Beste Winterjacke für Damen (2018) – 11 stylische Volltreffer

winterjacke damen test

Eine Winterjacke für Damen hängt in den meisten Kleiderschränken als feine Alternative zum Parka.

Warm gefütterte Outdoor Jacken halten Schmuddelwetter ebenso gut fern, sie sind detailreich verarbeitet und ihr figurbetonter Schnitt ist sicherlich attraktiver, als ein Kordelzug in der Taille.


Unsere Favoriten:

Beste Winterjacke Empfehlung Damenwinterjacke Wellensteyn SchneezauberWellensteyn Schneezauber

Warum kaufen? Wetterfester, edler Wintermantel für City und Alltag, der mit abnehmbarer Kapuze zur Übergangsjacke wird.

Jetzt auf Amazon ansehen

Günstige Winterjacke ONLY Parka Onliris

Warum kaufen? Schicker, sauber verarbeiteter Damenparka, der mit Funktion, Schnitt und vor allem mit dem Preis punktet.

Jetzt auf Amazon ansehen


Beste Winterjacke für Damen

1. Empfehlung – Wellensteyn Schneezauber Damenmantel

Empfehlung - Wellensteyn Schneezauber Damenmantel

  • Obermaterial: 100 % Polyester
  • Futter: 70% Polyester 30% Polyamid
  • Füllung: 100% Polyester
  • Stehkragen, abknöpfbarer Strickkragen
  • abnehmbare Kapuze mit Fellrand
  • Preis: Derzeit nicht verfügbar

Der Marke Wellensteyn liegt die Affinität zu Wind und Regen in den Genen: Beheimatet in der norddeutschen Küstenregion wissen die Designer, worauf es bei Damen Winterjacken wirklich ankommt.

Das Design

Die sportliche Wellensteyn Damen Winterjacke Schneezauber überzeugt durch ihre aufwendige Verarbeitung. Dank getapter Nähte, breiter Verschlussblende und innenliegender Armbündchen zieht keine Kälte hinein.

Der Wellensteyn Mantel Schneezauber punktet durch jugendliches Design.

Vier aufgesetzte Druckknopftaschen bilden auf der Vorderseite isolierende Luftpolster und versorgen die Trägerin mit reichlich Stauraum und warmen Händen.

Zwei jeweils verschließbare Ärmeltaschen und Innentaschen nehmen die Wertsachen auf, beim Hinsetzen vergrößert der Zweiwege-Frontreißverschluss die Beweglichkeit.

Der hohe Stehkragen mit dem abnehmbaren inneren Strickkragen hält doppelt warm.

Noch mehr Extras kommen mit der Kapuze: Ihr Volumen lässt sich einstellen, der Webfellbesatz, sowie die gesamte Kapuze sind abnehmbar.

Das Material

Wie bei vielen Modellen verwendet Wellensteyn das hauseigene TiSaAirTec Obermaterial.

Das leichte, doch strapazierfähige Polyamid kommt beim Modell Schneezauber in vier klaren Unifarben zum Einsatz.

Es behält seine winddichten und wasserabweisenden Eigenschaften nach 30-Grad-Maschinenwäsche ohne Weichspüler.

Ein Allrounder mit einem großen Einsatzbereich und hoher Funktionalität.

Vorteile

+ junges, funktionelles Design
+ abnehmbarer Strickkragen und Kapuze
+ mit vielen Taschen

Nachteile

– fällt groß und lang aus

Diese Winterjacke jetzt auf Amazon ansehen

2. Günstig – ONLY Damen Parka Onliris

Günstig - ONLY Damen Parka Onliris Aw Cc OTW

  • Obermaterial: 100 % Polyester
  • Futter: 100% Polyester
  • Füllung: 100% Polyester
  • Kapuze mit Rand aus Kunstfell
  • 7 Farben
  • Preis: EUR 59,99

Only, ein Label der Bestseller-Group, lädt junge Frauen in weltweit 4500 Shops ein, mit Mode zu experimentieren.

Die kreativen Outfits definieren sich nicht durch einen bestimmten Stil.

Von sportlich bis elegant kombinieren Mädchen, Frauen und Divas ihren eigenen Look.

Das Design

Der Only Parka hält bei Temperaturen weit unter null ausreichend warm, wobei der Gummizug in der Taille immer noch eine tolle Figur macht.

Kontrastfarbene Knöpfe an der Verschlussblende werden zum Stilelement, die Eingriff- und Brusttaschen werden mit dekorativen Druckknöpfen geschlossen.

Strickbündchen fehlen ebenso wenig, wie eine Kapuze mit üppigem Kunstfellbesatz in Naturfarben oder Schwarz.

Das Material

Angenehm weich beschreiben Kundinnen den wasserabweisenden, winddichten Polyester-Stoff.

Die dicke synthetische Füllung trägt nicht auf, das Futter ist glatt, wärmt jedoch gut. Der Kurzmantel kann auf “halber Ladung” bei 30 Grad gewaschen und anschließend schonend getrocknet werden.

Diese toll geschnittene und vergleichsweise günstige Only Damen Winterjacke belebt in den schönen Farben:

  • Goji Berry,
  • Rose Dust,
  • Tarmac (Dunkel Olivgrün),
  • Night Sky Blue,
  • Golden Yellow
  • und Schwarz

die graue Jahreszeit.

Die brillanten Nuancen kommen am besten zur Jeans oder einer khaki Hose zur Geltung.

Vorteile

+ wärmt bei tiefstem Frost
+ detailreich und sauber verarbeitet
+ gute Passform

Nachteile

– der Webpelz wirkt etwas struppig
– ohne Zweiwege-Reißverschluss
– das Taillengummi ist nicht verstellbar

Diese Winterjacke jetzt auf Amazon ansehen

3. Khujo Winterjacke Babette 2

Khujo Winterjacke Babette 2

  • Obermaterial: 88% Baumwolle, 12% Polyester
  • Futter: 100% Polyester
  • Wattierung: 100% Polyester
  • Kapuze mit abnehmbarem Webfellbesatz
  • Größen: S – XL
  • Preis: EUR 169,90

Das Hamburger Trendlabel Khujo setzt auf die Vorzüge bewährter Materialien und erfindet die traditionelle Schlechtwetterjacke ganz neu.

Die unverkennbare Handschrift des Labels verleiht “normaler” Streetwear überraschende Funktionalität und modische Individualität.

Das Design

Im angesagten Retro-Style erscheint die Khujo Damen Winterjacke Babette recht schlicht, doch sie bringt alles Nötige für die kalte Jahreszeit mit.

Die zwei Eingrifftaschen lassen sich wahlweise mit Zipper oder Patten sichern und eine Napoleontasche lockert den Schnitt in lang auslaufender A-Linie dezent auf.

So erreichen Sie fix das Handy in der Innentasche und Sie brauchen nie mehr die Handschuhe ausziehen, um fummelige Knöpfe zu schließen: Der Reißverschluss liegt unter einer Magnetknopfleiste.

Praktisch, aber weniger verlässlich.

Die Kapuze ist mit Verstell-Riegel und der abnehmbare Kunstpelz variabel tragbar.

Das Material

Der atmungsaktive Polyester-Mix hält souverän Wind und Wetter ab.

Glattes Steppfutter ab Taille abwärts sorgt für guten Sitz über Pullovern oder Fleecejacken, flauschiger Teddyplüsch kleidet den oberen Jackenteil und die Kapuze kuschelig aus.

Die Winterjacke Babette begeistert durch praktisches Design in toller Farbauswahl. Wärmende, pflegeleichte Materialien machen sie sicherlich schnell zur Lieblingsjacke für jeden Tag.

Vorteile

+ langer Schnitt bis Mitte Oberschenkel
+ Teddyfutter hält besonders warm
+ schöne, funktionelle Optik

Nachteile

– eher für größeren Damen geeignet

Diese Winterjacke jetzt auf Amazon ansehen

4. Superdry Ashley Everest Parka

Superdry Ashley Everest Parka

  • Obermaterial: 100 % Nylon
  • Innenmaterial: 100 % Nylon
  • Wattierung: 100 % Polyester
  • Kapuze und Fake Fur separat abnehmbar
  • in grau, rot, schwarz lieferbar
  • Preis: EUR 189,90

Superdry, das Label mit den japanischen Schriftzeichen, ging aus der britischen SuperGroup Textilhandelskette hervor.

Ihre erfolgreiche Streetwear im Vintage-Look erlangte weltweite Bekanntheit, weil Prominente wie David Beckham öfter in Superdry Kleidung gesehen werden – rein privat, ohne vertragliche Bindung.

Das Design

Ashley Everest, Die Superdry Winterjacke für Damen, spielt mit Kontrasten:

  • Knöpfe,
  • der Frontzipper,
  • die Strickbündchen im Ärmel
  • und das Futter

werden zu Stilelementen.

Nehmen Sie alles griffbereit in den doppelten Hüfttaschen, der Innentasche und der Brusttasche mit.

Der integrierte Taillenzug formt die Figur noch über dem dicken Pullover und man bleibt nirgends hängen, wie es mit offenen Kordeln passieren kann.

Sehr gut durchdacht ist die Kapuze gestaltet.

Sie lässt sich mit oder ohne Webpelz tragen, wobei der Stoffrand entweder als Windschutz nach vorn geklappt oder an Druckknöpfen zurückgeklappt fixierbar ist.

Das Volumen wird am Riegel eingestellt und vorn reguliert ein Tunnelzug mit Stopperkordel das Gesichtsfeld.

Der Stehkragen rundet ohne Kapuze den Parka ab.

Das Material

Griffiges Nylongewebe über der mitteldicken synthetischen Wattierung halten auch verfrorene Damen bei eisigem Wind warm. Von innen her leistet auch das Nylonfutter seinen Beitrag zum Tragekomfort:

Allover-Steppung bildet Wärmeinseln und hält die Fasern an ihrem Ort. Somit kann die Jacke im Schonwaschgang bei 30 Grad risikolos selbst gewaschen werden.

An der sorgfältig verarbeiteten Ashley Everest Damen Jacke prallt Winterwetter einfach ab. Der sportliche Schnitt eignet sich perfekt für kurze und lange Touren, auch das Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich sehen lassen.

Vorteile

+ gute Passform und extra lange Ärmel
+ Kapuze mit Fleece-Futter
+ isoliert sehr gut gegen Kälte

Nachteile

– ohne Kinnschutz

Diese Winterjacke jetzt auf Amazon ansehen

5. Jack Wolfskin 3-in-1 Mantel Ottawa Coat

Jack Wolfskin 3-in-1 Mantel Ottawa Coat

  • Obermaterial: 100% Polyester
  • 2.Oberstoff: 92% Polyester, 8% Polyamid
  • Futter: 100% Polyester
  • 2.Futter: 100% Polyamid
  • mit herausnehmbarem Fleece-Innenmatel
  • Preis: EUR 227,45

Jack Wolfskin rüstet nicht nur Extremsportler für Kletterabenteuer im Hochgebirge aus, sondern führt mit ebenso herausragender Funktionalität die wasser- und winddichte Winterjacke für Damen.

Das Bestreben, auch kleinste Details zu verbessern, trifft speziell in der mantellangen 3-in-1 Variante für die täglichen Touren im Alltag zu.

Das Design

Gut eine Handbreit über dem Knie endet der flotte Kurzmantel aus samtigem Obermaterial, der mit einer gleich langen, flauschigen Fleece-Innenjacke trocken und sehr warm hält.

Glattes Taftfutter in den Ärmeln erlaubt schnelles Anziehen und Bewegungsfreiheit. Weitere praktische Details sind:

  • Zwei Eingrifftaschen, eine große Mesh-Innentasche
  • Eine Geheimtasche für Wertsachen
  • Zwei Eingrifftaschen am Fleece-Innenmantel
  • Im Volumen und am Gesicht verstellbare, abnehmbare Kapuze
  • Ein verdeckter Taillenzug
  • Riegel zum Verstellen der Ärmel

Innen- und Außenmantel verbindet das Regular-Zip-System, womit beide Teile sich auch mit anderen Jack Wolfskin Jacken kombinieren lassen.

Natürlich lässt sich jede Lage auch einzeln tragen.

Das Material

Frühmorgens bei -6 °C Frost an der Haltestelle stehen und zum Feierabend bei 12 °C im Regen nach Hause laufen: Wechselnde Wetterlagen stellen für die Jack Wolfskin Damen Winterjacke Ottawa keine Herausforderung dar.

Angenehm samtiges Texapore Twillsuede 2L wurde hier als wasser- und winddichtes Obermaterial verarbeitet.

10000 mm Wassersäule und verschweißte Nähte halten Nässe von außen ab.

In 24 Stunden verdampfen 6000 g Feuchtigkeit nach außen, wodurch Sie in diesem Mantel nicht ins Schwitzen kommen sollten.

Der vielseitig tragbare Ottawa Damen Mantel fällt größengerecht aus und ist Bluesign zertifiziert, womit strengste ökologische Kriterien erfüllt werden.

Zudem ist das Obermaterial 100 % PFC-frei (1).

Vorteile

+ fällt größengerecht aus
+ hält auch die Beine bei Regen trocken
+ wärmt sehr gut und ist wetterfest

Nachteile

– Obermaterial fusselt und zieht Haare/Schmutz/Staub an
– Fleecejacke kriecht wegen fehlender Befestigung hoch
– Die Kapuze ist ungefüttert und sehr groß

Diese Winterjacke jetzt auf Amazon ansehen

6. Bench Core Asymmetrical Jacket

Bench Core Asymmetrical Jacket

  • Obermaterial: 51% Polyester, 40% Baumwolle, 9% Polyamid
  • Asymmetrischer Reißverschluss
  • Daumenlöcher in den Ärmelbündchen
  • buntes Webfell-Futter oben
  • wasserabweisend
  • Preis: EUR 102,00

Die britische Modemarke Bench wurde in Deutschland und Europa hauptsächlich durch trendige Fleece Jacken und Hoodies zum Lieblingslabel der jugendlichen Zielgruppe.

Der vielseitige Style eroberte seit 1989 nach und nach sämtliche Herren-, Damen- und Kinderkollektionen.

Nun ist wohl die letzte Gelegenheit gekommen, günstig eine Bench Damen Winterjacke im Sale zu erstehen: Das Label hat geschlossen (2).

Das Design

Die Core Damen Winterjacke ist relativ kurz, womit Sie sich bestens für den Übergang eignet.

Mal etwas anderes ließen sich die Designer mit dem seitlich versetzen Frontzipper einfallen, wodurch sich eine interessante Kragenlösung ergibt.

Der breite Untertritt wird mit einem zweiten Zipper geschlossen.

Da die Verschlüsse nicht übereinanderliegen, bildet sich keine harte Naht oder eine Kältebrücke. Mit Stehkragen und dem bunten Teddyfutter im Oberteil hält die Bench Damen Jacke sehr warm.

Vorn sind zwei Eingrifftaschen mit Reißverschlüssen eingearbeitet, vor Niederschlägen bewahrt die Kapuze mit abnehmbaren Fake Fur Besatz.

Das eher schlichte Design lässt sich gut mit einem bunten Schaltuch aufpeppen.

Handschuhe brauchen Sie nicht, denn Strickbündchen mit Daumenlöchern wärmen die Hände und erlauben beispielsweise, unterwegs das Handy zu checken.

Das Material

Der Baumwoll-Anteil verleiht der Jacke angenehmes Tragegefühl und die Synthetiks lassen Nieselregen und Schnee einfach abperlen.

Bench produziert dieses Damen Jacket PFC-frei.

Ebenso resistent gegen Feuchtigkeit ist die Polyester-Wattierung, die immer bauschig bleibt und einen wirkungsvollen Wärmespeicher bildet.

Das gesteppte Innenfutter hält die Füllung gleichmäßig verteilt, wenn eine Maschinenwäsche ansteht.

Die leichte Bench Damen Jacke Core Asymmetrical Jacket ist ein funktionales Basic für die Schlechtwetterperiode in der Stadt.

Ihre gute Passform schmeichelt der Figur, da das dicke Teddyfell im oberen Rückenfutter überhaupt nicht aufträgt, doch intensiv Wärme speichert.

Vorteile

+ angeschnittene Elastikbündchen mit Daumenloch
+ angenehm weiches Material
+ kombistarkes Basic

Nachteile

– fällt eher schmal aus
– nur zwei Eingrifftaschen

Diese Winterjacke jetzt auf Amazon ansehen

7. Tommy Jeans Essential Hooded Down Jacke

Tommy Jeans Essential Hooded Down Jacke

  • 100 % Recycling-Polyester
  • Füllung: 70 %Daunen 30 % Federn
  • Kapuze mit Kunstfellbesatz
  • hoher Kragen mit Fleece-Futter
  • in 7 Farben
  • Preis: EUR 199,90

Führende Global Player tragen Verantwortung und haben Vorbildcharakter: Tommy Hilfiger setzt bei allen Produkten absolute Priorität auf Nachhaltigkeit und verzichtet auf Echtpelz.

Zu dieser Einstellung passt auch der zeitlose Style aller Kollektionen, der auf längere Tragedauer abzielt.

Das Design

Ein anliegender Schnitt und die klare Strukturierung verleihen der Daunenjacke eine wertige Optik. Ihre Länge ist kurz, doch für kalte Wintertage ist es perfekt, da die Hüften bedeckt sind.

Zwei Eingrifftaschen und ein unterlegter Frontzipper bilden die Details der Vorderseite.

Elastikbündchen schließen die Ärmel vor Wärmeverlust ab, der mit weichem Fleece ausgekleidete Stehkragen erfüllt diese Aufgabe unter dem Kinn.

Die komplette Kapuze oder allein der Webpelzrand lässt sich separat abnehmen – so kann die schicke Jacke ohne winterliches Zubehör bis weit ins Frühjahr getragen werden.

Das Material

Tommy Jeans setzt hier ökologische Nachhaltigkeit zu 100 % um:

Das Jacket besteht komplett aus recyceltem Polyester.

Die bauschige Füllung setzt sich aus 70 % Daunen und 30 % Federn zusammen.

Einfache Pflege macht die Winterjacke attraktiv: so oft wie möglich auslüften und eine 30-Grad-Maschinenwäsche ohne Weichspüler reichen schon aus.

Die sehr leichte Tommy Hilfiger Winterjacke für Damen wärmt mit dicker Daunenfüllung auf längeren Spaziergängen in der Natur tadellos.

Sportlicher Schnitt, hoher Tragekomfort und erstklassige Verarbeitung machen den kurzen Parka zum idealen Begleiter auf dem Weg zum Job und bei bewegungsintensiven Freizeit-Aktivitäten wie Schlittschuhlaufen.

Vorteile

+ gute Passform auch für größere Damen
+ warme Daunenfüllung
+ hochwertig und stylish

Nachteile

– fällt klein und eng aus
– überteuert
– ohne Innentasche

Diese Winterjacke jetzt auf Amazon ansehen

8. Ragwear Winterjacke YM-Monade (vegan hergestellt)

Ragwear Winterjacke YM-Monade (vegan hergestellt)

  • Obermaterial: 65% Polyester, 35% Baumwolle
  • Futter 100% Polyester
  • Wattierung 100% Polyester
  • Kapuzenfutter: Teddy Fleece
  • in 5 Farben
  • Preis: EUR 139,90

Ende der 1990er Jahre entsteht Ragwear in Wiesbaden. Die lokale Skater-Szene inspirierte den Streetwear Importeur Holger Brodkorb, Mode mit besserem Style und nachhaltigem Wert zu schaffen.

Der Durchbruch kam mit veganen Kollektionen, die:

  • ohne Kinderarbeit,
  • ohne Leder,
  • ohne Wolle,
  • ohne Echtfell,
  • ohne Horn,
  • ohne Seide
  • und ohne Daunen

im aktuellen Firmensitz Prag produziert werden.

2015 erhielt Ragwear den PETA Vegan Fashion Award (3).

Das Design

Suchen Sie “grüne, tierleidfreie” Mode?

Dann finden Sie in der lässigen Ragwear Winterjacke Monade das perfekte Winter Outfit:

  • Ein schön taillierter Schnitt,
  • gefütterte Pattentaschen gegen kalte Hände
  • und die Reißverschlussblende

strecken mit senkrechtem Verlauf optisch die Erscheinung.

Ein verlängertes, rund auslaufendes Rückenteil vermeidet den Kontakt mit kalten Sitzgelegenheiten.

Überhaupt hält das durchgehende Teddyfutter rundum warm, auch der hohe Stehkragen mit angeschnittener Kapuze ist kuschelig gefüttert.

Eine dicke Kordel zieht die Kopfbedeckung ums Gesicht anliegend zu und Strickbündchen dichten die Ärmel gegen Zugluft ab.

Musik im Ohr hebt die Stimmung bei ungemütlichem Wetter: Die Innentasche ist mit einer Kabeldurchführung für das Smartphone gearbeitet.

Das Material

Der griffige Polyester-Baumwoll-Mix lässt Niederschläge PFC-frei abperlen. Das Material besitzt eine leicht angeraute Oberfläche und bleibt bei Bewegungen geräuschlos.

Eine mitteldicke synthetische Wattierung bildet mit dem Teddy-Fleece gute Wärmeisolierung.

Die Verarbeitung wird in Kundenmeinungen als sauber und hochwertig beschrieben, nur zieht das Material Fusseln und Tierhaare an.

Die sehr warme, gut geschnittene Ragwear Damen Winterjacke Monade passt perfekt zu sportlichen, flippigen und dezenten Looks.

Zudem entspricht die nachhaltige, rein vegane Fertigung strengen ökologischen Standards und dem Tierschutz.

Vorteile

+ reicht über den Po
+ dezentes Design mit warmem Teddyfutter
+ figurbetonter Schnitt

Nachteile

– fällt klein und zu eng aus
– Oberstoff ist ein Fusselmagnet
– zu lange Ärmel

Diese Winterjacke jetzt auf Amazon ansehen

9. ESPRIT Damen Jacke

ESPRIT Damen Jacke Winter

Esprit veröffentlicht 12 Kollektionen jährlich und operiert von seinen Standorten Hongkong und Ratingen aus weltweit.

Stets am Puls der neuesten Trends präsentieren sich umfangreiche Kollektionen für die ganze Familie, ebenso beliebt sind wertige Accessoires, Schuhe, Möbel und Schmuck.

Das Design

Nicht zu eng gesetzte Steppnähte, rückwärtige Taillen-Raffung und dunkle Paspelierung der Reißverschluss-Taschen verleihen der Esprit Daunenjacke eine hochwertige Optik.

Der figurnahe Schnitt harmoniert zur Business- und Bürokleidung ebenso wie zur destroyed Jeans.

Die Trageperiode verlängert sich dank abnehmbaren Kunstfellkragen, sowie abnehmbarer Kapuze auf die Übergangszeiten.

Innere Stretchbündchen komplettieren die winterliche Ausstattung.

Das Material

Polyester hat sich am besten gegen Feuchtigkeit bewährt.

Das dünne, doch robuste Gewebe ist hier als Oberstoff und Innenfutter verarbeitet. Am besten ist es, die Daunenjacke allein in der Trommel zu waschen, um die empfindliche Füllung zu schonen.

Im Schonwaschgang bei maximal 30 Grad und niedrigen Schleudertouren erhält die Jacke neue Frische.

Esprit überzeugt mit gehobenen Casual Style eine große Bandbreite von Käuferinnen quer durch alle Jahrgänge.

Die warme Daunen Winterjacke wirkt schön schmal und ihre mittlere Länge verschluckt keinesfalls die kleine, zierliche Figur.

Vorteile

+ wärmt wintertauglich
+ gefällige Optik in kombistarken Farben
+ abnehmbare Kapuze

Nachteile

– ohne Innentasche
– verliert durch die Nähte Daunen
– nicht so schöne Passform

Diese Winterjacke jetzt auf Amazon ansehen

10. THE NORTH FACE Evolve II Tri Doppeljacke

THE NORTH FACE Evolve II Tri Doppeljacke Damen

  • 100 % Polyester
  • Fleece Innenfutter
  • 3-in-1-Konstruktion
  • mit einrollbarer Kapuze
  • Öko-Siegel EOCA
  • Preis: EUR 133,60

The North Face bezeichnet die raue Nordseite eines Berges.

Das amerikanische Label wählte diesen Namen, da es sich anfangs auf die Entwicklung wetterfester Ausrüstung für Bergklettern spezialisiert hat.

Diese wertvollen Erfahrungen fließen heute in hoch funktionale Damen Winterjacken ein, die vor den Elementen in heimischen Breitengraden schützen.

Das Design

Wer bei jedem Wetter raus muss, braucht sie:

The North Face Damen Winterjacke hält absolut dicht.

Der Schnitt ist weit genug, um dicke Pullover unterzuziehen und lang genug, um richtig warmzuhalten.

Bis über die Hüften reichen der Saum mit regulierendem Tunnelzug und ein hoher Stehkragen erspart den beengenden Schal.

Angenehm macht sich der Kinnschutz bemerkbar, der Zipper kratzt nicht.

Die Kapuze kommt nur bei Bedarf aus dem Kragen zum Vorschein und sie lässt sich im Volumen durch Klettstreifen regulieren: ein Detail, das sich bei Wind und Kälte durch ein umfassendes Gesichtsfeld, Wärme und Beweglichkeit bemerkbar macht.

Blenden am Reißverschluss und an den RV-Einschubtaschen schließen Kältebrücken aus. Schnelle Klettverschlüsse verengen die Ärmel und schließen die RV-Blende.

Das Material

Die voll verschweißte DryVent- Außenjacke ist dauerhaft DWR-imprägniert und am Kragen mit gebürsteter Innenseite aus Strickstoff angenehm auf der Haut.

Der Anorak im sportlichen Stil, hüftlang und gerade geschnitten, hat es in sich: Das warme Innenfutter lässt sich mit Zipper-System heraustrennen und separat tragen.

Optimale Atmungsaktivität und hohe Wärmedämmung macht die Fleece-Jacke aus, zudem sind praktische Taschen eingearbeitet.

The North Face bringt eine professionelle Hardshelljacke auf modisches Level für aktive Frauen.

Das winddicht und wasserfeste DryVent-Funktionsgewebe mit der herausnehmbaren Fleece-Innenjacke ergibt drei Tragevarianten für ein großes Anwendungsspektrum.

Vorteile

+ 20.000 mm Wassersäule und winddicht
+ hochwertige Materialien und Verarbeitung
+ bequemer, gut sitzender Schnitt

Nachteile

– RV unter dem Arm fehlt bei Evolve ll
– Außentaschen nur an der Oberseite mit Fleece gefüttert
– wird bei Frost oft zu dünn empfunden

Diese Winterjacke jetzt auf Amazon ansehen

11. TOM TAILOR Gesteppte Winterjacke

TOM TAILOR Gesteppte Winterjacke für Damen

  • 100 % Polyamid
  • Futter: 100 % Polyamid
  • Wattierung: 100 % Polyamid
  • mit sehr hohem Stehkragen
  • 6 Farben
  • Preis: EUR 109,99

Die Hamburger Tom Tailor Group besitzt ein sicheres Gespür für Trends, schließlich ist das Unternehmen seit 1962 am Markt vertreten.

Da die Damen Winterjacke bei norddeutschem Matschwetter einfach unverzichtbar ist, legt der lokale Modemacher besonderes Gewicht auf funktionelle und schicke Garderobe seiner hanseatischen Frauen.

Das Design

Das verlängerte, abgerundete Rückenteil und der superhohe, dick wattierte Stehkragen mit Kinnschutz sind die wirksamsten Waffen gegen beißenden Ostwind, der ab Herbst schon auf kurzen Wegen unangenehm spürbar wird.

Ein Webpelzkragen und das Zugband schließen nach oben hin dicht ab.

Eine dünne Kapuze ist im Kragen unter dem Reißverschluss versteckt. Sechs Unifarben stehen zur Auswahl und alle sind trendige Schlankmacher mit figurbetonender Steppung.

Seitliche Stoffeinsätze schmiegen sich an die Taille, wodurch die optimal anliegende Winterjacke Wärme aufbaut.

Die Zipper der zwei Eingrifftaschen und am Verschluss lassen sich dank Bändchen gut mit Handschuhen greifen.

Die Ärmel sind zusätzlich mit farblich passenden Strickbündchen ausgestattet.

Das Material

Zu Wasser- und Winddichte macht Tom Tailor keine Angaben, doch das synthetische “Gewebegemisch” hat sich bereits bei anderen Modellen gut bewährt.

Bei unaufhörlichem Nieselregen bietet auch die Polyester-Wattierung die beste Lösung, warm und trocken zu bleiben.

Die Tom Tailor Steppjacke ist der ideale Begleiter dorthin, wo Frau gesehen wird:

  • auf dem Weg zur Schule,
  • zum Job
  • oder abends in der Stadt.

In der warmen Bahn steigt in der mitteldicken Wattierung sicherlich keine übermäßige Hitze auf, doch gegen Schmuddelwetter und niedrige Temperaturen ist die Trägerin ausreichend geschützt.

Vorteile

+ wärmt durch körpernahe Form
+ ideal für Beanie Fans
+ keine 08/15 Steppung

Nachteile

– nur mit Not-Kapuze

Diese Winterjacke jetzt auf Amazon ansehen


Das Feld der Outdoor Winterjacken ist sehr weit gesteckt:

für alle möglichen Einsatzzwecke stehen zur Auswahl.

Den umfassenden Winterjacke für Damen Test können Sie bei Stiftung Warentest nachlesen, falls Sie etwas Spezielles suchen.

Die beste Damen Winterjacke im Vergleich

In unserer Auswahl sprechen wir die wetterfeste Damen Winterjacke für die alltägliche Nutzung an, da die meisten unserer Leserinnen sicherlich keine Extremsportlerinnen sind oder an der nächsten Polarexpedition teilnehmen.

Der griffige Stoff ist zwar das Hauptattribut für Wind- und Regendichte, doch der Wohlfühlfaktor spielt bestimmt eine genau so wichtige Rolle.

Nicht zu steif und trotzdem robust hält der Syntetik-Mix stärkeren Regen und Temperaturen weit unter null zuverlässig ab.

Wenn das Klima milder wird, kann der Webpelz oder die Kapuze zu Hause bleiben – so entsteht ein schöner Übergangsmantel.

Pluspunkte gibt es für die vielen Taschen und den Zweiwege-Frontzipper, die Napoleontasche und den femininen Schnitt.

Optisch und funktional wird unser Vergleichssieger damit der Wellensteyn Schneezauber Damen Mantel der in vier Farben und bis Größe XXXL erhältlich ist.

Der Damen Winterjacke Budget-Tipp

Ein toller Schnitt, viele nützliche Details und kuschelige Wärme zeichnen unseren Preis-Leistungs-Sieger aus. Der kurze Wintermantel besteht ebenfalls aus wetterfester Kunstfaser mit intensiv wärmender Wattierung.

Auch hier lässt sich die Kapuze oder nur der Webfellbesatz abtrennen, die Taschen sind verschließbar und in den Ärmel befinden sich zusätzliche Strickbündchen.

So gesehen hat sie alles, was auch unser Vergleichssieger bietet, doch der Only Damen Parka ist für unter 100 Euro ein echter Preisknaller in Top Qualität und schicker Optik.

Daunen oder Synthetikfaser – welche Damen Winterjacke wärmt besser?

Früher galt die Daunenjacke mit ihrer natürlichen, aber kostenintensiven Federfüllung als das Nonplusultra bei Outdoorkleidung.

Inzwischen gibt es eine Reihe synthetischer Fasern, die zur Wasserfestigkeit gleichzeitig Atmungsaktivität mitbringen.

Genau hier stößt die Daune an ihre Grenzen.

Die neuen Lieblinge für frostige Wintertage sind dünn, unglaublich leicht und halten kuschelig warm. Ihr Einsatzbereich ist entsprechend riesig:

  • beim Wandern oder Skilanglauf,
  • in der City,
  • beim Gassigehen
  • oder samstags auf dem Tribünenplatz im Stadion.

Ob es eine Daunenjacke wird oder eine Kunstfaserjacke, hängt einerseits vom modischen Aspekt ab, andererseits von der Materialqualität.

Daunen lassen sich klein komprimieren und zwischendurch im Rucksack verstauen, die Wärmeleistung von Kunstfasern ist jedoch gleichwertig.

Je nach Anzahl der darunter getragenen Schichten isolieren beide Füllungen bis etwa minus zehn Grad.

Woran erkennt man qualitative Daunen?

Der wichtigste Indikator bei Daunen ist die Bauschkraft, auch “Fillpower” genannt:

Je höher der Wert für “Cuin” (1 Kubik-Inch = 15,62 cm³) liegt, umso besser wärmt die Füllung.

Als gut kann man 550 Cuin bezeichnen, Spitzenprodukte weisen bis zu 650 Cuin auf.

Weiterhin ist das Mischungsverhältnis von Daunen zu Federn ausschlaggebend. Die Federkiele bilden sozusagen ein Gerüst für stabileres Volumen, das größere Luftpolster einschließt.

Eine hochwertige Mischung setzt sich aus 95 % Daunen und 5 % Federn zusammen, ein Verhältnis von 80 zu 20 wird bei den meisten Jacken verwendet.

Eine Füllung aus 100 % Daunen wird nicht verwendet, da sie verklumpt.

Vorteile Daunen

+ unübertroffenes Wärme-Gewicht-Verhältnis
+ Eine Füllung von 100 – 200 g wärmt schon effektiv
+ Sehr angenehm weicher, anschmiegsamer Tragekomfort
+ extrem klein komprimierbares Volumen
+ ideal zum Mitnehmen bei wechselhaftem Wetter

Nachteile Daunen

– Daunen ziehen Feuchtigkeit an
– verklumpte Daunen wärmen nicht mehr
– aufwendige Pflege: Separate Maschinenwäsche mit speziellem Daunenwaschmittel im Schonwaschgang
– im Trockner sollten drei Tennisbälle in der Trommel die Daunenfüllung auflockern

Welche Eigenschaften zeichnen Kunstfaser Winterjacken aus?

Hersteller von Outdoorprodukten bilden mit synthetischen Mikrofasern aus Polyester die Eigenschaften natürlicher Daunen nach.

Der Durchmesser einer Mikrofaser liegt unter 1 Denier (1 Den entspricht 1 g Fasergewicht auf 9000 m Länge).

Mittels thermischer Verschweißung der Fasern entstehen Millionen winzige Luftkammern, die vom Körper erwärmte Luft speichern.

Mit variierender Füllmenge erzielen die Hersteller unterschiedlich starke Isolation.

Vorteile Kunstfaser

+ wärmt auch in feuchtem Zustand
+ unempfindlich gegen Feuchtigkeit
+ Kunstfaserjacken trocken wesentlich schneller als Daunenjacken
+ Maschinenwäsche und Trockner geeignet
+ Herstellung aus recycelten Wertstoffen
+ ohne schädliche Chemikalien

Nachteile Kunstfaser

– schwerer als Daunen
– weniger komprimierbar
– mehr Volumen für die gleiche Wärmeleistung notwendig
– nicht so anschmiegsam

Welche Rolle spielt das Obermaterial?

Hardshell-Materialien sind schwer, steif und wenig atmungsaktiv, halten dafür Wind und Nässe komplett ab.

Bei den meisten Damen Winterjacken steht der Tragekomfort im Fokus, weshalb leichtes, strapazierfähiges Ripstop-Nylon verarbeitet wird.

Fazit

Probieren Sie die Winterjacke an und entscheiden sich für die Variante, worin Sie sich wohler fühlen.


Unsere Favoriten:

Beste Winterjacke

Wellensteyn Schneezauber

Jetzt auf Amazon ansehen

Günstige Winterjacke

ONLY Parka Onliris

Jetzt auf Amazon ansehen


Wenn Sie regelmäßig draußen aktiv sind, ist die 3-in-1 Jacke eine interessante Option: Effektiver als Mikroloft- und Daunenfüllung leitet immer noch die Fleece-Innenjacke Feuchtigkeit ab.

Weiterführende Links und Quellen:

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere