Shimano GRX vs 105 – Die wichtigsten Unterschiede

Shimano GRX vs 105 - die wichtigsten Unterschiede

Shimano GRX vs 105 – was unterscheidet die Schaltgruppen? Fahrer, die vom Asphalt auf leichtes Gelände wechseln möchten, können ihr neues Gravel-Bike mit GRX ausstatten oder sich für die robuste Straßengruppe 105 entscheiden. Einmal abgesehen vom Preisunterschied: Entscheidend ist, welche Gruppe Ihre Bedürfnisse am besten erfüllt.

Beide Gruppen bieten hervorragende Brems- und Schaltqualität. Für Einsteiger in den Rennrad-Bereich ist die Straßengruppe Shimano 105 empfehlenswert. Wenn Sie häufig leichtere offroad Strecken fahren werden, ist die GRX-Gruppe eine ausgezeichnete Wahl.

Shimano GRX vs 105 – Die wichtigsten Unterschiede

  • Shimano GRX – GRX ist für Schotter- und Abenteuerfahrer entwickelt. Shimano stellt die Gruppe 2019 vor Eine große Auswahl an Optionen verleiht GRX Vielseitigkeit, die auch Cyclocross-Fahrern und Bikepackern verwenden können. Obwohl GRX eine relativ neue Gruppe von Komponenten darstellt, stützt sie sich eindeutig auf Shimanos jahrzehntelange mechanische Erfahrung.
  • Shimano 105 – Die 105 Gruppe liegt unter Ultegra und über Tiagra in der Mitte der Shimano-Straßenpalette. Sie wird oft als Shimanos erste „richtige“ Performance-Gruppe bezeichnet. Sichtbar wird dies auf der Homepage, wo eine Linie die 105, Ultegra und Dura-Ace von den Wertoptionen weiter unten im Bereich trennt.
 Shimano GRXShimano 105
Anzahl Gänge10 oder 1122
SchalthebelDi2 elektronisch oder STISTI
BremsenDi2 oder FelgenbremsenFelgen- u. Scheibenbremsen
Kurbelgarnitur1x11, 2x11 2x102x11
Kurbelarm Länge170, 172,5, 175 mm170, 172,5, 175 mm
Kettenblatt Zähne48-31, 40, 42, 46-3053/39, 52/36 und 50/34
Umwerfer17 Zähne für 46-48 Kettenblatt16 Zähne für 46-53 Kettenblatt
Schaltwerk hinten11-30, 11-32, 11-3411-40, 11-42,11-34 mit 39 Zähne
Kassette11-30, 11-32, 11-34, 11-40, 11-4211-25, 11-28, 11-30, 11-32, 11-34
Kette116, 126, 138 Glieder, Sil-TEC116 Glieder, SIL-TEC-Beschichtung

1. Wie viele Gänge?

Für 105 beläuft sich die Anzahl auf 22 Gänge für die aktuelle und frühere Generation der Gruppe. Es ist eine 11-fach Kassette gepaart mit zwei Kettenblättern.

Für GRX lautet die Antwort entweder 22 oder 20, wobei es drei Unterbereiche gibt:

  • RX800: 11 Gänge
  • RX600: 10 oder 11 Gänge
  • RX400: 10 Gänge

Das Wichtigste, was Sie beachten sollten, ist die Entscheidung für 10-fache oder 11-fache
Komponenten. Beides zu mischen, funktioniert nicht.

2. Die Schalthebel

Shimano GRX Schalthebel
ANSEHEN*

Shimano 105 Schalthebel
ANSEHEN*

  • Die Shimano 105 -Schalthebel sind mit der neuen Haubenform, abgeflachten Oberteilen und leicht strukturierten Abdeckungen denen von Dura-Ace und Ultegra sehr ähnlich. Das Gesamtprofil der 105-Hebel wurde mit einer ausgeprägteren Krümmung für Ihren Zeigefinger aktualisiert, um das Bremsen zu erleichtern. In einen größeren Gang schalten Sie, indem Sie den Bremshebel nach innen ziehen. Und um in einen kleineren Gang zu schalten, schnipsen Sie den zusätzlichen Schalthebel hinter den Bremshebel.
  • Shimano bietet sowohl mechanische als auch elektronische Schalthebel für die GRX-Gruppe an. Diese eignen sich besser als 105-er für das Fahren in rauerem Gelände. Fahrer, die sich für die Di2-Schalthebel entscheiden, profitieren am meisten, da die elektronischen Teile weniger Platz einnehmen als die mechanische Version.

Lesenswert:

3. Das Schaltwerk

Shimano GRX Schaltwerk
ANSEHEN*

Shimano 105 Schaltwerk
ANSEHEN*

  • Die Shimano 105-Gruppe ermöglicht es Ihnen, eine große Bandbreite an Gängen zu fahren. Der RD-R7000-GS-Umwerfer kann bis zu einem 39-Zahn-Ritzel hochgefahren werden, was Ihnen die niedrigstmögliche Übersetzung von 105 bietet. Sie erhalten 105-Kassetten mit 11-25, 11-28, 11-30, 11-32 Zähne, sowie eine Kassette mit 11-34 Zähnen und langem Käfig, die mit 10-Gang-Freilaufkörpern kompatibel ist.
  • Die Schaltwerke der Shimano GRX-Gruppe stabilisiert die Kette mittels Shadow RD+-Technologie. Kurzer Käfig für 11-30, 11-32, 11-34 Zähne, langer Käfig für 11-40, 11-42 Zähne und die 11-34 Variante.

4. Der Umwerfer

Shimano GRX Umwerfer
ANSEHEN*

Shimano 105 Umwerfer
ANSEHEN*

Der 2-fach Umwerfer für den 11-fachen Shimano 105 ist mit 16 Zähnen Kapazität ausgestattet. In der Anlöt- und Schellenversion ist er mit Felgen- und Scheibenbremsen kompatibel. Durch den zusätzlichen Abstand von 2,5 mm eignet sich der mechanische Umwerfer für breitere Reifen bis zu 42 mm.

Die Kettenlinie der elektronischen Variante besitzt 17 Zähne und liegt 3,5 mm weiter außen. Die Kopplung mit dem E-Tube-Projekt gewährleistet Firmware-Updates.

5. Der Kurbelsatz

Shimano GRX Kurbelsatz
ANSEHEN*

Shimano 105 Kurbel
ANSEHEN*

  • Sie können die 105 R7000-Kurbeln in Kettenblattoptionen mit 53/39, 52/36 und 50/34 Zähnen erhalten. Es ist sogar möglich, eine Ultegra 46/36-Version oder eine Dura-Ace in den Verhältnissen 55/42 und 54/44 zu montieren.
  • Bei der GRX wählen Sie aus 1×11, 2×11 und 2×10 Kettensätzen. Der Hauptunterschied gegenüber GRX 600 besteht darin, dass GRX 800 leichte Hollowtech II-Kurbelarme verwendet. Einfache Kurbelgarnituren verwenden Dynamic Chain Engagement-Zahnprofil mit weiten und engen Abständen.

6. Die Bremsen

  • Shimano bietet für die 105er-Gruppen verbesserte Felgen- sowie Scheibenbremsen an. Der Freiraum am Bremssattel wurde ebenfalls vergrößert, sodass er einen 28-mm-Reifen und sogar ein Schutzblech aufnehmen kann.
  • Die strukturierten STI-Bremshebel für GRX bieten mit nassen Händen oder Handschuhen mehr Grip. Wahlweise erhalten zusätzliche, in der Nähe des Vorbaus montierte Inline-Bremshebel. Die Bremssättel und Rotoren haben das gleiche Design wie die Ultegra-Äquivalente. ST-RX815 Di2-Hebel verbessern das Bremsen weiter mit Servo Wave-Technologie.

7. Die Kette

Beachten Sie bei der GRX und der 105-Kette die Laufrichtung, um optimale Schaltperformance sicherzustellen.

Die Markierung befindet sich auf der Außenseite. Beide Gruppen nutzen die auf Fluor-Partikeln basierende Sil-Tec Beschichtung, die ursprünglich zur XT- und Ultregra-Gruppe gehört.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.