Die 11 besten E-Bike Marken – Der aktuelle Überblick 2020

die besten e-bike marken

Allein in Deutschland gehen derzeit über 400 E-Bike Marken an den Start – darunter das beste Modell zu finden, kann zur Herausforderung ausarten.

Bekannte Namen traditioneller Fahrradmarken tauchen regelmäßig in den E-Bike Bestenlisten auf. Dies ist kein Zufall, denn ein guter Ruf führt zu einem Vorsprung bei der Markteinführung eigener E-Bikes.

Welche E-Bike Marke ist die Beste?

Aus unserer Sicht zählen die folgenden Hersteller zu den Besten in Deutschland und weltweit.

1. BERGAMONT

1993 in Hamburg St.Pauli gegründet, entwickelt das Team in Zusammenarbeit mit der Uni Hamburg technisch ausgereifte City-E-Bikes, E-MTBs. E-Trekkingbikes, Fullys, Hardtails, die aus der Masse herausstechen.

2. CUBE

Einer der größten deutschen Hersteller kommt aus der Oberpfalz. Die hochwertigen E-Bikes aus allen Segmenten haben seit 1993 weltweit einen hervorragenden Ruf. Besonderes Highlight ist noch eine Rarität am E-Bike Markt: Cube fertigt ein E-Rennrad in Serie.

3. DIAMANT

Die traditionelle Fahrradmarke aus Hartmannsdorf bei Chemnitz fertigt bereits seit 1885 Fahrräder und ihre beiden Gründer erfinden 1898 die bis heute übliche Doppelrollen-Fahrradkette. E-Bikes sind fester Bestandteil im aktuellen Angebot.

4. ELECTRA

Ein deutscher und ein Schweizer Fahrrad-Enthusiast gründeten ihre Fahrradmarke in San Diego, Kalifornien. Ihre eleganten Cruiser E-Bikes setzen sich optisch durch gelungenes 50-er Jahre Design von der Masse ab.

So gut wie sie ausschauen, so bequem sind die E-Bikes auch:

Die von Elektra entwickelte Flat Foot Geometrie ermöglicht bei Fahrpausen entspanntes Aufsetzen beider Füße auf dem Boden.

Lesenswert:

5. FLYER

Seit seiner Gründung 1995 hat sich die Schweizer Marke auf E-Bikes spezialisiert. Ihre Karriere ist gesäumt von Verbesserungen und Innovationen, gepaart mit Zuverlässigkeit und hoher Qualität.

Beachtlich ist die Reichweite sowie der lautlose Antrieb der City-, Trekking-, MTB– oder Falt E-Bikes.

6. GIANT

Die momentan weltweit größte Fahrradmarke aus Taiwan betreibt auch in Europa und China Fertigungsstandorte. Im Programm sind erstklassige E-Bikes aller Kategorien. Den nächsten Schritt geht Giant als logische Weiterentwicklung der leichten Rennräder, mit der Ausweitung seiner E-Rennrad-Sparte, dem Aushängeschild des Herstellers.

Uvex Unisex – Erwachsene, i-vo cc Fahrradhelm, black mat, 56-60 cm
Uvex Unisex – Erwachsene, i-vo cc Fahrradhelm, black mat, 56-60 cm
von UVEX6|#UVEX
  • Leichte Helmkonstruktion bei höchster Schlagfestigkeit durch die untrennbar verbundene Schale aus EPS-Innenschicht und Polycarbonat-Außenschicht
  • Optimale Anpassung an Kopfumfang und Kopfform durch das uvex 3D IAS 3.0 System inkl. Höhenverstellung
  • Das FAS-Gurtband lässt sich leicht und stufenlos exakt an die eigene Kopfform anpassen
  • Hochwertige Helmpolster aus strukturiertem Material zur besseren Belüftung - herausnehmbar und waschbar
  • Erweiterbar mit einem Plug-in LED (optional)
 Preis: € 79,99 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

7. HAIBIKE

Die 1996 in Schweinfurt gegründete Marke Haibike ist der Inbegriff für sportliche E-MTB-Bikes. Ob Hardtail, Fully oder Downhill, jede Saison bringen coole Designs und technische Neuerungen frischen Wind in die Szene. Natürlich stehen die modernen E-Trekking- und E-Tourenräder den Trends in nichts nach.

8. KALKHOFF

Seit 1919 produziert Kalkhoff in Cloppenburg, und das soll auch so bleiben. Qualität made in Germany ist das Aushängeschild der traditionellen Marke. Die Kooperation mit der Derby Cycle Gesellschaft erzeugte nochmals kräftigen Rückenwind, was sich in zahlreichen Testsiegen zeigt.

9. RIESE & MÜLLER

Die Darmstädter Fahrradmarke baut seit 1993 elektrische Premium Trekking-, City- und Tourenräder, deren Innovationen zukunftsweisend sind. Jeder E-Bike-Typ erhält ein maßgeschneidertes Konzept und einen Bosch-Antrieb, um der werten Kundschaft das Maximum zu bieten.

10. SPECIALIZED

Der zurzeit viertgrößte US amerikanische Fahrradhersteller ist seit 1961 am Markt. Erstklassige E-Bikes begeistern in allen Segmenten, doch das Highlight stellen die durchgestylten E-Mountainbikes dar, die technisch auf neuestem Stand für maximalen Fahrspaß sorgen.

11. TERN

Wer ein gutes E-Faltrad sucht, ist bei der 2011 gegründeten Marke aus Taiwan richtig aufgehoben. Die innovativen Falträder ermöglichen im Stadtverkehr eine völlig neue Mobilität durch intelligente Klappmechanismen. Schicke Designs und technische Reife brachten Tern viele Auszeichnungen und danach die Spitzenposition ihres Segments ein.

12. WINORA

Die 1914 in Sennfeld gegründete Marke baut solide Alltags-E-Bikes mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis. Ansprechendes zeitloses Design, sorgfältige Fertigung und hochwertige Komponenten zeichnen die motorisierten City- und Tourenräder aus.

Fazit E-Bike Marken

Sicherlich fertigen auch andere Marken hochwertige und solide E-Bikes: Unser Überblick stellt lediglich eine Momentaufnahme aktuell beliebter Anbieter dar.

DAS BESTE SURVIVAL TOOL IST DEIN KOPF.

Der Survival Messer Guide Newsletter.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten an MailChimp übertragen werden ( mehr Info )

ACHTUNG! Wir verschicken keinen Spam.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: