Die besten Windbreaker für Damen (2019) – 5 Modelle für stürmische Tage

windbreaker damen test

Warum es den Windbreaker für Damen gibt? Gute Frage!

Sind Sie gerne Outdoor bei jedem Wetter unterwegs?

Dann haben Sie sich bestimmt schon oft Gedanken über die richtige Bekleidung gemacht, die Sie vor einer Auskühlung bewahren kann.

Sind die Bedingungen wechselhaft, ist es von Vorteil eine Jacke mit sich zu tragen, die Sie vor Wind und Regen schützt – gleichzeitig aber auch bei Sonnenschein leicht im Rucksack zu verstauen ist.


Beliebte Windbreaker für Damen:


Die besten Windbreaker für Damen: 7 Modelle im Vergleich

1. Nike Sportswear Windrunner Windbreaker

Nike Sportswear Windrunner Windbreaker Damen

KAUFEN

Für leichte Wanderungen, Läufe und Spaziergänge ist diese Jacke bestens geeignet. Sie besteht zu 100 % aus Polyester, einem äußerst leichtem Material. Bei einem Wetterumschwung können Sie sie im Rucksack verstauen ohne ein Extra Gewicht tragen zu müssen.

Das Design

Das stylische Chevron Design der Vorderseite macht diesen Windbreaker für Damen der Marke Nike zu einem echten Hingucker. Er ist dabei in den Farbkombinationen schwarz/weiß/schwarz, schwarz/weiß, blau/sail/weiß und grau/weiß/grau erhältlich.

Völlig egal, ob Sie Kleidergröße XS oder XXL tragen – bei dieser Jacke von Nike werden Sie mit Sicherheit das für Sie passende Modell finden.

Der Aufbau der Jacke

Um sich vor eindringendem Wind zu schützen, können Sie die Kapuze individuell per Kordelzug einstellen und somit Ihrer Kopfform anpassen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit den Reißverschluss des Windbreakers bis zum Kinn hinaufzuziehen. Der Saum am Gesäß, der etwas tiefer herunterreicht als der vordere, hilft zusätzlich dabei den Körper warmzuhalten und ihn vor Zugluft zu schützen.

Reißverschlüsse an beiden Seitentaschen dienen dazu, dass Ihre Wertsachen sicher aufbewahrt werden.

Ein praktischer Hinweis: Die größtmögliche Bewegungsfreiheit erhalten Sie dank der sogenannten Raglanärmel. Diese sind so geschnitten, dass sich Ihre Arme und Schultern während der Trainingseinheit nicht eingeschränkt anfühlen, sondern flexibel bleiben.

Zu guter Letzt ist noch die Frage der Atmungsaktivität zu klären.

Dieser Nike Windbreaker ist durchaus atmungsaktiv, jedoch nur in solch einem Ausmaß, was Sie von 100 prozentigem Polyester erwarten werden. Für eine bessere Luftzirkulation wurde deshalb ein Schlitz im Rücken eingearbeitet, der Ihren Körper belüftet.

Pro

– Wind- und wasserdicht
– cooles Chevron Design
– Verstellbare Kapuze
– Waschmaschinengeeignet

Contra

– Keine besonders gute Atmungsaktivität aufgrund der Gewebestruktur

Diese Jacke auf Amazon kaufen

2. Puma A.C.E. Windbreaker

Puma A.C.E. Damen Windbreaker

KAUFEN

Puma liefert Ihnen mit diesem Windbreaker einen guten Begleiter für Ihre nächste Laufeinheit.

Sie wollen wissen warum?

Weil Sie mit ihm weder frieren, noch übermäßig schwitzen werden.

Ihre Körpertemperatur hält sich während der sportlichen Aktivität konstant auf einem normalen Niveau.

Die Jacke besteht zu 100 % aus Polyester. Dank der innovativen windCELL Technologie ist sie winddicht genug, um Ihren Körper vor einer Unterkühlung zu schützen. Zugleich ist sie atmungsaktiv und verhindert einen Hitzestau.

Sie wird als Herrenmodell angegeben, ist angesichts ihrer Passform aber auch für Damen geeignet.

Das Design

Der A.C.E. Windbreaker überzeugt mit seinem sportlichen Schnitt und dem starken Farbkontrast. Zur Auswahl stehen diesbezüglich ein schwarz/weißes sowie ein weiß/panderosa pine farbiges Modell.

Auf der linken Brustseite finden Sie das typische Puma Logo. Der obere Rückenabschnitt wird von einem großen Puma Schriftzug dominiert.

Zu erwerben ist diese Windjacke in den Größen S bis XXL.

Der Aufbau der Jacke

Das Innenfutter trägt ebenfalls zur Atmungsaktivität des Windbreakers von Puma bei: Es besteht aus einem Mesh-Material, das mit seinen vielen gewebten Maschen (engl. Mesh) die Luft ausreichend zirkulieren lässt.

Ein Reißverschluss verläuft über die gesamte Vorderseite und reicht bis zum Kinn hinauf, um vor Wind zu schützen. Zwei weitere Reißverschlüsse sind an der linken und rechten Eingrifftasche angebracht, um den Verlust des Tascheninhalts zu vermeiden.

Die Kapuze ist mithilfe eines Kordelzugs einstellbar, besitzt jedoch keinen zusätzlichen Schirm.

Pro

– Keine Schwankungen der Körpertemperatur dank windCELL Technologie
– Atmungsaktiv mit durch Mesh-Innenmaterial
– Sehr leicht
– Waschmaschinengeeignet

Contra

– Nicht hundertprozentig wasserdicht

Diese Jacke auf Amazon kaufen

3. Adidas Stadium Regen- und Windjacke

Adidas Stadium Regen- und Windjacke

KAUFEN

Dieser Adidas Windbreaker für Damen hat gleich mehrere Eigenschaften, die für Sie von Vorteil sein werden:

  • Pflegeleicht
  • Strapazierfähig
  • Leicht
  • Wasserabweisend
  • Knitterfrei

Dies alles verdankt sie ihrem aus 100 % Polyamid bestehenden Material. Ideal für ein Outdoor Kleidungsstück, das Sie sowohl beim Sport, als auch in der Freizeit tragen können.

Das Design

Das klassische Adidas Zeichen finden Sie klein und dezent auf der linken Brustseite.

Bedeutend größer und auffallender wurde es im Rückenbereich zusammen mit dem Adidas Schriftzug aufgedruckt.

Die Jacke ist gerade geschnitten und ohne Taillierung versehen. Sie reicht über das Gesäß bis hinunter zu den Oberschenkeln. Mingre, Coryel und Schwarz sind die Farben, in denen sie derzeit erhältlich ist. Kleine und große Damen können sich freuen: Dieser Windbreaker ist von Größe 28 bis 48 verfügbar.

Der Aufbau der Jacke

Bei wechselhaftem Wetter macht der durchgehende Reißverschluss ein schnelles An- und Ausziehen dieses Kleidungsstückes möglich. Bei niedrigen Temperaturen wird Ihnen außerdem die Kapuze dabei helfen Ihren Kopf zu wärmen.

Die Ärmel besitzen einen elastischen Bund. Dieser umschließt Ihre Handgelenke und schützt somit vor eindringender Zugluft.

Sie können diesen Windbreaker auch an milden Tagen im Winter tragen.

Das Innenfutter aus 100 % Polyester verhindert eine Senkung Ihrer Körpertemperatur. Stattdessen wird die Wärme, die von Ihrem Körper abgestrahlt wird, als eine Art isolierender Schutzfilm zwischen Ihrer Haut und der Jacke gespeichert.

Pro

– Langlebig aufgrund strapazierfähiger Eigenschaften
– Geringes Eigengewicht
– Wärmend
– Auffälliger Style

Contra

– Wasserabweisend und nicht wasserdicht
– Geringe Farbauswahl

Diese Jacke auf Amazon kaufen

4. Urban Classics Übergangsjacke

Urban Classics Übergangsjacke winddicht

KAUFEN

Es wird frisch während der Übergangszeit oder der Sommer hält mal wieder nicht das, was er verspricht – dann ist diese Schlupfjacke zum einfachen Überziehen genau das Richtige.

Die Pullover Jacke für Damen besteht zu 100 % aus Polyester, was sie besonders leicht macht. Stecken Sie sie einfach in Ihren Rucksack oder Ihre Handtasche und seine Sie dadurch optimal auf jeden Wetterumschwung vorbereitet.

Das Design

Dieser Windbreaker zaubert aufgrund seiner tollen Passform ganz automatisch eine tolle Figur.

Die Modelle sind einfarbig gehalten und werden in Darkolive, Schwarz, Light pink und White verkauft. Hierbei sind die Größen XS bis XL verfügbar.

Starke Frauen aufgepasst: Die darkolive- und schwarzfarbigen Jacken können Sie sogar bis Größe 5 XL bestellen.

Der Aufbau der Jacke

Der Windbreaker von Urban Classics sitzt bereits ausgezeichnet, dennoch können Sie weitere Einstellungen vornehmen:

  • Der Saum am unteren Ende der Jacke sowie die Kapuze lassen sich mithilfe eines Tunnelzugs verstellen und enger schnüren, um Ihren Körper vor eindringender (kalter) Luft zu schützen.
  • Aus demselben Grund sind die Enden der Ärmel mit elastischen Bündchen versehen.
  • Obendrein können Sie bei kaltem Wetter den Kuzrreißverschluss – einem sogenannten half zip – von der Brust bis zur Mitte des Halses zuziehen.

Die große Tasche über dem Brustkorb dient lediglich modischen Zwecken. Sie ist Deko und kann nicht für das Verstauen Ihrer Wertsachen verwendet werden. Dafür stehen Ihnen zwei Eingrifftaschen auf der linken und rechten Seite zur Verfügung, welche mit Reißverschlüssen zu verschließen sind.

Pro

– Cooler, moderner Look
– Leichtes Material
– Knitterfrei

Contra

– Nur wasserabweisend
– Vorsichtig beim Waschen (Schonwaschgang)
– Keinen Trockner benutzen
– Lediglich vier verschiedene Farben

Diese Jacke auf Amazon kaufen

5. The North Face Resolve Jacket

The North Face Resolve Jacket

KAUFEN

“Wasserdicht, atmungsaktiv und voll verschweißt.“ Das sind die Schlagwörter für die Regenjacke von North Face.

Sie besteht aus dem sogenannten Dryvent Gewebe – eine Polyurethan Beschichtung, die sich durch ihre hohe Atmungsaktivität auszeichnet. Schweiß kann bei diesem Material nach außen verdampfen, Regenwasser aber nicht durch sie hindurch zum Körper gelangen.

Auch bei langen Wanderungen kommt es damit zu keinem unangenehmen Hitzestau oder „nassem Gefühl“ in der Jacke.

Das Design

Der tailliert geschnittene Damen Windbreaker ist in den Farben Schwarz und Fire Brick Orange erhältlich. Das Logo der kalifornischen Firma North Face befindet sich sowohl auf Höhe des rechten Schulterblatts, als auch auf der linken Brusthälfte.

Kaufen können Sie sie in den Größen XS, S, M, L und XL.

Der Aufbau der Jacke

Für unkompliziertes An- und Ausziehen wurde ein langer Reißverschluss verarbeitet, der bis zu Ihrem Kinn hochgezogen werden kann. Dabei wurde der Kinnschutz (und auch der Nackenbereich) mit weichem Futter ausgestattet, damit es zu keinem störenden Kratzen oder ähnlichem auf der Haut kommt.

Verstaubare Kapuze

Die The North Face Jacke ist darüber hinaus hooded, also mit einer Kapuze (engl.: hood) versehen. Sie kann weit über den Kopf getragen werden, um vor Wettereinflüssen, wie Wind und Regen, zu schützen.

Benötigen Sie sie jedoch nicht, haben Sie die Möglichkeit die Kapuze ganz einfach im Kragen zu verstauen.

An den Seiten bietet jeweils eine Tasche mit Reißverschluss einen sicheren Platz für Ihr Handy, Geld, Führerschein usw.

Bündchen an den Ärmeln verhindern Zugluft, was Ihren Körper vor einer Auskühlung schützt. Zudem sorgen Sie für einen guten Sitz der Jacke.

Pro

– Wasserdicht
– Atmungsaktiv
– Langlebig
– Taillierter Schnitt

Contra

– Kurzer Schnitt: Die Jacke reicht nicht bis über das Gesäß
– Keine Fütterung, daher nicht sonderlich wärmend

Diese Jacke auf Amazon kaufen

6. Abollria Regenjacke

Abollria Regenjacke Damen

KAUFEN

Die Übergangsjacke der Firma Abollria überzeugt durch ihr winddichtes Material.

Außerdem gilt sie als wasserdicht. Sie ist diesbezüglich aber eher für den normalen, alltäglichen Gebrauch geeignet. Stundenlange Wanderungen bei Dauerregen würde ich Ihnen damit nicht empfehlen.

Das Design

Absolut überzeugend ist dieser Windbreaker hinsichtlich der großen Farbauswahl. Folgende 12 Farben befinden sich momentan im Sortiment von Abollria:

Blau, Gelb, Grau, Orange, Grün, Schwarz, Dunkelgrün, Weiß, Marineblau, Weinrot, Blau und Weiß, Schwarz und Weiß.

Die meisten dieser Farben beziehungsweise Farbkombinationen können in den Größen XS bis XXL gekauft werden. Das Logo von Abollria wurde dezent auf der linken Brustseite platziert.

Der Aufbau der Jacke

Um eine hohe Atmungsaktivität zu gewährleisten, wurde für das Innenfutter ein Mesh-Material ausgewählt. Die vielen Maschen lassen die Luft zirkulieren und regulieren somit die Feuchtigkeit im Inneren der Jacke.

Der Reißverschluss reicht über die gesamte Vorderseite der Jacke bis hinauf zum Kinn. Möchten Sie noch mehr Schutz vor Zugluft haben, können Sie dazu die (durch einen Kordelzug) verstellbare Kapuze aufsetzen.

Damit Sie Ihre Wertsachen sicher verstauen können, wurden die zwei seitlichen Eingrifftaschen mit Reißverschlüssen versehen.

Pro

– Wasser- und winddicht
– Atmungsaktiv
– Große (bunte) Farbauswahl
– Für eine Reinigung in der Waschmaschine geeignet

Contra

– Kein ausreichender Wärmeschutz: nicht für den Gebrauch im Winter

Diese Jacke auf Amazon kaufen

7. Schöffel Windbreaker

Schöffel Windbreaker Damen

KAUFEN

Wer nach Outdoorsport Bekleidung sucht, kommt an Schöffel nicht vorbei. Ihre Ventbreak Technologie, das auch für in diesen Windbreaker verwendet wurde, steht für ein atmungsaktives, wasserabweisendes und selbstverständlich winddichtes Material (1).

Die Jacke ist bei vielen Gelegenheiten einsetzbar, wie zum Beispiel:

  • Wandern
  • Klettern
  • Segeln
  • Spaziergängen
  • Im Alltag

Das Design

Transluzente Farben verschaffen diesem Windbreaker das besondere Etwas. Sie können sich diesbezüglich zwischen dem außergewöhnlichen Cabaret, Dress Blues, Emberglow und Scuba Blue entscheiden.

Egal ob klein oder groß: Bei dieser Schöffel Jacke haben Sie die Wahl zwischen den Größen 36, 38, 40, 42, 44 und 46.

Der Aufbau der Jacke

Stört Sie der Wind in den Haaren, dann bietet diese Jacke Ihnen die passende Kapuze. Sie reicht bis weit in das Gesicht hinein. Wird sie nicht benötigt, können Sie sie zusammenrollen und als Kragen verstauen.

Reißverschlüsse sind an der Vorderseite des Windbreakers sowie an den beiden Seitentaschen verarbeitet worden.

Für einen besseren Sitz können Sie den Saum verstellen. Dadurch wird die Jacke Ihren Körper enger umschließen und kalte Luft kann nicht ins Innere gelangen.

Pro

– Äußerst leichtes Material
– Winddicht
– Atmungsaktiv
– Vielfältig einsetzbar
– Pack-away Tasche zum Verstauen des Windbreakers wird mitgeliefert

Contra

– Dünner Stoff: Nicht für die Wintermonate geeignet
– Kein hoher Kragen beziehungsweise Reißverschluss bis zum Kinn

Diese Jacke auf Amazon kaufen

Windbreaker für Damen Test und Kauf – Die Vor- und Nachteile

Die positive Aspekte

  • Das ausschlaggebende Argument, warum sich viele Damen für eine Windbreaker Jacke und nicht für eine Regenjacke, eine Übergangsjacke, eine Herbstjacke, eine Outdoorjacke, eine Winterjacke oder eine 3 in 1 Jacke speziell für Damen entscheiden, ist mit Sicherheit ihr geringes Gewicht von meist maximal 200 Gramm. Wird sie bei gutem Wetter nicht benötigt, kann sie ganz einfach im Rucksack transportiert werden, ohne zu beschweren. Sie lässt sich dafür so stark komprimieren, dass sie beinahe keinen Platz einnimmt.
  • Die Jacke können Sie somit auch ganz praktisch in Ihrer Hosentasche verstauen. Dadurch können Sie bei aufkommendem Sturm und Regen noch schneller auf sie zugreifen.
  • Über eine lange Zeit bietet der Windbreaker für Damen Schutz vor Unterkühlung, indem er den Wind abhält und die Körperwärme speichert. Auch Regen kann er in den meisten Fällen bis zu einer gewissen Grenze abhalten.
  • Gleichzeitig ist er atmungsaktiv, was bedeutet, dass er die Feuchtigkeit nach außen transportiert und es zu keinem Hitzestau und Schweiß Ansammlungen unter der Jacke kommt.

Warum der Windbreaker für Damen manchmal für Ihre Zwecke nicht geeignet sein kann

Neben den Vorteilen, die ein Windbreaker für Sie bereithält, gibt es aber auch ein paar Punkte, die Sie vor einem Kauf beachten sollten.

  • Dadurch, dass das Material der Jacke dünner ist, als bei einer klassischen Regenjacke, ist ihre Haltbarkeit reduziert. Einrisse und Abnutzungen können schneller auftreten – zum Beispiel bei Kontakt mit Felswänden – und den Windbreaker daraufhin unbrauchbar machen.
  • Außerdem ist der Isolationsschutz nicht besonders stark ausgeprägt, weshalb die Jacke nicht bei Eis, Schnee und Kälte eingesetzt werden sollte, um eine Unterkühlung zu verhindern. Auch dann, wenn Sie einen dicken Pullover unter dem Windbreaker tragen, wird er niemals denselben wärmenden Effekt aufweisen, wie eine dafür ausgelegte Funktionsjacke.
  • Bei starken und über eine lange Zeit anhaltenden Regenschauern bietet diese Jacke keinen ausreichenden Schutz vor eindringendem Wasser. In den meisten Fällen erhalten sie lediglich eine sogenannte Durable Water Repellency (DWR) Behandlung und die Wassersäule sit dementsprechend nicht besonders hoch. Dieses Imprägnierungsverfahren sorgt dafür, dass das Material sich nicht mit (Regen) Wasser vollsaugen kann.
  • Des Weiteren ist bei vielen Modellen die Kapuze nicht versteift, sodass Luft von oben leichter in die Jacke eindringen kann.

