Welche Winterjacke für kleine Frauen (2019) – 5 Tipps für tollen Petite Look

Welche Winterjacke für kleine Frauen

Welche Winterjacke für kleine Frauen? Shopping kann für Frauen unter 1,60 m ganz schön stressig sein. Es ist ja einfach, einige Kilos abzunehmen, aber fehlende Zentimeter bei der Körpergröße kann niemand herzaubern.

Jacken und Mäntel aus der Kinderabteilung fallen schon vom Design her aus, zudem wird es schwierig, die Oberweite unterzubringen.

Doch wie wirken kleine Damen ohne High Heels größer?

Holen Sie sich wertvolle Styling Tipps für die nächste Winterjacke in unserem Beitrag!


Beliebte Winterjacken:

Jack Wolfskin Damen Selenium Coat

ANSEHEN

Welche Winterjacke für kleine Frauen - Navahoo Adele

Navahoo Adele Steppjacke

ANSEHEN


Winterjacken für kleine Frauen – 5 Kriterien für den Petite Look

1. Der geeignete Schnitt

Kleine Frauen, ob schlank oder mollig, finden bei den Kurzgrößen angepasste Schnitte. Die richtige Taillenhöhe und Ärmellänge bilden die perfekte Passform körpernaher Schnitte.

Besonders gut eignen sich Blazer, kastige Kurzjacken und Lagen-Look aus kurzen und längeren Teilen. Enge, hochgeschlossene Jacken mit Stehkragen machten aus schlanken kleinen Frauen Style-Ikonen (s. Kylie Minogue).

2. Eine günstige Länge

Besser kürzer als länger:

Kleine Frauen sollten eine Winterjacke tragen, die höchstens bis zur Hüfte reicht.

Sehr cool wirken auch taillenkurze Pilotenjacken. Wählen Sie ein Oberteil stets so, dass es ⅓ oder ⅔ der Körpergröße bedeckt.

3. Der vorteilhafte Ausschnitt

Eine Winterjacke mit v-förmigem Ausschnitt streckt die Halspartie, schmal auslaufende Reverskragen oder Pelzbesatz lassen eine kleine Person größer erscheinen.

Ein oben geöffneter Frontzipper erzielt den gleichen Effekt.

4. Das ideale Design

Eine hüftlange Winterjacke mit Taillenzug oder ein schmaler Gürtel auf einem eleganten Mantel lassen die Beine länger wirken.

Einreihige Knopfleisten, senkrechte Einschubtaschen, verdeckte Frontzipper oder ein Gehschlitz strecken die Erscheinung.

5. Winterjacke für kleine Frauen – Der optimale Look

Ein Outfit aus mehreren Nuancen einer Farbrichtung streckt optisch. Auch eine einzige Farbe in unterschiedlichen Materialien, sieht an kleinen Frauen vorteilhaft aus.

Muster sollten sehr klein und dezent ausfallen:

Vorteilhaft machen sich ebenfalls schmale vertikale Streifen.

Die Winterjacke für kleine Frauen – 5 absolute Style Fails

Kleine Frauen verlieren optische Größe durch bestimmte Details. Selbst eine hochwertige Winterjacke büßt bei verschobenen Proportionen ihren modischen Style ruckzuck ein.

Falls Sie in der Entscheidung für oder gegen eine Winterjacke schwanken, verzichten Sie lieber bei den folgenden 5 No-Gos.

  1. In weiten oversized Jacken und Mänteln versinken keine Frauen regelrecht. Hiermit sprechen wir vor allem kleine Damen mit molliger Figur an, die versuchen, Pölsterchen zu kaschieren: Nur in einer figurbetonte Winterjacke kommt Ihr Charme voll zur Geltung.
  2. Ein Kontrast auf der Körpermitte unterteilt die bereits geringe Höhe nochmals optisch.
  3. Aufgesetzte Taschen mit Klappen oder Querstreifen sind die größten modischen Fehltritte. Auch die quer gesteppte Daunenjacke drückt die Erscheinung. Senkrechte Linien und winzige Muster hingegen sind angesagt.
  4. Ein runder Ausschnitt mit plusterigem Langhaarpelz oder ein dicker Loopschal, darunter eine doppelte Knopfreihe und ein gerader Schnitt, der bis zur Wade reicht: Schlimmer geht’s nimmer. Ein taillierter Mantel mit einem schmalen Schal oder Halstuch, die herunterhängen, schummeln Größe hinzu und wärmen mit Stil.
  5. Plakative Blockfarben wie schwarz-weiß Kombinationen erdrücken auch eine schlanke Figur. Bleiben Sie lieber bei aufeinander abgestimmten Nuancen Ihrer Lieblingsfarbe.

Fazit – Winterjacke für kleine Frauen

Welche Winterjacke für kleine Frauen vorteilhaft wirken, können Sie nun auf den ersten Blick entscheiden.


Beliebte Winterjacken:

Jack Wolfskin Damen Selenium Coat

ANSEHEN

Welche Winterjacke für kleine Frauen - Navahoo Adele

Navahoo Adele Steppjacke

ANSEHEN


Ansonsten holen Sie sich Anregungen bei Christina Aguilera, Shakira oder Kim Kardashian, die alle unter 1,59 m klein sind.

Lesenswert:

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: