Kann man Bosch Akkus untereinander tauschen?

Kann man Bosch E-Bike Akkus untereinander tauschen

Wenn die Lebensdauer des Bosch Akkus zu Ende geht, bietet sich jetzt die Gelegenheit, Ihr E-Bike durch einen stärkeren Akku mit mehr Reichweite auszustatten. Kann man einfach alle Bosch E-Bike Akkus untereinander tauschen oder gibt es etwas zu beachten?

Bosch Akkus sind innerhalb der gleichen Antriebs-Modellreihe und entsprechend der Platzierung am Rahmen untereinander tauschbar. Mit erhöhter Wh Zahl vergrößern Sie die Reichweite immens, jedoch schneller fährt das E-Bike durch einen ‘stärkeren’ Akku nicht.

Die meisten Bosch E-Bike Akkus sind abwärtskompatibel

Das Wort ‘abwärtskompatibel’ bedeutet, dass Sie einen Akku mit höherer Kapazität als die Original-Batterie in einem Bosch E-Bike verwenden können. Mehr Wattstunden bedeutet eine größere Reichweite und bei Kurzstrecken seltener Laden. Anhand der durchgeführten Ladezyklen sehen Sie, wann ein neuer Akku fällig ist.

Der Zeitpunkt zum Austausch ist gekommen, wenn die Kapazität nach vier oder fünf Jahren nur noch 50 % beträgt. Je höher die Angabe ‘Wh – Wattstunde’ ist, desto mehr Energie speichert dieser Akku. Weniger aussagekräftig sind die Werte zu Amperestunden (Ah), obwohl manche Anbieter versuchen, mit hohen Zahlen Käufer zu beeindrucken.

Die einzig konkrete Aussage über den Energiegehalt eines Akkus ergibt sich aus der Formel

Amperestunde (Ah) x Spannung (V) = Kapazität (Wh)

Dazu ein Beispiel:

  • Ein Akku mit 10 Ah und 26V speichert 260 Wh elektrische Energie
  • Ein Akku mit 8 Ah und 36V speichert 288 Wattstunden Energie

Ein Bosch Akku mit 17 Ah Nennladung und 36 V Spannung hat demnach 612 Wh Energiegehalt.

Bosch E-Bike Akkus, die untereinander getauscht werden können

Das erste Kriterium für einen Tausch ist die Einbauposition am E-Bike. Der Akku kann sich am Unterrohr, am Sattelrohr oder unter dem Gepäckträger befinden. Darüber hinaus muss die Batterie zum jeweiligen Bosch-Antriebssystem passen:

Achten Sie auf die entsprechende Volt-Spannung, die bei Bosch E-Bikes gewöhnlich 36 V beträgt.

Die Modellbezeichnungen der Motor-Baureihe muss unbedingt kompatibel sein.

Wenn Sie nicht sicher sind, schauen Sie in die Betriebsanleitung oder direkt auf dem Motorgehäuse nach.

Momentan führt Bosch Antriebe der Classic Line, der Active Line (Plus) sowie Performance Line (CX).

Akkus für die Bosch Classic Line

Bekannte E-Bike Marken mit Classic Line Antrieben ab Baujahr 2010-2014 sind unter anderem:

  • Bergamont, Blue Label Cannondale
  • Centurion, Corratec, Cube
  • Diamant, Focus, Göricke
  • Haibike, Hercules, KTM
  • Kreidler, Merida, Panther
  • Raleigh, Riese & Müller
  • Rotwild, Scott, Sinus
  • Stevens, Univega, Victoria

Akkus für die Active Line und Performance Line

In der Active Line (Plus) und Performance Line (CX) werden neben Power Pack Akkus für Unter- und Sitzrohr auch semi integrierte und komplett im Rahmen integrierte Power Tube Akkus verwendet. Achten Sie auf das Typenschild auf dem alten Akku und wählen eine stärkere Leistung in der passenden Einbauweise.

Ein E-Bike mit DualBattery Akkus im Doppelpack bietet diverse Varianten. Hier können Sie alle Kombinationen einsetzen bis zu 2 x 625 Wh.

Bosch PowerTube, 625Wh Akku
ANSEHEN*

Die Steuerung verbraucht beim Fahren gleichmäßig Strom aus beiden angeschlossenen Akkus, wodurch am Ende nicht einer voll und einer leer ist.

Lesenswert: Kann man einen Bosch Powertube 500 Akku gegen 625 tauschen? 3 Dinge zu beachten

Welche Bosch Akkus kann man nicht untereinander tauschen

Einige Ausnahmen grenzen den Austausch von Bosch Akkus aus. Es versteht sich von selbst, dass ein Yamaha Motor nicht mit einem Bosch Akku funktioniert.

  • Nicht kompatibel sind Akkus für die Classic Line mit Akkus für Active Line und Performance Line
  • Akkus mit 36 Volt und 48 Volt Spannung
  • In ein E-Bike mit Akkuaufnahme für einen 500 Wh Akku passt der längere 625 Wh Akku nicht hinein. Andersherum passt ein 500 Wh Akku mit einem Adapter zum Längenausgleich in das Fach für einen 625-er Akku.
  • Ein vertikal eingebauter Akku passt nicht zu einer horizontalen Aufnahme
  • Der 750 Wh Akku ist aufgrund anderer Stecker des BES3-Systems nur für Modelle ab Baujahr 2022 mit Smart-System verfügbar

Lesenswert: Bosch E-Bike Akku 625 gegen 750 tauschen – Geht das?

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.