Die Windbreaker Stoffe Polyester und Nylon im Vergleich

1. Polyester

Dieses künstlich hergestellte Gewebe wird aus dem Polyestergarn gewonnen. Es handelt sich dabei um eine Art Plastik, weshalb Polyester nicht sonderlich in puncto Nachhaltigkeit glänzen kann.

  • Seine Atmungsaktivität ist nicht die Beste und außerdem kann der Stoff bei empfindlichen Menschen Hautreizungen auslösen.
  • Jedoch sind Jacken aus Polyester mit ihren dünnen Fasern äußerst formstabil. Auch nach dem Zusammenfalten und längerer Zeit im Rucksack weisen sie keine Knitterfalten auf und bleiben elastisch.
  • Zusätzlich überzeugt dieser Stoff aufgrund seines geringen Eigengewichts und dem Faktor, dass er schnelltrocknend ist – Ideal für den Outdoor Gebrauch! Dies kommt dadurch zustande, dass der Polyester kein Wasser aufnehmen kann.
  • Es ist zudem pflegeleicht und muss nicht besonders aufwendig behandelt werden.

2. Nylon

Nylon – auch bekannt als Polyamid – besteht aus synthetischen Fasern. Diese werden aus den organischen Stoffen Wasser, Luft und Kohlenstoff hergestellt.

  • Der größte Vorteil des Nylons besteht vor allem in seiner hohen Haltbarkeit. Seine Fasern sind äußert reißfest und bleiben selbst bei starken Zugbelastungen formstabil.
  • Seine Elastizität wird diesbezüglich jedoch nicht eingeschränkt. Windbreaker aus Nylon machen jede Bewegung mit und unterstützen Sie bei der Ausführung Ihrer sportlichen Aktivitäten.
  • Das Tragen des Nylonmaterials in der Natur kann aber auch zu negativen Auswirkungen bezüglich der Qualität der Jacke führen:
  • Besonders bei starken Regenfällen ist sie nach kurzer Zeit unbrauchbar, da das Nylon nicht übermäßig wasserabweisend ist. Dies ist auch der Grund dafür, dass Windbreaker, die aus diesem Material hergestellt wurden, langsamer trocknen.
Was Sie obendrein beachten sollten: Aufgrund seiner Eigenschaften bleicht Nylon bei Sonnenlicht aus und kann seine ursprüngliche Farbe oft nicht beibehalten. Setzen Sie Ihren Windbreaker deshalb nicht der prallen Sonne aus und verstauen Sie ihn, sobald Sie ihn nicht mehr benötigen.

Übersicht Polyester oder Nylon für einen Damen Windbreaker?

Damit Sie nicht den Überblick verlieren, hier die Zusammenfassung der beiden Materialien:

Polyester

leicht, formstabil, aber nicht sonderlich atmungsaktiv

Nylon

langlebig, elastisch, jedoch nicht wasserabweisend

Fazit Windbreaker für Damen

Wussten Sie bisher vielleicht nicht, ob Sie einen Windbreaker oder doch eine Regenjacke kaufen sollen? Nun haben Sie einen Überblick darüber, warum oftmals ein Windbreaker ausreicht und zu Ihrem treuen und praktischen Begleiter beim Sport und in der Freizeit werden kann.


Beliebte Windbreaker für Damen:


Schreiben Sie uns in die Kommentare welche Erfahrungen Sie bisher mit Ihrer Jacke gemacht haben und welche Vorteile es Ihnen bietet.

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: