Fahrrad Pedale montieren – In 3 kurzen Schritten erklärt

Fahrrad Pedale montieren

Das neue Fahrrad wird geliefert, doch Sie müssen selbst noch die Pedale montieren? Oder an dem täglich benutzten Rad macht sich Verschleiß bemerkbar: Wie bekomme ich die Pedale vom Fahrrad ab? Falls es nicht so einfach klappt wie gedacht, hilft Ihnen unsere Anleitung weiter!

Fahrrad Pedale montieren: Welches Werkzeug benötige ich?

Zum Anbau oder Wechsel der Pedale benötigen Sie

  • Einen Pedalschlüssel oder
  • Einen 15er Maulschlüssel oder 6er bzw. 8er Innensechskant
  • Einen Drehmomentschlüssel
  • Montagefett

BBB Pedalschlüssel
ANSEHEN

Schauen Sie sich die Befestigung an, ob für die Verschraubung ein Maulschlüssel oder ein Innensechskant benötigt wird.

Versehen Sie vor dem Anschrauben die Gewinde mit etwas Montagefett, um auf Dauer Korrosion auszuschließen. Zum Abschluss werden die Pedale nach Herstellerangabe mit vorgegebenem Drehmoment festgezogen.

Pedale montieren mit der rechts links Eselsbrücke

Das rechte Pedal besitzt ein Rechtsgewinde, das sich wie gewohnt gegen den Uhrzeigersinn abschrauben lässt.

Das linke Pedal hingegen hat ein Linksgewinde, das sich mit dem Uhrzeigersinn abschrauben lässt.

  • Rechtes Pedal = Rechtsgewinde
  • Linkes Pedal = Linksgewinde

1. Alte Pedale abbauen

Falls sich die vorhandenen Pedale nicht lösen, sprühen Sie etwas Kriechöl auf die Schraube und warten einen Moment (mehr dazu hier). Das Gewinde wurde wahrscheinlich ungefettet eingeschraubt und ist nun festgerostet.

  • Lösen Sie beide Pedale in Richtung Hinterrad
  • Linkes Pedal im Uhrzeigersinn von der Kurbel lösen
  • Rechtes Pedal entgegen dem Uhrzeigersinn abschrauben
  • Falls sich die Gewinde nicht bewegen wollen, verlängern Sie den Maulschlüssel mit einem zölligen Rohr

Lesenswert:

2. Neue Pedale fetten

Streichen Sie die Gewinde mit Montagefett ein, damit Schmutz und Wasser außenvor bleiben. Ansonsten bildet sich Korrosion, die beide Teile fest miteinander verbindet.

3. Pedale an die Kurbeln montieren

Die Pedale werden in Richtung Vorderrad festgeschraubt, damit sie sich durch die Tretbewegung nicht lösen können. Achten Sie auf die Kennzeichnung der Pedale mit R für rechts und L für links. Die Perspektive ist immer “von oben” in Fahrtrichtung.

Je nach Ausführung befindet sich die Verschraubung auf der Außen- oder Innenseite des Pedals.

  • Drehen Sie zunächst das Gewinde von Hand ein
  • Setzen Sie das Pedal gerade zur Achse an und drehen es vorsichtig, damit es nicht verkantet
  • Rechtes Pedal mit dem Uhrzeigersinn anschrauben
  • Linkes Pedal gegen den Uhrzeigersinn einschrauben
  • Setzen Sie den Drehmomentschlüssel an und ziehen die Pedale fest an
  • Fertig!

Kontrollieren Sie die Pedale nach einigen Tagen im Gebrauch noch einmal und ziehen die Gewinde gegebenenfalls nach. Die einzelnen Schritte, wie Pedale montiert werden, können Sie sich hier genau ansehen.

Fazit

Pedale montieren ist einfach, wenn man es einmal selbst gemacht hat.

Wichtig: Beachten Sie die Gewinderichtung.

In jedem Falle werden beide Pedale Richtung Hinterrad abmontiert und in Fahrtrichtung angeschraubt.

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: