Beste Übergangsjacke für Damen (2019) – Der große Vergleich

übergangsjacke damen test

Auf eine gute Damen Übergangsjacke ist immer Verlass, wenn im Frühjahr und Herbst die Wettervorhersage anders eintritt als erwartet. Die Natur zeigt, was sie kann, wenn sich Regen, Sonne und Wind abwechseln.

Zum Glück stehen heute moderne Funktionsmaterialien zur Verfügung, die sicherlich manche Erkältung verhindert haben:

  • Vom ultraleichten Windbreaker,
  • über warme Parkas,
  • bis zum schicken Kurzmantel reicht die Palette trendiger Übergangsjacken.

Robustes für Freizeitaktivitäten in der Natur, Funktionelles für den Alltag und Stylishes für die City haben eins gemeinsam:

Sie halten stilsicher warm und trocken.

Eine Auswahl beliebter Damen Übergangsjacken folgt in unserem Vergleich:

 GrößeObermaterialInnenfutterWattierungPreis

Steppjacke - Tommy Hilfiger

XS - XL100% Polyamid100% PolyamidEntendaunen, EntenfedernANSEHEN

Übergangsmantel - ONLY Onlsedona Light Coat

Mantel - ONLY Onlsedona

XS - XXL85% Polyester, 15% Baumwolle100 % PolyesterANSEHEN

Jack Wolfskin Übergangsjacke - 5th Avenue

Jack Wolfskin - 5th Avenue

XS - XXL92% Polyester, 8% Polyamid100 % PolyesterPolyesterANSEHEN

The North Face Übergangsjacke - Resolve Jacket

The North Face - Resolve Jacket

XS - XL100% Polyester100% PolyesterANSEHEN

Jeansjacke - ONLY Damen Übergangsjacke

Jeansjacke - ONLY Damen Übergangsjacke

XS - XXL75% Baumwolle, 24% Polyester, 1% ElasthanOhneANSEHEN

Abollria Regenjacke

Regenjacke - Abollria

XS - XXL100 % Polyester100 % PolyesterANSEHEN

Softshell Übergangsjacke - Rock Creek Windbreaker D-402

Softshell - Rock Creek Windbreaker

XS - 4XL94% Polyester 6% Spandex100% PolyesterANSEHEN

Die beste Damen Übergangsjacke für jede Gelegenheit

1. Steppjacke – Tommy Hilfiger Essential

Steppjacke - Tommy Hilfiger Th Essential

KAUFEN

Allein schon das leuchtende Rot vertreibt trübe Laune an kurzen Herbsttagen – die sportliche Essential Stepp Daunen Jacke von Tommy Hilfiger ist im wahrsten Sinne des Wortes federleicht.

Feines, jedoch robustes Recycle-Nylon in tailliertem Schnitt verleiht der Übergangsjacke moderne Optik und Wasser abweisende Eigenschaften. Die senkrechten Reißverschluss Einschubtaschen repräsentieren den praktischen Part. Das Jacket lässt sich flexibel mit Kapuze oder ohne tragen.

An der Gummikordel mit Stoppern reicht einmaliges Einstellen, danach sitzt die Kapuze beim Aufsetzen sofort richtig.

Die Füllung, 90 % Entendaunen und 10 % Entenfedern, stammen aus nachhaltiger Produktion. Die Bauschkraft speichert Körperwärme intensiv, doch wenn es zu warm wird, lässt sie sich sehr klein komprimieren und nötigenfalls in einer Umhängetasche transportieren.

Die Tommy Hilfiger Soft Daunenjacke Essential ist in vier strahlenden Uni-Farben erhältlich. Keine Angst vor hellen Nuancen:

Das Light Down Jacket ist bei 30 °C im Schonprogramm in der Maschine waschbar.

Die beste Pflege gelingt mit einem speziellen Daunen Waschmittel für Jacken.


Heitmann Daunen Wäsche

KAUFEN


Anschließendes Trocknen bei kleinster Wärmestufe bringt das volle Volumen zurück.

Pro

+ A-Linie macht Figur
+ Abnehmbare Kapuze
+ Sehr leicht und wärmend

Contra

– Empfindlich gegen Regen und Schneefall
– Hoher Preis

Diese Jacke auf Amazon kaufen

2. Übergangsmantel – ONLY Sedona Light Coat

Übergangsmantel - ONLY Onlsedona Light Coat

KAUFEN

Wer den funktionellen Tragekomfort an einem Parka schätzt, aber vom Style her auf der eleganten Linie liegt, findet beides in dem Only Sedona Kurzmantel.

Auf schmückende Elemente verzichtet der Hersteller, damit der leicht strukturierte Stoff in schöner Melange Optik voll zur Geltung kommt.

Wiener Nähte (1) mit eingelassenen Taschen verleihen dem Mantel eine körpernahe Form, die ohne Gürtel schlank wirkt. Ein Reißverschluss unter einer Druckknopfleiste bildet den Frontverschluss. So sitzt alles ordentlich glatt und niemals wieder geht ein Knopf verloren.

Eine großzügig dimensionierte Kapuze schützt nicht nur vor Wind und Regen, sondern sie lässt sich bei mildem Wetter als opulenter Kragen um die Schultern drapieren. Bei ungemütlicher Witterung schließt die flach zurückgelegte Kapuze den Halsausschnitt hoch ab.

Tipp: Der Mantel ist bei 30 Grad waschbar, doch sollte er auf einem Bügel aufgehängt an der Luft trocknen. So umgehen Sie, dass der Mantel aufgrund der enthaltenen Baumwolle einlaufen könnte.

Der schicke Übergangsmantel ist in 10 Nuancen erhältlich, sodass blonde, rothaarige und brünette Frauen ihre ausgemachte Statement Farbe finden.

Pro

+ Schöne Melange Farben
+ Weit genug um einen Pullover darunter zu tragen
+ Elegant und sportlich kombinierbar

Contra

– Weicher Stoff verzieht sich faltig
– Nähte teilweise nicht haltbar
– Nicht auf ganzer Länge schließbar

Diese Jacke auf Amazon kaufen

3. Jack Wolfskin Übergangsjacke – 5th Avenue

Jack Wolfskin Übergangsjacke - 5th Avenue

KAUFEN

Die funktionelle 5th Avenue Herbst Übergangsjacke für Damen bietet guten Wetterschutz bei allen gängigen Outdoor Aktivitäten. Der gerade geschnittene Parka folgt seiner zweckmäßigen Bestimmung mit Reißverschluss Pattentaschen, Ärmeln mit Klettriegeln und einem Frontzipper mit Abdeckleiste, der in einem Windschutz Stehkragen endet.

Die Kapuze lässt sich mittels Elastikschnur und Stoppern anliegend anpassen, sodass auch beim Rad fahren das Gesichtsfeld stets frei bleibt.

Ein mehrlagiges Hardshell Obermaterial hält Regen, Schnee und Wind mit 6000 mm Wassersäule zuverlässig ab.

Gleichzeitig ist das Funktionsmaterial aus robustem Polyester Polyamid Mix 9.000 g/m²/24h atmungsaktiv, sodass in jeder Situation angenehmes Tragegefühl erhalten bleibt.

Gegen Feuchtigkeit unempfindlich ist auch die mittelstarke Polyfiber-Fill-Wattierung, die Käuferinnen als sehr warm empfinden.

Hochfloriger Nanuk 300-Highloft Fleece im Kragen, im Schulterbereich und in der Kapuze verstärkt die Isolation noch mehr, ohne dass der Mantel schwer wirkt. Persönliche Dinge, sind in der Innentasche mit elastischem Rand sicher aufgehoben.

Der Jack Wolfskin 5th Avenue ist in gedeckten Herbstfarben wie klassisches Schwarz, dunkles Blau und Rot erhältlich. Helle Nuancen wie White Sand mit kakaobraunem Teddyfutter runden die Auswahl ab.

Pro

+ Haltbare robuste Qualität
+ Wasserfeste winddichte Hardshell
+ Intensiv wärmendes Fleece Futter

Contra

– An der Hüfte schmal geschnitten
– Hakeliger Reißverschluss
– Kürzer als der Vorgänger

Diese Jacke auf Amazon kaufen

4. The North Face Übergangsjacke – Resolve Jacket

The North Face Übergangsjacke - Resolve Jacket

KAUFEN

Unbeständiges Wetter hat keine Chance: In dieser Damen Übergangsjacke für das kommende Frühjahr fällt keine Joggingrunde mehr aus. Da der sportliche Hardshell Wetterschutz im Alltag eine gute Figur macht, ist das North Face Resolve Jacket auch in der Herren Variante erhältlich (auf Amazon).

Das griffige Material ist mit der zweilagigen DryVent 2L Membran ausgestattet, die Regenwasser abperlen lässt und von innen her effektiv Schweiß abtransportiert. Ebenso sind alle Nähte wasserdicht verschweißt, die Ärmel mit elastischen Bündchen verarbeitet.

Der Frontzipper liegt zwischen einer doppelten Schutzleiste, deren Klettverschluss selbst stürmische Winde aussperrt. Hohen Tragekomfort bietet der innen weich angeraute Kragen und das feine Netzfutter verhindert Ankleben an der Haut.

Extras

Weitere Pluspunkte sind zwei verschließbare Eingrifftaschen, mit Zugbändern regulierbare Kapuze und Saum. Die Kapuze hat genug Volumen, um einen Fahrradhelm aufzunehmen. Falls sie stört, kann sie im Kragen verstaut werden.

Insgesamt weist die kurze Resolve Wetterschutzjacke ein sehr kleines Packmaß auf, wodurch sie sich beim Ausflug besser als ein Regenschirm im Rucksack transportieren lässt.

Pro

+ Wind- und wasserfeste Hardshell
+ Weich angerauter Stehkragen
+ Gerader Schnitt für Zwiebelsystem

Contra

– Die Ärmelenden lassen sich nicht individuell anpassen
– Das Material raschelt
– Der Schnitt ist sehr kurz am Saum

Diese Jacke auf Amazon kaufen

5. Jeansjacke – ONLY Damen Übergangsjacke

Jeansjacke - ONLY Damen Übergangsjacke Test

KAUFEN

Kurz und gut, so wurde die kurze Jeans Jacke zum Klassiker. Den zeitlos trendigen Schnitt wertet das Modelabel Only mit silberfarbenen geprägten Metallknöpfen, authentischen Brusttaschen, Einschubtaschen und Hemdkragen auf, der gern hochgeklappt getragen wird.

Da nagelneuer Denim Jeans Stoff nicht so toll ist, kommt diese Kurzjacke mit leichten Used-Effekten. Drei Blau-Nuancen, weiß und zwei Grautöne schauen auch in großen Größen zu Kleidern, Röcken, Hosen und Blusen sehr schick aus.

Für guten Sitz sorgt der Elasthananteil, die Polyester Beimischung erübrigt zudem aufwendiges Bügeln.

Jeder Frau steht die kurze Jeansjacke im angesagten Vintage Look. Der Allrounder für die Frühjahr-Sommer Saison ist daher von XS bis XXL lieferbar.

Käuferinnen weisen darauf hin, dass der Schnitt an den Seiten gerade verläuft, doch das wäre die einzige Kritik. Das Material und die Verarbeitung sind hochwertig.

Pro

+ Saubere Verarbeitung, gute Stoffqualität
+ Vielseitig kombinierbares Basic
+ Gute Passform dank Stretch

Contra

– Intensiver Chemiegeruch
– Fällt klein aus
– Nicht so stark tailliert wie auf dem Produktfoto

Diese Jacke auf Amazon kaufen

6. Abollria Regenjacke

Abollria Regenjacke Damen

KAUFEN

Wenn das Barometer wärmere Temperaturen ankündigt, jedoch zwischendurch immer einmal wieder mit unvorhergesehenen Regenschauern überrascht, beginnt die Saison der Abollria Damen Regenjacke.

Das leichte wasserdichte Obermaterial wärmt weniger, doch es ist atmungsaktiv und bietet guten Tragekomfort durch das Netzfutter.

Mit dieser günstigen Damen Übergangsjacke überbrücken Sie leichte bis mäßige Niederschläge auf den alltäglichen Wegen, zur Gassirunde oder bei der Jogging Routine, wenn ein leichter Wetterschutz angesagt ist.

Der Blouson ist zurzeit in zwölf Farben erhältlich, wobei der wasserdichte Reißverschluss in Kontrastfarbe einen sportlichen Akzent setzt. Falls nötig, findet unter der leger gerade geschnittenen Jacke auch ein warmer Pullover genügend Platz.

Käuferinnen mit üppiger Oberweite empfehlen die Jacke ebenfalls (siehe auch Winterjacke für große Oberweite). Zwei Eingrifftaschen mit Druckknöpfen und eine Kapuze runden die funktionelle Regenjacke ab. Bündchen mit Gummizug an Saum und Ärmeln sorgen für guten Sitz und halten Feuchtigkeit ab.

Pro

+ Wind- und Wasser abweisend
+ Farben, Passform und Design gefallen
+ Fällt größengerecht aus

Contra

– Ohne Innentasche
– Druckknöpfe an den Taschen reißen aus

Diese Jacke auf Amazon kaufen

7. Softshell Übergangsjacke – Rock Creek Windbreaker D-402

Softshell Übergangsjacke Damen - Rock Creek Windbreaker D-402

KAUFEN

Das Modelabel Rock Creek kreiert trendige City Mode, die durch hohe Funktionalität punktet. Mit der Softshell Jacke “Hidden Peak” finden modebewusste junge Frauen ihren ständigen Begleiter, wenn die Temperaturen ungemütlich sind und der Himmel voller Regenwolken hängt.

Der sportliche Windbreaker ist wasser- und winddicht verarbeitet.

Kleine Frauen aufgepasst:

Ein kontrastfarbener Einsatz an der Seite streckt die Erscheinung optisch.

Obwohl die Jacke nicht winterlich dick wirkt, halten der hohe Kragen und das kombinierte Netz- und Fleece Innenfutter sehr warm.

Beliebt ist die Damen Übergangsjacke wegen ihrer Handstulpen mit Daumenloch. Zudem ermöglicht der hohe Stretchanteil gute Beweglichkeit bei figurbetont tailliertem Schnitt.

Die Kapuze lässt sich mit einem Kordelzug dicht anliegend einstellen oder einfach abtrennen, wenn das Wetter trocken bleibt.

Die Seiten- und Brusttasche mit kontrastfarbigen Zippern fallen sofort ins Auge. Selbst auf dem Ärmel befindet sich ein Fach für die Buskarte. Unterwegs Musik zu hören ermöglicht die Innentasche mit Durchführung für die Kopfhörerkabel.

Knallige Farben fallen auf, doch bei dunklen Farben denkt Rock Creek mit: Hier ersetzt der Hersteller das Streifen Design an Ärmeln und auf dem Rücken durch reflektierende Elemente.

Pro

+ Softshell mit hohem Strechtanteil
+ Mit wärmendenHandschuhstutzen und Daumenschlaufen
+ Robust, warm und winddicht

Contra

– Zu weit im Schulterbereich
– Überlange Ärmel
– Fällt an Hüfte und OW zu eng aus

Diese Jacke auf Amazon kaufen

Damen Übergangsjacke Test und Kauf – Worauf achten?

Zwei Mal im Jahr ist das große Umräumen im Kleiderschrank fällig: Winter raus, Sommer rein. Und umgekehrt. Nur zwei Teile sind das ganze Jahr über präsent: die Damen Übergangsjacke für den Herbst und die Damen Übergangsjacke für das Frühjahr.

Doch nicht nur im alltäglichen Leben sind Übergangsjacken ein Basic, auch bei sportlichen Aktivitäten sind sie “der Renner”. Funktionsmaterialien sorgen dafür, dass Frau weder friert noch ins Schwitzen gerät.

Für welche Variante Sie sich bei den zahlreichen Ausführungen entscheiden, bestimmt der zukünftige Einsatzzweck und natürlich der persönliche Geschmack. Die Funktionen der Übergangsjacke sollten Sie immer an erster Stelle berücksichtigen.

Soll das Material wasserdicht sein oder eher winddicht, sollte es wärmen oder atmungsaktiv sein? Darf die Übergangsjacke tierische Bestandteile haben oder bevorzugen Sie vegane Alternativen?

Die Damen Übergangsjacke: 10 beliebte Modelle

Wenden wir uns den verschiedenen Jacken-Typen zu, womit Sie für alle möglichen Wetterkapriolen in der Übergangszeit vorbereitet sind.

  1. Die Steppjacke
  2. Die Jeansjacke
  3. Die Daunenjacke
  4. Der Trenchcoat
  5. Der Parka
  6. Der Wollmantel
  7. Die Regenjacke
  8. Die Fleecejacke
  9. Die Doppeljacke
  10. Die Umstands Outdoorjacke

1. Die Steppjacke

Wer eine besonders leichte Übergangsjacke sucht, wird sicherlich bei den Steppjacken das Gewünschte finden. Der Schnitt ist meist so konzipiert, dass im Herbst ein Rollkragenpullover darunter passt.


Marikoo Damen Übergangsjacke Stepp

KAUFEN


Kurz und kastig, als hüftlanger Anorak oder ganz elegant in taillierter Blazerform mit Knöpfen, alles ist möglich.

Gemeinsam ist jedem Style die fast schwerelose Füllung aus synthetischer Wattierung, die auch bei feuchtem Wetter zuverlässig wärmt.

An der Füllung zeigt sich die Qualität spätestens nach der ersten Wäsche. Keine Sorgen müssen Sie sich mit Fake Daune machen, die unter dem Markennamen Sympatex bekannt ist. Mehr dazu später!

2. Die Jeansjacke

Eine Jeansjacke passt zu jedem anderen Kleidungsstück. Sie ist damit die ideale Übergangslösung für Kleider, Layer Look oder die Skinny Jeans mit Bluse.

An wirklich kalten Tagen kann nach Biker-Art eine Weste darüber getragen werden. Materialmix ist eine weitere Variante, wobei auch eine Kapuze integriert sein kann:


Damen Übergangsjacke Jeans

Allegra K Damen Übergangsjacke Jeans

KAUFEN


Natürlich ist der Denim nicht auf Indigo Blau festgelegt: In Weiß, Grau oder Rosé entsteht ein ganz anderes Bild:


Desigual PINK Boho Jacke

KAUFEN


Designer verleihen dem Basic eine Portion Extravaganz mit Stickereien, Lackbeschichtung oder Glitzersteinen:


Meedot Jeansjacke

KAUFEN


3. Die Daunenjacke

Ja, Sie lesen richtig – im Frühjahr oder Herbst kann Frau bereits eine Daunenjacke tragen, wenn es sich um die Light Variante handelt.


LAPASA Damen leichte Daunenjacke für den Übergang

KAUFEN


Wenn die Temperaturen morgens und abends schon unangenehm abkühlen, hält die Daunenjacke wunderbar warm.

Im Tagesverlauf können Sie die stark komprimierbare Jacke in einer größeren City Bag verstauen oder einfach um die Hüften binden.

Beliebt für die Übergangszeit sind Hybridjacken mit Daunen, die den Körper vor dem Auskühlen bewahren und über Ärmel aus Strickgewebe oder Fleece die Klimatisierung regulieren.


Übergangsjacke Damen Daunen Test

PUMA warme Daunenjacke Übergang

KAUFEN


Echte Daunen ziehen allerdings Feuchtigkeit an, sei es von innen oder außen. Abhilfe gegen Verlust von Volumen und Bauschkraft bietet die DuPont™ Teflon® Technologie, die Daunen Wasser abweisend ausrüstet.


Lesenswert:


4. Der Trenchcoat

Der geknöpfte Kurzmantel hat sich längst von seinem strengen Schwarz verabschiedet. Ein erhält durch freundlich Farben und Taillengürtel eine schicke feminine Note.


KRISP Damen Klassischer Trench Coat

KAUFEN


Gewagtes Karomuster à la Burberry ist ein echter Hingucker für modemutige Damen, die sich von der Masse absetzen möchten, dezenter wirken Ton in Ton Blumenprint oder Kunstlederbesätze.

Details wie Schulterklappen, Ärmelriegel und die Pelerine im Schulterbereich werden zu jeder Saison neu erfunden, bei den Stoffen setzen Modelabel auf glatte Baumwolle oder stretchige Kunstfaser.

5. Der Parka

Ab Herbst sieht man wieder viele Damen mit Parkas im Straßenbild. Über den Winter bis zum nächsten Frühjahr wärmen die lang geschnittenen Herbstjacken mit Webpelz und Teddyfutter in dunklen Farben.

Ins Frühjahr hinein dominieren leichte Parkas in hellen Pastelltönen die Kollektionen.


ONLY Damen Parka Übergangsjacke

KAUFEN


Vom klassischen Baumwoll Mischgewebe bis zu Nylon sind wasserdichte Modelle und solche, die imprägniert werden müssen, aktuell.

Tipp: Wer sich auch in der Übergangszeit nicht vom Parka trennen mag, kauft eine dünne Ausführung oder achtet auf auszippbares Innenfutter.

6. Der leichte Wollmantel

Wer auf der eleganten Linie liegt, setzt auf den leichten Wollmantel.


OIKAY Damenwollmantel

KAUFEN


Es gibt sie in schicken Pastelltönen zum Binden, doppelreihig geknöpft oder mit Zipper. Kurzmäntel für die Übergangszeit im Frühjahr erinnern an legere Cardigans.

Ab dem Spätsommer kommt durchaus der klassische Duffelcoat wieder zu Ehren:


Gil Bret Damen Dublin Duffelcoat

KAUFEN


In Schwarz oder Dunkelblau mit den typischen Knebelknöpfen hat der Klassiker eine feste Fangemeinde.

7. Die Regenjacke

Wasserdichten Übergangsjacken lassen sich in zwei Arten einteilen, die auf unterschiedliche Einsatzzwecke abgestimmt sind:

  1. Eine Variante besteht aus einem PU-beschichtetem Gewebe,
  2. die Funktionalität der anderen Regenjacke beruht auf mehrlagigem Laminat mit einer Membran.

VAUDE Escape Light Jacket

KAUFEN


Stabiler als die Beschichtung erweist sich eine qualitative Membran, beispielsweis von Gore Tex, Sympatex oder DryVent. Mit dieser Regenjacke bleiben Frauen bei starker Beanspruchung auf Trekkingtouren länger wasserdicht.

Für den Wetterschutz im Alltag, beim Sport oder Rad fahren reicht eine Beschichtung aus.

Genauso Ausschlaggebend für trockene Kleidung darunter ist die Verarbeitung, woran es bei einer günstigen Damen Übergangsjacke oft hapert. Nur versiegelte Nähte und wasserdichte Reißverschlüsse halten Dauerregen stand.

8. Die Fleecejacke

Fleece ist ein beliebtes Material für die Damen Übergangsjacke. Nach zahlreichen Waschgängen und intensivem Tragen sieht das flauschige Material immer noch wie neu aus. Ein großer Pluspunkt der Wash&Wear Jacke ist ihre kurze Trockenzeit:

Abends gewaschen, sie am nächsten Morgen bereits wieder einsatzklar.

Im Vergleich zu anderen Materialien ist Fleece sehr leicht und relativ winddicht. Falls Sie bei Nieselregen ins Freie müssen, hält die Fleecejacke auch dann zuverlässig warm, denn das Polyester isoliert auch in feuchtem Zustand einwandfrei.

Fleece ist in vielen Materialstärken und unterschiedlich hohem Flor verfügbar. Eine Sweatshirt Jacke aus flexiblem Strickgewebe bietet hohen Tragekomfort und Bewegungsfreiheit.


Sweatshirt Damen Übergangsajacke Test

DESIRES Sweatshirtjacke mit Kapuze

KAUFEN


Die gebürstete Innenseite isoliert hervorragend und leitet Feuchtigkeit ab. Langer Floor auf der Außenseite verleiht der Damen Teddyjacke kuscheligen Look:


Übergangsjacke Damen Teddy

Sublevel Teddyjacke

KAUFEN


Doch Achtung:

Günstige Qualität neigt zu Knötchenbildung an beanspruchten Stellen.

9. Die Doppeljacke

Eine wasserdichte Außenjacke und eine warme Isolationsjacke innen bilden ein komplettes 3 in 1 Set für das ganze Jahr (3 in 1 Jacken für Damen sind speziell auf die Bedürfnisse der Frauen abgestimmt).


Wasserdichte Übergangsjacke für Damen 3 in 1

Jack Wolfskin wasserdichte Iceland 3-in-1 Jacke

KAUFEN


In der Übergangszeit reicht es oftmals aus, nur eine der beiden Jacken zu tragen:

Bei Wetterumschwung ist Frau immer ausreichend warm oder leicht angezogen.

Beide Jacken gut tragbar

Die Innenjacke ist meist aus Fleece gefertigt, doch auch Steppjacken werden integriert. Beide Varianten sind ansehnlich mit Taschen, Stehkragen und dem s Firmenlogo ausgestattet, sodass sie nicht wie “Innenfutter” wirken, sondern als vollwertiges Teil bei trocken kühlem Windwetter solo in Gebrauch sind.

Die Hardshell Außenjacke besitzt oft ein loses Netzfutter. Eine taillierte Softshell Außenjacke fühlt sich weicher an und bietet dank Elasthan Anteil bequemen Tragekomfort.


Übergangsjacke für Damen aus Softshell

Swampland Softshellaußenjacke

KAUFEN


Doppeljacken großer Outdoor Marken lassen sich auch mit anderen Teilen einer Kollektion koppeln:

So wird die Damen Doppeljacke mit einer Daunen Innenjacke winterfest.

Beachten Sie, dass die Imprägnierung von Zeit zu Zeit erneuert werden muss, damit die Wasserdichtigkeit erhalten bleibt. Dazu später mehr.

10. Die Umstands Outdoorjacke

Nun kommen wir zu einem Modell, das manchmal unverhofft aktuell wird: die Umstandsjacke.

Wenn sich Nachwuchs ankündigt, kann die werdende Mama weiterhin ihren Outdoor Aktivitäten nachgehen, in einer Übergangsjacke, die mitwächst.

Umstandsjacken werden aus Wasser abweisendem Softshell angeboten, womit der Spaziergang auch bei leichtem Regen nicht ausfällt. Ebenfalls beliebt ist die längere Ausführung als Parka oder leichter Mantel einzuordnen.

Wenn das Baby da ist, lässt sich die frühere Umstands Outdoorjacke als Tragejacke umfunktionieren. Die Tragefunktion ist auf dem Rücken oder vorn möglich. Diese Vielseitigkeit verdankt die Jacke zwei Einsätzen, die jeweils zwischen dem geöffneten Frontverschluss integrierbar sind.

Geschlossen kann die Jacke nach der Geburt weiterhin getragen werden. Der sportliche Schnitt kaschiert die Zeit, bis sich die Figur langsam wieder normalisiert.

  • Der Jahreszeit entsprechend stimmen helle Farben im Frühjahr auf den nahenden Sommer ein,
  • gegen Herbst und Winter setzten die Modemacher auf gedeckte Nuancen und Handstulpen.

Übergangsjacke Damen UmstandManduca helle Umstandsjacke

KAUFEN

Be! Mama wasserdichte Umstandsjacke

KAUFEN


In der dritten Variante lässt sich mit einer separaten Erweiterung die vorhandene Jacke dem wachsenden Umfang anpassen. Einmal gewendet wird der Einsatz zum Tragen benutzt. In dem Set sind zwei Erweiterungen für den Winter sowie die Übergangszeit enthalten.

Einmal abgesehen von der Umstandsjacke lohnt es immer, hochpreisige Marken Übergangsjacken im Sale zu erstehen.


Lesenswert:


Primaloft – Die künstliche Daune für Übergangsjacke Damen

Immer mehr Menschen wollen nicht weiter das Tierleid unterstützen. Dem bewussten Verzicht auf Daunen, Wolle, Leder, Seide, Perlmutt und Horn folgen bereits viele große Hersteller der Bekleidungsbranche.

Immer weiter entwickelte synthetische Alternativen ersetzen inzwischen “nicht textile Teile tierischen Ursprungs” (2).

Unter dem Synonym “künstliche Daune” versorgt PrimaLoft Übergangsjacken und Winterkleidung mit einer feuchtigkeitsresistenten Isolationsfüllung.

Kunstfaser Wattierungen werden schon lange bei Allwetterjacken verwendet, doch was ist anders bei Primaloft?

Bei PrimaLoft handelt es sich um ein Produkt aus Polyester, das Jacken, Schlafsäcke oder Handschuhe winterfest macht. Das Material bildet mit ultrafeinen Mikrofasern den Aufbau von Gänsedaunen nach.

Das Volumen entsteht durch Hitzeeinwirkung, die Polyesterfasern an unzähligen Punkten miteinander verbindet:

So entsteht ein Fasergewirr, das durch engste Vernetzung die Struktur von Gänsedaunen imitiert. Dabei entstehen unzählige Luftkammern, die Körperwärme einschließen, jedoch kalte Umgebungsluft effektiv abwehren.

Die Besonderheit von PrimaLoft

Der hauchzarte “Kunstfilz” weist ein perfektes Verhältnis von Eigengewicht, Volumen und Wärmeleistung auf. Eine Gänsedaune guter Qualität und PrimaLoft erbringen etwa gleich hohen Wärmerückhalt.

Die feinen Fasern schmiegen sich der Körperform an, womit ein weiterer Faktor zur Isolierfähigkeit entsteht. Der wichtigste Vorteil gegenüber natürlichen Daunen ist die Fähigkeit, auch in feuchtem Zustand zu wärmen und das bauschige Volumen zu behalten.

Die Trockenzeit fällt ebenfalls viel kürzer aus. PrimaLoft behält in nassem Zustand 98 % seiner Funktion. Wasserdampf entweicht auch jetzt ungehindert aus der Kleidung, da die Mikrofasern bereits bei der Produktion hydrophob ausgerüstet werden (3). Dank dieser Veredelung saugt sich die fertige Wattierung nicht mit Regenwasser voll.

PrimaLoft ist die momentan feinste Faser in der Textilindustrie

Der Durchmesser einer PrimaLoft Faser beträgt weniger als ein Denier. Damit Sie eine Vorstellung dieser Größenordnung bekommen: Ein Denier entspricht einer Faser von 9000 m Länge, die ein Gramm wiegt.

Üblicherweise werden Synthetiks von 2,5 bis 6 Denier verarbeitet. Diese außergewöhnliche Feinheit erzeugt den hohen Isolationsgrad, denn je bauschiger ein Material ist, umso mehr Luft kann es bei gleichem Volumen einschließen.

Gleichzeitig lässt sich PrimaLoft kleiner komprimieren, als ein groberes Vlies.

Der Tragekomfort erhöht sich dadurch spürbar, gleichzeitig bewirkt die starke “Rückfederung” lang anhaltende Formstabilität der Wattierung – sprich, sie drückt sich nach längerem Gebrauch nicht flach.

Die Pflege der PrimaLoft Jacke

PrimaLoft ist in den Qualitäten Gold, Silver und Black als Isolationsmaterial mit verschiedenen Leistungsschwerpunkten verfügbar. Neben dem Vlies bildet PrimaLoft Insulation ThermoPlume die komplette Daunenform nach.

Die losen Fasern können in Jacken eingeblasen werden und entsprechen damit einer 550 Gänsedaunen Qualität.

Ein weiterer Pluspunkt ist die unkomplizierte Pflege der PrimaLoft Jacke gegenüber einer Daunenjacke. Eine 30 Grad Wäsche im Schonwaschgang reicht schon aus, jedoch sollten Sie auf den Schleudergang verzichten.

Die Damen Übergangsjacke richtig pflegen

Gute Funktionsjacken sollten so wenig wie möglich und nur so oft wie nötig gewaschen werden. Damit die Membran weiterhin ihre Aufgabe erfüllen kann, fügen die meisten Hersteller ihren Produkten Etiketten mit der Waschanleitung hinzu.

Falls Sie diese abtrennen, sollten Sie die Anleitungen in der Nähe der Waschmaschine aufbewahren, wo sie nicht verloren gehen.

Wie oft ist eine Wäsche nötig?

Gute Richtlinien gibt die Arc’teryx ihren Kunden mit:

  • Bei leichter Beanspruchung im Alltag ist nach 20 – 30 Nutzungstagen eine Wäsche empfehlenswert< li>
  • Nach Ausflügen in die Natur oder Trekkingtouren ist nach rund 10 – 12 Nutzungstagen eine Wäsche nötig.

Eine Damen Übergangsjacke mit mikroporöser Membran wie Gore Tex darf in der Maschine gewaschen werden. Die wasserdichte Funktion wäscht sich dabei nicht aus, wie es öfters behauptet wird, sondern der Leistungsabfall entsteht infolge unsachgemäßer Behandlung:

Rückstände von Waschpulver und Weichspüler verstopfen die Membran. Ebenso ruinieren Fleckenentferner und Bleichmittel das feine Gebilde. Die Langlebigkeit der Übergangsjacke erhöht ein handelsübliches Flüssigwaschmittel, jedoch sollte dies generell nur sehr sparsam dosiert angewendet werden.

Alternativ können Sie ein Spezialwaschmittel für Funktionsjacken kaufen, doch dies ist nicht zwingend erforderlich. Wenn die maximale Waschtemperatur 40 Grad beträgt, reicht bei leichter Verschmutzung oder Zigarettengeruch durchaus eine kältere Temperatur aus.

Funktionskleidung mit Membran kann durch Schleudern beschädigt werden!

Der reguläre Schleudergang verursacht Knitterfalten in der Membran, wodurch die Funktionalität leidet. Falls es unumgänglich erscheint, wählen Sie sanftes Schonschleudern.

Übergangsjacke Damen nachlassende Imprägnierung auffrischen

Viele Outdoorjacken sind mit einer DWR-Imprägnierung ausgerüstet. Das sogenannte Durable Water Repellent verhindert die Einlagerung von Regenwasser in das Obermaterial. Eine nasse Außenschicht ist in ihrer Atmungsaktivität stark eingeschränkt.

Bevor Sie zu einem Spray greifen, können Sie die Imprägnierung reaktivieren. Waschen Sie die Jacke und lassen sie an der Luft trocken. Anschließend stellen Sie den Trocker auf niedrige Temperatur und legen die Jacke 20 Minuten lang ein.

Chemische Reaktionen sorgen dafür, dass die Imprägnierung wieder arbeitet. Falls kein Wäschetrockner verfügbar ist, erzielen Sie mit einem Bügeleisen den gleichen Effekt. Stellen Sie eine niedrige Temperatur ein und bügeln die Jacke mit darauf gelegtem Handtuch.

Die Imprägnierung erneuern

Falls Regenwasser nicht mehr wie gewohnt abperlt und Reaktivieren keine Besserung bringt, ist es an der Zeit, die DWR Imprägnierung zu erneuern. Abhängig von der Membran eignet sich entweder ein Spray oder ein Mittel zum Einwaschen.


Imprägniermittel für Damen Übergangsjacke

Fibertec Imprägniermittel

KAUFEN


Bei einer mikroporösen Teflon-Membran wie Gore Tex oder eVent können beide Imprägniermittel verwendet werden. Geschlossenzellige Membrane wie Dermizax und Sympatex basieren auf einem völlig anderen Prinzip. Hier sollten Sie nur ein Spray anwenden.

Umweltfreundliche PFC-freie Imprägniermittel können Sie ebenso verwenden, doch sollten Sie sich auf etwas geringere Effektivität einstellen. Nach dem Einsprühen und Abtrocknen der Funktionsjacke verfahren Sie wie oben beschrieben, um die Imprägnierung unter Wärmeeinwirkung zu aktivieren.

Gibt es einen Übergangsjacke Damen Test?

Stiftung Warentest hat 2016 allgemein Funktionsjacken getestet. Die Kandidaten entsprechen allerdings nicht dem breiten Spektrum der Übergangsjacken.

Fazit Damen Übergangsjacke

DIE Damen Übergangsjacke gibt es (zum Glück) nicht, dafür sorgen schon die Modemacher und Outdoor Ausrüster. Kaum ein anderes Kleidungsstück kombiniert Funktionalität mit schönem Design so variantenreich.

 GrößeObermaterialInnenfutterWattierungPreis

Steppjacke - Tommy Hilfiger

XS - XL100% Polyamid100% PolyamidEntendaunen, EntenfedernANSEHEN

Übergangsmantel - ONLY Onlsedona Light Coat

Mantel - ONLY Onlsedona

XS - XXL85% Polyester, 15% Baumwolle100 % PolyesterANSEHEN

Jack Wolfskin Übergangsjacke - 5th Avenue

Jack Wolfskin - 5th Avenue

XS - XXL92% Polyester, 8% Polyamid100 % PolyesterPolyesterANSEHEN

The North Face Übergangsjacke - Resolve Jacket

The North Face - Resolve Jacket

XS - XL100% Polyester100% PolyesterANSEHEN

Jeansjacke - ONLY Damen Übergangsjacke

Jeansjacke - ONLY Damen Übergangsjacke

XS - XXL75% Baumwolle, 24% Polyester, 1% ElasthanOhneANSEHEN

Abollria Regenjacke

Regenjacke - Abollria

XS - XXL100 % Polyester100 % PolyesterANSEHEN

Softshell Übergangsjacke - Rock Creek Windbreaker D-402

Softshell - Rock Creek Windbreaker

XS - 4XL94% Polyester 6% Spandex100% PolyesterANSEHEN

Frühlingsjacken sind erste Vorboten für den nahenden Sommer oder machen Schmuddelwetter erträglicher – was will Frau mehr?

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: