survivaltraining zwischen Wolkenkratzerschluchten, U-Bahnhöfen und Einkaufszentren wartet hier ein vielseitig schnittiger Experte mit griffigem Handling.

Im städtischen Alltag plötzlich immer wieder lauernde manuelle Herausforderungen vermag oftmals nur ein multifunktionell einsetzbares Profimesser zufriedenstellend zu lösen. Und genau hier schlägt dann die Stunde des Urban Trapper.

Ein von Brad Zinker designtes Urban-Trapper-Urmodell wurde dabei sozusagen als eigene Unter-Produktlinie in mehreren Varianten konsequent weiterentwickelt und optimiert.

Inspiriert von klassischen Trapper-Messern des US-amerikanischen Wilden Westens entstanden vom Basismodell „Urban Trapper G10“ bis hin zum Topprodukt „Urban Trapper Carbon“ hier die mit beliebtesten Gentleman-Messer der Böker-Plus-Linie.

Ultraschlank wie ein Topmodell

Absolut reif für den Messer-Catwalk zeigt sich mit diesem im Griffumfang (ohne Clip gemessen) nur 8 mm dicken Urban Trapper Böker Taschenmesser eines der flachsten, je gebauten Titangriff-Messer mit Frame-Lock Verschluss.

In die Tradition echter Trappermesser stellen das Böker-Urban-Modell unverkennbar auch seine nicht gerade kurzen 19,5 cm Gesamtlänge inklusive 8,7 cm ausgeklappter Klingenlänge und dezent angebrachtem Flipper zur Betätigung des Frame-Lock-Verschlusses

Zum unwiderstehlichen Eyecatcher wird der dunkelgrau zur hellen VG-10-Stahlklinge kontrastierende Titangriff mit praktischem Ansteckclip durch seine regelmäßige Durchlöcherung. Seine zusätzliche Beschalung des Griffs mit wertvollem Titan verheißt dem mit 48 g Lebendgewicht superleichten „Urban Trapper G10“ zugleich volleres Griffgefühl wie erhöhten optische Attraktivität.

Das grundsätzlich featuregleiche Schwestermodell Urban Trapper Carbon verdankt seinen Namen wie höheren Preis einem wertvollen Carbongriff mit leichtgeiwchtiger Robustheit und starpazierfähiger Griffigkeit.

Die formschöne dunkelgraue Materialoptik der hier eingesetzten Kohlefaser wertet das Outift des Urban Trapper Böker Taschenmesser zusätzlich wertig auf.

Dieses Messer auf Amazon kaufen

4. Böker Plus Titan Drop – das sichere Allzweckmesser

Böker Plus Titan Drop
Beste Referenz des beliebten Böker-Plus-Gebrauchsmessers  Titan Drop ist seine gerade bei von Außeneinflüssen permanent stark beanspruchten Messern wertvolle extreme Robustheit.

Die Griffgestaltung dieses taktischen Einsatzmessers besteht aus wertvollem Titan in gestrahlter (eloxierter) Ausführung. Obwohl mit 21,2 cm / 9,3 cm Gesamtlänge / Klingenlänge verhältnismäßig groß designt passen seine schlanken 9 mm Griffdicke unauffällig in jede Hosen- oder Jackentasche.

Zu den besonderen Vorzügen dieses Premiummaterials zählen absolute Korrosionsbeständigkeit, 100 % Rostfreiheit, hoch stabile Formbeständigkeit sowie niedriges Gewicht – hier gerade einmal 120g.

Drop-Point Klinge

Mit seiner konvex geformten, leicht nach unten abfallenden und allseits beliebten Droppoint-Klinge (s. Bear Grylls Ultimate Survival Reihe) eignet sich der robuste Allrounder vorzüglich für eine Vielzahl im häuslichen wie beruflichen Alltag anfallender Schneideverrichtungen mit einfacher und sicherer, stets gut zu kontrollierender Handhabung.

Die Klinge besitzt laut Hersteller die Stahlqualität 440C mit dem mittleren Rockwell-Härtegrad 58. Verriegelbar per Rückenfeder und mit bedarfsgerecht umsetzbarem Clip liefert das Titan Drop weitere gute Argumente für ein Qualitätsmesser mit äußerst vielseitigem Nutzwert.

Erhältlich als geringfügig günstigeres Böker Plus Drop 2 kommt dort lediglich die kleinere, bei 14 cm Gesamtlänge deutlich kompaktere Version mit abweichender Öffnung per Nagelhau, ansonsten jedoch identischen Produkteigenschaften.

Dieses Messer auf Amazon kaufen

5. Böker Plus Nano Taschenmesser – ausgezeichnet anders

Böker Plus Nano
Last but not least: Beim rundum außergewöhnlichen Böker Plus Nano trifft innovatives Design auf hohe Leistungsfähigkeit. Auf den ersten Blick womöglich unterschätzt präsentiert sich hier der Gewinner in der Kategorie „bestes Serienmodell 2013“ auf der international renommierten Fachmesse Dutch Knife Exhibition (DKE).

Mehr Kompaktheit geht nicht

Eine Gesamtlänge von gerade einmal 12,1 cm beinhaltet eine nur 4,8 cm lange kurzbauchige Klinge aus belastungsstarkem 440C-Stahl. Dank seiner breiten Angriffsfläche ermöglicht die Nano-Klinge gleichmäßig stabiles und präzises Schneiden ebenso wie sauberes Schälen oder effektives Schaben.

Zum sofortigen Eyecatcher macht Designer David Curtiss „sein“ Nano Plus nicht zuletzt mittels einer stylishen Farbgebung der obenauf liegenden Griffschale in leuchtendem Grün.

Die auf dem Stahlgriff an der Oberseite applizierte Griffschale selbst besteht durchgängig aus bewährtem Zytel-Komposit, einem harten und zugleich leichten Verbund aus Glasfasern und Kunststoff.

An Hosenbund, Innentasche oder andernorts

Rutschfest strukturiert und betont ergonomisch geformt liegt dieses ungemein stylish daherkommende Böker Taschenmesser mit optimalem Grip für jede Anwendung stets angenehm in jeder Hand.

Filigran gestaltet erlaubt der praktische und vielfältig anbringabre Custom-Clip am Griff sogar leichtes praktisches Versetzen ganz nach momentaner Anforderung.

Dieses Messer auf Amazon kaufen


Böker Taschenmesser – Bescheidene Anfänge….

Man schreibt noch das 17. Jahrhundert, ringsumher tobt erbarmungslos der 30-jährige Krieg: Beschattet von einer riesigen Kastanie steht im südwestfälischen Remscheid ein kleiner Handwerkzeug-Betrieb, einer von vielen.

Dort im beschaulichen Bergischen Land seit Generationen ansässig hat sich die hier tätige Familienmanufaktur Böker allerdings bereits 100 Jahre später mit ihren Qualitätsprodukten auch international einen exzellenten Namen erworben.

… und eine erfolgreiche Expansion…

Über die Jahrhunderte weiterhin erfolgreich expandierend erobern hochwertige Böker Messer nach und nach auch den internationalen Markt, insbesondere den nord- und südamerikanischen Doppelkontinent.

Das mittlerweile etwas in Schieflage geratene Unternehmen wird Anfang der 60-er Jahre des 20.Jahrhunderts in die USA als bisherigem Hauptabnehmer verkauft, stellt sich jedoch unternehmerisch wieder – bis heute – auf eigene Beine.

… auf dem Weg zur Marktführerschaft

Die Solinger Heinrich Böker Baumwerk GmbH ist aktuell nichts weniger als Weltmarktführer für innovative und besonders hochwertige Sammler- und Sportmesser.

Vielfältig ausgerichtet umfasst die Angebotspalette deshalb längst auch hochwertige Messerprodukte für den täglichen Gebrauch in Haushalt, Beruf oder Hobby wie etwa Multitools, Schwerter, Wurfmesser, Äxte sowie zahlreiche Accessoires.

Kontinuität und Qualität im Bergischen Land verwurzelt: Einst den Stammsitz prägnant markierend sollte der mächtige Kastanienbaum als „Treebrand“ bis heute gültiges Sinnbild und charakteristisches Firmenlogo der Böker GmbH werden.

Relevant: Die 10 Besten Böker Messer

Böker-Plus-Messer im Schnitt – ein kritisch geschärftes Fazit

Zielsicher kombiniert mit bewährtem Know-how wurde hier bei der exklusiven Böker-Plus-Linie eine Vielzahl designerischer und technischer Geistesblitze in Sachen Messerkunst professionell zur Serienreife optimiert.

Empfehlung – Böker Plus Ekskelibur 2
(auf Amazon ansehen)

Ob länger oder kompakt, in VG-10- und 440C-Stahl, mit Zytel- wie Titangriff, Droppoint- oder Spearpoint-Klinge: Edle Materialien, beste Ergonomik, extrem präzise Handfertigung sowie ein Höchstmaß an Funktionalität verbinden sich bei den schnittigen Darstellern zu einzigartigen Topmessern ihrer jeweiligen Klasse.

Erfolgsrezept der Böker-Plus-Taschenmesser

Erfolgsrezept der Böker-Plus-Messer ist bis heute unverändert ihr einzigartiges Joint Venture etlicher Custom-Designs international hoch angesehener Messermacher, zahlreicher technische Innovationen sowie kreativen designerischen Trendsettings.

Schneiden und stechen, schaben oder schälen – die hier näher beleuchteten Markenmesser aus Solingen überzeugen dabei nicht zuletzt als versierte Allrounder für plötzlich anfallende Herausforderungen des Alltagslebens.

Stück für Stück liebevoll handgefertigt versprechen alle Böker-Plus-Produkte dank höchster Materialqualität in bester Verarbeitung sicher zu handhabende Spitzenmesser in perfektionierter Optik mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für Sammler interessant

International wiederholt prämiert findet hier der Liebhaber des sportiven Gentleman-Taschenmessers ebenso sein Lieblingsstück, wie der pragmatisch orientierte Messerfreund perfektionierte Produktlösungen für zahlreiche Berufs- und Alltagszwecke vorfindet. Auch Sammler kommen dank der Decade Edition der Böker Messer ganz auf ihre Kosten.

Günstige Messer, wie das Böker Plus Outdoorsman gibt es ebenso.

Alle hier näher vorgestellten Messer der Böker-Plus-Linie punkten selbst bei ausgewiesener Spezialkompetenz immer mit vielen Allrounder-Qualitäten für unterschiedliche Einsatzbereiche und zahlreiche Anwendungen.

Optisches Hauptmerkmal der Plus-Messer ist zweifellos ihr stets funktionell und ergonomisch orientiertes edles Understatement in puncto Gesamtdesign wie Details.

Langlebigkeit?

Angesichts der rundum garantierten Premiumqualität aller Böker-Plus-Messer stellt sich diese Frage hier erst gar nicht.

Man gönnt sich ja sonst nichts: Qualität hat natürlich auch hier ihren Preis – angesichts der durchweg hochwertigen Feature-Palette sämtlicher Modelle bleibt dieser jedoch stets im vertretbaren Rahmen.

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 1 comments
Derree

Das sind alles hervorragende Messer, leider sind auch einige einhändig feststellbare Messer dabei, welche aufgrund des §42a dann leider in den meisten Fällen zu hause bleiben müssten. Das wiederum wurde in dem Artikel nicht erwähnt.

Reply

Leave a Reply:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.