Impulse Motor Drehmomentsensor wechseln – Schnellhilfe für Neulinge

Impulse Motor Drehmomentsensor wechseln - Schnellhilfe für Neulinge

Die Mitfahrer überholen Sie allemal, woher kommt dieser Leistungsverlust? Das Impulse 2.0 E-Bike ist bisher störungsfrei gelaufen, doch heute ist der Wurm drin. Ist der Drehmomentsensor nur verstellt oder defekt? Kann man den Impulse Motor Drehmomentsensor wechseln?

  • Klein aber oho – der Drehmomentsensor entscheidet, ob das Impulse E-Bike mit Motorkraft oder Muskelkraft fährt.
  • In den meisten Fällen ist nur die Korrektur des Speichenmagneten nötig. Nach 2 Minuten Pause können sie Ihre Tour dann sichtlich erleichtert fortsetzen.
  • Falls ein Defekt oder ein kontinuierlicher Leistungsabfall festgestellt werden, kann eine Werkstatt im Rahmen einer Inspektion den Impulse Drehmomentsensor erneuern.

Wo sitzt der Drehmomentsensor beim E-Bike?

Am Impulse 2.0 befindet sich der Sensor an der linken Kettenstrebe.

  • Kontrollieren Sie zunächst den Sitz des Speichenmagneten. Dieser sollte mit maximal 5 mm Abstand auf Höhe der Markierung an dem Mitnehmer vorbeilaufen.
  • Stimmt die Position, achten Sie auf eine Schmutzschicht auf dem Sensor. Reinigen Sie die Oberfläche, damit die Impulse in voller Stärke ankommen.
  • Bei anderen E-Bike Modellen kann der Drehmomentsensor auch am Tretlager verbaut sein. Diesen sehen Sie an der Unterseite, wo die Kabelverbindung in den Motor führt. Die Magneten befinden sich auf einer Scheibe, die unter den Kettenblättern auf den Konus gesteckt ist.
  • Die dritte Variante integriert die Magneten in die Bremsscheibe, um damit festen Sitz zu gewährleisten.

Impulse 2.0 Drehmomentsensor einstellen – So geht’s:

Lesenswert: E-Bike Drehmomentsensor einstellen – Schnellhilfe für Neulinge

Impulse Motor Drehmomentsensor Fehlerbilder

Falls der Tretsensor nicht richtig arbeitet, treten typische Begleiterscheinungen auf, ganz gleich, ob es sich um eher neue oder bereits ältere E-Bikes handelt.

Eindeutig weist eine Fehlermeldung im Display auf die Ursache hin:

„Kein Signal vom Geschwindigkeitssensor / Speed“.

Als Neuling hilft Ihnen der Fehlertext nicht viel, wenn Sie nicht wissen, wo Sie den Drehmomentsensor am E-Bike suchen sollen.

Ist der Drehmomentsensor defekt?

  • Möglicherweise ist der Sensor selbst in Ordnung, doch das Kabel ist defekt. In diesem Falle empfiehlt Hersteller Kalkhoff, den Händler aufzusuchen, da beim Kabelwechsel der Motor geöffnet werden muss. Wenn Sie als Kunde den Motor öffnen, erlischt die Garantie auf das gesamte E-Bike.
  • Schließlich kann ein Defekt des Sensors vorliegen. Auch durch normale Alterserscheinungen verliert der Sensor schleichend seine Funktion. Bevor Sie die Werkstatt anrufen, sollten Sie bei Leistungsverlust das Display kontrollieren. Wird der Akkustand korrekt angezeigt?
  • Bei abweichender Geschwindigkeit und anderen unrichtigen Werten prüfen Sie, ob das Displaykabel an der Durchführung zum Rahmen geknickt oder gebrochen ist. Ziehen Sie das Kabel etwas heraus, um Beschädigungen auszumachen.

Schützen Sie den Motor mit einer Abdeckung:

E-Bike Motorabdeckung
ANSEHEN*

Impulse 2.0 Motor – Drehmomentsensor wechseln und reparieren

Einige Betriebe haben sich auf die Instandsetzung von Impulse 2.0, Evo sowie Evo RS Antriebe nach Ablauf der Garantiezeit spezialisiert. Techniker bauen einen Kompensator (1) in den Motor ein, der eine neue Kalibrierung des Drehmomentsensors ermöglicht. So kann der Motor wieder die volle Leistung zur Verfügung stellen.

Zudem verfeinert sich das Ansprechverhalten, wodurch der Motor bereits bei geringem Pedaldruck dosierte Leistung abgibt. Falls die Leistung nach einer gewissen Zeit erneut abfällt, lässt sich die Kalibrierung wiederholen. Diesen Vorgang führt eine Werkstatt im Zuge der planmäßigen Wartungsarbeiten inklusive aus.

Beachten Sie, dass für eine Kalibrierung eine neue Getriebestufe mit verstärktem Lager sowie ein neues Zahnrad bei Evo und Impulse 2.0 erforderlich sind. Insgesamt betragen die Kosten für die Kalibrierung einmalig um die 150 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.